Kaufberatung: Automatikuhr & Lederarmband

Diskutiere Kaufberatung: Automatikuhr & Lederarmband im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo an alle Community mitglieder, wie der Titel schon sagt möchte ich mir eine Uhr kaufen, die eine Automatik ist, sowie ein Armband aus...
Early

Early

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2006
Beiträge
251
Ort
NRW Hagen
Hallo an alle Community mitglieder,

wie der Titel schon sagt möchte ich mir eine Uhr kaufen, die eine Automatik ist, sowie ein Armband aus Leder(schwarz) haben sollte.

Die Uhr sollte ein klassisches Design haben.

Ausserdem möchte ich das es eine 3 zeiger uhr wird, also ohne chronograph funktion.

Preislich, sollte sie sich so in etwa 100 bis 200 Euro bewegen. Kann auch ein wenig mehr werden, je nach Uhr und wie sie mir gefallen wird.

Viele grüße
 
Early

Early

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2006
Beiträge
251
Ort
NRW Hagen
Danke für die Antwort.

Ich habe schon eine diver Uhr, zwar nicht diese aber eine ähnliche die so aussieht wie die orient.

Vielleicht muss ich noch ein paar angaben, machen: Ich war in der Stadt, habe in den schaufenstern nachgeschaut. In einem Schaufenster von Juwelier Christ, habe ich eine Maurice Lacroix geshen, die mir sehr gefiel, jedoch sehr hoch war in Ihrem preis (1390 EUR). Erst, das hat mir den Stoß dazu gegeben, nach so einer Uhr zu suchen.

Jetzt wollte ich mir eine ähnliche Uhr kaufen, eben in dem Preislichen Rahmen den ich genannt habe, aber wenn ich auf ebay und co. nachschaue, bekomme ich als treffer immer Uhren wie Roeblin und Graf, welche ja diese Chinaticker sind.
 
Holzmichel

Holzmichel

Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
792
Ort
Karl-Marx-Stadt
such dach mal das Modell heraus und poste dam mal den Link bzw. ein Bild.

http://www.mauricelacroix.de

Vielleicht kann dann jemand eher eine alternative nennen. Wie BB schon sagt: Automatikuhren mit schwarzen Lederarmband gibt es wie Sand am Meer.
 
Early

Early

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2006
Beiträge
251
Ort
NRW Hagen
such dach mal das Modell heraus und poste dam mal den Link bzw. ein Bild.

http://www.mauricelacroix.de

Vielleicht kann dann jemand eher eine alternative nennen. Wie BB schon sagt: Automatikuhren mit schwarzen Lederarmband gibt es wie Sand am Meer.

Quelle: www.mauricelacroix.de

Ich kann jetzt nicht versichern ob es diese war, aber die Zeiger sind die gleichen wie ich sie gesehen habe.

So, oder so ähnlich sollte die Uhr sein.
 
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.308
Wie wärs, wenn Du Dich im Vintagebereich umschauen würdest? Da gibts eine grosse Vielfalt an Uhren und modellen zu erschinglichen Preisen und Deine Wunschuhr ist sicher dabei. Bei http://www.ranfft.de/uhr/ findest schon so einiges und hast es zudem mit einem seriösen Verkäufer zu tun, insbesondere dann, wenn Du mit R. Ranfft selbst ins Geschäft kommst. Ein Versuch wärs allemal wert.

Gruss

Käfer :lol2:
 
Early

Early

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2006
Beiträge
251
Ort
NRW Hagen
Ich habe, das eigentlich nur deshalb geschrieben, damit der Preis nicht zu hoch wird.

Es kann durchaus ein Chronograph werden, aber dann wird wohl mein Budget nicht ausreichen.

Bei Ranft, habe ich bisher geschaut, und preislich ist es auch ganz angenehm, aber die modelle die dort gezeigt werden, sind alle gebraucht.

Ich würde ein neues, ungetragenes Modell eher bevorzugen.
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.188
Ort
Rheinland
Bei Roland hätte ich aber keine Bedenken etwas gebrauchtes zu kaufen... :super:
 
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.308
Early schrieb:
Ich habe, das eigentlich nur deshalb geschrieben, damit der Preis nicht zu hoch wird.

Es kann durchaus ein Chronograph werden, aber dann wird wohl mein Budget nicht ausreichen.

Bei Ranft, habe ich bisher geschaut, und preislich ist es auch ganz angenehm, aber die modelle die dort gezeigt werden, sind alle gebraucht.

Ich würde ein neues, ungetragenes Modell eher bevorzugen.
Warum denn neu? Machst Du gerne Abscheiber von 50%? Und gebraucht heisst nicht grauselich und dreckig. Im Gegenteil! Gerade bei Roland sind die Uhren wirklich sehr sauber und meistens auch revidiert. Also.....was soll's sein, ein uhrenmacherischer Meilenstein zu bezahlbarem Preis oder 08/15 Ticker, dafür "neu"?

Du hast die Wahl, denke aber daran, dass viele Leute nicht ohne Grund Vintage-Uhren verfallen sind.

Gruss

Käfer, :lol2:
 
wilson24de

wilson24de

Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
also bei 100-200 euro NEU und dann in dem design der von dir angebotenen uhr?
Bist du sicher dass es nicht doch eher ne quartz werden sollte? :-)
Ansonsten bleibt dir ne seiko5, ne orient, citizen usw.
ne schweizer automatic wie die ML bekommste dafür halt sicher nicht, auch nicht bei den etwas "günstigeren" marken wie tissot, BWC, Certina usw
 
Early

Early

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2006
Beiträge
251
Ort
NRW Hagen
Es sieht wohl schlecht aus, wenn ich immer noch darauf bestehen würde,das es eine Automatik sein soll.

Deswegen, sind nun auch Vorschläge mit Quarz willkommen.
 
emdora

emdora

Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
907
Ort
Schleswig-Holstein
Hallo Early,

vielleicht solltest du dir erst einmal selber klar werden, was du überhaupt möchtest! Und wieviel du wirklich für eine Uhr zur Verfügung hast!

Eine Seiko 5er (Automatik) bekommst du hier in Deutschland schon für 89,-- bis 99,-- Euro beim Juwelier/Uhrenladen.

Und Stahlbänder kann man ganz einfach gegen Lederbänder austauschen!

Oder mal nach "NOS" (New Old Stock) - Uhren bei Eba* oder hier im Forum suchen!

Gruß Emdora
 
Early

Early

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2006
Beiträge
251
Ort
NRW Hagen
Nach langem suchen, glaube ich, drei modelle gefunden zu haben, die mich ansprechen würden (vom design sowie preis her).

Vostok Europe, scheint die wahl für mich zu sein.Ich hoffe, das Vostok nicht in die China Böller Kategorie hinein gehört.
Ich habe mal ein paar rausgesucht. Jetzt habe ich die qual der wahl, vielleicht kann mir hier einer helfen. Alle drei Uhren haben, eine GMT funktion, was sehr schön ist wie ich finde.

Rocket N1


159 €


172 €

Antonov Mriya



156 €

Die Preise beziehen sich auf die seite von http://www.vostok-uhren.de/ woher auch die bilder sind. Scheint wohl der Hauptdistrubutor, in Deutschland zu sein von Vostok Uhren?
 
Thema:

Kaufberatung: Automatikuhr & Lederarmband

Kaufberatung: Automatikuhr & Lederarmband - Ähnliche Themen

  • Vorstellung und Kaufberatung über Automatikuhr.

    Vorstellung und Kaufberatung über Automatikuhr.: Hallo erstmal, da dass hier mein erster Thread ist, möcht ich mich entschuldigen falls ich irgendwas falsch gemacht habe :). Ich habe momentan...
  • Kaufberatung erste Automatikuhr unter 500€

    Kaufberatung erste Automatikuhr unter 500€: Hallo erstmal in die Runde! Bin neu hier im Forum, lese schon ein paar Wochen fleißig mit! Habe auch schon meine erste Frage: Ich möchte mir...
  • Kaufberatung Automatikuhr

    Kaufberatung Automatikuhr: Hallo in die Runde, tolles Forum hier und ein wirklich netter Umgang. Vor drei Jahren habe ich hier dank einer Vorstellung schon mal "meine"...
  • Kaufberatung Automatikuhr mit " außergewöhnlichen " Design bis ca. 700 Uhr

    Kaufberatung Automatikuhr mit " außergewöhnlichen " Design bis ca. 700 Uhr: Hallo Community, Erst mal vorne weg : Ich bin neu Hier und suche eure Hilfe. Ich bin schon lange auf der Suche nach einer Automatikuhr, die...
  • Kaufberatung: Schweizer Automatikuhr mit Lederarmband

    Kaufberatung: Schweizer Automatikuhr mit Lederarmband: Hallo zusammen Ich möchte mir anlässlich eines in Kürze stattfindenden runden Geburtstages meine erste richtige Uhr kaufen. Ich befasse mich nun...
  • Ähnliche Themen

    Oben