Kaufberatung / Erfahrungen bzw. Tipps zu Omega Speedmaster

Diskutiere Kaufberatung / Erfahrungen bzw. Tipps zu Omega Speedmaster im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo alle zusammen! ich bin kein Uhren-Experte oder großer Sammler, habe also keine Ahnung. Daher brauche ich bitte Eure Hilfe. Ich möchte...
S

salmofly

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2007
Beiträge
6
Hallo alle zusammen!

ich bin kein Uhren-Experte oder großer Sammler, habe also keine Ahnung.
Daher brauche ich bitte Eure Hilfe.

Ich möchte mir die Omega Speedmaster kaufen und schwanke zw. zwei Modellen,
mit Sapphire-Glas und die mit Hesalit.

Ich finde es schön durch den Glasboden das Uhrwerk zu sehen, ist für mich aber kein Kaufkriterium.

Meine Bedenken sind nur beim Hesalit, dass dies "zu anfällig" gegen Kratzer ist. Wie sind hier die Meinungen.

Hingegen glaube ich bekommt doch auch der Boden aus Sapphire irgendwann erheblich, allein schon wenn die Uhr abgelegt wird und dann das Metall-Armband auf dem Glas liegt.

Wie gesagt Überlegung nur weil ich Angst habe das Hesalit zu empfindlich ist, wobei die einfache Version für mich mehr Charme hat und zudem einiges günstiger ist.

Danke für Eure Antworten.

Gruß Alexander
 
BBouvier

BBouvier

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.250
Ort
Bayern
Hesalit ist grundsätzlich Plexiglas ähnlich,
hat jedoch einen erheblich höheren Härtegrad.
So schnell gibts da keine Kratzer.

meint:
BB
 
S

salmofly

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2007
Beiträge
6
vielen Dank erstmal für die Antworten!
 
R

Rundstahl

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
462
Ort
Bonn (bei)
Hallo salmofly,
herzlich Willkommen hier im Uhr-Forum


Ich persönlich wurde immer Saphire - Glas jedem Plastik vorziehen, wegen
der Härte! Und du darf nicht vergessen, auch Eisen kann verkratz werden, je
nach Behandlung! In der Regel sind Steine härter als Metalle, je härter eine
Art ist, um so anfälliger sind sie gegen Bruch.

Ich hoffe, das ich ein bisschen helfen könnte!

Viel Spaß hier!

Bye
Jo
 
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.726
Ort
WWWEUDNRWHS
Hi salmofly,

erst einmal: Willkommen im Forum 8) !

Ich besitze die Speedy in der Ausführung Hesalit / Stahl und musste bereits einmal das Hesalit polieren lassen, weil sich trotz (nicht übertriebener) Vorsicht diverse Kratzer und Schrammen im Plexi verewigt hatten. Mein Kaufempfehlung deshalb: Saphir!

Ein Saphirglasboden ist natürlich ein nettes Gimmick, denn das Werk sieht sehr lecker aus. Für die Anfälligkeit von Saphir für vom Stahlband verursachte Kratzer fehlt mir die Erfahrung. Berichten kann ich aber, dass der Stahlboden meiner Speedy auch unter dem Stahlband leidet - deshalb lege ich zwischen Stahlband und Stahlboden einen "Dämpfer".

Keine Frage bei einer Speedy ist das Band: Auf jeden Fall Stahl! Lederbänder kann man günstiger und in guter Qualität nachkaufen, das Stahlband kostet roundabout 400 Euro!
 
S

salmofly

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2007
Beiträge
6
Hallo!

Vielen Dank für Eure Tipps, hat mir geholfen.

Stahlband auf jeden Fall, der Preisunterschied ist mir dank des Forums vorher schon klar geworden, gefällt mir damit auch besser.

Werd mir mal die Version mit Sapphire anschauen und wahrscheinlich auch kaufen ;-)

Bis dann Alexander
 
Thema:

Kaufberatung / Erfahrungen bzw. Tipps zu Omega Speedmaster

Kaufberatung / Erfahrungen bzw. Tipps zu Omega Speedmaster - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung - Chronoswiss Sirius Small Seconds oder NOMOS Neomatik 340

    Kaufberatung - Chronoswiss Sirius Small Seconds oder NOMOS Neomatik 340: Hallo werte Uhrengemeinde, bin neu hier und auf der Suche nach meiner ersten Automatik. Zur Wahl stehen die beiden Modelle: Chronoswiss Sirius...
  • Kaufberatung/Erfahrungen Sinn 556i vs oris Big Crown Propilot Date

    Kaufberatung/Erfahrungen Sinn 556i vs oris Big Crown Propilot Date: Hallo zusammen! Erstmal ein wenig zu meiner Person. Mein Name ist Frank, ich bin 26 Jahre alt und seit gut einem Jahr interessiere ich mich...
  • JLC Memovox 1960 - Tipps/Erfahrungen/Kaufberatung

    JLC Memovox 1960 - Tipps/Erfahrungen/Kaufberatung: Hallo zusammen, seit einiger Zeit begeistere ich mich für eine JLC Memovox aus dem Jahre 1960. Beim Durchstöbern der Offerten im Nachbarforum...
  • [Kaufberatung] Erfahrung mit Kauf über die USA

    [Kaufberatung] Erfahrung mit Kauf über die USA: Ich interessiere mich für eine Uhr von Ulysse Nardin. Und zwar ganz speziell diese hier: Ulysse Nardin Maxi Marine Blue Seal Chronograph So...
  • Seiko SBDC007 Erfahrungen bzw Kaufberatung!

    Seiko SBDC007 Erfahrungen bzw Kaufberatung!: Seit nunmehr 5 Tagen ist die Seiko Sumo in meinem Besitz und ich bin eigentlich durchweg begeistert von der Qualität. Die Sumo stellte eine meiner...
  • Ähnliche Themen

    Oben