Kann mir jemand was zu dieser alten Uhr sagen?

Diskutiere Kann mir jemand was zu dieser alten Uhr sagen? im Sonstige Uhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; PS: Uhrmacher ist ein Ausbildungsberuf, die normale Berufsausbildung dauert 3 Jahre und dann bist Du Uhrmacher, bis zum Meister ist es aber noch...
#61
kater7

kater7

Moderator
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.276
PS: Uhrmacher ist ein Ausbildungsberuf, die normale Berufsausbildung dauert 3 Jahre und dann bist Du Uhrmacher, bis zum Meister ist es aber noch ein weiter Weg der viele Jahre dauert. Wenn das so simpel wäre könnte es jeder nach einem 1-Wochen-Volksschulkurs :D
 
#62
D

DerNeue1985

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2019
Beiträge
38
Ja dann bin ich mal gespannt! Das lohnt sich dann auch doppelt :)
 
#65
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.276
Ort
O W L
Jaaaa, geht aber noch kleiner. Hatte nur gerade dieses Foto parat.
 
#66
D

DerNeue1985

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2019
Beiträge
38
Ok, da kann man kater schon verstehen! Da hätte ich auch meine Problemchen! ^^
 
#67
kater7

kater7

Moderator
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.276
Ja genau, damit hab ich Probleme .... völlig fassungslos bin ich bei winzigen Damenuhrwerken der 60er Jahre die ja an sich schon klein sind und dann noch mit einer Schrauben(!)unruhe versehen sind :shock:
 
#68
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.276
Ort
O W L
Ich will mich ja nicht loben :oops:, aber die habe ich noch abgeschliffen, gereinigt, entfettet und thermisch gebläut. Könnt Ihr morgen in meinem Blog lesen.
 
#69
kater7

kater7

Moderator
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.276
Wenn ich mit der Art Uhr Probleme hab gehe ich besser gleich zum Fachmann, also einem Könner wie unserem Rainer Nienaber, der ist Uhrmachermeister und dem brauche ich nichts über Uhren erzählen ..... obwohl, ob Rainer ein "Motor Barrel" kennt? War mal eine Amispezialität diese Sonderbauform des Federhauses :D

IMG_5727.JPG
 
#70
D

DerNeue1985

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2019
Beiträge
38
Wie krass! Dafür muss man aber auch echt Geduld und ein gutes Auge haben!
 
#71
D

DerNeue1985

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2019
Beiträge
38
Das schaut kompliziert aus kater! oO.
 
#72
kater7

kater7

Moderator
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.276
Schnittzeichnung vom "Motor Barrel" einer Elgin Veritas, eine andere Uhr als meine, aber baugleiches Federhaus ....

IMG_5731.jpg

Da hab ich auch Probleme die Funktion zu erklären, die positiven Eigenschaften sind: gleichmäßiges Drehmoment der Aufzugsfeder von Vollaufzug bis Ablauf, es ersetzt den Safety Pinion, die Feder kann dünner gebaut werden und somit bei gleichen Platzverhältnissen länger sein, also zB 60h statt 38h Laufzeit ermöglichen, wie es Illinois in seinen Bunn Special 60 Hours umgesetzt hat. In europäischen Uhren kenne ich das System nicht, es war aufwändig in der Herstellung und somit teuer ....
 
#73
D

DerNeue1985

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2019
Beiträge
38
Das schaut auch sehr aufwändig aus! Wusste nicht mal, dass es diese gibt!
 
#75
bonanza

bonanza

Dabei seit
29.02.2012
Beiträge
100
An alle,

Ich glaube, der macht sich einen Spaß daraus.

Grüße von Wolf
 
#76
kater7

kater7

Moderator
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.276
Tja .... dann ist es so und wir lachen mit :D
 
#77
D

DerNeue1985

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2019
Beiträge
38
Wer macht sich nen Spaß daraus?
 
#78
B

Bernzen

Dabei seit
29.05.2017
Beiträge
39
Das Uhrwerk schaut klasse aus! Und da du es ja schon ausgebaut hast, die die Aufarbeitung des Gehäuses jetzt keine Hexerei.
 
#79
B

Bernzen

Dabei seit
29.05.2017
Beiträge
39
Du musst die Uhr eben auseinanderbauen (Aufpassen, dass man die Feder vorher abspannt und auch die Unruh ausbaut ohne die Unruhfeder dabei zu beschädigen). Nach dem Ultraschallbad in frischer Elma 1/9 Reinigungslösung für Uhrwerkteile die Teile gut reinigen (Putzbenzin) und gut trocknen lassen. Die Lager mit Putzhölzchen reinigen bis das Hölzchen sauber wieder aus dem Lager kommt, alles zusammenbauen, nicht zuviel ölen (die Uhrwerkfeder fetten) Beim Zusammenbau darauf achten, dass man die Unruhfeder nicht beschädigt und man auf keinen Fall den Stift verliert, mit dem die Unruhfeder befestigt war. Diesen Stift zwar festdrücken aber mit Bedacht, damit man dabei die Feder nicht verbiegt. Emailzifferblatt dahingehend überprüfen ob alle Teile festsitzen, gegebenenfalls mit Flüssigemail ausbessern (da gehen die Meinungen auseinander). Man kann viel lernen über youtube:
Da lernt man auch englisch. Alles ist genau in der selben Geschwindigkeit gezeigt, wie die Reparatur abläuft. Außerdem ist das ein Film für Uhrenbastler!
 
Thema:

Kann mir jemand was zu dieser alten Uhr sagen?

Kann mir jemand was zu dieser alten Uhr sagen? - Ähnliche Themen

  • Hat jemand das Tagesgeldkonto bei der Hamburg Commercial Bank?

    Hat jemand das Tagesgeldkonto bei der Hamburg Commercial Bank?: Hi, ich habe vor 2 Wochen ein neues Tagesgeldkonto eröffnet und zwar bei der HCB. Dies geht über Check24 und das Geld landet bei der Sutorbank...
  • Kann jemand über diese LACO Damenuhr was sagen?

    Kann jemand über diese LACO Damenuhr was sagen?: Hallo Zusammen, haben nach langer Zeit wieder mal unsere Uhren durchgesehen und sind dabei auf diese Laco Uhr gestossen, die meine Frau vor 20...
  • Spindeltaschenuhr, Kennt Jemand?

    Spindeltaschenuhr, Kennt Jemand?: Hallo zusammen, Könnt ihr mir mehr über das Werk und die taschenuhr sagen? Ich freue mich auf eure Antworten. Beste Grüße
  • Kennt jemand dieses "Seiko" Model??

    Kennt jemand dieses "Seiko" Model??: Guten Abend in die Runde :) Kennt jemand dieses Seiko Model? "Seiko Tachymeter Chronograph" 6M26-8020 Ich habe schon versucht etwas übers Netz...
  • Uhrenbestimmung Kann mir jemand etwas zu dieser Standuhr sagen (Westminster Carillon)

    Uhrenbestimmung Kann mir jemand etwas zu dieser Standuhr sagen (Westminster Carillon): Hallo Forenkollegen, heute komme ich mit einer kleinen Bitte zu euch. Ich würde gerne für einen Freund wissen, um was für eine Uhr es sich auf...
  • Ähnliche Themen

    Oben