Kennt ihr die Stempel

Diskutiere Kennt ihr die Stempel im Taschenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, kennt ihr die Stempel in den Deckeln? der eine ist klar für 18k Gold und die Krone auch nochmal für den Goldstempel, aber das CAP und...

Stefan1

Themenstarter
Dabei seit
22.03.2012
Beiträge
142
Hallo,

kennt ihr die Stempel in den Deckeln? der eine ist klar für 18k Gold und die Krone auch nochmal für den Goldstempel, aber das CAP und Barwise ? Ist das der Uhrmacher? was bedeutet 10/282 ???

Danke euch

WP_003187.jpgWP_003213.jpg
 

moskau

Dabei seit
01.10.2008
Beiträge
228
Hallo!

...aber das CAP...
Wahrscheinlich Charles Auguste Petterman,12 Upper King Street, Bloomsbury - ein Gehäusebauer

und Barwise ? Ist das der Uhrmacher?
Ist das eine Fangfrage?
Die Frage ob mit (John) Barwise der Uhrmacher gemeint sein könnte, mutet angesichts seines Bekanntheitsgrades ein wenig an wie die Frage, ob mit 'Laurence Sterne' am Buchtitel von Tristram Shandy der Autor gemeint sein könnte.
Wer sonst?...(Typischerweise, aber nicht immer, sollte der Name bei Barwise Uhren (oft samt Nr.) auch auf dem Blatt auftauchen.)

was bedeutet 10/282
Vollkommen überraschenderweise die Werksnummer...

Ich bin, muss ich gestehen, ein wenig verblüfft von der Strategie möglichst wenige und möglichst kaum informative Bilder einer Uhr zu zeigen, um möglichst viel darüber zu erfahren. (Das erinnert mich ein wenig an die grenzwertigen Fernsehspielchen aus den 70ern, wo man nach und nach die Auschnitte eines Bildes zeigte - wers als erster erraten hat, was das Bild darstellte, hat gewonnen.)
Vielleicht überdenkst Du noch einmal, obs nicht klüger wär, zum Beispiel Bilder des Blattes, des restlichen Gehäuses und vor allem des Werks einzustellen. Die Wahrscheinlichkeit, Du erfährst einiges mehr zu Deiner Uhr, steigt proportional zur bildlichen Information. Zumal unter dem Namen 'Barwise' die unterschiedlichsten Qualitäten kursieren.

Gruß, Harald

Nachtrag:
Nur so als Beispiel für das oben Gesagte:
Die angezeigte Aufzugsrichtung für den Vierkant (im Uhrzeigersinn), deutet auf ein entweder sehr ungewöhnliches englisches oder möglicherweise ein Werk schweizerischen Ursprungs hin. Näheres lässt ich nur mit einem Werksbild beurteilen. Keine Ahnung, ob Dich so marginale Informationen berühren...
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kennt ihr die Stempel

Kennt ihr die Stempel - Ähnliche Themen

Alte Goldene Taschenuhr aus Nachlass 18k 3 Deckel: Hallo liebe Uhrenfreunde! Aus dem Nachlass meines Vaters ist eine goldene Taschenuhr aufgetaucht. Ich habe leider keinerlei Ahnung von Uhren...
Uhrenbestimmung

Wer kennt die Uhrenmarke?

Uhrenbestimmung Wer kennt die Uhrenmarke?: Hallo, bin neu in Forum und habe ein Frage: wer kann mir die Marke hinter diesem Stempel nennen? Besten Dank für Eure Hilfe! Pierre
Uhrenbestimmung

Engelkemper ca. 1890

Uhrenbestimmung Engelkemper ca. 1890: Hallo, ich habe vor kurzem eine alte (Damen—) Taschenuhr von meiner Oma geerbt. Danke schoneinmal an das wunderbar organisierte Forum. Das meiste...
STRAD Uhr? Kennt jemand den Hersteller?: Hallo wieder mal, dieses mal habe ich eine Damenuhr, 14Kt/585er Gold, die mit STRAD gezeichnet ist. Ich finde absolut nichts über diese Marke und...
Uhrenbestimmung Goldene Omega Seamaster Quartz: Hallo, wäre toll, wenn mir jemand bei der Einschätzung der Uhr helfen könnte. Aus meiner Recherche im Netz habe ich lediglich "mitgenommen", dass...
Oben