Kaufberatung benötigt!

Diskutiere Kaufberatung benötigt! im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Ich (Mann) brauche eine aktuelle, schlichte, aber nicht zu schlichte, und elegante, aber nicht zu elegante Armbanduhr. Sie sollte zu Anzügen...
K

klaudsch

Gast
Ich (Mann) brauche eine aktuelle, schlichte, aber nicht zu schlichte, und elegante, aber nicht zu elegante Armbanduhr. Sie sollte zu Anzügen passen, aber auch zu legereren Kombinationen. Farbe: schwarz, oder dunkelgrau. Armband: schwarz oder dunkelgrau / Leder oder wenns sowas gibt schwarzes Metall!

Die Uhr sollte dünn sein, aber keine 2mm Damenuhr, sondern trotzdem was hermachen und robust wirken..

Laufwerk: bei einer Uhr des täglichen Gebrauchs lege ich größten Wert auf die Ganggenauigkeit. Ich habe mehrere Automatikuhren, die ich aber nur ab und zu zu besonderen Anlässen nehme, da sie "relativ" ungenau sind...

Preis: bis 200 Euro +/-20%

wär super wenn ihr einige Vorschläge hättet...

danke
 
derserioese

derserioese

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
663
Ort
Essen
Hallo.

Ich möchte nicht unhöflich erscheinen, aber stöber mal ein wenig im Forum und nutze auch mal die Suchfunktion.

Deine Fragen wurden in dieser oder ähnlicher Form schon zig mal beantwortet.
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Soll es denn nun eine mechanische Uhr werden oder nicht? Das geht aus deinem Beitrag nicht ganz klar hervor....

Diese Seiko 5 Sports ist komplett aus schwarzem Metall.....


1000883ng4.jpg




Gruß, Michael :)
 
K

klaudsch

Gast
@ derserioese: hab ich, aber ICH suche eine Uhr mit den genannten anforderungen, und bei denen die die sufu findet, passt immer ein detail nicht...

@Phase-de-Lune: sehr interessant, danke!

ad automatik: na ja; wenn es eine automatik gibt, die sehr genau geht, dann automatik! wenn nicht, dann bleibt mir eh nichts übrig..
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Also, genau ist relativ.... nach der Chronometernorm (Norm für ganggenaue Uhrwerke) darf eine mechanische Uhr im Bereich von -2 bis +6 Sekunden pro 24h Toleranz aufweisen...
Das sind natürlich sehr gute Werte, in der Realität (und in meiner Einschätzung) sind alle Werte unter +15 sec am Tag eine gute Ansage.
Praktisch jede Quartzuhr vom Grabbeltisch geht natürlich wesentlich genauer (15 sec Plus oder Minus im Monat)....

Gruß, Michael :)
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Also, für mich sieht das ganz seriös aus, wüsste jetzt außer einem eventuell hohen Preis keinen Grund, warum man da nicht kaufen sollte.... Versandkosten erscheinen etwas hoch... Und wenn einen die vielen Rechtschreibfehler nicht stören.....

Gruß, Michael :)
 
F

foobar

Gast
Phase-de-Lune schrieb:
Also, für mich sieht das ganz seriös aus, wüsste jetzt außer einem eventuell hohen Preis keinen Grund, warum man da nicht kaufen sollte.... Versandkosten erscheinen etwas hoch... Und wenn einen die vielen Rechtschreibfehler nicht stören.....

Gruß, Michael :)

Danke für die flotte Antwort. Rechtschreibfehler fand ich natürlich auch etwas komisch. Falls ich sie ersteigern sollte, werd ich sie auf jeden Fall auf Echtheit prüfen lassen. Aber eigenltich hab ich ein relativ gutes Gefühl dabei, aber mei n Fachgebiet ist das nicht. Rückgaberecht schön und gut, aber verlassen will ich mich dadrauf nicht. ;)


Bin auf weitere Meinungen gespannt. :)
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
klaudsch schrieb:
Die Uhr sollte dünn sein, aber keine 2mm Damenuhr, sondern trotzdem was hermachen und robust wirken..

Laufwerk: bei einer Uhr des täglichen Gebrauchs lege ich größten Wert auf die Ganggenauigkeit. Ich habe mehrere Automatikuhren, die ich aber nur ab und zu zu besonderen Anlässen nehme, da sie "relativ" ungenau sind...

Preis: bis 200 Euro +/-20%

Für diese drei Bedingungen gibt es doch überhaupt nur Quarz!! Vor allem in Kombination. Da empfehle ich Dir mal die Homepages von Citizen und vor allem Seiko, die auf dem Quarzsektor eine Riesenauswahl haben (zB. auch mit Kinetik - Seiko - oder EcoDrive - Citizen).

eastwest
 
K

klaudsch

Gast
@ Gorilla: Die Aristo U-Boat hab ich schon, ist eine super Uhr!

@ eastwest: werd ich machen...
 
Thema:

Kaufberatung benötigt!

Kaufberatung benötigt! - Ähnliche Themen

Die ultimative Opa-Uhr: Rolex Datejust 41, Ref. 126300 silver dial: Liebe Mitforisten, liebe Uhrenfreunde, liebe Rolexfreunde, liebe Rolexhasser (ihr bitte oben rechts einfach auf X klicken), ich habe mich...
Kaufberatung Mechanische Bauhaus Uhr für den täglichen Gebrauch bis 500€: Hallo zusammen, da dies mein erster Beitrag ist und ich direkt etwas von euch will, bin ich es euch schuldig mich kurz vorzustellen: Ich bin...
Mit der Roamer Roto Date 950 660 auf dem Handgelenk erfolgreich ins neue Jahrzehnt gerutscht: Zuallererst möchte ich allen Mitgliedern dieses Forums nur das Beste für das neue Jahr 2020 wünschen und hoffe, dass ihr alle einen guten Rutsch...
Charakter müssen sie haben…. Jaeger-LeCoultre Master Compressor Diving Chronograph: Hallo Forum. Nach Jahren des Stöberns und Mitlesens möchte ich nun einen ersten Beitrag leisten und meine ein Jahr alte Errungenschaft vorstellen...
Etwas mehr als eine Uhrvorstellung, oder: wie ich lernte, Rolex zu lieben.: Ich sammle erst seit etwa drei / vier Jahren Uhren. Genauer: seitdem lege ich Wert darauf, was für Uhren ich trage. Meine erste Automatikuhr war...
Oben