Kaufberatung / Entscheidungshilfe für 'nen Neuling ;)

Diskutiere Kaufberatung / Entscheidungshilfe für 'nen Neuling ;) im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Einen schönen, guten Abend zusammen! Ich habe das Forum durch Zufall auf der Suche nach einer neuen Uhr gefunden und mich hier gleich gestöbert...
#1
S

sven

Themenstarter
Dabei seit
07.10.2006
Beiträge
156
Einen schönen, guten Abend zusammen!

Ich habe das Forum durch Zufall auf der Suche nach einer neuen Uhr gefunden und mich hier gleich gestöbert und an einigen Ecken festgelesen ;) An dieser Stelle "Hallo erstmal!".

Ja, wie der Title schon anmuten läßt, bin ich mal wieder auf der Suche nach einer neuen Uhr. Ich habe die letzten Tage mit googln, Webseiten lesen, Foren durchstöbern und Bilder gucken verbracht, hab mich aber nicht so recht entscheiden können...

Im Moment habe ich eine Quarzuhr, noname aber läuft :D Hab mir jene welche vor ein paar Jahren in den Niederlanden gekauft, weil ich meine damalige "geschafft" habe (Salzwasser, Schläge, fallendes Werkzeug etc konnte sie ab, bei Dieselöl hat sie aufgegeben...). Ja, ich bin ein HMS-Mensch ;)

Zum Wesentlichen:

Ich mag analoge Uhren und es muss sich was bewegen, so schön Chronographen (-meter?) auch aussehen, ein umlaufender Sekundenzeiger ist für mich Pflicht. Ein Mix aus Zeigern und Digital halte ich für Sünde ;)

Das Ziffernblatt sollte möglichst schwarz sein, hab mir mein Blaues übergesehen..

Datumsanzeige sollte auch unbedingt dabei sein

Bis jetzt hatte ich immer Metallarmbänder, könnte mich auch wieder mit Leder anfreunden, zum Arbeiten würde ich eh eine andere Uhr nehmen (hoffe ich..).

Römische Ziffern finde ich besonders hübsch :)

Von der Art her eher elegant, schlicht, understatement, nicht aufdringlich oder klobig (ok, sehr subjektiv).

Ich weiß, hohe Anforderungen. Ich hab mir die letzten Tage soviele Uhren angesehen und soviel gelesen.. Würdet ihr eher zu einer Uhr mit Quarzwerk oder einer Automatik oder sogar Solar raten?

Jetzt kommt der größte Knackpunkt: Die Uhr sollte nicht zu teuer sein, ich betrachte sie als alltäglichen Gebrauchsgegenstand, 200€ wären schon maximum..

Welche Marken sind generell zu empfehlen? Seiko 5 gefallen mir einige, nur um einen Namen zu nennen.
Was haltet ihr vom Hersteller Breytenbach und dieser Uhr?

https://www.uhrzeit.org/uhren_details.php3?name=Breytenbach Automatikuhr Herren&id=2852

etwas ratlos,
sven
 
#2
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Hallo Sven, herzlich willkommen im Forum.

Fangen wir hinten an: Diese Firma ist ein reiner Vertrieb mit allen Merkmalen der Käuferverarsc..e:

Name und Logo sind klar angelehnt an Breitling, das Werk ist ein Chinaticker, zu denen Du hier allgemein vieles findest, und hier beispielhaft an einem anderen dieser Phantasielabel.

Soviel zu denen. Ja, Seiko 5 sind ausgesprochen gute Uhren für ihren Preis, und es gibt soviel, daß sogar Deine Wünsche erfüllt werden:

1. Alle haben eine großen Sekundenzeiger
2. Alle haben Tag und Datum
3. Viele haben ein schwarzes Ziffernblatt
4 Und einige haben sogar römische Ziffern.

Allerdings haben sie alle Metallbänder; aber ein zusätzliches Lederband zum Wechseln (im Sommer bietet sich sowieso Metall an) hilft Dir vielleicht. Ein mögliches Beispiel habe ich Dir hier 'mal eingestellt; viele andere findest Du im Internet auf den Seiko-Seiten (finde ich bloß im Moment nicht; weiß aber Axel66 ziemlich sicher).



Ist momentan eine meiner Favoriten und ist viel schöner als auf dem Photo! Ehrlich.

Ach, hatte ich oben ganz vergessen: Natürlich bevorzugen hier fast alle Automatik- und/oder Handaufzugsuhren. Ich selbst habe allerdings auch viele Quartzuhren - auch neue. Aber mehr Flair haben die mechanischen. :wink:

Gruß, eastwest
 
#3
G

groundhog

Guest
sven hat gesagt.:
Würdet ihr eher zu einer Uhr mit Quarzwerk oder einer Automatik oder sogar Solar raten?
Moin,

was glaubst denn Du, was eine Solaruhr von einer Uhr mit Quarzwerk unterscheidet? Das Solarwerk?

Oder hast Du so eine Armband-Sonnenuhr im Sinn, wie sie manchmal bei Asterix zu sehen sind? ;-)

Grüße Groundhog
 
#5
S

sven

Themenstarter
Dabei seit
07.10.2006
Beiträge
156
eastwest hat gesagt.:
Hallo Sven, herzlich willkommen im Forum.

Fangen wir hinten an: Diese Firma ist ein reiner Vertrieb mit allen Merkmalen der Käuferverarsc..e:

Name und Logo sind klar angelehnt an Breitling, das Werk ist ein Chinaticker, zu denen Du hier allgemein vieles findest, und hier beispielhaft an einem anderen dieser Phantasielabel.
Oh, ok, vom Tisch (auch wenn sie optisch gefiehl..). Danke für den Hinweis

eastwest hat gesagt.:
Soviel zu denen. Ja, Seiko 5 sind ausgesprochen gute Uhren für ihren Preis, und es gibt soviel, daß sogar Deine Wünsche erfüllt werden:

1. Alle haben eine großen Sekundenzeiger
2. Alle haben Tag und Datum
3. Viele haben ein schwarzes Ziffernblatt
4 Und einige haben sogar römische Ziffern.

Allerdings haben sie alle Metallbänder; aber ein zusätzliches Lederband zum Wechseln (im Sommer bietet sich sowieso Metall an) hilft Dir vielleicht. Ein mögliches Beispiel habe ich Dir hier 'mal eingestellt; viele andere findest Du im Internet auf den Seiko-Seiten (finde ich bloß im Moment nicht; weiß aber Axel66 ziemlich sicher).

(Bild)

Ist momentan eine meiner Favoriten und ist viel schöner als auf dem Photo! Ehrlich.
Ohja, die gefällt mir auch :) Römische Ziffern müssen nicht unbedingt sein, aber die sieht wirklich klasse aus!

eastwest hat gesagt.:
Ach, hatte ich oben ganz vergessen: Natürlich bevorzugen hier fast alle Automatik- und/oder Handaufzugsuhren. Ich selbst habe allerdings auch viele Quartzuhren - auch neue. Aber mehr Flair haben die mechanischen. :wink:

Gruß, eastwest
Wie ist das bei mechanischen Uhren und alltägliche Erschütterungen, wenn ich z.B. doch mal vergessen sollte, diese bei der Arbeit zu tauschen? Ist man da mit einer Quarz nicht besser dran?

Danke erstmal für deine fixe antwort!


groundhog hat gesagt.:
Moin,

was glaubst denn Du, was eine Solaruhr von einer Uhr mit Quarzwerk unterscheidet? Das Solarwerk?

Oder hast Du so eine Armband-Sonnenuhr im Sinn, wie sie manchmal bei Asterix zu sehen sind? Wink

Grüße Groundhog
*g* nee, war da gestern abend wohl dem Kaffemangel erlegen ;) Ist mir schon klar, dass ne Solaruhr auch "nur" eine Quarzuhr ist.. Aber so eine Sonnenuhr am Handgelenk hätte schon was :D

@unnamed: danke für den Link, werd da mal stöbern!

Danke erstmal euch allen,
sven
 
#6
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Mechanische Uhren/Quartzuhren: Ja, die kann im Extremfall leiden, kann aber jede Uhr. Ich habe mir durch einen Schlag auch schon ne Quartzuhr geschrottet. Da würde ich lieber in teuer und billig unterscheiden: zum Arbeiten ne hr, deren Verlust nicht wehtut. Die Grenze mußt Du natürlich selbst bestimmen.

Wenn Dich Solar interessiert, möglicherweise sogar noch in Kombination mit Funk, dann hat Casio da einige interessante Uhren, zB. in diesem Shop.

Gruß, eastwest
 
#7
S

sven

Themenstarter
Dabei seit
07.10.2006
Beiträge
156
Hm, ich tendiere im Moment eher zur Quarzuhr. Die Casios sehen in der Tat interessant aus, leider haben die meisten eine zusätzliche Digitalanzeige, was mir persönlich nicht so gefällt. Aber die Wave Ceptor WVQ-600LE gefällt mir sehr, auch wenn sie leider meinen finanziellen Rahmen sprengt :(

Was ist zu Uhren aus dem Hause Skagen zu sagen? Diese hier ( Klick ) gefällt mir ebenfalls.

Und die Suche geht weiter ;)

Gruß,
sven
 
#8
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.264
Ort
Luxemburg
eastwest hat gesagt.:
... viele andere findest Du im Internet auf den Seiko-Seiten (finde ich bloß im Moment nicht; weiß aber Axel66 ziemlich sicher)...
Hallo Sven,

einen guten Überblick verschaffst Du Dir am einfachsten bei:
http://www.chronograph.com/store/index.asp

hast Du dann Deinen Favoriten ausgemacht, kannst Du Dich immer noch nach der günstigsten Quelle umschauen (obwohl die Preise schon fair sind).

Gruß,

Axel
 
Thema:

Kaufberatung / Entscheidungshilfe für 'nen Neuling ;)

Kaufberatung / Entscheidungshilfe für 'nen Neuling ;) - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Doxa Sub 250T Sharkhunter Kaufberatung oder doch Abratung?

    Kaufberatung Doxa Sub 250T Sharkhunter Kaufberatung oder doch Abratung?: Hallo. Ich kreise ja schon seit einer Weile um das Thema Doxa rum. Nun hatte ich die immer noch verfügbare Sub 1200T professional am Arm und muss...
  • Kaufberatung bis 2.000 EUR

    Kaufberatung bis 2.000 EUR: Liebe Community, mit dem Abschluss meines Studiums möchte ich diesem Meilenstein eine Uhr widmen. Meine Traumuhr wäre die IWC-Portugieser...
  • Kaufberatung Kaufberatung und/oder Entscheidungshilfe

    Kaufberatung Kaufberatung und/oder Entscheidungshilfe: Hallo an alle Spezialisten,:super: ich hätte gerne eure Meinung zu den beiden Uhren die es mir angetan haben. Ich weiss nicht für welche ich...
  • Kaufberatung Kaufberatung/Entscheidungshilfe JLC oder GO?!

    Kaufberatung Kaufberatung/Entscheidungshilfe JLC oder GO?!: Hallo liebe Uhrforumgemeinde, nachdem in mir nun, nach reiflicher Überlegung, die Entscheidung gefallen ist "eine neue Uhr wäre schön" und ich...
  • Kaufberatung bzw. Entscheidungshilfe

    Kaufberatung bzw. Entscheidungshilfe: Hallo, ich bin ein Student mit kleinem Geldbeutel dem leider seine Uhr zum 5. Mal kaputt gegangen ist (Nixon Superhero -> alles andere als...
  • Ähnliche Themen

    • Kaufberatung Doxa Sub 250T Sharkhunter Kaufberatung oder doch Abratung?

      Kaufberatung Doxa Sub 250T Sharkhunter Kaufberatung oder doch Abratung?: Hallo. Ich kreise ja schon seit einer Weile um das Thema Doxa rum. Nun hatte ich die immer noch verfügbare Sub 1200T professional am Arm und muss...
    • Kaufberatung bis 2.000 EUR

      Kaufberatung bis 2.000 EUR: Liebe Community, mit dem Abschluss meines Studiums möchte ich diesem Meilenstein eine Uhr widmen. Meine Traumuhr wäre die IWC-Portugieser...
    • Kaufberatung Kaufberatung und/oder Entscheidungshilfe

      Kaufberatung Kaufberatung und/oder Entscheidungshilfe: Hallo an alle Spezialisten,:super: ich hätte gerne eure Meinung zu den beiden Uhren die es mir angetan haben. Ich weiss nicht für welche ich...
    • Kaufberatung Kaufberatung/Entscheidungshilfe JLC oder GO?!

      Kaufberatung Kaufberatung/Entscheidungshilfe JLC oder GO?!: Hallo liebe Uhrforumgemeinde, nachdem in mir nun, nach reiflicher Überlegung, die Entscheidung gefallen ist "eine neue Uhr wäre schön" und ich...
    • Kaufberatung bzw. Entscheidungshilfe

      Kaufberatung bzw. Entscheidungshilfe: Hallo, ich bin ein Student mit kleinem Geldbeutel dem leider seine Uhr zum 5. Mal kaputt gegangen ist (Nixon Superhero -> alles andere als...
    Oben