Kaufberatung und Hilfe wanted

Diskutiere Kaufberatung und Hilfe wanted im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Nachdem ich mich schön in die Nesseln gesetzt hab mit meinem Kommentar zu "Diver´s ´n´ Business-Suit" und meiner verfrühten Ankündigung zum Thema...
#1
Frank78

Frank78

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Nachdem ich mich schön in die Nesseln gesetzt hab mit meinem Kommentar zu "Diver´s ´n´ Business-Suit" und meiner verfrühten Ankündigung zum Thema guinand, hoff ich, daß mir trotzdem geholfen werden kann. :oops:

1. Es gab mal eine sehr schöne Poljot mit rotem Blatt, evtl. ein Chronograph - bin mir nicht mehr sicher, gehörte einem Arbeitskollegen. Wie heißt dieses Modell und kann man´s noch kriegen?

2. Sind in allen Poljot´s Automatik- bzw. Handaufzugswerke drin und wie gut sind diese? Abweichung, Stoppuhr?

3. Kann man sich auf die günstigeren Wostok´s die ja auch über Poljot24 angeboten werden verlassen und wie ist dieser Shop zu werten?

4. Liest man eine 24-Std.-Uhr z.B. Raketa so ab, daß der Stundenzeiger die Stunde anzeigt (die ja die 12 auf der 6 bildet) und der Minutenzeiger aber die ganz normale Minute (Also die 55 Minuten auf der 11 auf einem regulären Blatt)? - hoffentlich hab ich mich genau genug ausgedrückt...

5. Stimmt es, daß Handaufzüge am besten immer zur selben Zeit aufgezogen werden sollten, um einen Gleichgang zu gewährleisten?

So, bißchen viel aber wie gesagt, wollte niemanden brüskieren und hoffe auf Antwort.

MfG

Frank
 
#2
S

sven

Dabei seit
07.10.2006
Beiträge
156
Moin ;)

Also zum Shop von Herrn Kampmann (Poljot24.de) kann ich nur gutes sagen. Sehr netter Kontakt, schnelle Lieferung und bei meiner Garantieabwicklung einfach nur vorbildlich.

Zur 24h Uhr: Ich besitze selber eine (guck mal im "Welche Uhr tragt ihr heute-Thread", zwar eine Poljot Artic, aber das Prinzip dürfte das selbe sein. Die Minuten werden ganz normal abgelesen, auf der 11-Uhr Position (330°) hast du 55 Minuten, lediglich die Stunden werden nich in 30° sondern in 15° Schritten ermittelt. Es ist tatsächlich eine kleine Umgewöhnung, am Anfang verwirrten auf meiner Uhr die Indices etwas beim Minuten ablesen, aber das gibt sich ;)
Ja, genau so, wie du beschrieben hast ;)

Zum Werk der Poljot kann ich nicht viel sagen, mich stört es nicht, wenn es Abweichungen hat oder ich die Uhr manchmal stellen muss. Dafür hat sie je "Leben".
Also ich ziehe meine Uhr immer morgens nachm Aufstehen auf. Noch vor dem ersten Kaffee *g*

Grüße,
Sven
 
#3
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.720
Ort
WWWEUDNRWHS
Frank78 hat gesagt.:
2. Sind in allen Poljot´s Automatik- bzw. Handaufzugswerke drin und wie gut sind diese?
Soweit mir bekannt ist - ja! Mit dem Poljot-Kaliber P3133 habe ich zwei unterscheidliche Erfahrungen gemacht:

- Das Werk einer originalen Poljot (Blue Angels) lief unter aller Sau, innerhalb einer Woche lief sie sage und schreibe 2 1/4 Stunden im Plus! Die Uhr habe ich enttäuscht zurückgegeben.........

- Das Werk meines Junkers-Chrono läuft hingegen absolut traumhaft - für Poljot-Verhältnisse! Die mittlere Gangabweichung liegt deutlich unter 10 sec. / Tag Vorgang.........



Frank78 hat gesagt.:
5. Stimmt es, daß Handaufzüge am besten immer zur selben Zeit aufgezogen werden sollten, um einen Gleichgang zu gewährleisten?
Davon habe ich auch desöfteren gelesen - es erscheint mir auch logisch! Ausserdem ist es einfacher, man muss nicht immer darüber nachdenken "...wann hab ich die Uhr zuletzt aufgezogen..." 8) .
 
#5
Frank78

Frank78

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
So, noch ein Hilfeschrei.

Vostok-uhren.de hat die selben Uhren wie poljot24 im Prog. - allerdings günstiger. Welchen Shop soll man nehmen. Hat jemand Vergleichsmaterial?
 
#6
Giaccomo

Giaccomo

Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
677
Ort
-nähe München-
Frank78 hat gesagt.:
So, noch ein Hilfeschrei.

Vostok-uhren.de hat die selben Uhren wie poljot24 im Prog. - allerdings günstiger. Welchen Shop soll man nehmen. Hat jemand Vergleichsmaterial?
Geh mal zum Shop Sonnenflasche. Der Shop wird von Hr. Levenberg in München betrieben. Diesen hab ich gestern persönlich kennengelernt, als ich meine neue Poljot Amphibia abgeholt habe - hab auch schon unter Herrenuhren "meine neue Russin" ein Foto drin.

Ich bin von der Uhr wie auch von dem Shop begeistert, und werde mir meine nächste dort auch wieder persönlich abholen.
 
Thema:

Kaufberatung und Hilfe wanted

Kaufberatung und Hilfe wanted - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Omega Mark II Vintage Kaufberatung - bitte um Hilfe

    Kaufberatung Omega Mark II Vintage Kaufberatung - bitte um Hilfe: Guten Abend, ich möchte mir einen kleinen Traum verwirklichen und eine MK II zulegen. Über Chrono24 habe ich die hier gefunden...
  • Kaufberatung! Suche Kompetente Hilfe =)

    Kaufberatung! Suche Kompetente Hilfe =): Zuerst einmal möchte ich mich hier im Forum vorstellen! Bin ganz neu und konnte es kaum abwarten mein Anliegen mit der Community zu teilen. Ich...
  • Kaufberatung Hilfe: Kaufberatung - Sportliche Sommeruhr - Automatik, GMT, ....

    Kaufberatung Hilfe: Kaufberatung - Sportliche Sommeruhr - Automatik, GMT, ....: Hallo zusammen, nachdem mich viele Uhren verlassen haben und ich aktuell nur die LHC trage, suche ich noch eine passende Sommeruhr, die mich...
  • Hilfe gesucht! Mal wieder eine Diver-Kaufberatung...

    Hilfe gesucht! Mal wieder eine Diver-Kaufberatung...: Hallo ins Forum, ich weiß, ich weiß, es ist die x-te Bitte um eine Kaufberatung für einen Diver. Ich habe mir auch schon zig threads...
  • Kaufberatung, HILFE... Mido oder Sinn? ich weiss nicht weiter...

    Kaufberatung, HILFE... Mido oder Sinn? ich weiss nicht weiter...: Hallo liebe Foristi, ich lese... und lese... und lese... und langsam kristallisiert sich etwas heraus. Ich suche eine wertige Uhr, meine...
  • Ähnliche Themen

    Oben