Kaufberatung erwünscht

Diskutiere Kaufberatung erwünscht im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo an alle, würde mich mal wieder gerne selbst beschenken, diesmal ist eine neue Uhr dran. Sollte zu 80% was von Citizen sein, die Eco-Drive...
B

Benni

Gast
Hallo an alle,
würde mich mal wieder gerne selbst beschenken, diesmal ist eine neue Uhr dran.
Sollte zu 80% was von Citizen sein, die Eco-Drive Reihe gefällt mir sehr gut, vor allem die der neuen Kollektion.
Frage : Eco-Drive meint ja, dass die Uhr sich vom Licht lädt, man braucht also keine Batterien mehr. Ist doch derselbe Effekt einer Automatik-Uhr oder?
Oder bestehen noch zusätzliche Vorteil einer Automatik-Uhr gegenüber einer Eco-Drive? Da sie auch auf der Citizen Homepage auch getrennt geführt werden.
Nächste Frage : Wie ist das mit der Zeiteinstellung? Muss man doch nicht mehr mit diesem dämlichen Rad machen? Laufen die Citizen oder die Eco-Drives alle nach Atomzeit? Und stellen sich in New York dann nach der dort entsprechenden Zeit?
Soviele Fragen soweit.
Danke euch :-)
Mfg Benni
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Hallo Benni,

EcoDrive und Automatik sind grundsätzlich verschiedene Techniken.

EcoDrive ist mit Akku. Der wird von Solarzelle aufgeladen. Laufzeiten bei vollem Akku (ohne Licht) von Wochen bis hin zu Jahren, je nach Uhr.

Automatik ist mechanisch; Laufzeiten bis zu 2 oder 3 Tage.

Ob Du und wie stellen mußt, hat damit überhaupt nichts zu tun. Automatik mußt Du immer von Hand verstellen; EcoDrive in Kombination mit Funkuhr nicht, ansonsten ja.

Inwieweit das in NY funktioniert? Weiß ich nicht.

Gruß, eastwest
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.855
Ort
Berlin-Pankow
Hallo Benni,

von CASIO und Junghans gibt es sogenannte Mutlifrequenz-Funkuhren, die die wichtigsten Zeitzeichensender der jeweiligen Zeitzone empfangen und automatisch die Zeit der Uhr stellen, sobald man in den Emfangsbereich des jeweiligen Senders kommt.

Ich bin zur Zeit mehr auf dem "Mechanik-Trip", weil so viel Digitales um mich "rumschwebt" ...

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
B

Benni

Gast
Hallo,
danke für die schnellen Antworten.
Und diese Multifrequenz-Funkuhren gibt es nur von Casio und Junghans?
Habe mal bei in einem Shop nach Funkuhren von Citizen geschaut, die sind ja schon schön teurer als "Nicht-Funkuhren"......treibt diese Funktion wirklich den Preis so sehr nach oben?
Mfg
Benni
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.855
Ort
Berlin-Pankow
Hallo Benni,

der höhere Preis der Funkuhren ist durch das zusätzliche Empfangs- und Steuerungsmodul und vor allem durch die höhere Qualität der Empfangsantenne - die auch die Signale des Zeitzeichensenders innerhalb des Edelstahlgehäuses empfangen muss - bedingt.

Mit CASIO, Junghans - bei CITIZEN weiss ich nicht, ob die MF-Modelle haben - kannste nichts verkehrt machen. Ich hatte von beiden schon Funkuhren mit Antennen im Gehäuse - nur sind die mir behinderungsbedingt durch dämliche Stürze kaputt gegangen. Die Edelstahlmodelle halten schon was aus; aber wenn man dann so blöd fällt wie ich oder wo anstößt hihi

"Uhrige Grüße" aus berlin

Jochens Uhrentick
 
D

DavidX81

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
145
Ort
Österreich
hi benni!

also ich habe eine handaufzug und eine eco-drive (von den erwähnenswerten). es is halt so... die eco-drive sehe ich als "modern", während die mechanische eher für mich das "wahre" ist weil sie mich durch ihre mechanische funktionsweise fasziniert! ... dem kann ich ungemein viel abgewinnen! denk auch darüber nach!

@jochensuhrentick: danke für die warnung wegen der antenne!

mfg;d
 
Thema:

Kaufberatung erwünscht

Kaufberatung erwünscht - Ähnliche Themen

Citizen Eco Drive CB 1070-56E (Titanium+Radio Contolled) - Mein langer Weg zur neuen Uhr: So, nun will ich auch mal eine schöne Uhr vorstellen. Nachdem ich hier in der Uhrenvorstellung zuletzt meinen letzten Flop vorgestellt hatte...
Mal wieder eine Kaufberatung Chrono schwarz/grau: Hallo Zusammen, nachdem ich mich länger mit dem Gedanken beschäftigt habe, mir eine erste "teuere" neue Uhr zu kaufen (der Gedanke war an eine...
Casual Watch ab 44 mm bis 1000 Euro (kein Diver/Flieger): Moin, ich lese nun schon seit Wochen hier mit, finde aber leider nix passendes für mich, weshalb ich nun doch einmal selbst diese Anfrage stellen...
[Erledigt] Citizen BM6930-57E (08/19, Full-Set): Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Citizen Eco-Drive Titanium, Ref. BM6930-57E Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
Diver Uhr bis 250€ (engere Auswahl - brauche Entscheidungshilfe/ neue Tipps): Edit: Ich sehe gerade, dass ich das Thema nicht in dem Unterforum der Kaufberatung gepostet habe. Wäre toll, wenn das jemand verschieben könnte :)...
Oben