Kemmner Tourbillon

Diskutiere Kemmner Tourbillon im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Abend zusammen, gestern bestellt, heute angekommen: Kemmner Tourbillon Nr. 5 von 50. Seagull Tourbillon Handaufzugswerk TY800 Grade 3A...
küfi

küfi

Themenstarter
Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
1.229
Ort
STR
Guten Abend zusammen,

gestern bestellt, heute angekommen: Kemmner Tourbillon Nr. 5 von 50.

Seagull Tourbillon Handaufzugswerk TY800 Grade 3A
Edelstahl 316 L fein poliert
Durchmesser 42 mm ohne Krone
Höhe 10,7 mm
Llänge über Hörnchen gemessen 52 mm
Anstoßbreite 22mm
8 mm Zwiebel-Krone
Saphirglas beidseitig
Boden verschraubt
Werkgröße 30,0 x 5,0 mm
Zifferblatt mit römischen Zahlen aus Kaltemaille
Straußenlederband mit Edelstahl-Butterflyfaltschließe

Und so groß....


Grüße

küfi
 
Brasi

Brasi

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.992
Ort
LC 100
Erster! Herzlichen Glückwunsch zum Kemmner Tourby...

Ich hatte ja schon mal gefragt, ob jemand die Uhr hat, weil ich mich auf eine Vorstellung gefreut habe.

An den TS: Wie findest Du die denn?
 
Nifty

Nifty

Dabei seit
03.10.2010
Beiträge
71
Glückwunsch zu dem Schmuckstück. Könntest Du vielleicht ein Bild machen wo die Zeiger im unteren Bereich sind ? Mich würde interessieren wie das mit der versetzten Achse aussieht.

Wie Du die Uhr nun da Du sie in der Hand hast bewertest würde mich auch brennend interessieren.

Danke & viele Grüße
Tilo
 
G

GeoMikeCache

Dabei seit
11.02.2010
Beiträge
91
Ort
Bei Karlsruhe
Glückwunsch zu einer sehr schönen Uhr. Auf die hab ich auch schon ein Auge geworfen! :klatsch:
 
timecop1984

timecop1984

Dabei seit
09.08.2009
Beiträge
307
Ort
Ruhrgebiet
Glückwunsch. Wieviel kostet sowas? Kannst Du das sagen? Seagull müsste mehr sein als ein *********** oder?
 
A

Alexander k 90

Dabei seit
12.05.2008
Beiträge
4.328
Ort
Herne (NRW)
Glückwunsch, da ist mir jemand zuvorgekommen. :-)
Das gute Stück kostet 780€.
Es ist ein chinesisches Werk doch sicherlich nicht mit Chinaböllern vergleichbar da es sich um ein hochwertiges Seagull Werk handelt.

Lg
alex
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.161
Wie viele dieser China-Tourbi-Werke neben Seagull gibt es denn da noch? Bislang nennt z.B. Ingersoll oder Elysee ca. 2.000 EUR als UVP und je nach Marke oder Glück haben einige Member hier eine solche Uhr für < 400 EUR "geschossen".

Die Worte Seagull und Kemner bedeuten für mich, dass man wenigstens innerhalb der 2 Jahre Ersatz bekommen dürfte, und so es sowohl die Werke als auch den guten Herrn Kemner denn auch in einigen Jahre noch geben mag, man eine neue Uhr/Werk kaufen kann, wenn es denn mal nicht mehr ticken sollte. Auf > 700 EUR heben die Namen die Uhr für mich nicht.

Weiterhin gibt es nicht wenige Diskussionen darüber, ob das Werk die Bezeichnung "Tourbillon" zu recht trägt.

Sorry, soll dem TS die Freude daran nicht verderben.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Alexander k 90

Dabei seit
12.05.2008
Beiträge
4.328
Ort
Herne (NRW)
@mecaline
Auf die Marken kommt es bei den Tourbillons eh nicht an sondern darauf, was drin tickt.
Schlicht und ergreifend kann man mit einem Seagull Tourbillon von Kemmner der höchsten Qualitätsstufe ja nicht viel falsch machen.
Laut Kemmner sollten diese Werke um ein vielfaches länger laufen als die Garantiezeit läuft.
Verstehe ich nicht, dass man den Leuten nicht einfach mal ihren Spaß lassen kann ohne wieder auf dem China Aspekt zumrureiten :roll:
 
Jonny

Jonny

Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
4.004
Ort
Minga Oida!
Glückwunsch, tolles Teil :klatsch:
Das Einzige was mich davon abhält ist dass sie so groß ist, schade...andererseits...es gibt noch andere schöne Dinge in der Preisklasse :rolleyes:
 
6694

6694

Dabei seit
19.12.2010
Beiträge
475
Ort
Halle Saale
Ein herrliches Prachtstück. Ich wünsche Dir viel Freude mit der Uhr. Vielleicht kannst Du uns ja in ein paar Wochen etwas vom Gangverhalten erzählen. Fände ich sehr interessant.
 
hicki

hicki

Dabei seit
21.04.2009
Beiträge
99
Habe eine Kemmner Flieger, mit der ich sehr zufrieden bin.
Diese Uhr ist nicht so meins ....und ist es wohl auch nicht beim Autor dieses Threads, warum sollte küfi denn sonst die Schutzfolie drauf lassen für die Fotos?

Gruß

Thomas
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.161
Ein "Seagull-Tourbillon von Kemmner in der höchsten Qualitätsstufe, mit der man nichts falsch machen kann" heisst doch im Klartext bloss: Solange Kemmner noch da ist und solange er an diese Werke kommt, kann man Ersatz kaufen, wenn mal was sein sollte, bzw. er wird seiner Gewährplicht zuverlässig nachkommen.


Alles ausserhalb von Kemmner unterliegt dann dem "China-Aspekt" (das da nämlich nix mehr geht mit der schönen teuren Uhr).

Wenn man es weiss, ist es ja gut und man kann wegen mir gerne so eine Uhr kaufen und ich wünsche auch viel Spaß damit.
 
Giovanni

Giovanni

Dabei seit
15.07.2008
Beiträge
2.915
Hallo,

warum findet Ihr die Uhr 'groß'? Es ist das 'normale' Kemmner-Gehäuse 8210, das auch etliche bei ihren Forums- und sonstigen Uhren haben. Natürlich hat das Gehäuse innen etwas Luft, im Vergleich zum 'Unitas', also den 649x-Baureihen sind es sechseinhalb Millimeter vom Durchmesser. Aber dafür hockt der Ausschnitt für den Minutentourbillon nicht an den Rand gequetscht und das Gesamtbild wird ruhiger.

Die Uhr ist insgesamt für meinen Geschmack sehr ruhig geworden, nicht so viel verspielte Details wie bei denUhren, die in China designt wurden. Angeschnittene Ziffern - gleich wird die Diskussion anfangen - sind für mich übrigens fast ein 'must'. Wenn ich das richtig sehe, erkennbar bei der 5 und 7, sind die Zahlen sogar ausgerichtet auf die dezentrale Zeigerachse, das ist doch handwerklich sehr ordentlich!

Die gerade aufkommende Diskussion mit dem Tenor "den Dreck kann man nur kaufen, solange man Kemmner's Gesundheit traut' finde ich hochgradig peinlich. Das selbe Werk rückt Tianjin Sea-Gull bei seinen eigenen Uhren meist nur zusammen mit Goldgehäusen heraus - und die werden nicht wegen des Goldkurses gekauft. Sondern weil dahinter eine Firma steht, die 25% der Weltproduktion mechanischer Uhrwerke ausliefert und ziemlich schnell lernt, auf was es ankommt.


Gerne würde ich ja gerne noch paar Nahaufnahmen vom Käfig sehen, insbesondere der Ausschnitt im Blatt und der Übergang in's Werk wären von Interesse.
 
Zuletzt bearbeitet:
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.250
Ort
HH
Eigentlich sieht die Uhr, bis auf die Beschriftung "Mechanik" gut aus. Ob ich dafür aber 800€ ausgeben würde ist aber eine andere Sache.
Trotzdem Glückwunsch von mir auch für Deinen Mut.
Rainer
 
Jonny

Jonny

Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
4.004
Ort
Minga Oida!
[OT]
Ich habe zwei Kemmner Uhren in genau der Größenklasse und die sind für mich gerade noch tragbar, wobei ich um ehrlich zu sein eigentlich nur die Einzeiger einigermaßen regelmäßig trage und die Forumsuhr eher ein Schattendasein fristet :???:
[/OT]
Back to Topic, bei dieser Uhr ist die Größe notwendig um eben optisch Platz zu schaffen damit das Loch für den Tourbillon nicht zu dominant ist und das aus der Mitte gerückte Zeigerspiel nicht so auffällt. Auch finde ich dass dem weißen Blatt mit den Römischen Ziffern etwas freie Fläche gut tut.
Also ist die Größe für die Uhr gut :super:
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.941
Ort
Mordor am Niederrhein
@küfi:
Das wäre wirklich schön, wenn du uns auf dem Laufenden halten würdest. Ich hatte schon öfter den Kauf eines Tourbi erwogen, aber die negativen Erfahrungen, wie sie in der China-Ecke zu lesen waren, haben mich immer davon abgehalten. Und es gibt einem auch Sicherheit, wenn man einen kompetenten Ansprechpartner hat. Insofern wären deine Langzeiterfahrungen hier im Forum wirklich nützlich.
 
Duc999

Duc999

Dabei seit
27.08.2010
Beiträge
1.472
Ort
Main-Kinzig-Kreis
"Weiterhin gibt es nicht wenige Diskussionen darüber, ob das Werk die Bezeichnung "Tourbillon" zu recht trägt."

Darf ich fragen, warum daran gezweifelt wird?

Danke für die Info,


Arno
 
Bender242

Bender242

Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
830
Ort
Niedersachsen
Hey, Glückwunsch zur Uhr!

Danke für die guten Fotos, war schon Neugierig sie mal in "freier Wildbahn" zu sehen.
 
Delta 47

Delta 47

Dabei seit
02.05.2010
Beiträge
2.134
Ort
Ostsee
Herzlichen Glückwunsch zum schicken Tourbillon !
Und lass dich nicht von Nörglern an der Uhr verunsichern, das Werk ist in der Qualitätsstufe in Kombination mit dem Gehäuse und der Verpackung (Box) ein echtes Schnäppchen, auch wenn es in China gefertigt wird und ich bezweifel, das jeder, der gerade an der Uhr zweifelt sich das Werk in dieser Qualitätsstufe schonmal näher angesehen hat, schon allein das Gehäuse ist klasse habe es auch bei meiner FLieger mit derselben Krone wie du.

Ich wünsch dir noch viel Spaß mit der Uhr und allzeit gute Gangwerte, kannst ja bei Gelegenheit mal im Kemmner Uhren Club (K.W.O.C.) vorbeigucken, würd mich freuen.
 
Thema:

Kemmner Tourbillon

Kemmner Tourbillon - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Kemmner Tourbillon Nr.10/50

    [Erledigt] Kemmner Tourbillon Nr.10/50: Seagull Tourbillon Handaufzugswerk TY800 Grade 3A Edelstahl 316 L fein poliert Durchmesser 42 mm ohne Krone Höhe 10,7 mm Länge über Hörnchen...
  • Kemmner Flieger Tourbillon mit Edelstahlarmband

    Kemmner Flieger Tourbillon mit Edelstahlarmband: Hallo Uhrenfans. Im Februar 2016 wurde von einem Forums-Mitglied mal wieder ein neues Kemmner Modell in den Uhren News vorgestellt - erneut ein...
  • [Erledigt] Kemmner Tourbillon

    [Erledigt] Kemmner Tourbillon: ich werde mit der höchsten Kunst der Uhrmacherzunft, dem Tourbillon doch nicht ganz warm. Deswegen darf mich der einen Abend lang getragene...
  • [Erledigt] Kemmner Tourbillon limitiert auf 50 Stück

    [Erledigt] Kemmner Tourbillon limitiert auf 50 Stück: Hallo Uhrenfreunde, biete diese wunderschöne Uhr aus meiner Sammlung zum kauf an. Habe sie keine 5 mal getragen Zustand dementsprechend Top...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Kemmner Tourbillon Nr.10/50

    [Erledigt] Kemmner Tourbillon Nr.10/50: Seagull Tourbillon Handaufzugswerk TY800 Grade 3A Edelstahl 316 L fein poliert Durchmesser 42 mm ohne Krone Höhe 10,7 mm Länge über Hörnchen...
  • Kemmner Flieger Tourbillon mit Edelstahlarmband

    Kemmner Flieger Tourbillon mit Edelstahlarmband: Hallo Uhrenfans. Im Februar 2016 wurde von einem Forums-Mitglied mal wieder ein neues Kemmner Modell in den Uhren News vorgestellt - erneut ein...
  • [Erledigt] Kemmner Tourbillon

    [Erledigt] Kemmner Tourbillon: ich werde mit der höchsten Kunst der Uhrmacherzunft, dem Tourbillon doch nicht ganz warm. Deswegen darf mich der einen Abend lang getragene...
  • [Erledigt] Kemmner Tourbillon limitiert auf 50 Stück

    [Erledigt] Kemmner Tourbillon limitiert auf 50 Stück: Hallo Uhrenfreunde, biete diese wunderschöne Uhr aus meiner Sammlung zum kauf an. Habe sie keine 5 mal getragen Zustand dementsprechend Top...
  • Oben