Uhrenbestimmung Kennt jemand diese Uhr ?

Diskutiere Kennt jemand diese Uhr ? im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, schon seit geraumer Zeit interessiere ich mich für alte Omegas und habe letztens (recht günstig ...) eine alte Uhr erstanden, die...

thamadori

Themenstarter
Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
7
Hallo,

schon seit geraumer Zeit interessiere ich mich für alte Omegas und habe letztens (recht günstig ...) eine alte Uhr erstanden, die zumindest mit einem Omega Ziffernblatt ausgerüstet ist. Das Kaliber ist aber nicht signiert und trotz verschiedener Versuche ist es mir nicht gelungen es irgendwie zuzuordnen. Der Durchmesser des Kalibers ist ca. 19 mm, Seriennummer etc. nicht vorhanden ... Die Stege an der Uhr sind fest, der Deckel gepresst. Die Uhr ist eher "Boy-size"

Kann mir hier jemand einen tip geben ?

Danke schon mal !
 

Anhänge

  • uhr2.jpg
    uhr2.jpg
    181,1 KB · Aufrufe: 61
  • uhr1.jpg
    uhr1.jpg
    195,3 KB · Aufrufe: 42

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
16.597
Ort
Mordor am Niederrhein
Beim Link von Paulchen bitte nach dem Anklicken auf das Feld "Erweitert" gehen. Es erscheint eine Suchmaske, mit der man die in Frage kommenden Kaliber recht gut eingrenzen kann.
 

thamadori

Themenstarter
Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
7
Danke erstmal für die antworten, ich werde mich mal im weitersuchen üben ...
 

zeityeti

Dabei seit
09.09.2010
Beiträge
781
Ort
Bergloses Exil
Das dürfte etwas schwieriger werden, da es sich um ein ziemlich frühes Armbanduhr-Werk handeln dürfte. Es hat noch keine Stoßsicherung und getrennte Kloben für Anker und Sekundenrad, so wie üblicherweise bei älteren Taschenuhren. Könnte noch aus den 30ern sein, die Zeiger deuten aber vielleicht eher auf die 40er hin. Ich habe bisher noch kein Omega-Werk gesehen, das nicht als soches gepunzt war. Das muß allerdings nicht viel heißen. Schau auch mal nach, ob irgendwas unter der Unruh gepunzt ist, da haben die meisten Hersteller ihre Infos versteckt.

Vielleicht meldet sich ja noch ein Omega-Spezialist, ansonsten wirst Du wohl viel Glück und Ausdauer brauchen.
 

thamadori

Themenstarter
Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
7
So, habe jetzt den ganzen "Ranft" durchgesehen und nichts gefunden ....

Hallo Yeti, ja ein ungepunztes Omega Werk ist mir auch noch nicht untergekommen, ich bin mir auch nicht sicher o b es wirklich eins ist ... auf alle Fälle sieht das Zifferblatt original aus. Eine weitere besonderheit des Werkes ist, dass es 16 Steine hat, was ja auch eher seltener anzutreffen ist. Jedenfalls ist es wohl nichts "neu zusammengestöpseltes". Unruh hatte ich ausgebaut, darunter findet sich leider auch nichts ....
 

zeityeti

Dabei seit
09.09.2010
Beiträge
781
Ort
Bergloses Exil
Sowas war leider zu befürchten, bei diesen frühen Werken wird die Datenlage schon recht dünn. Vielleicht wird man in einem frühen Flume fündig, aber sowas habe ich leider nicht.

15, 16, 17 Steine war damals alles gängig. Die beiden Lager des Minutenrads machen keinen sooo großen Unterschied mehr in der Gangenauigkeit. Das ist nur ein schwacher Anhaltspunkt, da viele Werke auch mit unterschiedlicher Anzahl Steine produziert wurde.
 
Thema:

Kennt jemand diese Uhr ?

Kennt jemand diese Uhr ? - Ähnliche Themen

Kennt jemand diese Uhren ?: Hallo liebe Foren Mitglieder, Ich bin auf der Suche nach näheren Informationen von 2 Uhren. Kennt evtl. jemand diese Uhren und kann mir Näheres...
Frage an die Experten: Kennt jemand diese Uhr?: Hallo zusammen, vorweg bitte ich die Bildqualität zu entschuldigen, es stammt aus einem Screenshot eines Musivideos - aber kennt jemand diese...
Vintage Tissot Chronograph - kennt den jemand?: Guten Abend Foristen! Ich konnte heute diesem alten Tissot - Chrono nicht widerstehen. Das Werk habe ich beim Verkäufer kurz inspizieren können...
Uhrenbestimmung

Omega Seamaster Cal. 420

Uhrenbestimmung Omega Seamaster Cal. 420: Liebe Community, vorab hoffe ich, dass ich richtig unter dem Punkt "Uhrenbestimmung" bin da ich genauere Infos zu einem "Halbwegs Bestimmten...
Uhrenbestimmung RLM Uhren aus Nachlass - echt oder Bastelarbeit?: Hallo zusammen! Ich habe aus dem Nachlass meines Großvaters folgende Uhren geerbt und möchte gerne wissen.... 8-) Nein, dass hier ist keine...
Oben