Kaufberatung Chronograph Breitling, Omega...

Diskutiere Kaufberatung Chronograph Breitling, Omega... im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen! Ich wende mich als absoluter Anfänger in diesem Gebiet an euch. Ich suche ein Geschenk für meinen Bruder. Es soll eine...
S

Sebsch

Gast
Hallo zusammen!

Ich wende mich als absoluter Anfänger in diesem Gebiet an euch. Ich suche ein Geschenk für meinen Bruder.
Es soll eine hochwertige Uhr sein. Die Preisgrenze liegt bei 3000 €. Ich habe einmal zwei Uhren gesucht, die vom Design genau seinen Geschmack treffen.

1. Omega Seamaster 300 M Chrono Diver

http://www.omegawatches.com/fileadmin/templates/omega-watches/img-watches/247/22258000.gif

2. Breitling Aeromarine Chrono Avenger M1

http://www.beaverbrooks.co.uk/i/products/30412434069.jpg


Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir Eure Meinung zu diesen beiden Uhren schreibt und mir evtl. noch andere vergleichbare Modelle anderer Hersteller nennen könnt.
Wie bereits geschrieben, bin ich absoluter Anfänger in diesem Gebiet und habe überhaupt keine Idee, welche Hersteller überhaupt in Frage kommen.

Gruß Sebastian
 
A

Andreas1984

Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
27
Also optisch finde ich die Omega gelungener. Sind irgendwie edler aus. Sonst kann ich aber nichts beitragen bin selber Laie.
Grüße,

Andreas
 
S

Sebsch

Gast
danke für den Hinweis im Watchtime Forum. Sieht interessant aus.

Tendiere auch zu der Omega. Allerdings gibt es bestimmt auch noch ähnliche Uhren weiterer Hersteller. Wäre super wenn jemand ein paar Vergleichsmodelle nennen könnte.
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.239
Ort
HH
Dann geh mal auf die Sinn-Homepage und schau dir die 103 an.
Rainer
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.501
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, Sebsch!

Zuerst einmal ein herzliches WELCOME + viel Spaß miteinander!

Und dann hätte ich eine Frage: Geht es Dir um Prestige-Namen (was durchaus ok ist) oder dürfen es auch "andere" sein?

Gruß aus Wien,
Richard
 
S

Sebsch

Gast
Danke, RiGa!

Ich habe mir gerade einmal genauer die Homepage Sinn angeschaut und muss sagen, dass ich da einige Modelle gefunden habe, die mir gut gefallen.

Zu deiner Frage RiGa: Ich denke nicht, dass es meinem Bruder nur um Namen geht. Allerdings habe ich in seinen Gesprächen schon herausgehört, dass ihm gerade bekannte Marken sehr zusagen.
Daher habe ich mir auch in den Kopf gesetzt, beim Kauf eher zu einer "Prestigemarke" zu greifen.

Viele Grüße
Sebastian
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.123
Hallo Sebastian,

na, das muss man ja wohl unterstützen, dem Bruder so schöne Uhren schenken zu wollen. Muss das mal meinen Brüdern zeigen ;-)

Bei den beiden gezeigten Uhren sage ich ganz klar Omega. Für eine Breitling, finde ich, muss man sich schon sicher sein, dass der Beschenkte diese auch tragen will. Denn so eine "Avenger-Bratpfanne" trägt man nicht dezent. Das muss man schon mögen. Vertu Dich da auch mal nicht, so ein grosser, mechanischer Chrono wie die Breitling ist auch nicht gerade Tragefreundlich. Die hängt schwer am Arm und verhakt sich auch unter dem Hemd. Aber das will man dann auch so haben.

Eleganter und schöner finde ich die Omega. Da bist du als Schenkender auch auf einer sicherern Seite.

Was Du Dir auch mal anschauen kannst, ist Oris.

http://www.oris.ch/home.aspx?ln=en

Oder Heuer

http://www.tagheuer.com/
 
Schaumig

Schaumig

Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
483
Höhö, soooo einen Bruder möcht ich auch mal haben.
Wenn es eine Uhr fürs Leben sein soll - jenseits der Einflüsse von Zeitgeist und Mode - ist die Omega wirklich keine schlechte Wahl.

Der Typ aus dem Watschtimeforum sieht so vertrauenswürdig aus wie Rolf Zacher in einer seiner Rollen....... :wink: Ist jetzt aber nur nen Spass - ich will nix gegen den Mann sagen.
 
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Huch ein Filmvergleich, dann will ich mal wieder offtopicen (meine Spezialität)
Besser als wenn er so vertrauenswürdig aussehen würde, wie Al Pacino als Anwalt...
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.188
Ort
Rheinland
Ausgehend von den beiden zur Wahl stehenden, auf jeden Fall die Omega - auch weil es sich bei dem ausgesuchten Breitling Modell um eine Quarzversion handelt.

Den Omega Chrono-Diver kann ich aber auch aus eigener Erfahrung empfehlen, da ich diese selber mal in meinem Besitz hatte - und deren Verkauf ich schon mehrmals bereut habe.. :?

Alternative wäre eine gute gebrauchte Zenith Rainbow, mit viel Glück vielleicht noch hier und da als Neuware bei einem Händler zu finden...


copyright by Pro One @ WTF
 
R

Rundstahl

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
462
Ort
Bonn (bei)
Hallo Sebastian,
herzlich Willkommen hier im Uhr - Forum

...
Daher habe ich mir auch in den Kopf gesetzt, beim Kauf eher zu einer "Prestigemarke" zu greifen.
Wenn es dir um dem Prestige geht, sollte die Omega die erste Wahl sein,
da viele die Marke kennen. Obwohl eine Breitling auch nicht unbekannt ist.

In den (Prestige) - Ranking - List von Uhren Exclusiv 2008 liegt Breitling an
sechster und Omega an neunter Stelle.

Falls es dir interessiert:

01 Platz Rolex
02 Platz Patek Philippe
03 Platz Panerai

Wo bei die Rolex noch einigermaßen erschwinglich ist.

Ich persönlich wurde die Omega, die du vorgeschlagen hast kaufen.

Also viel Spaß hier!
Bye

Jo

P.S. Die Sinn steht auf dem 11 Platz.
 
S

Sebsch

Gast
Ich danke euch für die vielen Beiträge!

Jetzt habe ich einige Modelle gefunden, die mir sehr gut (und ich ich hoffe natürlich auch meinem Bruder :) gefallen.

Da ihr mir vor allem zu der Omega geraten habt und ich diese auch von Anfang an im Fokus hatte, wird es wahrscheinlich auch diese werden.

Ich werde euch auf dem laufenden halten :-D
 
Caffrey

Caffrey

Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
469
Ort
Im badischen Exil
mecaline schrieb:
...ein grosser, mechanischer Chrono wie die Breitling ist auch nicht gerade Tragefreundlich. Die hängt schwer am Arm und verhakt sich auch unter dem Hemd. Aber das will man dann auch so haben....
Hi Meca,

bei mir hakt da gar nicht, mir würde das auch nicht gefallen!!!

:wink:
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
5.652
Ort
Bamberg
mecaline schrieb:
Denn so eine "Avenger-Bratpfanne" trägt man nicht dezent. Das muss man schon mögen. Vertu Dich da auch mal nicht, so ein grosser, mechanischer Chrono wie die Breitling ist auch nicht gerade Tragefreundlich. Die hängt schwer am Arm und verhakt sich auch unter dem Hemd. Aber das will man dann auch so haben.
Hi,
Naja, die M1 ist aber Quarz und hat auch einen kleineren Durchmesser als die "normalen" Avenger (ich glaub so 3mm weniger, aber nagelt mich nicht drauf fest). Außerdem hat sie eine recht interessante Technologie: magnetische Drücker ohne Verbindung zum Werk, die also theoretisch bis in 1000m Tiefe betätigt werden könnten. Ich würde in dem Fall die Breitling nehmen. Außerdem sind die Zeiger der Omega potthäßlich IMO.

Gruß, Sedi :-D
 
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.374
Ich würde die Omega nehmen....und dies schon nur, weil die weissen Zeiger der Breitling über deren weissen Totalisatoren nahzu verschwinden, was der ablesbarkeit udn Übersichtlichkeit nun wirklich nicht gerade zuträglich ist.
 
Thema:

Kaufberatung Chronograph Breitling, Omega...

Kaufberatung Chronograph Breitling, Omega... - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Kaufberatung Chronograph Automatik Kautschukarmband

    Kaufberatung Kaufberatung Chronograph Automatik Kautschukarmband: Hallöle, zu meinem 40. möchte ich mir gerne eine neue Uhr gönnen, sie soll sportlich elegant sein und am liebsten mit Kautschukarmband. Budget...
  • Kaufberatung Kaufberatung Uhrenarmband Poljot Aviator 1 Chronograph

    Kaufberatung Kaufberatung Uhrenarmband Poljot Aviator 1 Chronograph: Ihr Lieben ich habe zu einem guten Preis einen Poljot Aviator 1 Chronographen erworben, der nun noch aufgearbeitet werden muss (neues Glas, neu...
  • Kaufberatung zu einer Longines Master Collection Chronograph 40mm aus dem Jahre ~2010

    Kaufberatung zu einer Longines Master Collection Chronograph 40mm aus dem Jahre ~2010: Guten Tag, ich habe mich nach einiger Zeit für ein Modell aus der Longines Master Collection entschieden: Longines Master L2.755.4.51.6 kaufen |...
  • Kaufberatung Quartz Chronograph bis 2000€

    Kaufberatung Quartz Chronograph bis 2000€: Hallo allerseits. Ich hätte nicht gedacht, dass ich einmal eine Kaufberatung zum Thema Quartz Chronographen starten würde, aber da ich mich...
  • Kaufberatung erbeten: Breitling 2130 Chronograph ... alles korrekt ???

    Kaufberatung erbeten: Breitling 2130 Chronograph ... alles korrekt ???: Hallo Forum...
  • Ähnliche Themen

    Oben