Kemmner Watch Owners Club (K.W.O.C.)

Diskutiere Kemmner Watch Owners Club (K.W.O.C.) im UhrForum Clubs Forum im Bereich Small Talk; Das Blatt habe ich auch, allerdings ohne Kemmner Aufdruck ... auch eine gute Idee

Frederik82

Dabei seit
01.09.2016
Beiträge
312
Ort
Kopenhagen
Ich weiß nicht so recht Frederik. Das ist doch eher ein blasses Rot, oder?
So wie hier, dass wäre doch eine tolle Kombination. Das ist ein eher dunkles Rot; sunburst.
Vielleicht passt es besser zur matten Oberfläche der Seahorse mit ihrem Titan.

Das Blatt habe ich auch, allerdings ohne Kemmner Aufdruck ... auch eine gute Idee
 

shiwuzu

Dabei seit
19.01.2010
Beiträge
1.873
Ort
Thuringia
Hallo Kemmnerfreunde,
ich habe gestern mal wieder meinen Chrono aus dem Winterschlaf geweckt und ein paar Bilder gemacht.
Ich weiß nicht, wie oft ich in den letzten Wochen und Monaten mit dem Gedanken gespielt habe, die ein oder andere Kemmner
zu verkaufen (da ich sie nur noch selten trage) .... aber jedes Mal, wenn ich eine der Uhren aus dem Schließfach hole und Bilder
für den Verkauf machen möchte, blutet mir das Herz ...
Klar, Kemmner ist ein Microbrand und sicher nicht die Wertanlage, wie eine Rolette & Co. ... aber vielleicht macht
das (für mich) gerade auch den Reiz aus, eine Uhr zu besitzen, die man nicht an jeder Ecke sieht. Insbesondere wenn
ich an meine Seaorse GMT denke (die es genau 1 x gibt) ... kennt ihr diese Gedanken auch??

Hier mal 2 Bilder vom gestrigen Shooting ;)
 

Anhänge

  • IMG_20201228_212939.jpg
    IMG_20201228_212939.jpg
    550 KB · Aufrufe: 4
  • IMG_20201228_212957.jpg
    IMG_20201228_212957.jpg
    762 KB · Aufrufe: 4

astrokid

Dabei seit
22.10.2012
Beiträge
220
Ort
Krefeld
...so schöne Chronos, mir fehlt auch noch einer. Habe einige andere Chronos, die Chrono Funktion sieht gut aus, genutzt habe ich sie eher ganz selten. Vielleicht auch, weil ich ohne Lesebrille nichts mehr erkenne ;-)
Da nutze ich den Lünettendrehring schon mal öfter, um Zeiten zu messen oder nachzuhalten. Wie sieht es mit euch aus, wofür nutzt ihr eure Chrono Funktionen?
 

shiwuzu

Dabei seit
19.01.2010
Beiträge
1.873
Ort
Thuringia
...so schöne Chronos, mir fehlt auch noch einer. Habe einige andere Chronos, die Chrono Funktion sieht gut aus, genutzt habe ich sie eher ganz selten. Vielleicht auch, weil ich ohne Lesebrille nichts mehr erkenne ;-)
Da nutze ich den Lünettendrehring schon mal öfter, um Zeiten zu messen oder nachzuhalten. Wie sieht es mit euch aus, wofür nutzt ihr eure Chrono Funktionen?
ich hab das immer mal wieder im Urlaub genutzt für die Frühstückseier ;)
 

shiwuzu

Dabei seit
19.01.2010
Beiträge
1.873
Ort
Thuringia
...oha, da hat die PVD Turtle einen top Preis erziehlt. Schade, musste echt cool bleiben um mich nicht mitreißen zu lassen :oops: Evtl. findet sie ja den Weg in den Club ;)
ich würde eher sagen, sie hat den Club verlassen ;) .... es sei denn, sie ist wieder bei einem
Mitglied der Truppe gelandet ;) ich bin mal gespannt,,,
 

Sinner Man

Dabei seit
03.02.2017
Beiträge
733
Ort
Rhein-Main
Hallo Ben @Vanstr ,

als Ergänzung zu Armin's @shiwuzu Info kann ich sagen, dass die Preise der Turtle bei Herrn Kemmner natürlich auch gestiegen sind.
Es kommt also darauf an, wann die entsprechende Turtle gekauft wurde.

Hier mal ein paar Beispiele meiner Turtles, zu denen ich einen Kaufbeleg habe:

  • die perlgestrahlte schwarz (#1068) hatte im Jan. 2017 bei ihm in eBay genau 500€ gekostet
  • die grün-grün (#810) hatte im Dez. 2014 490€ gekostet (ob direkt oder über eBay ist mir nicht bekannt)
  • auch die PVD SL (#283) hatte im Sept. 2015 490€ gekostet (ob direkt oder über eBay ist mir nicht bekannt)

Gruß und einen guten Start ins neue Jahr für Dich und alle Mitleser,

Thomas
 

Sec_to_Sec

Dabei seit
08.09.2012
Beiträge
73
Ort
Im fränkischen Lande
Bei Frederiks Umfrage mache ich gerne mit. Wenn auch etwas seeeehr spät.

Meine Kemmner Sammlung: Was, Warum Wofür?

Was habe ich:

2 x Turtle (1 x glasperlengestraht mit schwarzem ZB und 1 x in PVD schwarz mit Umbau auf das orange ZB der Seahorse – ich nenne sie "Black Hole Sun"
2 x Tonneau (1 x rot und 1 x blau) am Mesh-Band von Kemmner
1 x Seahorse – nie getragen (war übrigens meine 1. Kemmner, ich suchte eine robuste und strapazierfähige Alltagsuhr)
1 x Vintage-Chrono
1 x Kemmner 007 "Harley" mit Datum und Micro-Rotor-Werk von Ronda
1 x Rhino (Bronze) – siehe Bilder
1 x Kemmner "Lady" (nicht meine, die meiner Frau)

.....und weitere verschiedene Marken/Uhren, hauptsächlich Diver und Uhren die mir einfach gefallen (meist bunte), habe keinerlei Struktur in meiner Sammlung, alles durcheinander wie z.B. Helberg, Tissot, Mido, Crepas, ORSA, Casio G-Shocks – das Gefallen und der Geldbeutel entscheidet – Struktur hab ich genügend in der Arbeit (Zölle und Steuern)

Gesuche zur Sammlung: eine Kemmner Stingray (auch Tausch gegen meine 007 mit Zuzahlung meinerseits) da meine Abneigung für Mercedes-Zeiger immer noch vorhanden

Warum habe ich Kemmner gekauft?

Um Roland Kemmner die finanziellen Mittel zum Rauchen zur Verfügung zu stellen (Achtung, Spaß)
Sympathie (wer mal mit ihm telefoniert hat, weiss was ich meine)
Qualität, das Preis/Leistungsverhältnis passt - ohne viel Tamtam drumherum zu machen - wie so manch anderer Hersteller, der mit Superlativen um sich wirft
Keine Mercedes Zeiger (bis auf die 007 Harley) und für mich stimmiges Gesamtkonzept

Wofür nutze ich meine Kemmner Uhren?

Wofür man halt so eine Uhr hat, nämlich um die Uhrzeit zu wissen, überwiegend im Büro, da ich Mobiltelefonmuffel bin und eine Uhr von meiner Wampe ablenkt (auch wieder Spaß)
Aus Freude zur Mechanik, dem Spaß und der Freude am Produkt; für alle groben und dreckigen Arbeiten habe ich Casio G-Shocks und Citizen Promasters
Zum ansehen, befummeln und gerne haben (nein, ich bin keine PTM, davon bin ich echt weit entfernt)

Auf diesem Wege Euch Allen noch ein gutes neues Jahr 2021, gesund und munter bleiben ist die Devise. Anbei noch ein paar Bilder meiner RHINO, die ich mit Frederik82 gegen meine Turtle "Leuchtkeks" Chronometer getauscht habe. Vielen Dank hier nochmals an ihn @Frederik82

René

IMGP6792.JPGIMGP6793.JPGIMGP6796.JPG
 

Sinner Man

Dabei seit
03.02.2017
Beiträge
733
Ort
Rhein-Main
Hallo in die Runde.

Ich hoffe, Ihr seit das neue Jahr gut angegangen 🍾🥂🍻 :prost: :super:


Heute möchte ich Euch gerne meinen letzten Neuzugang (nicht Kauf; aber dazu demnächst mehr…) aus 2020 vorstellen.
Für alle die, denen nicht nur Kemmner‘s Taucher am Herzen liegen…. :-D

Kurz vor Jahresende kam ein entsprechendes Paket bei mir an, bei dem man von der Verpackung und dem Odeur her fast meinen könnte,
es käme direkt vom Meister….Ihr wisst schon was ich meine….

3458035


Natürlich kam es nicht vom Meister, der ist ja bekanntlich im Ruhestand,
was sich wohl aber noch nicht bei jedem in unseren Landen herumgesprochen hat. Ist aber eine andere Geschichte….:-)


Angekommen ist das hier :ok:

3458062

An dieser Stelle möchte ich mich hiermit auch noch einmal recht herzlich bei dem netten Member Andreas @zapsil dafür bedanken,
dass er mir dieses schöne Exemplar, zum sammlerfreundlichen Preis, angeboten und überlassen hat. :super:

3458069


Die Uhr ist aus 2017, also noch nicht allzu alt, weshalb sich auch das Odeur der Box erklären lässt… :lol::lol::lol:


Es handelt sich hierbei um eine Handaufzugsuhr mit einem ETA Unitas 6497-1 soigné swiss.

Das Blatt ist ein „Marine-Römer“ und somit zwar die erste Marine, die ich euch hier vorstellen möchte,
jedoch nicht die erste Kemmner-Marine, in deren Besitz ich gekommen bin. Dazu dann aber mehr, demnächst hier im K.W.O.C…….:D


Bevor ich Euch noch weitere Bilder zeigen möchte, hier noch einmal die obligatorischen Daten
(entnommen aus dem Kemmner-Datenblatt):

Hochwertiges dreiteiliges Edelstahlgehäuse SG8210 gebürstet, Durchmesser (ohne Krone) 42,0 mm, Höhe 10,7 mm mit gewölbten Glas 12,1 mm,
verschraubter schmaler 45-Grad-Topring
mit innen entspiegeltem gewölbten Saphirglas 1,6 mm dick, Zwiebelkrone Durchmesser 8 mm,
22 mm Anstoßbreite mit Federstegen, verschraubter Boden mit Saphirglas innen entspiegelt und graviert u.a. mit fortlaufender Nummer,
wasserdicht 5 ATM = 50 Meter, Gewicht mit ES-Band = 189 Gramm.

Zifferblatt „Marine-Römer“, Kaltemaille weiß, blaue Zeiger.
Handaufzugswerk ETA Unitas 6497-1 soigné swiss, höchste Qualität mit 18 Genfer Streifen und blauen Schrauben, 36,6 x 4,5 mm, 18.000 A/h,
17 Steine, Restlaufzeit ca. 45 Stunden.
Angepasstes Edelstahlband mit verschraubten ganzen und halben Gliedern zum einfachen Kürzen, gebürstet mit Doppelfaltschließe zu öffnen
über Drücker und zusätzlich ein echtes blaues Perlrochenband mit Doppelfaltschließe gebürstet.

Die Uhr wird in einem kleinen Etui geliefert. 2 Jahre Garantie. Verkäufer = Hersteller.


Meine Uhr hat die Nummer 2046 und der Neupreis am 25. November 2017 war 510 €.

Das Band lasse ich an der Uhr, auch wenn sich bestimmt ein entsprechendes Lederband gut machen würde.
Ich mag einfach diese Art von ES-Bändern, die Herr Kemmner zu einigen Uhren angeboten hatte.


Und nun schaut selbst...




3458088





3458089




3458091




3458097




3458101




3458104
 

Whitehead

Dabei seit
26.04.2010
Beiträge
267
Ort
am Rothhaarsteig
Frohes neues Jahr!

da legt sich Sinner Man mit der Marine-Römer schon kräftig ins Zeug.
Meist ist der erste, spontane Gedanke nicht immer falsch..
Ich würde die römische Schönheit an's Leder legen, das Metall ist super verarbeitet, aber zu sportlich und kühl..
Wunderschön!

Der Meister konnte nicht nur Diver!

Herzlichen Glückwunsch zu dieser römischen Schönheit
 

Frederik82

Dabei seit
01.09.2016
Beiträge
312
Ort
Kopenhagen
🍾🍀Frohes Neues Jahr liebe Co-Verrückten!🍀🍾

Ich wünsche euch alles Gute für 2021 und freue mich auf nette Diskussionen und tolle Fotos hier im KWOC! Thomas @Sinner Man herzlichen Glückwunsch zum römischen Segler! René @Sec_to_Sec schön dass Du Rhino mal fotografiert und gezeigt hast, hat mich sehr gefreut sie wieder zu sehen, ich habe nach wie vor sehr viel Freude am Leuchtkeks!

Viele Grüße,

Frederik
 

Sinner Man

Dabei seit
03.02.2017
Beiträge
733
Ort
Rhein-Main
Hallo Hartmut,

Auch Dir ein frohes und gesundes neues Jahr :super:
Mit deinem Anhang hat etwas nicht richtig geklappt. Bitte versuche doch oben die Funktion "Bild einfügen".

edit: jetzt ist sie zu sehen. Glückwunsch zur Octo :klatsch:und willkommen im Club :winken:

Viel Spaß, Thomas
 
Thema:

Kemmner Watch Owners Club (K.W.O.C.)

Kemmner Watch Owners Club (K.W.O.C.) - Ähnliche Themen

[Erledigt] Kemmner Military Chronograph mit Phantom Logo: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht mein Kemmner Military Chronograph mit Phantom Logo (US-Version) Dies ist ein Privatverkauf unter...
[Erledigt] Kemmner Turtle,Wie Neu Extra Anfertigung: Hallo liebe Uhrenfreunde! Ich habe hier eine wunderschöne ,nur wenige Male getragene KemmnerTurtle! Die Uhr kommt von mir aus 1.Hand! Sie ist...
Eine Kemmner Turtle mit Hindernissen: Vom Sorgenkind zum Sorglos Paket: Guten Tag, Heute möchte ich euch eine, im Forum bekannte, Kemmner Turtle vorstellen. Vielleicht können sich einige von euch erinnern, aber...
Kaufberatung Mid-Size Diver bis 500 Euro gesucht!: Liebe Uhrenfreunde, aufgrund meiner zarten Handgelenke habe ich mich bisher stark auf "Dress Watches" und sportlichere "Everyday Watches"...
Gorilla Watches: Fastback Phantom Black - Living Dead in a positive sense: Zum ersten mal habe ich vor zwei Jahren von Gorilla gehört. Ich war auf der Suche nach einer Dresswatch, konnte mich aber an der Gorilla Mirage...
Oben