Uhrenbestimmung Kennt jemand diese Dugenauhr

Diskutiere Kennt jemand diese Dugenauhr im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; N`Abend liebe Uhrengemeinde, kreise schon seit einigen Tagen um dieses Angebot herum DUGENA Herrenuhr Automatik Gangreserve 1.278.0.0.04 bei...
Tacitus

Tacitus

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2010
Beiträge
462
Ort
Bodensee
N`Abend liebe Uhrengemeinde,

kreise schon seit einigen Tagen um dieses Angebot herum

DUGENA Herrenuhr Automatik Gangreserve 1.278.0.0.04 bei eBay.de: Dugena (endet 01.03.11 21:55:43 MEZ)

der Verkäufer konnte mir keine Angaben zum Werk machen außer den Hinweis, dass "swiss made" drauf steht, ist dann ja nicht wirklich aufschlussreich. Ich bin jetzt in der Ambivalenzphase ohne mich entscheiden zu können. Eigentlich habe ich bei dem Verkäufer schon 2 Uhren aus dem unteren Preisbereich erworben und alles war o.k. auch eine Reklamation wurde sehr kulant geregelt.

Trotzdem weiß ich bei diesem Modell nicht so recht woran ich bin, ist das ein zusammengebasteltes Modell oder ist es ein älteres Dugenamodell.

Vielleicht kann mir jemand etwas zu der Uhr sagen.

Vielen Dank für eure Mühe im Voraus

Gruß

Udo
 
Tacitus

Tacitus

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2010
Beiträge
462
Ort
Bodensee
Danke für den Link, aber die üblichen Verdächtigen habe ich schon durch, in dem aktuellen oder Vorjahreskatalog ist sie nicht drin.
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Also mir schaut das Ganze sehr nach "China" aus.....um es vorsichtig auszudrücken.
 
T

Thomas_G.

Gast
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
3.697
China ist hier ein ganz falscher Verdacht.
Ich würde tippen, die Uhr ist älter, so 90er, sieht aber absolut OK aus. Sollte ein 2892 mit Dubois-Depraz-Modul drin sein.
Bauteile sind nicht zusammengestückelt, es dürfte sich um eine normale Auftragsware mit Dugena-Label handeln.
 
Tacitus

Tacitus

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2010
Beiträge
462
Ort
Bodensee
Danke für den Hinweis, klingt ganz vielversprechend, der Preis wäre dementsprechend ja o.k.
 
Uhrenfritz

Uhrenfritz

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
3.175
Ort
Pratteln (Schweiz)
Ich würde mal ein paar Bilder des Werkes vom Verkäufer verlangen, wenn die Uhr schon einen Glasboden hat.

Gruess hampe...
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.120
Wenn auf einer Dugena aus der Zeit Swiss-Made steht, wird ein schweizer Werk verbaut sein. Dugenas aus der Zeit mit China- oder Orient-Werken haben überwiegend Made in Germany auf dem ZB stehen.

Weiterhin schrieb Dugena zu der Zeit die Caliber-Nummer auf die Rückseite. Das müsste eventl. auch bei Glasboden so sein. Mal die Daten des Rückbodens erfragen.

Schweizer Werk mit Dubois-Depraz-Modul sehe ich auch so. Man erkennt auf dem Foto die weit unten stehende Krone und den tiefen Schacht der Datumsanzeige. Schaut nach Modulwerk aus (also Basiswerk, auf die die Gangerserve aufgesetzt ist).

Könnte 2892 sein, wie Thomas schon vermutet, weil das Werk gerne für sowas genommen wird. Könnte meiner Ansicht nach aber auch ein Basiswerk mit Wochentag/Datum-Anzeige sein, weil die Wochentagsanzeige gerne als Basis für eine 24-Stunden-Anzeige genommen wird (wechselt nur alle 24 Stunden).

Interessant. Frag mal nach und löse das Rätsel.
 
Tacitus

Tacitus

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2010
Beiträge
462
Ort
Bodensee
Danke für die Anregungen (bin immer ein bißchen neidisch auf das Wissen einiger hier zu Uhren:-D) auf die Idee mir ein Bild schicken zu lassen bin ich nicht gekommen, so war´s auch mit dem Ei des Columbus:D

Wenn ich vom Verkäufer ein Bild erhalte, stelle ich es ein.

Danke und Gruß
Udo
 
Thema:

Kennt jemand diese Dugenauhr

Kennt jemand diese Dugenauhr - Ähnliche Themen

  • Binger Automatic - kennt sie jemand?

    Binger Automatic - kennt sie jemand?: Hallo - bin nach einer Ewigkeit wieder da ;-) mir ist eine Uhr auf Wish aufgefallen - einer Binger Automatic, wohl mit einem NH35 Werk. Was...
  • Uhrenbestimmung Kennt jemand dieses Schmuckstück?

    Uhrenbestimmung Kennt jemand dieses Schmuckstück?:
  • Kennt jemand diese vintage Heuer?

    Kennt jemand diese vintage Heuer?: Es soll sich um die Referenz 741-1 handeln, von der ich noch nie etwas gehört habe. Innen tickt ein 7736. Gehäuse ist ziemlich gerockt aber ich...
  • Uhrenbestimmung Omega 1118 Band - Kennt das jemand ?

    Uhrenbestimmung Omega 1118 Band - Kennt das jemand ?: Hallo Zusammen, Ich hatte mal eine Uhr gekauft, an welcher folgendes Band dran war. Es handelt sich laut Stempel um ein 1118 Mit 123 Endlinks...
  • "Vernus" kennt das jemand?

    "Vernus" kennt das jemand?: Guten Tag liebe Freunde, heute stieß ich bei eBay auf eine echt schöne mechanische Vintage-Uhr der Marke "Vernus". Dieser Hersteller sagt mir...
  • Ähnliche Themen

    Oben