Kann dies wirklich sein: Revue Thommen für 299 €?

Diskutiere Kann dies wirklich sein: Revue Thommen für 299 €? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebes Forum :!: ich hoffe Ihr könnt mir bei der Entscheidung helfen eine neue Uhr auszusuchen :lol2: Folgende Eigenschaften...
Z

zozke

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
19
Hallo liebes Forum :!:

ich hoffe Ihr könnt mir bei der Entscheidung helfen eine neue Uhr auszusuchen :lol2:

Folgende Eigenschaften sollte Die Uhr haben:

- Preis bis max. 500
- So ungefährt aussehen wie die Revue Thommen

http://cgi.ebay.de/Swiss-Made-Revue-Thommen-Nostalgia-1853-Automatik_W0QQitemZ270146196583QQihZ017QQcategoryZ10676QQtcZphotoQQrdZ1QQcmdZViewItem

- Glassichtboden
- Gutes Preis/Leistungsverhältnis
- Muss keine Chrono sein, kann mit der Stoppfunktion wenig anfangen
- Faltschließe
- Lederband

Wie Ihr bereits merkt, trifft die Revue Thommen schon sehr meinen Geschmack, aber ich kennen die Marke nicht, weil Newbie :oops: und ich traue derartigen Preisnachlässen zu UVP prinzipiell nicht so ganz :shock:

Kennt jemand den Händler, bzw. hat Erfahrungen bereits mit der Uhr? Könnte es sich um eine Fälschung handeln??? :evil: :evil: :evil:

Ich freue mich auf eure Antworten und Erfahrungen!

Viele Grüsse

Zozke
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Hallo im Forum,

den Händler kenne ich nicht, aber
Revue-Thommen ist eine gute Adresse und
das ETA 2824-2 ist ein gutes Werk. Nur
würde ich nie und nimmer dafür deutlich über € 1000 bezahlen.

Der Preis von knapp € 300 geht in Ordnung; ob ich die allerdings bei so einem Händler holen würde, weiß ich nicht.

Gruß, eastwest
 
G

groundhog

Gast
eastwest schrieb:
Der Preis von knapp € 300 geht in Ordnung; ob ich die allerdings bei so einem Händler holen würde, weiß ich nicht.
Moin Eastwest, all,

ich täte es, den könnte ich bequem verklagen, wenn es Ärger gibt.
Wenn der einen Laden hätte, wäre das gefährlich. Der Eta 2030 XXL-Chrono lacht mich an.

für den Threadstarter:

http://www.clockhouse24.de/artikel/1003/100490/revue_thommen_nostalgia_1853_automatik.htm

Oder generell mal gucken:

http://www.chrono24.com/web/de/hersteller/u/r/revuethommen/index.htm?SORTIERUNG=1

Das hier ist bis auf den Vornamen des Anbieters ziemlich der gleiche Laden wie bei Ebay:
http://www.chrono24.com/web/de/haendler_homepages/lots4less/liste.htm?myfunction=suchefuerhaendler&FZART_ID=&debug=&nomenu=&bgcolor=&background=&specialfilter=&MVAL=216_&MODELL=&SUCH_PVON=0&SUCH_PBIS=0&SORTIERUNG=2&B1=SUCHE+STARTEN


Grüße Groundhog
 
Z

zozke

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
19
Danke für die schnellen Antworten :-D :-D :-D

Ich glaube ich würde die Uhr eher in dem Internet-Shop holen. Aber kommt euch der Unterschied zwischen UVP und tatsächlichem Preis nicht zu hoch vor oder ist das normal?

Da ich echt neu in dem Thema bin, habt ihr vielleicht noch Vorschläge für ne gute Uhr bzw. Marke?

Grüsse Zozke
 
C

Chuu

Dabei seit
09.07.2007
Beiträge
105
zozke schrieb:
Diese würde mir auch sehr gefallen:

http://cgi.ebay.de/CHRONOSWISS-KAIROS-AUTOMATIK-TRAUMUHR-NP-2510-EUR_W0QQitemZ270146545722QQihZ017QQcategoryZ55063QQtcZphotoQQrdZ1QQcmdZViewItem

Wieviel würdet Ihr dafür ausgeben? Was sind die Unterschiede zur Revue Thommen oder zahlt man hier mehr für die Marke?

Danke schon mal für die Antworten :P :P :P
Hi zozke,

diee Uhr, bzw. das Symbol des Herstellers, erinnert mich sehr sehr sehr an diese hier: www.christopherward.co.uk ... hehe :)

Ansonsten kann ich dich nicht beraten, da ich mich nicht so sehr mit solche Art von Uhren auskenne.

Aber vielleicht findest du ja bei CW was?
Wäre ja locker in deinem preislichen Rahmen :P



mfg

Peter
 
Siebengebirgler

Siebengebirgler

Dabei seit
04.11.2006
Beiträge
398
Ort
bei Bonn
............habe mal gehört, dass RT den Vertrieb umorganisiert hätte und die Uhren mit den großen Preisabschlägen vom alten Vertriebsnetz nun verramscht würden.

Spricht aber sicherlich nicht gegen die Qualität der Uhren.

Nur Mut und viel Glück
 
G

groundhog

Gast
Kornfredo schrieb:
Groundhog schrieb folgendes: Wenn der einen Laden hätte, wäre das gefährlich.
Warum wäre das gefährlich wenn er einen Laden hätte???
Weil mir, wenn ich einfach mal so durchs Sortiment gucken könnte, bestimmt die eine oder andere Uhr zulaufen will, die ich online nicht beachtet hätte. Oder die Online gar nicht zu sehen ist.


Gruß Groundhog
 
K

Kornfredo

Dabei seit
30.05.2007
Beiträge
69
Ort
Hannover
Aha also gefährlich im Sinne von du könntest dann viel Geld ausgeben weil dir viele Uhren zu diesen Preisen gefallen????
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.761
Ort
Ostfriesland
Chronoswiss is eine renommierte Marke. Allerdings ist es auch nur ein Remonteur, diese Modelle gabs mal bei Jaques Lemans in gleicher Ausführung für einen Bruchteil des Preises. Auch hier zahlt man den Namen mit. Gegen die Revue Thommen spricht überhaupt nichts. Eine sehr schöne Uhr!

Grüße

Axel
 
Z

zozke

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
19
:-D Danke für die Super-Antworten! Echt ein tolles Forum :P

@SINNlich: Meintest Du folgenden Jaques Lemans=> http://www.jacques-lemans.com

weil irgendwie schauen die nicht so toll aus :roll:

Gruß Zozke
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
SINNlich schrieb:
Chronoswiss is eine renommierte Marke. Allerdings ist es auch nur ein Remonteur, diese Modelle gabs mal bei Jaques Lemans in gleicher Ausführung für einen Bruchteil des Preises.
Das wäre mir völlig neu; und sofern Du mir das nicht mit konkreten Angaben belegst, glaube ich Dir kein Wort.

eastwest
 
Siebengebirgler

Siebengebirgler

Dabei seit
04.11.2006
Beiträge
398
Ort
bei Bonn
eastwest schrieb:
SINNlich schrieb:
Chronoswiss is eine renommierte Marke. Allerdings ist es auch nur ein Remonteur, diese Modelle gabs mal bei Jaques Lemans in gleicher Ausführung für einen Bruchteil des Preises.
Das wäre mir völlig neu; und sofern Du mir das nicht mit konkreten Angaben belegst, glaube ich Dir kein Wort.

eastwest
Ich wunderte mich auch schon, da CS doch bekannt dafür ist "etwas mehr" zu machen als nur ETA Werke einzuschalen :roll: :?:
 
ElClassico

ElClassico

Dabei seit
20.05.2007
Beiträge
94
Ort
Am Rhein
eastwest schrieb:
Das wäre mir völlig neu; und sofern Du mir das nicht mit konkreten Angaben belegst, glaube ich Dir kein Wort.

eastwest
@eastwest: Hättest eine Wette anbieten sollen - kannst nicht verlieren :wink:

@zozke: Die RT ist eine sehr schöne Uhr - keine Frage. Damit bist Du zu jeder Gelegenheit (außer beim Tauchen) gut angezogen. Und der Preis aus meiner Sicht absolut in Ordnung. Könnte ich mir auch gut vorstellen.

Eine Chronoswiss ist natürlich prestigeträchtiger, ob schöner ist Geschmackssache. Kannelierte Lünetten und ziselierte Zifferblätter können auch die Chinesen, wenngleich meist mit weniger Geschmack. Aber unter 2TEUR wirst Du wohl kaum eine CS finden. Wenn der Preis natürlich keine Rolle spielt, dann hat CS auch Schöneres im Angebot, z.B. die Chronoscope.

Andererseits muss man eine Marke auch mögen. Meine anfängliche Begeisterung für die Marke hat sich in den letzten zwei Monaten, in denen ich auf die Beantwortung einer ganz einfachen Mail warte, merklich abgekühlt ... :evil:

LG,
Holger
 
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.726
Ort
WWWEUDNRWHS
SINNlich schrieb:
Chronoswiss ist eine renommierte Marke.
Ja, kann man so schreiben!


SINNlich schrieb:
Allerdings ist es auch nur ein Remonteur...
Ja, auch das wäre nicht unbedingt falsch - leider weiss ich nicht wirklich, was CS selbst herstellt / veredelt bzw. veredelt zukauft!?


SINNlich schrieb:
...diese Modelle gabs mal bei Jaques Lemans in gleicher Ausführung...
Möglicherweise in einer optisch, aber sicherlich nicht in einer qualitativ gleichen Ausführung!!!


SINNlich schrieb:
...für einen Bruchteil des Preises.
Was an der im Vergleich zur CS "minderen" Qualität liegt - was aber nicht heisst, dass die JL deshalb ein schlechtes P/L-Verhältnis hat!


SINNlich schrieb:
Auch hier zahlt man den Namen mit.
Auch, aber nicht nur - siehe Punkt "Qualität"!


SINNlich schrieb:
Gegen die Revue Thommen spricht überhaupt nichts.
Korrekt!


SINNlich schrieb:
Eine sehr schöne Uhr!
Geschmäcker sind Gott sei Dank verschieden :wink: !
 
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.726
Ort
WWWEUDNRWHS
ElClassico schrieb:
Eine Chronoswiss ist natürlich prestigeträchtiger, ob schöner ist Geschmackssache. Kannelierte Lünetten und ziselierte Zifferblätter können auch die Chinesen, wenngleich meist mit weniger Geschmack. Aber unter 2TEUR wirst Du wohl kaum eine CS finden. Wenn der Preis natürlich keine Rolle spielt, dann hat CS auch Schöneres im Angebot, z.B. die Chronoscope.
Die Kairos ist trotz Breguet-Zeiger und kannellierter Lünette eine schöne und qualitativ hochwertige Uhr - gut passt ein feingliedriges Metallband, ebenfalls von CS. Aufgrund des dezenten Durchmessers (38 mm, IIRC) und geringer Gehäusehöhe wirkt die Uhr sehr elegant und (leider) fast schon unscheinbar!

Hi, hi, dass die Chinesen alles nachbauen können, ist bekannt - hat m. E. aber wenig mit Geschmack zu tun!

Neue CS wird man sicherlich schwerlich unter 2.000 Euro finden, aber mit gebrauchten CS kann man das ein oder andere "Schnäppchen" machen! Eine Kairos für ca. 1.300 bis 1.500 Euro wäre durchaus machbar - wenn´s denn gefällt!
 
Z

zozke

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
19
8) jetzt hat mich doch so langsam das Uhrfieber gepackt !!!

Folgendes habe ich noch in der Bucht entdeckt:

http://cgi.ebay.de/Revue-Thommen-Nostalgia-1957-Swiss-Made_W0QQitemZ270126687992QQihZ017QQcategoryZ10676QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem

und jetzt eine weitere Newbie Frage :oops: :
Wie groß ist der Unterschied zwischen ETA 2895-2 und ETA 2824-2?

Kenn jemand diese Uhr? Bzw. hat weitere Infos dazu?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ih=010&sspagename=STRK:MEWA:IT&viewitem=&item=200129563981&rd=1&rd=1

Grüsse Zozke
 
Thema:

Kann dies wirklich sein: Revue Thommen für 299 €?

Kann dies wirklich sein: Revue Thommen für 299 €? - Ähnliche Themen

  • Federsteg/ Anstoßschrauben Hülsen - was bringen sie (wirklich)?

    Federsteg/ Anstoßschrauben Hülsen - was bringen sie (wirklich)?: Hallo, ich habe eine Fortis B-42 und habe kürzlich zum Winter von Silikon auf Lederarmband gewechselt. Die Bandanstöße sind verschraubt. In dem...
  • Gehäusebodenpresse wirklich von nöten ?

    Gehäusebodenpresse wirklich von nöten ?: Hallo erst einmal allen. Ich bin neu hier im Forum und habe heute das 1. Mal bei 3 Uhren die Batterien gewechselt. Hierzu wollte ich mir...
  • Die Ableseweltmeister - Wenn es wirklich mal darauf ankommt, die Uhrzeit einwandfrei abzulesen!

    Die Ableseweltmeister - Wenn es wirklich mal darauf ankommt, die Uhrzeit einwandfrei abzulesen!: Hallo zusammen, Uhren werden nach unterschiedlichen Kriterien gekauft. Bei mir sind dies Tragekomfort, Design, Image. In dieser Reihenfolge...
  • [Crowdfunding] Taucheruhr für wirklich starke Männerarme: Unprecedented and Extraordinary Dive Watch. Design: MMI-Watches

    [Crowdfunding] Taucheruhr für wirklich starke Männerarme: Unprecedented and Extraordinary Dive Watch. Design: MMI-Watches: Hallo, heute ganz neu auf Kickstarter eine Taucheruhr für wirklich starke Männerarme der neuen Marke aus Singapur namens MMI. Es ist ihr erstes...
  • Omega Speedmaster Professional 145.0022 - wirklich erneute Revision erforderlich?

    Omega Speedmaster Professional 145.0022 - wirklich erneute Revision erforderlich?: Hallo zusammen, zunächst ein herzliches Hallo und Guten Tag - ich bin neu hier im Forum und grüße alle Uhrenfreunde!! Nun zu meiner ersten Frage...
  • Ähnliche Themen

    Oben