Kaufberatung - robuste alltagsuhr

Diskutiere Kaufberatung - robuste alltagsuhr im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hi Uhr-Forum Community! Ich bin bei meiner online suche nach einer neuen Uhr auf euch gestoßen. Jetzt hoffe ich dass ihr mir bei einer suche...
H

Hosler

Gast
Hi Uhr-Forum Community!
Ich bin bei meiner online suche nach einer neuen Uhr auf euch gestoßen. Jetzt hoffe ich dass ihr mir bei einer suche helfen könnt.
Ich brauche eine alltagsuhr die vor allem robust sein soll, das heißt schläge gut absorbieren, kratzer aushalten, wasserresisstent am besten 200m damit ich auch mal mit ihr schwimmen kann oder duschen, denn ich arbeite auf diese weise schnell meine uhren auf und relativ ganggenau sollte sie auch noch sein :). Ich hab schonmal die invicta pro diver angeschaut, was haltet ihr davon und was habt ihr sonst so für alternativen? Danke euch schonmal.

Edit: was ist mit diesem angebot, das wär ja gleich bei mir um die ecke
https://uhrforum.de/tissot-seastar-660-chronograph-quarz-t4031.html

oder ner orient uhr?
 
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Hol Dir eine Rado-Quarz und Du hast zwar nicht unbedingt geprüfte 20bar, aber Schwimmen und Duschen kannst Du damit und "aufarbeiten" wirst Du die auch nicht so schnell!

Aber ich denke, daß die Rado vielleicht etwas hochpreisig (im Vergleich zur Invivta) ist, und Dir vielleicht auch etwas daran liegt, daß die Uhr sportlich robust aussieht. :wink: Eine Frage bleibt aber noch: Quarz oder Mechanisch.

Mechanisch würde ich zu einer Citizen Promaster Automatik NY0040 in der Ausführung mit Saphirglas raten (falls Dich Kratzer auf Uhrengläser stören. Falls Schlagzähigkeit wichter ist, vielleicht doch die "Serienversion" nehmen).

Gruß,

Axel
 
Käfer

Käfer

Gesperrt
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.377
Axel66 schrieb:
Hol Dir eine Rado-Quarz und Du hast zwar nicht unbedingt geprüfte 20bar, aber Schwimmen und Duschen kannst Du damit und "aufarbeiten" wirst Du die auch nicht so schnell!

Aber ich denke, daß die Rado vielleicht etwas hochpreisig (im Vergleich zur Invivta) ist, und Dir vielleicht auch etwas daran liegt, daß die Uhr sportlich robust aussieht. :wink: Eine Frage bleibt aber noch: Quarz oder Mechanisch.

Mechanisch würde ich zu einer Citizen Promaster Automatik NY0040 in der Ausführung mit Saphirglas raten (falls Dich Kratzer auf Uhrengläser stören. Falls Schlagzähigkeit wichter ist, vielleicht doch die "Serienversion" nehmen).

Gruß,

Axel

Yep, der hat wohl recht, der Axel! :lol2:

Käfer
 
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.811
Ort
WWWEUDNRWHS
Käfer schrieb:
Axel66 schrieb:

Yep, der hat wohl recht, der Axel! :lol2:
Aber sischer datt :lol2: !

Falls die Absorbtion (?) von Schlägen und Stössen grosse Priorität hat, dann wäre Quar(t)z sicherlich eine überlegenswerte Alternative :idea: ! Hab leider keine den Ansprüchen gerecht werdende Uhr im Hinterkopf :oops: .........

Da die Invicta genannt wurde, gehe ich mal davon aus, dass der Preis der Uhr eher bei 200 als bei 1000 Euro liegen sollte :idea: ??? Ansonsten käme mir nämlich noch Sinn in den selbigen :wink: !
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Schau Dir die Tissot Seastar im Kaufhof am Marienplatz doch mal an und wenn sie Dir gefällt, kannst Du sie bedenkenlos kaufen, zu dem Pres wirst Du so schnell nichts vergleichbares finden! :wink:
 
Thema:

Kaufberatung - robuste alltagsuhr

Kaufberatung - robuste alltagsuhr - Ähnliche Themen

Kaufberatung Kaufberatung, Uhr fürs Leben: Hallo Leute ,ich hätte da mal eine Frage. Ich will mir schon seit längerem eine Uhr zulegen und habe mich deshalb über sämtliche Modelle im Thema...
Kaufberatung Alltagsuhr aus dem Hause Rolex: Hallo liebe Uhrforum-Community, nach längere Abstinenz melde ich mich mal wieder und würde gerne eure Meinungen einholen. Ich bin aktuell auf der...
Kaufberatung Suche Alltagsuhr - anziehen -> vergessen: Guten Tag zusammen, nach fleißiger "Suchfunktionsnutzung" bin ich noch nicht wirklich fündig geworden. Ich suche eine preis-leistungsstarke...
Einsteiger Blaues Blatt bis 350 Euro: Hallo liebe Uhrforum-Community, ich bin kompletter Neuling hier und durchforste seit etwa 2 Tagen eifrig dieses absolut sympatische Forum. 😁 Ich...
Kaufberatung Alltagsuhr für meinen Vater: Hallo zusammen, ich möchte meinem Vater gerne zu seinem 70er eine neue Alltagsuhr schenken, nachdem seine Junghans Mega Solar nach vielen Jahren...
Oben