Kaufberatung Kauf? Rolex Datejust 16234 Diamantenziffernblatt 36mm

Diskutiere Kauf? Rolex Datejust 16234 Diamantenziffernblatt 36mm im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Das Chronometer-Zertifikat belegt die erfolgreiche Prüfung auf Ganggenauigkeit: "Im Jahr 2015 führte Rolex das Zertifikat „Chronometer der...
A

ArS

Dabei seit
13.06.2019
Beiträge
61
Ein Chronometer-Zertifikat von Rolex sagt selbstverständlich nichts über die Rechtmäßigkeit des Erwerbs einer Uhr aus.
Das Chronometer-Zertifikat belegt die erfolgreiche Prüfung auf Ganggenauigkeit: "Im Jahr 2015 führte Rolex das Zertifikat „Chronometer der Superlative“ ein. Damit legt Rolex einen neuen Standard für seine Uhren fest. Jede Uhr muss eine Reihe von Rolex-eigenen Prüfungen bestehen, dabei geht es sowohl um das Werk, als auch um die fertig montierte Uhr. Hinsichtlich des Gangverhaltens heißt das zum Beispiel, dass bei einem „Chronometer der Superlative“ lediglich Abweichungen zwischen plus und minus zwei Sekunden pro Tag toleriert werden (COSC: -4/+6 Sekunden pro Tag). Das Zertifikat „Chronometer der Superlative“ ist zusätzlich mit einer internationalen Fünf-Jahres-Garantie verbunden. Sämtliche Rolex-Uhren werden jedoch auch weiterhin von der COSC geprüft."
(Quelle: Chronometer).

Mit "Original-Rolex-Zertifikat" meinte ich natürlich das Echtheits-Zertifikat von Rolex, das u. a. die Seriennummer der Uhr beinhaltet. Früher war dies ein Blatt Papier, in das die Seriennummer eingestanzt war, heute ist dies eine Plastikkarte mit Magnetstreifen.

Die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um eine gestohlene Uhr handelt, ist bei Aushändigung des Echtheits-Zertifikats geringer als ohne Zertifikat.

Man kann es mit einem Autokauf vergleichen: Wenn man beim Kauf des Autos den KFZ-Brief nicht bekommt, kann man nicht sicher sein, dass es rechtmäßig erworben wird.

Natürlich kann auch ein Full Set komplett gestohlen werden - aber das ist seltener, da man das Zertifikat, die weiteren Papiere und die Box ja nicht dauernd mit sich herumträgt und sinnvollerweise im Schließfach deponiert.
 
A

ArS

Dabei seit
13.06.2019
Beiträge
61
Soso, na dann. Hätt ich mich nur rausgehalten....
Kein Problem.

Jeder sollte das tun, was er für das Beste hält.

Aber ...
... jede Uhren-Sammlung fängt mit einer ersten Uhr an, selbst wenn man am Anfang vielleicht gar nicht sammeln wollte und die Uhr nur als Schmuckstück kaufen wollte, und
... Box, Umkarton, und anderes Zubehör kann man mit etwas Geduld und Glück für gängige Modelle wie die Date Just gebraucht nachkaufen - das Original-Echtheitszertifikat nicht!
 
bobbieber

bobbieber

Dabei seit
05.08.2016
Beiträge
362
Ort
Bayreuth
Eine recht seltsame "Antwot" auf meine Aussage. Aber cool. Du bist lang genug dabei, du wirst wissen wovon du redest.
 
UrKomisch

UrKomisch

Dabei seit
03.03.2018
Beiträge
200
Ort
München
Kein Problem.

Jeder sollte das tun, was er für das Beste hält.

Aber ...
... jede Uhren-Sammlung fängt mit einer ersten Uhr an, selbst wenn man am Anfang vielleicht gar nicht sammeln wollte und die Uhr nur als Schmuckstück kaufen wollte, und
... Box, Umkarton, und anderes Zubehör kann man mit etwas Geduld und Glück für gängige Modelle wie die Date Just gebraucht nachkaufen - das Original-Echtheitszertifikat nicht!
Wie gesagt nach einer Revision bei Rolex weis man das auch und hat das entsprechende Papier. Und es ging dem(r) Threadstarter(in) wohl eher um eine Uhr, die man in absehbarer Zeit täglich tragen kann und nicht um ggf. jahrelanges Warten und Suchen bis so eine Uhr mal mit "fullset" auftaucht.

Ausserdem was hat so ein 30 Jahre altes Zertifikat mit dem Teilen zu tun aus denen die Uhr "jetzt" besteht ?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KaVa

Themenstarter
Dabei seit
10.06.2019
Beiträge
21
Hallo die Herren und Damen,
Es ist soweit. Ich danke für die Hilfe bei der Entscheidungsfindung und präsentiere meine neue/alte Datejust 116234 mit Flower Ziffernblatt in Silber aus 12/2012 in unpoliertem Zustand. Aus erster Hand mit Papieren, Box und allem was dazu gehört.

Angeboten wurde sie von einem Juwelier im schönen Bayern. Die Bewertungen waren gut, der Preis der Uhr auch und ich mag (nach reiflicher Überlegung) doch ganz gerne eine Box und insbesondere Papiere bei so einer jungen Uhr. Ich finde es schön zu wissen woher die Uhr stammt und evtl. sogar wem sie vorher gehörte.

Das Ziffernblatt stand eigentlich so gar nicht auf meinem Wunschzettel....
Mir sagte jemand, er suche seine Uhr nie nach dem Ziffernblatt aus, sondern nach den restlichen Kriterien. Denn Ziffernblätter kann man tauschen. An fehlenden Papieren, fragwürdiger Herkunft oder schlechtem Zustand ändert man nichts.

Also hin und her überlegt und dann einfach "gemacht". Die Entscheidungen, die ich aus dem Bauch heraus treffe, sind fast immer die Richtigen.

Es ist also am Ende doch eine 116234 geworden! Um dieses Armband mit versteckter Krönchenschließe kam ich einfach nicht drum rum. Es ist das Schönste, welches Rolex je gemacht hat. Für uns Frauen jedenfalls ;-)

Und weil es ein Ziffernblatt mit Blümchen ist, gibt es hier zwei schnelle Bilder auf der Blümchen Hose und den Blümchen auf dem Tisch im Hintergrund.

Das Ziffernblatt will ich übrigens überhaupt gar nicht mehr tauschen. Nach 3 Wochen am Arm finde ich es einfach total toll und wundere mich, warum ich das nicht früher ins Auge gefasst hatte. Manchmal ist die Liebe auf den zweiten Blick doch die Bessere.

2620234


2620242
 
Zuletzt bearbeitet:
S

strazzi1965

Dabei seit
06.10.2018
Beiträge
347
Ein seltenes, aber dezentes Zifferblatt! Sieht gut aus!

Gruß
strazzi1965
 
K

KaVa

Themenstarter
Dabei seit
10.06.2019
Beiträge
21
Die ist wirklich sehr schön und mit 36mm die Grenze der möglichen Größe (nach oben)
Danke Danke..
Sie ist aber wirklich nicht zu groß. Ja, auch dem ersten Bild wirkt sie groß, aber das scheint der Winkel zu sein. Das zweite Bild ist realistischer. 31mm trage ich dann in 20 Jahren ;-)
Größer als 36mm sollte sie aber wirklich nicht sein. Warum Frau 39 oder sogar 41mm trägt, verstehe ich allerdings auch nicht. Aber wie immer, jedem wie es ihm gefällt.
 
Dodo711

Dodo711

Dabei seit
18.05.2019
Beiträge
40
Hallo KaVa

Herzlichen Glückwunsch zur Schönheit.

Ich finde, du hast alles richtig gemacht.

Größe passt, Ziffernblatt sehr schön :klatsch:- und mir sind Box und Papiere auch wichtig

Viel Spaß mit der “Liebe auf den 2. Blick“ !
 
Morphosis

Morphosis

Dabei seit
17.08.2019
Beiträge
71
Auch ich gratuliere zur tollen DJ :super:
 
Thema:

Kauf? Rolex Datejust 16234 Diamantenziffernblatt 36mm

Kauf? Rolex Datejust 16234 Diamantenziffernblatt 36mm - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Kauf Rolex Datejust 36: Revision notwendig?

    Kaufberatung Kauf Rolex Datejust 36: Revision notwendig?: Hallo zusammen, Ich habe eine Rolex Datejust 116234 an der Angel. Die Uhr stand aller Wahrscheinlichkeit nach seit nunmehr 10 Jahren...
  • Tips zum Kauf Rolex Datejust/Oyster Perp. Date

    Tips zum Kauf Rolex Datejust/Oyster Perp. Date: Hallo liebe Forianer, Ich habe zuletzt eine schöne Rolex Vintage-Uhr gesehen und mich sofort dafür begeistert und mir eine solche zulegen. Nun...
  • Wo Rolex Datejust kaufen und auf was achten?

    Wo Rolex Datejust kaufen und auf was achten?: Hi, ich würde mir gerne eine Rolex Datejust kaufen. Hier im Forum habe ich mich natürlich schon schlau gemacht. Jedoch habe ich noch ein paar...
  • Rolex Datejust : Bestimmung & einen Kauf wert ?

    Rolex Datejust : Bestimmung & einen Kauf wert ?: Sehr geehrte Forumsmitglieder, Könnt Ihr mir bei der Referenzbestimmung dieser Datejust helfen? Schätzungsweise ist es eine 16030, aber ich...
  • Kaufberatung Rolex Datejust wo gefahrenfrei kaufen?

    Kaufberatung Rolex Datejust wo gefahrenfrei kaufen?: Hallo ich bin noch nicht sehr lange in diesem Forum aktiv und muss leider gleich meinen ersten Beitrag zum Stellen einer Frage nutzen...
  • Ähnliche Themen

    Oben