Kaufberatung Kaufberatung Zenith, Jaeger-LeCoultre evtl. Breitling

Diskutiere Kaufberatung Zenith, Jaeger-LeCoultre evtl. Breitling im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Zenith Pilot Doublematic - nach wie vor eine sehr coole Uhr. Wenn sie dir passt, würde ich die nehmen. Der EP wäre die alltaugstauglichere Zenith...
Chrysipp

Chrysipp

Dabei seit
07.04.2016
Beiträge
108
Zenith Pilot Doublematic - nach wie vor eine sehr coole Uhr. Wenn sie dir passt, würde ich die nehmen. Der EP wäre die alltaugstauglichere Zenith, auch sehr schön!
Bei JLC würde ich für die Master Geographic votieren, wobei ich persönlich den Master Chronograph noch etwas sportlicher finde.
 
nightflight01

nightflight01

Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
2.555
Eine sehr schöne Auswahl hast Du Dir da zusammengestellt!

Zu Zenith kann ich mangels Erfahrung leider nichts beitragen, aber ich habe jeweils ein paar JLC und BREITLING Modelle für den direkten Vergleich.
Im Allgemeinen sehe ich JLC schon auch auf einem höheren Niveau.
Gerade aber das B01 Werk sehe ich aber schon ganz vorne mit dabei, so dass ich - im Gegensatz zu vielen anderen hier - BREITLING nicht gleich ausschließen würde. Es kommt da halt immer auf das Modell an.

Und was man auch nicht vergessen darf: Ich persönlich sehe BREITLING schon noch einen Ticken robuster als JLC - und das war auch ein Kriterium der TE...
 
Zuletzt bearbeitet:
nightflight01

nightflight01

Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
2.555
Hinsichtlich jedem einzelnen Kriterium - oder saldiert?
 
achhansi

achhansi

Dabei seit
06.02.2010
Beiträge
189
Ort
Wiesbaden
Martin, zu Deiner Frage der Alltagstauglichkeit von JLC mit Grande Complication: Ich habe eine JLC Master Grande Memovox mit ewigem Kalender und Wecker, das ist schon verdammt kompliziert. Ich trage sie seit vielen Jahren zu allen möglichen Gelegenheiten (außer zum Sport!) und kann nur sagen, dass sie mich immer wieder beeindruckt. Sie stammt aus 2006, hatte vor vielen Jahren eine Revision und läuft heute mit einem Vorlauf von 1 Sek./Tag. Kalender und Wecker funktionieren einwandfrei. Das bietet mir sonst keine meiner anderen Marken mit Ausnahme meiner neuen Omega mit dem 9900-Kaliber.

Ist zwar nicht identisch mit den Modellen, die Dich interessieren, aber es beantwortet vielleicht Deine Frage der Robustheit der anspruchsvolleren Werke von JLC

20190801_085838.jpg
 
MichelZ

MichelZ

Dabei seit
10.12.2017
Beiträge
128
Hallo Martin,

beachtliche Auswahl. Und da sind ein paar Kandidaten dabei, die ich damals auch auf'm Schirm hatte. Insbesondere die Zenith Doublematic finde ich eine fantastische Uhr. (Es wurde dann bei mir eine Zenith Pilot). Da Du anscheinend einen ähnlichen Geschmack hast wie ich und Du auch nicht vor etwas grösseren, dominanten Uhren mit umfangreichen Komplikationen zurückschreckst, hätte ich für Dich noch ein weiteres Highlight, dass in Dein Schema passen könnte:
Wie wäre es mit dem IWC Timezoner Chronograph?
2627451
 
GOFan

GOFan

Dabei seit
29.04.2016
Beiträge
337
Ort
in Deutschland
Hallo Martin - schon mal an die Panomatic Lunar und oder den Ewigen Kalender Senator Excellence von Glashütte Original gedacht? Wäre mal etwas sehr exklusives mit Manufakturwerk und absolut alltagstauglich.
Gruß Thomas
comp__G0X1963BAA.jpg
Mein_Ewiger_Kalender.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CFG
Z

zuhao

Dabei seit
13.11.2016
Beiträge
74
Sonst fällt mir noch bei JLC noch die hier ein:
Jaeger-LeCoultre-Master-Geographic-8.jpg

Die ist auf Retro gemacht mit einer echt coolen Komplikation. Die kann man an Kalbsleder im Alltag tragen oder mit Alligator zum Anzug.
 
TomS2

TomS2

Dabei seit
13.05.2019
Beiträge
431
Ort
Nürnberg
Ich lese hier seit einigen Tagen interessiert mit. Irgendwann werde ich auch in diese Richtung aktiv werden.

JLC ist für mich persönlich der Favorit unter den genannten Uhren.

Was mit bei den Uhren von Glashütte Original stört ist, dass die Komplikationen mit einem Mix an Schriftarten und wenig Gesamtkonzept zusammengebracht werden. Ist halt Geschmacksache ...
 
A

ArthurDent

Themenstarter
Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
5
Viiiiiielen Dank an alle:klatsch:

In der Tat tendiere ich schon sehr zur Zenith Pilot Doublematic (wenn Zenith) oder zu einer JLC Geo oder einer Reverso mit 8 Tage Reserve, insbesondere die 240.8.18. Da ich ein Handumfangsriese mir 21 cm bin, muss ich die Reverso aber wirklich mal probetragen, die bisher anprobierten Varianten kamen mir leider immer etwas "verloren" am Arm vor (ist aber 20 Jahe her).

Nächste Woche habe ich einen Zenith-Abend, mal sehen was der Brand Director so sagt. Ich werde ihn mal fragen warum die Doublematic nicht mehr im Portfolio ist (Oder doch?) Ein wenig fehlt mir bei ihr die laufende Sekunde. Die Defy 21 ist sicherlich spektakulär (hatte ich schon am Arm), aber es hat nicht bei mir "gezündet"...

Auch der Hinweis auf Glashütte ist sehr interessant, eine Senator Perpetual Calendar hat sicher einen besonderen Reiz, auch wenn kein Chronograph dabei ist. Sie gäbe es auch in Schwatt..

2627801

oder der Chronograph.

2627827


Vielen Dank auch an den Hinweis bzgl der IWC. Leider habe ich vor einiger Zeit mal einen Rattrapante (Doppelchrono) gehabt, der entweder nicht gelaufen ist oder ind er Werkstatt war... Konnte ich dann beim Konzi gegen eine Cartier für meine Frau eintauschen. Daher ist mein Verhältnis zu IWC etwas belastet, was aber nichts heissen soll. Auch meine Moonwatch ist derzeit in Revision.

Aber irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass ich mich hauptsächlich für nicht mehr aktuelle Modelle interessiere.
Amvox wäre auch sehr cool, aber noch habe ich keine im deutschsprachigen EU Raum gefunden.

Morgen werde ich mal die Daytona eines Freundes anprobieren, bin aber eher skeptisch.

Bitte immer weiter anbieten, das motiviert sehr!

Gruss, Martin
 
Devilfish

Devilfish

Dabei seit
02.09.2013
Beiträge
2.188
Da du JLC gewogen bist, eher Modelle willst, die nicht mehr aktuell sind, auf Komplikationen stehst und die Geographic magst, werfe ich mal meine als Anregung in den Raum: Warum eine Geographic, wenn man auch eine World Geographic haben kann? :-)


1209035F-0522-4949-B203-D6FF4D18E13D.jpeg
 
Thema:

Kaufberatung Zenith, Jaeger-LeCoultre evtl. Breitling

Kaufberatung Zenith, Jaeger-LeCoultre evtl. Breitling - Ähnliche Themen

  • Zenith Taschenuhr - Kaufberatung

    Zenith Taschenuhr - Kaufberatung: Hallo liebes Forum! Ich hab mich vor einem Jahr mit dem Uhrenvirus angesteckt und besitze seitdem einige mechanische Uhren. Eine Taschenuhr fehlt...
  • Kaufberatung Hilfe Kaufberatung ZENITH Automatik

    Kaufberatung Hilfe Kaufberatung ZENITH Automatik: Freunde, Hat jemand Infos über die zenith vintage diver uhr (Bilder unten). Ich finde die Uhr leider online nicht. Optisch finde ich seid nett...
  • Kaufberatung: Zenith El Primero vs. Breitling Transocean: Voll-/Jahreskalender

    Kaufberatung: Zenith El Primero vs. Breitling Transocean: Voll-/Jahreskalender: Hallo zusammen, wie sich manche erinnern, bin ich auf der Suche nach einer neuen Uhr mit einer Komplikation, die ich bisher noch nicht habe...
  • Kaufberatung Zenith El Primero 4002

    Kaufberatung Zenith El Primero 4002: Liebe Forianer, zugegebenermaßen finde ich es eigentlich nicht sehr höfflich, hier zunächst Fragen zu stellen ohne bereits selbst mit einer...
  • Kaufberatung Zenith El Primero

    Kaufberatung Zenith El Primero: Trage mich schon lange mit dem Gedanken mir eine Zenith El Primero zuzulegen. Einfach, weil ich diese Uhr wunderschön finde, technisch interessant...
  • Ähnliche Themen

    • Zenith Taschenuhr - Kaufberatung

      Zenith Taschenuhr - Kaufberatung: Hallo liebes Forum! Ich hab mich vor einem Jahr mit dem Uhrenvirus angesteckt und besitze seitdem einige mechanische Uhren. Eine Taschenuhr fehlt...
    • Kaufberatung Hilfe Kaufberatung ZENITH Automatik

      Kaufberatung Hilfe Kaufberatung ZENITH Automatik: Freunde, Hat jemand Infos über die zenith vintage diver uhr (Bilder unten). Ich finde die Uhr leider online nicht. Optisch finde ich seid nett...
    • Kaufberatung: Zenith El Primero vs. Breitling Transocean: Voll-/Jahreskalender

      Kaufberatung: Zenith El Primero vs. Breitling Transocean: Voll-/Jahreskalender: Hallo zusammen, wie sich manche erinnern, bin ich auf der Suche nach einer neuen Uhr mit einer Komplikation, die ich bisher noch nicht habe...
    • Kaufberatung Zenith El Primero 4002

      Kaufberatung Zenith El Primero 4002: Liebe Forianer, zugegebenermaßen finde ich es eigentlich nicht sehr höfflich, hier zunächst Fragen zu stellen ohne bereits selbst mit einer...
    • Kaufberatung Zenith El Primero

      Kaufberatung Zenith El Primero: Trage mich schon lange mit dem Gedanken mir eine Zenith El Primero zuzulegen. Einfach, weil ich diese Uhr wunderschön finde, technisch interessant...
    Oben