Kann mir jemand was zu dieser Orient NOS sagen?

Diskutiere Kann mir jemand was zu dieser Orient NOS sagen? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hi Leute, kann mir bitte jemand was über diese Uhr sagen oder hat jemand so eine Orient NOS 21 Jewels Automatik, laut Aussage des Verkäufers...
olddj

olddj

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
118
Ort
Thüringen/UH
Hi Leute,

kann mir bitte jemand was über diese Uhr sagen oder hat jemand so eine Orient NOS 21 Jewels Automatik, laut Aussage des Verkäufers ist die Uhr Neu und ungetragen wie ja NOS schon sagt.
Habe sie für ca. 50 Eus erstanden, habe sie aber noch nicht.

Hier mal ein Bildchen:

www.bilder-hochladen.net/files/2th1-6e-jpg-nb.html


Gruß Mike
 
olddj

olddj

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
118
Ort
Thüringen/UH
Hallo Namensvetter,
also bei mir funktioniert das mit dem Bild wenn ich den Link anklick.
Vielleicht liegt es an Deinem Browser?
 
Holzmichel

Holzmichel

Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
792
Ort
Karl-Marx-Stadt
Hi der oberste Mike,

Bilder über Links öffnen ist nervig. Darum Bilder so verlinken, daß sie so angezeigt werden.

olddj schrieb:
Hier mal ein Bildchen:

2th1-6e.jpg

Gruß
Tino
 
Urgl

Urgl

Dabei seit
13.12.2007
Beiträge
279
Ort
Hamburg
Die habe ich in blau.
Soll ein ewiger Kalender integriert sein.
Dazu müssten meine Augen aber besser oder die Uhr doppelt so groß sein :-)

Für einen Sammler ganz interessant, tragen tue ich sie aber nie (sieht irgendwie aus wie ein Spiegelei :-) )
 
olddj

olddj

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
118
Ort
Thüringen/UH
Hi Urgl,
die zweite Krone auf 4 Uhr ist die um den ewigen Kalender einzustellen?
Oben der Drücker ist sicherlich zur Datumschnelleinstellung.
Ich sammle ja auch, aber ab und an möchte ich sie auch tragen, außerdem mag ich Spiegeleier, ich hab nämlich auch welche. :)

Gruß Mike
 
Urgl

Urgl

Dabei seit
13.12.2007
Beiträge
279
Ort
Hamburg
Richtig !
1. Drücker Wochentag (Datum über Krone), 2. dreht die Scheibe für den ewigen Kalender.

Für 50 EUR hast du sicher nichts verkehrt gemacht, die Uhr sieht man selten.

Melde dich mal, wenn du sie hast. Würde mich interessieren, ob der Aufzug bei dir auch relativ laut ist.

Gruß

Holger
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.058
Ort
Ostfriesland
Eine lustige Kombination aus einem Gehäuse/Zifferblatt der 70er und einem Zeigerspiel der aktuellen Modellserie.

Grüße

Axel
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.058
Ort
Ostfriesland
Ich habe auch eine Multiyear aus den 90ern mit schmalen Zeigern, silbernem Zifferblatt. Ich kenne auch die abgebildeten Modelle, was Zifferblatt und Gehäuse betrifft. Aber mit einem Taucher-Zeigerspiel habe ich sie noch nie gesehen. Vielleicht puzzelt Orient die Furnituren auch nach Bedarf zusammen, wie es die Russen früher gerne taten.

Grüße

Axel
 
olddj

olddj

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
118
Ort
Thüringen/UH
Also stammt dieses Modell aus den 90ern?
Finde Sie so sehr schön, ist meine erste Orient, woltte mir immer eine neue DayDate kaufen, naja vielleicht mache ich dass auch noch, aber wie erkläre ichs immer dem Gesetz im Haus? :)

Gruß Mike
 
A

ajlen

Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
193
Ort
Karlsruhe/Rüsselsheim
ich finde die zeiger passen nicht so recht zur uhr. ob sie original dazu gehören kann ich nicht sagen. aber rein optisch wär es nicht meins.
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.058
Ort
Ostfriesland
Das Gehäuse und das Zifferblatt entsprechen dem Stil der Seventies, das Zeigerspiel findest Du bei aktuellen Orient-Divern. Meine Uhr sieht völlig anders aus und entspricht den Serien der 80er und 90er Jahre.

Grüße

Axel
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.058
Ort
Ostfriesland
Ach, neee, ne Orient fälscht man eigentlich nicht. Hast Du die Uhr aus dem Wilden Osten? Eventuell ist es eine Marriage. Wenn die Uhr wie neu aussieht, was solls... . Ich bin aber auch nicht auf dem Laufenden, was die gesamte Orient-Modellpalette angeht. Schau mal bei roachman.com vorbei, da sind die meisten abgebildet. Das ist eine besondere Uhr, also erfreue Dich daran!


Grüße

Axel
 
olddj

olddj

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
118
Ort
Thüringen/UH
Werde ich machen, bekommt einen Ehrenplatz, naja wie jede Uhr, in der Vitrine, aber nur wenn ich sie nicht gerade trage.

Gruß Mike
 
olddj

olddj

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
118
Ort
Thüringen/UH
Urgl schrieb:
Richtig !
1. Drücker Wochentag (Datum über Krone), 2. dreht die Scheibe für den ewigen Kalender.

Für 50 EUR hast du sicher nichts verkehrt gemacht, die Uhr sieht man selten.

Melde dich mal, wenn du sie hast. Würde mich interessieren, ob der Aufzug bei dir auch relativ laut ist.

Gruß

Holger

Hallo Holger,
heute ist sie angekommen bei mir, alles bestens, ist wirklich eine sehr schöne Uhr, mir gefällt sie zumindestet.
Nun zur Lautstärke, also da die Uhr ja keinen Handaufzug hat, meinst Du sicherlich die Rotorgeräusche, naja es geht, gegen meine anderen Automatikuhren z.B. Seiko sind die Geräusche schon lauter.

Gruß Mike
 
Thema:

Kann mir jemand was zu dieser Orient NOS sagen?

Kann mir jemand was zu dieser Orient NOS sagen? - Ähnliche Themen

Uhrenbestimmung Uhr von Opa als Dress-Watch - Kann mir jemand etwas zu dieser Uhr sagen und wie gehe ich jetzt am besten damit um?: Hallo, ich interessiere mich seit ein paar Monaten für Uhren und bin nun seit längerem mal wieder bei meinen Eltern, welche mir nun Uhren gezeigt...
[Erledigt] Orient Neu Nos SK Crystal Automatik 21 jewels King Diver: Hallo ! Superrarität ! Biete einen Orient Original Crystal SK King Diver 21 Jewels im NOS Neu Zustand an ! Wirklich keinerlei Kratzer, auch nicht...
Grand Seiko SBGA 373 und Orient Star RE-AU0403L: Gerade habe ich mir meine erste Orient Star zugelegt. Besonders gespannt war ich, wie sehr sich diese als Premiummarke von Orient von den...
[Erledigt] Citizen Vintage Handaufzug NOS, Juni 1973, ungetragener Zustand mit orig. Box: Liebe Leidensgenossen, ich möchte mich von dieser wunderschönen Citizen Vintageuhr aus den frühen 1970er Jahren trennen. Die Uhr ist NOS (New Old...
[Erledigt] Debert Bond Vintage Diver (41 mm) am schicken Leder: So, ihr Lieben. Es ist mal Zeit 'etwas' auszumisten. Jetzt stand ich schon zwei Mal vor lecker Ührchen und hatte nicht die monetären Mittel...
Oben