Kaufberatung Kaufberatung - Neuer Retro-Diver fürs Schwimmen, bis 500 Euro., ca 40mm

Diskutiere Kaufberatung - Neuer Retro-Diver fürs Schwimmen, bis 500 Euro., ca 40mm im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Uhrenfreunde. Ich suche nun seit einer Weile einen schwimmtauglichen Retro-Diver, den ich ohne Bedenken im Meer tragen kann...
T

TG36

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2017
Beiträge
45
Hallo liebe Uhrenfreunde. Ich suche nun seit einer Weile einen schwimmtauglichen Retro-Diver, den ich ohne Bedenken im Meer tragen kann.

Preislich sollte er lieber nicht zu hoch liegen, da ich mir möglichst wenig sorgen machen möchte, wenn ich damit im Sand herumliege oder baden gehe. Tief tauchen tue ich bisher nicht. Als Größe schwebt mir etwas um die 40mm vor. Das Werk sollte vor allem wartungsarm sein. Tatsächliche Vintage-Uhren könnten bezüglich der Wasserdichtigkeit problematsisch sein, daher hatte ich eher an etwas neues gedacht.

Optisch gefallen mir bisher:

Baltic Aquascaphe (preislich etwas zu hoch)
Yema Superman Heritage (Quartzversion überteuert)
Lorier Neptune (Zollkosten)


Mit Steinhart kann ich mich bisher nicht anfreunden. Entweder sind mir die Uhren zu groß und klobig oder sie tragen den typischen Lollipop der Submariner, der nicht mein Fall ist. Schade, da man preisleistungstechnisch von Steinhart ja viel gutes hört. Eigentlich mag ich am liebsten rechteckige Zeiger.


Danke schon im Voraus für Vorschläge

Grüße
 
rvboelken

rvboelken

Dabei seit
03.02.2009
Beiträge
7.269
Ort
Münsterland
Mir fallen da direkt die Dan Henry Diver (1970) ein. kann grad nix verlinken, aber Google hilft. Manchmal tauchen sie auch auch im MP auf.

Grüße, RvB.
 
Wecker?Tickt!

Wecker?Tickt!

Dabei seit
28.11.2013
Beiträge
540
Ort
Münster
Habe mir die Baltic Aquascaphe als Reise-/Stranduhr gegönnt und bin mit dem Ticker mehr als happy. Die Uhr macht Spaß, wird nicht langweilig und hat top Gangwerte.

Vielleicht nicht unwichtig: Der Kundenservice von Baltic ist 1A. Hatte ein kleines Problem mit dem Stahlband und eine Mail geschrieben... es kamen prompt eine Antwort sowie ein DHL Express Versandlabel. 4 Tage später hatte ich das gute Stück kostenlos repariert zurück.
 
T

TG36

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2017
Beiträge
45
Danke schon einmal für die guten Tipps, aber leider war noch keine dabei wo der Funke übergesprungen ist.
Die Baltic ist schon sehr schick, nur frage ich mich, ob ich mir selbst zutraue bei dieser Uhr Kratzer und sonstiges entspannt mitzunehmen. Andererseits würden solche ohne Saphier (z.B. Yema) ja noch wesentlich zahlreicher auftauchen.
 
R

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.683
Ort
da wo die Sonne aufgeht
Nur so ne Idee .... lass dir einfach einen anderen Stundenzeiger setzen.
Für Eta & Co. gibts die wie Sand am Meer und das Zeigerwechseln kostet auch nicht die Welt.
 
rehjer80

rehjer80

Dabei seit
27.01.2020
Beiträge
289
Ort
Luxemburg
ja, die Migma ist anscheinend ne sehr gute Uhr zum sehr fairen Tarif. Allerdings polarisiert ihr Aussehen...
 
S

Stormtrooper

Dabei seit
12.07.2018
Beiträge
170
Schon Mal bei vostok vorbei geschaut?

Ich hab fürs Meer u.a. eine Kommandirskie
02


Für das Budget bekommst du gleich mehrere xD
 
Untergang

Untergang

Dabei seit
14.12.2016
Beiträge
42
Ort
Eifel
Wie sieht's denn mit der Undone Basecamp aus?
Müsste doch auch halbwegs ins Raster passen...
 
aetzchen

aetzchen

Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
443
Wie wäre es mit einer Fifty Fathoms Homage?
Nur noch gebraucht: Borealis Sea Storm

oder von Helson oder aus China.
 
DangerDave

DangerDave

Dabei seit
07.11.2019
Beiträge
92
Eigentlich klingen die Anforderungen ganz nach einer Seiko SKX. Vielleicht findet sich irgendwo noch eine neue bzw. neuwertige Uhr zum guten Kurs.
 
T

TG36

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2017
Beiträge
45
Wie sieht's denn mit der Undone Basecamp aus?
Müsste doch auch halbwegs ins Raster passen...
Undone hat leider keine guten Wasserdichtigkeitswerte. Eher eine Modeuhr.
Das gleiche ist auch bei Homageuhren aus China ein ziemliches Hindernis.
 
T

TG36

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2017
Beiträge
45
Eigentlich klingen die Anforderungen ganz nach einer Seiko SKX. Vielleicht findet sich irgendwo noch eine neue bzw. neuwertige Uhr zum guten Kurs.
Die Seiko habe ich mir schon mehrmals angeschaut. Leider finde ich sie im Vergleich zu meinen bisherigen Favoriten etwas zu klobig.
Die 62mas Hommagen von San Martin sind mir gdagegen nicht filigran genug, was die Indizes betrifft.
 
Thema:

Kaufberatung - Neuer Retro-Diver fürs Schwimmen, bis 500 Euro., ca 40mm

Kaufberatung - Neuer Retro-Diver fürs Schwimmen, bis 500 Euro., ca 40mm - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Probleme mit der alten Uhr und ggf. Kaufberatung für eine neue Uhr

    Kaufberatung Probleme mit der alten Uhr und ggf. Kaufberatung für eine neue Uhr: Liebe Community, ich bitte um eine Einschätzung von Euch Experten :) Ausgangslage: Ich habe eine batteriebetriebene Fossil-Uhr mit manuellem...
  • Kaufberatung Diver / GMT Neu oder gut Gebraucht bis 1K

    Kaufberatung Diver / GMT Neu oder gut Gebraucht bis 1K: Hallo Zusammen, ich bin neu hier angemeldet, lese aber schon lange immer wieder mit und konnte schon viele nützliche Tipps sammeln. Zu meinen...
  • Kaufberatung 8 Jahre später - eine neue Kaufberatung muss her

    Kaufberatung 8 Jahre später - eine neue Kaufberatung muss her: Moin Jungs, als ich meine erste Kaufberatung hier schrieb war ich knappe 20 Jahre alt, habe bei meinen Eltern gewohnt und fuhr einen alten Astra...
  • Kaufberatung für neue Alltagsuhr bis 1000 Euro

    Kaufberatung für neue Alltagsuhr bis 1000 Euro: Hallo liebe Uhrforisten, Ich möchte gerne eure Expertise für eine Kaufberatung nutzen. Ich suche eine neue Alltagsuhr, im Stil eines klassischen...
  • Ähnliche Themen
  • Kaufberatung Probleme mit der alten Uhr und ggf. Kaufberatung für eine neue Uhr

    Kaufberatung Probleme mit der alten Uhr und ggf. Kaufberatung für eine neue Uhr: Liebe Community, ich bitte um eine Einschätzung von Euch Experten :) Ausgangslage: Ich habe eine batteriebetriebene Fossil-Uhr mit manuellem...
  • Kaufberatung Diver / GMT Neu oder gut Gebraucht bis 1K

    Kaufberatung Diver / GMT Neu oder gut Gebraucht bis 1K: Hallo Zusammen, ich bin neu hier angemeldet, lese aber schon lange immer wieder mit und konnte schon viele nützliche Tipps sammeln. Zu meinen...
  • Kaufberatung 8 Jahre später - eine neue Kaufberatung muss her

    Kaufberatung 8 Jahre später - eine neue Kaufberatung muss her: Moin Jungs, als ich meine erste Kaufberatung hier schrieb war ich knappe 20 Jahre alt, habe bei meinen Eltern gewohnt und fuhr einen alten Astra...
  • Kaufberatung für neue Alltagsuhr bis 1000 Euro

    Kaufberatung für neue Alltagsuhr bis 1000 Euro: Hallo liebe Uhrforisten, Ich möchte gerne eure Expertise für eine Kaufberatung nutzen. Ich suche eine neue Alltagsuhr, im Stil eines klassischen...
  • Oben