Uhrenbestimmung Kellerfund - Schrott oder noch zu gebrauchen?

Diskutiere Kellerfund - Schrott oder noch zu gebrauchen? im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe gleich die erste Frage. Eigentlich habe ich mich mit Uhren noch nicht auseinander gesetzt...
U

UhrenNoob2018

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2018
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und habe gleich die erste Frage. Eigentlich habe ich mich mit Uhren noch nicht auseinander gesetzt. Allerdings habe ich nun im Keller meines Vaters eine Uhr von Erwin Sattler gefunden. leider ist meinem Vater diese Uhr heruntergefallen und das Pendel sowie der kleine Zeiger (oben Mitte) fehlt.

Nun meine Frage bzw. Fragen: Lohnt es sich diese Uhr reparieren zu lassen oder würde es den Wert der Uhr übersteigen? Dient sie denn als Ersatzteilspender? Wenn ja, was würde man dafür so nehmen können? Und welches Modell wäre es eigentlich? Konnte dazu leider nichts im Internet finden.

Wäre toll wenn mir der ein oder andere diese Fragen beantworten könnte.

GLG + Schöne Restwoche :-)
 

Anhänge

neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
13.796
Ort
Wien
Wertermittlung über Dachboden, Keller und Flohmarkt Funde sind nicht erlaubt im UF:lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

UhrenNoob2018

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2018
Beiträge
2
Auch wenn es sich anders liest, würde ich die Uhr gern instandsetzen lassen und mein Vater wieder an die Wand hängen. Er mag Uhren sehr gerne. Allerdings würde ich ihn auch gern eine neue Uhr kaufen.

Ich hoffe, ich konnte dir meinen Standpunkt gut erklären.

Lg
 
U

uhrenkel

R.I.P.
Dabei seit
08.02.2008
Beiträge
477
Hallo und willkommen im Forum!

Die Uhr Deines Vaters hat wohl in der Hauptsache einen Gehäuseschaden. Das sollte sich mit einem Schreiner oder sonstigen geschickten Holzbastler beheben lassen, sofern alle Teile vorhanden sind.

Die Firma Sattler gibt es noch in München. Nach meiner Meinung ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Du dort einen Sekundenzeiger und das fehlende Pendel erhalten wirst. Am besten ein Foto des Werkes bereithalten und mal mit Sattler in München telefonieren.

Viel Erfolg!

Uhrenkel
 
Nippon-Fan

Nippon-Fan

Gesperrt
Dabei seit
25.09.2012
Beiträge
1.211
Ort
Gießen
Hallo!

Die Firma Sattler gibt es noch in München. Nach meiner Meinung ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Du dort einen Sekundenzeiger und das fehlende Pendel erhalten wirst. Am besten ein Foto des Werkes bereithalten und mal mit Sattler in München telefonieren.
Ich glaube kaum, dass dies nötig sein wird. Ich schätze bei diesem Model handelt es sich um eine Sattler Uhr aus der Ära als noch Kieninger Werke verbaut wurden. Ich würde mal sagen hier ist ein Kieninger PS Werk verbaut.

Verschiedene Pendel oder auch passende Sekundenzeiger kannst du neu besorgen. Z.B. hier. Zur Not wäre sogar ein neues Uhrwerk zu bekommen, z.B. hier. Kostenpunkt dann allerdings um die 300 EUR. Auch die Kieninger Pendel/Zeiger sind nicht billig. Allerdings lassen sich auch andere Zeiger verwenden.
Jeder Uhrmacher müsste das wieder richten und die Teile besorgen können.

Was das Gehäuse angeht: Entweder du setzt die Bodenplatte (und ein Seitenglas?) selbst wieder ein oder wie bereits erwähnt ab zum Schreiner.

Insgesamt eine schöne, klassische Uhr, vermutlich aus den 90er Jahren.

Schönen Gruß!
Markus
 
D

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.301
Du kannst von Glück sagen, dass die Uhr beim Herunterfallen am Boden nicht gesplittert ist. Das dürfte man mit wenig finanziellem Aufwand beheben lassen können, mit etwas handwerklichem Geschick auch selber. Die Instandsetzung mit Gehäuse, Zeiger und Pendel (exkl. Preise für Zeigersatz und Pendel) sollte sich im ganz unteren dreistelligen Bereich bewegen. Hast du die Bodenplatte noch?
 
ElQuesier

ElQuesier

Gesperrt
Dabei seit
15.01.2013
Beiträge
7
Ort
NRW
Hallo,
denke das die Uhr, es handelt sich hier um das Sattler Modell 1401 wieder ganz ist.
Sofern Sie Interesse haben kann ich Ihnen eine Sattler Laterndluhr ( Kieninger Werk ) oder Modell 1437 mit Kaliber 1400 anbieten.
Gruß aus Bonn

Arno
 
Thema:

Kellerfund - Schrott oder noch zu gebrauchen?

Kellerfund - Schrott oder noch zu gebrauchen? - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung Kellerfund

    Uhrenbestimmung Kellerfund: Hallo zusammen :) Ich habe ein paar alte Taschenuhren gefunden. Da ich mich leider so absolut nicht damit auskenne und jetzt mein Interesse an...
  • Uhrenbestimmung Kellerfund - Fortis 596.10.148 -

    Uhrenbestimmung Kellerfund - Fortis 596.10.148 -: Hallo Uhrenliebhaber, habe neben vielen anderen, diese Fortis 596.10.148 im Keller gefunden. Kann mir jemand etwas zu dieser Uhr sagen ...
  • Kellerfund

    Kellerfund: Hallo miteinander, Dies ist mein erster Post, doch ich lese schon lange dankbar bei euch mit, da auch ich ein faible für schöne Uhren habe. Um...
  • Uhrenbestimmung Kellerfunde Teil 3 - Vostok Diver aus den 90ern

    Uhrenbestimmung Kellerfunde Teil 3 - Vostok Diver aus den 90ern: Diese zwei Uhren habe ich 1993 auf einem russischen Markt an der türkischen Schwarzmeerküste gekauft. Die eine davon, mit dem schöneren...
  • Uhrenbestimmung Kellerfunde Teil 2 - Armbanduhr Balave

    Uhrenbestimmung Kellerfunde Teil 2 - Armbanduhr Balave: Beim zweiten Fund des heutigen Tages handelt es sich um eine Armbanduhr, die wohl mein Vater getragen hat. Es ist eine "Balave" mit...
  • Ähnliche Themen

    • Uhrenbestimmung Kellerfund

      Uhrenbestimmung Kellerfund: Hallo zusammen :) Ich habe ein paar alte Taschenuhren gefunden. Da ich mich leider so absolut nicht damit auskenne und jetzt mein Interesse an...
    • Uhrenbestimmung Kellerfund - Fortis 596.10.148 -

      Uhrenbestimmung Kellerfund - Fortis 596.10.148 -: Hallo Uhrenliebhaber, habe neben vielen anderen, diese Fortis 596.10.148 im Keller gefunden. Kann mir jemand etwas zu dieser Uhr sagen ...
    • Kellerfund

      Kellerfund: Hallo miteinander, Dies ist mein erster Post, doch ich lese schon lange dankbar bei euch mit, da auch ich ein faible für schöne Uhren habe. Um...
    • Uhrenbestimmung Kellerfunde Teil 3 - Vostok Diver aus den 90ern

      Uhrenbestimmung Kellerfunde Teil 3 - Vostok Diver aus den 90ern: Diese zwei Uhren habe ich 1993 auf einem russischen Markt an der türkischen Schwarzmeerküste gekauft. Die eine davon, mit dem schöneren...
    • Uhrenbestimmung Kellerfunde Teil 2 - Armbanduhr Balave

      Uhrenbestimmung Kellerfunde Teil 2 - Armbanduhr Balave: Beim zweiten Fund des heutigen Tages handelt es sich um eine Armbanduhr, die wohl mein Vater getragen hat. Es ist eine "Balave" mit...
    Oben