Kaufberatung Kaufberatung : "Die eine Uhr"

Diskutiere Kaufberatung : "Die eine Uhr" im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich lese hier schon eine weile im stillen mit, was wohl ein Fehler war denn nun will ich selber eine neue Uhr haben. Komme aber bei der...
T

Thomas81

Themenstarter
Dabei seit
25.11.2010
Beiträge
19
Hallo,

ich lese hier schon eine weile im stillen mit, was wohl ein Fehler war denn nun will ich selber eine neue Uhr haben. Komme aber bei der großen Auswahl nicht mehr weiter, daher möchte ich euch bitten mir ein wenig bei der Suche nach der Passenden Uhr zu helfen.

Ich trage seit über zehn Jahren meinen Fossil Quarzer, der hat mich auch nicht enttäuscht, ab und zu mal Batterie wechseln und gut. Große Emotionen weckt „Fossi“ zwar nicht, aber sollte ja auch nur die Zeit anzeigen…

Nun reift seit einiger Zeit der Wunsch nach einer mechnaischen Uhr in mir. Habe mich auch schon ein wenig in Foren und auf Herstellerseiten informiert.

Dummerweise beschleicht mich dabei der Wunsch nach einer ganzen Box voller Uhren...
Mir gefallen so viele ganz verschieden und unterschiedliche Typen, jetzt suche ich aber erstmal eine für möglichst jede Gelegenheit geeignete Alltagsuhruhr. Die mich so begeistern sollte, dass ich nachher an keine anderen süssen Uhren mehr denken muss…


Anforderungen:

sowohl zum Anzug als auch zur Badehose tragbar
schlichtes zeitloses Design, nicht zu überladen

haptisch ansprechend, gute Verarbeitung

nicht zu groß und nicht zu hoch

max. 1000Euro, lieber 500, darf auch was gebrauchtes sein

mind. bis 10 bar druckfest

mind. mit Datum, DayDate wäre noch besser

Stahlboden bevorzugt

nachtablesbar

mechanisch: Automatic oder Handaufzug(find ich etwas sympathischer aber ob das nach Monaten täglichen Rädchendrehen auch noch so ist...?)

die Uhr sollte sowohl Leder- als auch mit Stahlband tragbar sein

Hersteller an sich nicht so wichtig solange Qualität u. Service stimmt



Meine Gedanken zu einigen Bewerbern

Nicht bezahlbar:

Omega Seamaster Aqua Terra ...ein Traum, einfach perfekt!! nur der Preis


Einigermassen realistisch finanzierbar:

Sinn 556: derzeit mein Favorit!
optisch ansprechend
solide ETA Technik, welche Qualitätsstufe???
...nur der Glasboden stört,
die vor kurzem erfolgte Preiserhöhung um satte 20%!!!! besonders in der Verbindung mit der dazu fast hämisch wirkenden Produktbeschreibung verleidet mir die Marke doch einwenig, wohl eher schlechtes P/L –Verhältnis

Nomos Club Datum: optisch sehr ansprechend, Produziert in meinem Heimatland in Sachsen, vielleicht etwas zu empfindlich und wohl kein Stahlband möglich, in hell nicht nachtablesbar, neu zu teuer

Mühle Terrasport II: made in Saxony, auf den zweiten Blick ganz hübsch…

ARCHIMEDE Outdoor: guter Preis wenn ich denn eine finden würde, derzeit nur gebraucht erhältlich, Zifferblatt ein bissel voll

Stowa Flieger: gefällt mir schon sehr nur vlt. auf die Dauer etwas zu sehr ein Flieger, lange Wartezeit, keine Angabe zur Wasserdichtigkeit, recht groß

hamilton king auto oder Hamilton Khaki Navy GMT
eben erst entdeckt und für gut befunden...

...aber irgendwie so richtig die eine Uhr habe ich noch nicht gefunden.

Werde demnächst auch mal einige Juweliere in nahen Großstädten abklappern um verschiedene Uhren mal live zu erleben, bei mir vor Ort führen die leider (fast) nur Quarzmodelle. Seht ihr bei den genanten Modellen neben den harten Fakten große Unterschiede hinsichtlich der Qualität und Verarbeitung?

...freue mich auch über andere Modellvorschläge. ...so ein Uhrenkauf ist ja ganz schön stressig und Nerven raubend.

Vielleicht hat ja der ein oder andere einige Anregungen oder gar einen heißen Tipp für mich.



Grüße Thomas
 
k.azz`

k.azz`

Dabei seit
14.06.2008
Beiträge
7.623
Ort
Bonn
Hallo Thomas!

Deine Vorauswahl ist nicht schlecht, es fehlt aber definitiv die Tutima FX! Meine hat einen Glasboden, die meissten Modelle werden aber mit Stahlboden verkauft. Erstmal das Bild:



Größe: 38,5 mm
WaDi: 10 ATM
Day/Date: passend in schwarz
Lünette: hier glatt, gibts auch drehbar mit 60-Minuten-Einteilung
Band: Stahlband gibts auch noch, das Lederband ist haptisch perfekt
Werk: ETA 2836

UVP mit Stahlband ist wohl mittlerweile über 1k gelandet, ich weiss es aber nicht genau. Nachfrage beim Konzi bringt Abhilfe.

Da ich "leider" noch andere Uhren habe, darf sie nicht immer am Arm sein ;-) Könnte ich mir aber als einzige Uhr gut vorstellen.
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.848
Ort
Büdelsdorf
Moin Thomas!

In der Sinn 556 tickt ein Werk der Qualitätsstufe "Top" - ist bei Sinn mittlerweile wohl Standard! Eine richtig tolle Uhr - wäre auf meiner Liste ganz weit vorn... :super:

Vielleicht wäre auch die Mido Multiford eine Alternative (gibt es jeweils mit 42 und 38 mm) - hier mal das Modell M005.430.11.061.00 als Beispiel:

Multiford.jpg

Es gibt auch noch allerlei andere Zifferblattvarianten (guck mal bei http://www.mido.ch/en/category/collections/multifort/gent-o-42mm)...

Oder vielleicht die Oris BC3 Sportsman Day Date:

Oris BC3.jpg

Viele Grüße
Malte
 
Ranma

Ranma

Moderator
Dabei seit
18.11.2009
Beiträge
12.623
Ort
Reisender
Moin Thomas,

du hast dir deine Frage eigentlich schon beantwortet:
Omega Seamaster Aqua Terra ...ein Traum, einfach perfekt!!
tu dir selbst den Gefallen und mach keine Kompromisse, wenn du DIE Uhr schon gefunden hast, spar halt etwas länger. Oder positiv formuliert: Genieße die Vorfreude noch ein wenig länger. Während du sparst, kannst du immer mal wieder hinterfragen, ob sie es wirklich ist und dann der goße Moment :-)

Ansonsten ist deine alternative Auswahl auch sehr schön. Mein Favorit bei deinen Maßgaben dabei ist die Sinn. Wird nur noch von der Tutima FX überflügelt. Die Mido habe ich selber - ist eine super Uhr, aber nach meinem Geschmack nicht an Stahl ...
Gruß
Ranma
 
T

Thomas81

Themenstarter
Dabei seit
25.11.2010
Beiträge
19
Super Danke, dass sind echt tolle Uhren.

Da wächst meine Liste ja noch weiter an. ...was die Auswahl ja leider nicht einfacher macht…

Morgen bin ich mit Familie auf dem Dresdner Weihnachtsmarkt, zur Glühweinverkostung;-). ...da werde ich dann auch mal einige Uhren näher in Augenschein nehmen.

@Ranma: Ich würde mich dann aber mit einer für meine Begriffe sehr teuren Uhr nicht so richtig wohlfühlen können. Wenn ich aber nach "der einen" doch noch Lust habe, kann sie ja noch kommen.

Gruß Thomas
 
walti

walti

Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
2.902
Hallo,

sowas ist imho auch sehr schön, oder ?



LG

Walti
 
viertelelf

viertelelf

Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
1.911
Ort
BB in BW
Trenn dich von dem Gedanken dass es DIE Uhr gibt. Gibt es nicht. Zu Warten lohnt nicht, sie wird nicht nachwachsen.
Genauso wie es nicht funktioniert sich eine 80% ähnliche Uhr zur Traumuhr zu kaufen, die wird immer nur ein Platzhalter für die andere Uhr sein.
Und, vergiss die Geschichte mit den Qualitätsstufen von Werken in der dreistelligen Preisklasse.
Ein vernünftig reguliertes 2824 läuft mit wenigen Sekunden Abweichung am Tag, es wird dich bei normaler Pflege überleben und die paar Eudo, die man beim Werk sparen kann sind an der Stelle besser investiert, bei der es einen echten Vorteil zeigt. In Design und Verarbeitung der Teile der Uhr die man jeden Tag sehen und anfassen muss.
Die Hersteller, die tolle Uhren unter 1000, zum Teil unter 500 Euro bauen wurden soweit aufgezählt, mir wären auch Stowa, Mido, Junghans Max Bill als Marken mit Geschichte und eigenständiger Optik eingefallen, dann noch die grosse Menge der üblichen Verdächtigen wie Steinhart, die weniger eigene Designs entwickeln, dafür solide Uhren mit gutem Gegenwert bauen.
 
W

wiisel

Dabei seit
20.09.2010
Beiträge
28
Ort
Deutschland, südl. Niedersachsen
Da wächst meine Liste ja noch weiter an. ...was die Auswahl ja leider nicht einfacher macht…

Morgen bin ich mit Familie auf dem Dresdner Weihnachtsmarkt, zur Glühweinverkostung;-). ...da werde ich dann auch mal einige Uhren näher in Augenschein nehmen.
Hallo Thomas!

Das Problem kenn ich auch. Seit dem ich hier quasi jeden Tag lese "was so Neues gibt" entsteht eine immer länger werdende Liste.

Ich kann nur Positives zur oben genannten Mido Multifort sagen. Diese Uhr war nie auf meiner imaginären Liste und ist seit dem ich sie beim Konzi gesehen habe einfach mal so direkt auf Platz 1 gerutscht. Bin mir selber nur noch nicht sicher ob Chrono oder nicht.

Morgen steht auch bei mirWeihnachtsmarkt an, da wird dieses Problem noch einmal genauer erörtert. ;-)

Ciao,
Sven
 
C

Chris360

Dabei seit
13.07.2009
Beiträge
508
Ort
Taunus
Longines Hydroconquest, schwarzes Zifferblatt, wahlweise (je nach Handgelenksumfang) in 39mm oder 41mm.
Schau sie dir live an und sie wird dich überzeugen.

Gruss,
Chris
 
H

hirni

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
138
Schau dir die Uhren auf alle Fälle in Echt an - oft ist es dann doch so, dass die "Traumuhr" auf einmal ziemlich hässlich wirkt, weil z.B. das Uhrenglas extrem gewölbt ist, was im Internet nicht klar ersichtlich war. Oder die eckige Uhr wirkt auf einmal doch zu "eckig", wenn man sie mal am Handgelenk hat. Ich bin übrigens auch gerade dabei, mir eine Tutima zuzulegen - die Grand Classic Black.

Der Nachteil von Sinn bezüglich des Preises ist, dass Sinn den Konzis das Handeln verbietet - andere Uhrenhersteller aber nicht! Ich bin kein guter Feilscher, aber auf meine künftige Tutima habe ich sofort einen Nachlass bekommen, der sich in meinen Augen sehen lassen kann.

Ich weiß nicht, ob sie schon genannt wurde, aber wie findest du denn die Stowa hier?

Antea 390 - Stowa Uhren ab Werk bestellen und online kaufen

Gibt es mit mit Metallband und sieht der Nomos hübsch ähnlich ;)
Mit 690€ liegt sie auch im Rahmen.
 
S

surfer

Dabei seit
26.07.2010
Beiträge
78
Die Tutima FX ist ganz grosse Klasse, ich selber habe die Sinn 556 und bin begeistert, den Glasboden hast Du ja nicht ständig vor Augen ;) und das ETA2824 Top ist ja auch nicht das hässlichste.
Mich haben vor dem Kauf die Bilder von RamBam (watchyouseek) schwach gemacht Sinn 556 - a set on Flickr
Ich hatte damals sonst noch die Mühle M12 von Manfaktum ins Auge gefasst Mühle Sport Herrenuhr | Suchergebnis | Gesamtsortiment

Gruss
surfer
 
T

Thomas81

Themenstarter
Dabei seit
25.11.2010
Beiträge
19
Danke für die vielen Tipps, ...es wurde eine ganz andere!


...gestern immer mal wieder vom Weihnachtsmarktbummel ausgeschert, mir die Nase an diversen Juweliersschaufenstern blattgedrückt. Etliche Uhren angesehen, einige auch näher befummelt auch Omega, Rolex und Konsorten.


...irgendwann in der Nacht gut gelaunt nach Hause gekommen, mir kurz noch ein paar Bilder und Berichte angeschaut und eine Orient 3-Star bestellt:D.


Grüße Thomas
 
Ranma

Ranma

Moderator
Dabei seit
18.11.2009
Beiträge
12.623
Ort
Reisender
... und dafür dann gleich 8 Stück ? Damit das mit deinem Budget auch hinhaut :D
Orirent ... das einzige, was ich an den Uhren nicht mag, ist das Logo. Ansonsten aber bestimmt ein guter Fang ... für den Anfang :-D
Gruß
Ranma
 
Thema:

Kaufberatung : "Die eine Uhr"

Kaufberatung : "Die eine Uhr" - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Diver bis EUR 1.200,--

    Kaufberatung Diver bis EUR 1.200,--: Hallo ihr Lieben! Ich möchte mir demnächst meine erste "richtige" Uhr kaufen und bräuchte ein paar Empfehlungen. In den letzten Tage habe ich mir...
  • Kaufberatung Tudor Pelagos oder Omega Seamaster Diver 300 M

    Kaufberatung Tudor Pelagos oder Omega Seamaster Diver 300 M: Servus Ich bin neu hier und bin zufällig auf dieses Forum gestoßen vor ein paar Wochen als ich nach Erfahrung bezüglich des Mido Ocean Star GTM...
  • Kaufberatung OMEGA Oder Rolex

    Kaufberatung OMEGA Oder Rolex: Hey Gemeinde, habe schon viel von euch gelernt und will mir in kommenden Wochen eine Uhr zum Geburtstag kaufen. Ich schwanke momentan zwischen...
  • Kaufberatung

    Kaufberatung: Moin, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Da ich ein Neuling bin und mich kaum mit der Materie auskenne, bin ich über jeden Ratschlag erfreut...
  • Ähnliche Themen
  • Kaufberatung Diver bis EUR 1.200,--

    Kaufberatung Diver bis EUR 1.200,--: Hallo ihr Lieben! Ich möchte mir demnächst meine erste "richtige" Uhr kaufen und bräuchte ein paar Empfehlungen. In den letzten Tage habe ich mir...
  • Kaufberatung Tudor Pelagos oder Omega Seamaster Diver 300 M

    Kaufberatung Tudor Pelagos oder Omega Seamaster Diver 300 M: Servus Ich bin neu hier und bin zufällig auf dieses Forum gestoßen vor ein paar Wochen als ich nach Erfahrung bezüglich des Mido Ocean Star GTM...
  • Kaufberatung OMEGA Oder Rolex

    Kaufberatung OMEGA Oder Rolex: Hey Gemeinde, habe schon viel von euch gelernt und will mir in kommenden Wochen eine Uhr zum Geburtstag kaufen. Ich schwanke momentan zwischen...
  • Kaufberatung

    Kaufberatung: Moin, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Da ich ein Neuling bin und mich kaum mit der Materie auskenne, bin ich über jeden Ratschlag erfreut...
  • Oben