Kennt Jemand Carl Wolf wiener uhrmacher?

Diskutiere Kennt Jemand Carl Wolf wiener uhrmacher? im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, Ich habe eine schöne Wiener reiseuhr signiert mit Carl Wolf in Wien. Kann mir jemand ehr zu dieser Uhr oder dem Hersteller sagen...
XELOR

XELOR

Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.775
Ort
LC 100
Ich kann dir bei der Signatur leider nicht weiterhelfen. Wollte dir aber sagen, dass du dort eine sehr sehr schöne Uhr hast. Scheint etwas Beaonderes zu sein. Kannst du bitte mehr dazu sagen? Wo hast du sie her?

Viele Grüße
 
S

sympy

Themenstarter
Dabei seit
29.04.2017
Beiträge
21
Hallo Christian,
Danke, das mein lieblingsstück. Vor langer Zeit hat mein Vater gekauft. Die werk über Kette und Schnecke, Spindelhemmung,
4/4 Stundenschlagwerk, Repetitionsfunktion, Schlagabstellung, Weckfunktion, und funktionsfähig.
Viele Grüße
Krisztian
 
U

uhrenkel

R.I.P.
Dabei seit
08.02.2008
Beiträge
477
Hallo KRisztian,

eine außergewöhnliche Tischuhr! Ich kenne ähnliche Wiener Tischuhren, aber ich kann sie nicht genau zeitlich einordnen. Um 1850/1860?

Zu Carl Wolf: Mir sind nicht sehr viele Unterlagen über Wiener Uhrmacher bekannt. Ich habe ein Teilnehmerverzeichnis einer Gewerbeausstellung in Wien in den 1840er Jahren. Und besonders ein Verzeichnis aller Wiener Uhrmacher im Jahr 1885. In beiden Verzeichnissen ist Carl Wolf nicht verzeichnet.

Ergebnis: Carl Wolf war also im Jahr 1885 schon nicht mehr tätig. Mehr kann ich Dir leider nicht zu Carl Wolf mitteilen.

Uhrenkel
 
XELOR

XELOR

Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.775
Ort
LC 100
Der Rückdeckel ist aber nicht original, oder? Passt nicht ganz zum edlen Erscheinungsbild dieser Uhr. Ich könnte mir vorstellen, dass darin ein Glas eingefasst war. Kann das sein? Das Werk ist ja durchaus sehenswert!
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.684
Glas? Bei einer Uhr mit Schlagwerk? :shock: Nein, diese Abdeckung hat die Funktion das Uhrwerk sowie das Schlagwerk zuverlässig zu schützen, auf Reisen wohlgemerkt! Wir sprechen von einer Zeit als die Eisenbahn wohl noch in den Kinderschuhen steckte, über Land gings nur mit Kutsche, Fuhrwerk, Pferd und zu Fuß. Da war der eine oder andere heftige Stoß vorprogrammiert und diese Abdeckung mußte entsprechend stabil sein.

Danke das Du uns diesen Schatz gezeigt hast, ich denke irgendwo um 1870 wird diese Uhr entstanden sein.
 
S

sympy

Themenstarter
Dabei seit
29.04.2017
Beiträge
21
Danke für alle. Ich denke Der Rückdeckel ist Original. Siet so aus wie Original.. deckel Vergoldung auch.
LG
Krisztian
 
S

sympy

Themenstarter
Dabei seit
29.04.2017
Beiträge
21
Super video! Danke! sicher Carl Wolf machte mehrere Uhr... Hier ist ein Beispiel fusee Taschenuhr:
IMG_20171003_144918.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

uhrenkel

R.I.P.
Dabei seit
08.02.2008
Beiträge
477
Das Werk dieser Spindeltaschenuhr stammt von Japy in Frankreich. Ich würde es um 1830 ansetzen.

Wenn meine zeitliche Einordung stimmt, dann hat Carl Wolf bereits 1830 gearbeitet.

Carl Wolf hat das Kaliber aus Frankreich bezogen, finissiert, mit seinem Namen versehen und in ein Gehäuse gesetzt.

Uhrenkel
 
S

sympy

Themenstarter
Dabei seit
29.04.2017
Beiträge
21
Danke die information!
 
domaß

domaß

Dabei seit
07.01.2014
Beiträge
2.643
Ort
Mitteleuropa, sehr gerne: München und Insprugg
Hallo Sympy!

Traumhaft schöne Uhr!
Mit drei Klangstäben.

Ich habe versucht den Carl Wolf unter Juweliere in Wien zu suchen. Leider fand ich nichts.

Liebe Grüße und Danke fürs Zeigen,
domaß.

Gerne noch weitere Bilder oder ein Video mit Ton?
 
S

sympy

Themenstarter
Dabei seit
29.04.2017
Beiträge
21
Hallo domaß,
mache ich wochenende eine kleine video
 
XELOR

XELOR

Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.775
Ort
LC 100
Tolle Uhr,

Lass hinten noch ein antikes Glas rein machen und dann ist sie perfekt. Evtl. noch einmal die Hämmer ein bisschen nachjustieren...

Beneidenswert!
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.684
Tolle Uhr, danke fürs Video, klingt wirklich gut :klatsch:
 
domaß

domaß

Dabei seit
07.01.2014
Beiträge
2.643
Ort
Mitteleuropa, sehr gerne: München und Insprugg
Merciee SYMPY!

Die Uhr ist traumhaft.

Die Füsse haben mich vom ersten Ansehen in den Bann gezogen, das Gehäuse ist wunderbar und DREI Schlagfedern!

Verzeih die schüchterne Frage ist mein Laptop so tschäppernd oder sind es die Stäbe/Hämmer?

Ich möchte Sie auf der Stelle haben, Deine schöne Uhr!

Sei Dir meinen ewige "Neid" gewiss"

Liebe Grüße und
Herzlichen Dank fürs Zeigen,
domaß.
 
Thema:

Kennt Jemand Carl Wolf wiener uhrmacher?

Kennt Jemand Carl Wolf wiener uhrmacher? - Ähnliche Themen

  • Kennt jemand RUF?

    Kennt jemand RUF?: Bin durch Werbung auf diese Uhrenmarke RUF aufmerksam geworden. Habe aber hier noch nichts darüber gefunden. www.rufwatches.com Soll alles in...
  • Frage: Kennt sich jemand mit folgenden VW Käfer und Fossil RoadTrip Uhren aus?

    Frage: Kennt sich jemand mit folgenden VW Käfer und Fossil RoadTrip Uhren aus?: Hallo zusammen, ich habe diese Woche drei Uhren bei mir gefunden, allerdings kann ich diese weder einem Baujahr noch den Hintergrund und Wert...
  • Kennt jemand diese Marke?

    Kennt jemand diese Marke?: Hallo zusammen, mein Vater gab mir vor einigen Jahren seine alte Taschenuhr. Seinen Angaben zu Folge könnte die Uhr aus den frühen 70ern stammen...
  • Kennt jemand diesen Shop?

    Kennt jemand diesen Shop?: Hallo zusammen, ich suche eine Seiko MM SBDX012 und bin auf folgende gestoßen: SEIKO PROSPEX MARINE MASTER 50th ANNIVERSARY LIMITED WATCH SBDX012...
  • Carl Grüttert: kennt jemand diese Uhren?

    Carl Grüttert: kennt jemand diese Uhren?: Guten Abend an Alle! Ich bin ganz neu hier im Forum und interessiere mich eher hobbymäßig für Uhren, habe daher bisher viel passiv mitgelesen...
  • Ähnliche Themen

    • Kennt jemand RUF?

      Kennt jemand RUF?: Bin durch Werbung auf diese Uhrenmarke RUF aufmerksam geworden. Habe aber hier noch nichts darüber gefunden. www.rufwatches.com Soll alles in...
    • Frage: Kennt sich jemand mit folgenden VW Käfer und Fossil RoadTrip Uhren aus?

      Frage: Kennt sich jemand mit folgenden VW Käfer und Fossil RoadTrip Uhren aus?: Hallo zusammen, ich habe diese Woche drei Uhren bei mir gefunden, allerdings kann ich diese weder einem Baujahr noch den Hintergrund und Wert...
    • Kennt jemand diese Marke?

      Kennt jemand diese Marke?: Hallo zusammen, mein Vater gab mir vor einigen Jahren seine alte Taschenuhr. Seinen Angaben zu Folge könnte die Uhr aus den frühen 70ern stammen...
    • Kennt jemand diesen Shop?

      Kennt jemand diesen Shop?: Hallo zusammen, ich suche eine Seiko MM SBDX012 und bin auf folgende gestoßen: SEIKO PROSPEX MARINE MASTER 50th ANNIVERSARY LIMITED WATCH SBDX012...
    • Carl Grüttert: kennt jemand diese Uhren?

      Carl Grüttert: kennt jemand diese Uhren?: Guten Abend an Alle! Ich bin ganz neu hier im Forum und interessiere mich eher hobbymäßig für Uhren, habe daher bisher viel passiv mitgelesen...
    Oben