Kapitalanlagen jenseits von Festgeldkonten

Diskutiere Kapitalanlagen jenseits von Festgeldkonten im Small Talk Forum im Bereich Community; Diesen Monat Munich Re, da wird ja Juni noch besser. 2 Davon hab ich im Depot :D

nobody2002

Dabei seit
21.12.2014
BeitrÀge
1.428
Ort
Karl-Marx-Stadt
Also Pfizer geht ab! Nicht der Kurs aber das Unternehmen. Und das ist ja, was langfristig zĂ€hlt. 😇😉

Auszug:
Expecting to deliver 1.5B doses in 2021, Pfizer has also boosted the revenue expected from its COVID-19 vaccine BNT162b2 for 2021 to $26B from the previously projected $15B.

Oncology business the second biggest contributor to the top-line has risen ~16% YoY bringing $2.9B while the rare disease segment outperformed with ~25% YoY growth generating $824M in revenue.

The company maintains the dividend for the second quarter at $0.39/ per share.

Commenting on the results, CEO Albert Bourla said: “even excluding the growth provided from BNT162b2, our revenues grew 8% operationally, which aligns with our stated goal of delivering at least a 6% compound annual growth rate through 2025.”

Yesterday, it was reported that the FDA is set to approve Pfizer’s COVID-19 vaccine for adolescents aged 12-15 as early as next week.
 

wiesi1989

Dabei seit
21.01.2019
BeitrÀge
2.648
Ort
AT
Zeichnet sich nicht schon langsam das alte Sprichwort "Sell in May" ab? Nur dass der Abverkauf schon vor drei Wochen begonnen hat? đŸ€”

Auch Amazon hat deutlich nachgelassen, gut - Streiks etc. - die Zahlen haben aber ja alle Erwartungen regelrecht pulverisiert. Trotzdem blutet schon wieder mal alles aus.

Ich will ja das Wort mit "C" nicht in den Mund nehmen aber... crasht schon wieder ordentlich mein Depot 😂
 

Bateman73

Dabei seit
26.01.2011
BeitrÀge
139
Ort
SĂŒdlicher Rhein-Erft-Kreis
Zeichnet sich nicht schon langsam das alte Sprichwort "Sell in May" ab? Nur dass der Abverkauf schon vor drei Wochen begonnen hat? đŸ€”

Auch Amazon hat deutlich nachgelassen, gut - Streiks etc. - die Zahlen haben aber ja alle Erwartungen regelrecht pulverisiert. Trotzdem blutet schon wieder mal alles aus.

Ich will ja das Wort mit "C" nicht in den Mund nehmen aber... crasht schon wieder ordentlich mein Depot 😂
DAX gerade unter 15.000
 

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
BeitrÀge
8.948
Insgesamt hÀlt sich der Gewinnverlust in Grenzen.

Telekombereich ist sogar leicht im Plus.

Etwas Sorgen macht nur der Auto und Motor Bereich.
Wobei sich Ballard und Quantafuel vielleicht bald zum aufstocken anbieten.
Will aber erst einmal die Bodenbildung abwarten.
 

Veltins

Dabei seit
25.12.2015
BeitrÀge
750
Ich hab heute kaum Zeit zum Gucken. Was passiert gerade? Mein Depot liegt bei - 0,9, aber viele Einzelwerte tiefrot. Nur Biontech geht durch die Decke. Hab ich was verpasst? Amazon, joa. Direkt wieder nachkaufen.
 

wiesi1989

Dabei seit
21.01.2019
BeitrÀge
2.648
Ort
AT
ich bin auch mit 1,3% im Minus heute. So ist das halt mal - blöd nur wenns wochenlang schon so ist. Gestern war mal ein Tag mit +2% - wurde sofort wieder gefressen.

Sollte sich ein Crash abzeichnen werde ich rasch meine Cash Positionen ausbauen um ordentlich reinfeuern zu können, momentan bin ich voll investiert und hab ich vor zu bleiben.
 

Radomega.

Dabei seit
18.07.2017
BeitrÀge
489
Ich werde vermutlich meine Cashposition weiter ausweiten. In meinen Augen verpuffen selbst gigantische Zahlen. Der Markt will abverkaufen. Da reichen die wenigen positiven Impulse nicht mehr.
 
Thema:

Kapitalanlagen jenseits von Festgeldkonten

Oben