Kaufberatung, mehr oder weniger!?

Diskutiere Kaufberatung, mehr oder weniger!? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo Freunde der Sonne, bei der Suche nach einer neuen Uhr bin ich auf dieses famose Forum gestoßen. Da ich mich bei diesem Thema überhaupt...
O

o.f.2003

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
12
Hallo Freunde der Sonne,

bei der Suche nach einer neuen Uhr bin ich auf dieses famose Forum gestoßen. Da ich mich bei diesem Thema überhaupt nicht auskenne und bei der Recherche im Internet auf so viele Marken stoße, wobei viele nicht sehr vertrauenswürdig aussehen, frage ich einfach mal hier nach. Ich bin 20 Jahre alt und besitze seit einigen Jahren einen einfachen Lorus Chronographen (wenn man das so nennen kann), der aber vor einigen Tagen bei einem Sturz auf den Fliesenboden den Geist aufgegeben hat. Da sich eine Reparatur bei diesem Ding wahrscheinlich nicht mehr lohnt, möchte ich mir nun eine neue kaufen. Rein digitale Uhren kommen mir nicht ins Haus, allerdings wäre ich gegen ein kleines digitales Feld im Ziffernblatt nicht abgeneigt. Vorrangig suche ich aber wieder einen Chronographen bis 250 Euro. Es geht eventuell auch etwas teurer, aber ich bin nur ein armer armer Student. Ihr müsst mir keine konkreten Uhren vorschlagen, sondern es genügen mir vertrauenswürdige Marken, bei denen ich fündig werden könnte.

Mit freundlichen Grüßen,
Oliver
 
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.815
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Da Deine ersten Versuche mit Lorus begonnen haben, würd ich sagen mach mit Pulsar oder Seiko weiter. Lorus und Pulsar sind Untermarken von Seiko mit sehr gutem Preis/Leistungsverhältnissen. Quarz wirds sowieso bei deinem Limit und Du kannst nix falsch machen.

Auch gut, die Edifice-Reihe von Casio. Analoge Uhren mit Digital-Chronographen.
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
7.662
Hallo und willkommen.

Für 250 € wird nur ein Quarzchrono möglich sein. Mechanisch sitzt bei diesem Budget nicht viel drin, bei Russenuhren könnte es klappen

Beispiel für 269 €.
Bild1439.JPG
 
O

o.f.2003

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
12
@Frank 78

Hey, Dein Userbildchen kenne ich aus dem co2air Forum. Gibt es da etwa Parallelen?
 
O

o.f.2003

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
12
Diese Uhr hat schon was, aber ist mir doch etwas zu digital. Sie sollte schon die "klassische Chronographenaufmachung" haben. Ich hoffe, ihr wisst was ich meine.
 
O

o.f.2003

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
12
Die Uhr gefällt mir auf Anhieb gut. Vorallem die Armbänder mit diesen vielen kleinen Gliedern gefallen mir an Uhren sehr gut.
 
O

o.f.2003

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
12
Die Auswahl an Seiko Uhren auf dieser Ami Seite ist wirklich der Hammer und kein Vergleich zu den wenigen Kollektionen auf der deutschen Herstellerseite. Ich hab bereits 5 Uhren gefunden, die mir auf Anhieb gefallen und außerdem kommt einem der gute Eurokurs dabei wirklich zu gute.
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
Wama...wie kommt ihr denn darauf das die Uhren bei chronograph.com aus Amiland kommen? Die kommen aus Singapur!
 
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.351
Ort
OWL
Frank78 schrieb:
Mit 188 Dollalalala auch im Limit, Nachteil kommt aus USA rüber

Öhm...aus Gringoland? Chronograph.com sitzt nicht in den USA...
Hier kannst du auch mal gucken:

http://www.skywatches.com.sg/watches/index.php?cPath=2&osCsid=0b896e02dc6040992d8e7871b451e6b1

Jede Menge Quartz-Chronos für kleines Geld. Z.B. für 99 US$:

http://www.skywatches.com.sg/watches/product_info.php?cPath=2&products_id=112

Oder für 69 (!) US$:

http://www.skywatches.com.sg/watches/product_info.php?cPath=2&products_id=464

http://www.skywatches.com.sg/watches/product_info.php?cPath=2&products_id=488
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.708
Ort
Nördliches Berliner Umland
o.f.2003 schrieb:
Die Auswahl an Seiko Uhren auf dieser Ami Seite ist wirklich der Hammer und kein Vergleich zu den wenigen Kollektionen auf der deutschen Herstellerseite. Ich hab bereits 5 Uhren gefunden, die mir auf Anhieb gefallen und außerdem kommt einem der gute Eurokurs dabei wirklich zu gute.

Und schon infiziert, Saniiiii! :wink:

Wilkommen im Forum
Frankman
 
O

o.f.2003

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
12
Wenn diese Uhren tatsächlich aus Singapur kommen, ist dann auch die Wahrscheinlichkeit höher, dass es sich um Fälschungen handelt? Die meisten Plagiate kommen nunmal aus dem asiatischen Bereich. Obwohl die Seite einen sehr seriösen Eindruck macht und Seiko ja auch ein japanisches Unternehmen ist. Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Händler gemacht?
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
Ich habe schon zwei Seikos dort gekauft und war sehr zufrieden.
 
O

o.f.2003

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
12
Wurden die Uhren dann noch hier in Deutschland zusätlich versteuert?

Hier ist mein Favorit:

SNAA21P1.jpg


Was haltet ihr davon?
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
7.662
o.f.2003 schrieb:
Wurden die Uhren dann noch hier in Deutschland zusätlich versteuert?

Hier ist mein Favorit:

SNAA21P1.jpg


Was haltet ihr davon?

Kaufpreis + Versandkosten, darauf 19 % Einfuhrumsatzsteuer und
0,80 € Zoll. Manchmal kommt die Uhr auch so an :wink:
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
genau...die Uhren von chronograph.com kamen bei mir einfach so an also kein Zoll, keine Märchensteuer :)
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.708
Ort
Nördliches Berliner Umland
o.f.2003 schrieb:
......Rein digitale Uhren kommen mir nicht ins Haus, allerdings wäre ich gegen ein kleines digitales Feld im Ziffernblatt nicht abgeneigt. Vorrangig suche ich aber wieder einen Chronographen bis 250 Euro.

Dann passt die doch wie Faust aufs Auge. Nur den Preis kenne ich nicht.

01.jpg


Gruß Frankman
 
Thema:

Kaufberatung, mehr oder weniger!?

Kaufberatung, mehr oder weniger!? - Ähnliche Themen

Kaufberatung Rolex Submariner 14060M: Hallo zusammen! Ein Thema, das wohl nie alt wird... aber ich bin gerade auf der Suche nach einer Rolex Submariner. Meine genauen Umstände sind...
Kaufberatung zu neuer Automatikuhr und eine Frage zu Jomashop: Hallo zusammen, ich bin frisch angemeldet, aber bereits seit längerer Zeit stiller Mitleser. Außerdem war das Forum "schuld", dass ich meine...
Der Enicar Sherpa Graph in der Formel 1 der 60er Jahre: Hallo zusammen, der ein oder andere wird es wissen, dass ich einen Spleen für Enicar Uhren, insbesondere die Chronographen der Sherpa Graph...
Chrono24-Kauf macht mir Bedenken.. Unbegründet?: Moin, liebes Forum und Mitglieder.. Kurz zu mir: Mein Name ist Lennart H., 33, wohnhaft im hamburger Zentrum und im Gesundheitswesen tätig. Die...
Mehrere erste Male zugleich: mit meiner NOMOS Ludwig 38 (Ref. 237) in Emailleweiss: Puh… das war ein langer Weg. Deshalb leider auch viel Text. Wer nur was zur Uhr selbst ohne viel Background-Story lesen möchte, scrollt zu Punkt...
Oben