Kaufberatung: Klassische Uhr bis ~250,- €

Diskutiere Kaufberatung: Klassische Uhr bis ~250,- € im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Zusammen. Um eins vorweg zu nehmen - auch ich bin Neuling und werde voraussichtlich auch kein Uhrenfetischist werden :wink: Ich bin...
E

espe

Themenstarter
Dabei seit
11.05.2007
Beiträge
4
Hallo Zusammen.

Um eins vorweg zu nehmen - auch ich bin Neuling und werde voraussichtlich auch kein Uhrenfetischist werden :wink:

Ich bin durch Zufall auf dieses Forum gelangt, da ich mich in der letzten Zeit nach einer schönen und bezahlbaren Automatik-Uhr umgeschaut hatte und eigentlich heute online bestellen wollte. Dabei habe ich abschließend - für den Fall der Fälle - nach einer Reparatur-Möglichkeit gegoogelt und bin prompt hier gelandet - mit dem Hinweis - das mein Favorit dem China-Trödel zuzuordnen ist.

Gerade nochmal Glück gehabt.

Ich suche eine ähnliche Uhr wie die folgende:
http://www.traumuhren24.de/globalcontrol-rosegold-schwarz-p-368.html

Kann mir jemand von Euch ein ähnliche Uhr empfehlen?
Leider sind die Quellen im Netz für Laien einfach zu viel und schlecht vergleichbar ohne Fachkenntnisse.

Wenn es in meiner - leider doch bescheidenen Preisklasse - keine vernünftige Automatik in diesem Stil gibt, würde ich auch mit einer Quarz zufrieden sein (müssen).

Bevorzugt würde ich Online kaufen - da in Chemnitz keine bezahlbaren Händler mit einer größeren Auswahl vor Ort sind.

Daher interessiert mich neben einer Modell-Empfehlung auch ein empfehlenswerter Shop, wo man entsprechenden Service im hoffentlich nie eintretenden Reparaturfalle erhält. Hier im Forum wurde z.B. Uhren-Klöpfer empfohlen, aber eine Uhr nach meinem Geschmack und meinen Preisvorstellungen habe ich dort nicht gefunden.

Sollte ich etwas wichtiges für eine Empfehlung vergessen haben, werde ich die notwendige Information hier hinterlassen.

Ich bedanke mich freundlichst vorab und wünsche einen schönen Tag.

VG Espe
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
6.066
Von der Farbe her sieht es aus wie Rotgold. :lol2:
Wirst du für das Geld aber nicht bekommen. Also bleibt nur Stahl übrig. :wink:
In der 250 € - Klasse gibt es beispielsweise:

Seiko
hier mal zwei Beispiele





Von Seiko gibt es auch jede Menge sportliche Modelle, ebenso von Citizen.

Stowa Antea
kostet 299 €, aber ebenfalls TOP, auch ohne Datum



Archimede

Arcadia für 295 €


Pilot für 275 €, verschieden Größen/Kronen/Farben/Bänder


Vostok, ~ 160 €



Die letzte sieht zumindest ein wenig ähnlich aus. :wink: :lol2:
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Hallo espe und herzlich willkommen!

Dein Glück, daß Du über die Google-Suche hier gelandet bist! ;-)

Du solltest Dir darüber im Klaren sein, daß gerade dieses Design, das Dir so gut gefällt, für China-Uhren verschiedenster (Pseudo-)Marken typisch ist, insbesondere die Pseudo-Komplikation "Vollkalender", die lediglich über Drücker von Hand weitergeschaltet werden kann.

Es gibt auch andere schöne Designs, die "klassisch" sind, möglicherweise kannst Du Dich bei näherer Betrachtung auch damit anfreunden - in diesem Falle stehen die Chancen nämlich gut, für wenig Geld eine hochwertige mechanische Uhr bzw. Automatikuhr erwerben zu können.

Vielleicht siehst Du Dir mal die Uhren auf diesen Internetseiten an:

http://www.uhrendirect.de/cgi-bin/shop/front/shop_main.cgi?func=anzeige&wkid=27305471401000815&rub1=Uhren&rub2=Alle Marken,Orient, Herrenuhren&vendor=&pn=24&sort=0 (unter "Orient" nachsehen!)

http://www.poljot24.de/de/pi1305878045.htm?categoryId=1

http://kseiya.zoovy.com/


Viele Grüße

Wolfgang
 
E

espe

Themenstarter
Dabei seit
11.05.2007
Beiträge
4
Vielen Dank für Eure Bemühungen - Junghannz + Paulchen.

Ich habe mir die Empfehlungen angeschaut, konnte dort aber keine passende Uhr finden.
Beim Stöbern - vorallem mit dem Hinweis auf Seiko - bin ich auf folgende Alternative gestoßen, auch wenn diese vom eigentlichen Wunsch-Design stark abweicht.



Leider finde ich keine technischen Details, weder auf der Webseite von Seiko, noch von Online-Händlern wie z.B. http://www.memmel-online.de/asp/index.asp?framesite=index_show.asp?artikel=7228

Kennt jemand diese Uhr und kann man diese vom Automatik-Werk empfehlen?

Auch finde ich es gut, dass diese Uhr 10ATM wasserdicht ist, da mit gesagt wurde, das 5ATM für Schwimmen / Baden (ohne Tauchen...) u.U. Probleme bereiten kann. Bei 10ATM ist das wohl nicht zu erwarten - oder?

Sorry, wenn ich hier nochmal um "Aufklärung" bitte - herzlichen Dank vorab.

VG Espe
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Hallo espe,

mit Seiko kann man kaum etwas falsch machen. Die Superior-Serie der 5er hat - ebenso wie die Sports - ein 7S36 drin, das eine etwas bessere Ausgabe des normalen 5er (7S26) ist.

Seiko-Werke gelten als unverwüstlich, und sie laufen üblicherweise auch recht genau. Wenn nicht, kann man sie auch einstellen lassen. Ich habe eine ganze Reihe von 7S26 und auch 2 oder 3 7S36, und mir gefallen die Dinger sehr.

Allerdings haben beide Werke zwei scheinbare Nachteile: Sie lassen sich nicht aufziehen, und sie haben keinen Sekundenstop.

Scheinbar, weil daraus natürlich auch wieder die größere Haltbarkeit resultiert: Weniger Sonderfunktionen heißt eben auch weniger Verschleiß.

Zum Aufziehen: Sie laufen sehr schnell an, und mit ein paar Mal Schütteln sind sie voll auf Trab. Nur nicht gerade abends vorm Schlafengehen. Da reicht es dann doch nicht ganz.

Zum Sekundenstop: Ich habe mich inzwischen so daran gewöhnt, daß ich solche Uhren lieber einstelle, als welche mit dem Stop.

Gruß, eastwest
 
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.349
Ort
OWL
N Abend,

kann mich eastwest nur anschliessen:

Mit einer Seiko 5 machst du nix falsch. Die, die dir ausgesucht hast, würde mir zwar nicht gefallen, das ändert aber nix daran, dass sie der ursprünglich von dir ausgewählten Chinazwiebel haushoch überlegen ist.

Und selbst eine "alte" Seiko 5 (diese Baureihe gibt es ja auch schon ewig)würde ich vorziehen.

Zum Thema Einstellen/Sekundenstop: Wenn ich wirklich so scharf drauf bin, daß meine Uhr immer total genau läuft, kaufe ich mir eine "Tempic" Funkuhr für 20 Euronen...
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
HolgerS schrieb:
Zum Thema Einstellen/Sekundenstop: Wenn ich wirklich so scharf drauf bin, daß meine Uhr immer total genau läuft, kaufe ich mir eine "Tempic" Funkuhr für 20 Euronen...
Genau das hatte ich gemacht, quasi als Referenz. Nur leider funktionierte das Ding nicht und ich habe Uhr/Euro rückgetauscht. Nächstes Mal wird es dann wohl eher ne Casio- oder Junghans-Funkuhr.

eastwest
 
E

espe

Themenstarter
Dabei seit
11.05.2007
Beiträge
4
Danke - Danke - Danke

Jetzt gehe ich beruhigt ins Wochenende und morgen zum Uhren-Dealer in die City - da ich festgestellt habe, dass es bei Seiko höchst-vermutlich kaum Nachlässe / Preisunterschiede gibt.

Ich freue mich, dass man hier super-schnell Rat erhalten hat - einfach Klasse .

Falls jemand doch eine preisgünstigere Alternative als die 189,- Euro kennt, darf er diese ruhig verraten.

In diesem Sinne - schönes Wochenende ... :lol2:

VG Espe
 
E

espe

Themenstarter
Dabei seit
11.05.2007
Beiträge
4
Hallo Zusammen,

vor reichlich einem Jahr bat ich das Forum hier um Beratung zu einer Automatik-Uhr, welche ich mir dann ja letztendlich auch gekauft (Seiko 5 Superior) hatte.

An sich bin ich mit der Uhr zu 110% zufrieden - noch nie Probleme mit der Gangreserve gehabt - auch starke Beanspruchung, z.B. bei handwerklichen Tätigkeiten o.ä. - steckt der Zeitmesser - insbesondere das Deckglas - super weg.

Einen winzig-kleinen Wermutstropfen habe ich dennoch - die Genauigkeit.
Die Uhr geht ca. 5 Minuten pro Woche vor. Das läßt sich mit Sicherheit beim Uhrmacher einstellen.

Dazu meine Frage an die Profis:
Ist die Korrektur der Genauigkeit eine Garantieleistung - oder muß ich das selbst zahlen?
Desweiteren hat mir der Uhren-Dealer beim Kauf gesagt, das ich aller ~2 Jahre zur "Durchsicht" mit meiner Uhr kommen sollte - was ca. 80-100 Euro kosten würde, weil er angeblich das Automatikwerk zur Reinigung komplett zerlegen müsse. Sind die Preise normal?

Vielen Dank vorab für Eure Meinung + Grüße Espe

p.s.
:shock:
Das haben wir alle mal gesagt :lol2:
Dabei ist es auch geblieben - ich bin halt eher ein Uhrennutzer :-)
 
Verändert

Verändert

Dabei seit
30.10.2007
Beiträge
2.796
Ort
Unten
a) 5 Minute in der Woche halte ich für einen Mangel- den Du innerhalb eines halben Jahres hättest rügen sollen.
b) alle 5 Jahre sollten für die Durchsicht reichen. Oder man kauft sich dann eben eine neue Uhr.
 
C

corsafreak2001

Dabei seit
25.08.2008
Beiträge
1.442
also wenn der kundendienst 80 bis 100 euro kostet würde ich es bei einer uhr für unter 500 euro nicht machen lassen.

meine festina classic automatik hat 169 euro gekostet und da lohnt es sich ja auch nicht, nen hunderter zur durchsicht da zu lassen.

ich finde wenn der kundendienst die hälfte des uhrenpreises oder noch mehr kostet = wegwerfen und ne neue kaufen.

gruss corsafreak2001
 
Thema:

Kaufberatung: Klassische Uhr bis ~250,- €

Kaufberatung: Klassische Uhr bis ~250,- € - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung klassische Marine Uhr

    Kaufberatung klassische Marine Uhr: Hallo allerseits, ich bin auf der Suche nach einer klassischen Marine Uhr. Was ich damit meine: weisses Zifferblatt, kleine Sekunde, gebläute...
  • Kaufberatung Kaufberatung für klassische Vintage-Uhr mit min. 37mm Durchmesser

    Kaufberatung Kaufberatung für klassische Vintage-Uhr mit min. 37mm Durchmesser: Hallo zusammen, momentan erfreue ich mich immer wieder an alten Dingen, die sich selbst nach 30 Jahren oder mehr in einem top Zustand befinden...
  • klassische Uhr mit Lederband+weckfunktion? Kaufberatung DANK

    klassische Uhr mit Lederband+weckfunktion? Kaufberatung DANK: Guten Abend nach anfänglicher Unentschlossenheit habe ich mich nun für eine schlichte Uhr entschieden. Sie sollte ein schwarzes Lederband haben...
  • [Kaufberatung] Klassische Uhr 250-300 EUR

    [Kaufberatung] Klassische Uhr 250-300 EUR: Hallo, für meinen Vater suche ich eine schlichte, klassische, möglichst flache Automatik (oder Quarz, wenn es sein muss -wg. Preis o...
  • Calvin Klein uhr ? Klassische Uhr - Kaufberatung

    Calvin Klein uhr ? Klassische Uhr - Kaufberatung: Schönen Guten Abend Ich bin neu hier, weil ich nach einen klassischer uhr suche ! Ich bin vor kurzem auf die ... " Calvin Klein Classic "...
  • Ähnliche Themen

    Oben