Kaufempfehlung für Herren-Funkuhr bis 400€ gefragt

Diskutiere Kaufempfehlung für Herren-Funkuhr bis 400€ gefragt im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ich bin froh dieses Forum gefunden zu haben denn ich brauche Hilfe. Da ich es vor Weihnachten nicht geschafft habe mich zu...
F

fischem

Themenstarter
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
1
Hallo zusammen,
ich bin froh dieses Forum gefunden zu haben denn ich brauche Hilfe. Da ich es vor Weihnachten nicht geschafft habe mich zu entscheiden, bringt mir der Weihnachtsmann (wahrscheinlich) einen Gutschein für eine neue Uhr.
Ich hätte gerne eine Funkuhr da ich die präzise Uhrzeit mag. Die Kosten sollten 400€ jedoch nicht übersteigen. Auf eine Marke bin ich nicht festgelegt - sonst wäre mir eine Entscheidung auch sicherlich leichter gefallen…

Ich mag Qualität, Präzision und ein sportlich – elegantes Design. Auch sollte die Uhr eher flach und leicht sein. Da ich die Uhr auch zum schwimmen tragen möchte sollte sie zumindest kein Lederarmband besitzen (besser Metall oder Kunststoff). Mir wäre ein mattes Design lieber als ein hochglanzpoliertes.

Ich mag nicht wenn die Uhren so dick und globig sind.

Sicherlich gibt es unter Euch Leute die mir helfen können. Schon mal Vielen Dank im Voraus und allen ein Frohes Fest und einen guten Rutsch...
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.065
Ort
Ostfriesland
Citizen Ozeanus OCW 520. Bin sehr zufrieden damit. Eine eierlegende Wollmilichsau, die nicht nach Plastik aussieht und hervorragend funktioniert. Funksolar, Chronograph, zweite Zeitzone, autmatische, abschaltbare Beleuchtung, 200 Meter wasserdicht. Die fast perfekte Uhr, wenn man sie mag. Jetzt nur noch als Titanuhr unter 400 Euro.
casioocw520de1aveftz6.jpg


Grüße

Axel
 
F

Flachfunk

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
30
Ort
23xxx
Hhm, kleiner Irrtum bzw. Schreibfehler!
Casio und nicht Citizen! Und immerhin gewaltige 14,7mm dick.

Meine aktuelle Alltags - Casio ist 32% dünner bzw. nur 10mm dick, jedoch 18% bzw. 14 gramm schwerer, somit 94g.
Sonst TOP! Wave Ceptor WVA-210DE-1AVER.
Ich suche auch noch: "dünner und leichter", sonst mit den gleichen Vorzügen.
Teurer darf sie dann auch sein.
 
Thema:

Kaufempfehlung für Herren-Funkuhr bis 400€ gefragt

Kaufempfehlung für Herren-Funkuhr bis 400€ gefragt - Ähnliche Themen

Sinn U1 1010.030 volles Tegiment: Hallo, nach über 5 Jahren, 2 Motorrädern und 3 Saxophonen musste nun eine neue Uhr her. Die Sinn U1 stach mir schon oft ins Auge. Sei es im Netz...
Becoming a watch watcher - Marc&Sons- Sport Professional - Sportsline Ceramic: Seid gegrüßt ihr Zeigerfetischisten, Kaliberanbeter und Lünettendreher, meine letzte Uhrenvorstellung liegt bereits 3 Monate zurück. Da habe ich...
Kaufberatung Erste "richtige" Uhr: Omega Speedmaster Automatic vs. Sinn 104: Ihr Lieben, ich bin schon seit langem stiller Mitleser in diesem Forum und möchte mich nun auch endlich zu Wort melden. Kurz zu mir: Ich bin 28...
Eine Chronomaster kommt selten allein. Szenen einer Ehe. (The Citizen Drillinge): Vorwort. Im ersten Post beschreibe ich wie ich zu den Uhren gekommen bin und zeige Wristshots. Danach gebe ich die technischen Daten an und...
Die Deckwatch für den Binnensegler – DEKLA Marineuhr: Wenn ich in meinem Boot sitze, auf meinem Lieblingssee, und auf die Uhr schaue, dann nur, um zu wissen, wie lange es noch bis zur angekündigten...
Oben