Kennt jemand die Dicke der Uhrengläser ...

Diskutiere Kennt jemand die Dicke der Uhrengläser ... im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; von der Rolex Sub u. SD. Gruß Wolfgang
Thema:

Kennt jemand die Dicke der Uhrengläser ...

Kennt jemand die Dicke der Uhrengläser ... - Ähnliche Themen

Uhrenglas mit planem Mittelkreis - Wozu?: Hallo, ich habe kürzlich eine Taschenuhr erworben, bei der das gewölbte Uhrenglas in der Mitte eine etwa 1cm große, plane Kreisfläche aufweist...
Omega Marine Constellation Megaquartz f 2,4 MHz chronometer cal. 1511: Servus in die Runde und eine kurze Frage: Kennt wer Details zu dieser etwas ungewöhnlichen Armbanduhr (ein dicker Klotz - aufgrund seines...
Welche Uhr soll bleiben? BB58 vs Submariner: Hallo, ich kann mich nicht entscheiden und würde gerne Eure Meinung hören. Ich besitze die Tudor Black Bay 58 in Schwarz Rolex Submariner...
Uhrenbestimmung

Kennt jemand diese Omega?

Uhrenbestimmung Kennt jemand diese Omega?: Hallo zusammen, kennt jemand diese Omega Constellation? Ich finde im Internet so gut wie nichts darüber, auch hier im Uhrforum habe ich keine...
Radiusangabe rechteckige Uhrengläser: Innen- oder Außenradius: Hallo zusammen, bei rechteckigen Uhrengläsern für Armbanduhren wird teilweise neben Länge, Breite und Glasdicke ein Radius der Wöbung des Glases...
Oben