Kamera und Fotothread

Diskutiere Kamera und Fotothread im Small Talk Forum im Bereich Community; @MROH Daran habe ich wirklich schon gedacht! Ich bin aber diesbezüglich total unerfahren, in welcher Form man so etwas macht. Müsste ich dann...
Kokosnuss

Kokosnuss

Dabei seit
18.05.2015
Beiträge
8.454
Ort
Saarland
@MROH

Daran habe ich wirklich schon gedacht! Ich bin aber diesbezüglich total unerfahren, in welcher Form man so etwas macht. Müsste ich dann alles Bilder auf eigene Kosten auf Leinwand drucken lassen oder große Abzüge, die ich dann einrahmen müsste? Das wären ja doch hohe Kosten.
 
Kokosnuss

Kokosnuss

Dabei seit
18.05.2015
Beiträge
8.454
Ort
Saarland
@febrika3

Hast Du das RF 24-105 L ? Ich überlege, ob ich es mir (gebraucht) zulegen soll. Nutze normal nur Festbrennweiten, aber hab nichts unter 35mm für die RP und manchmal ist ein Zoom auch nicht so ganz verkehrt. Das neu angekündigte RF 24-105mm ohne L ist mir am langen Ende mit 7.1 zu lichtschwach (klar, dafür ist es leicht und günstiger...)
 
Yddeg

Yddeg

Dabei seit
28.06.2008
Beiträge
1.545
Ich hab meistens sowieso das 28er dran, dann ist die Fuhre schon recht kompakt. Mit dem 85er oder dem 70er ist das Reisebesteck auch schon komplett. Von Abmessungen und Gewicht her nehmen sich die beiden „Teles“ nicht viel, in der Fokussiergeschwindigkeit fällt das Siechma natürlich deutlich ab.



 
Nikolaus Be.

Nikolaus Be.

Dabei seit
16.09.2018
Beiträge
275
Apropos Weiterverwendung. Hat hier eigentlich schon mal jemand was an bzw. über Stock-Agenturen (oder wie die heißen :hmm: ) verkauft?

Bei den hier im Forum gezeigten „professionellen“ Uhrenfotos z.B. wäre das doch auch ein nettes Zubrot. Und wenn‘s nur ein Euro wäre, besser als nix. ;-)

Gruß Nikolaus, Laienknipser
 
Kokosnuss

Kokosnuss

Dabei seit
18.05.2015
Beiträge
8.454
Ort
Saarland
Ich weiss gar nicht, ob man Uhrenfotos dort anbieten / hochladen kann. Normal wird bei den Agenturen doch gefiltert, wenn ein Markennamen sichtbar ist. 🤔
 
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
2.740
Ort
mitten im Pott
@febrika3

Hast Du das RF 24-105 L ? Ich überlege, ob ich es mir (gebraucht) zulegen soll. Nutze normal nur Festbrennweiten, aber hab nichts unter 35mm für die RP und manchmal ist ein Zoom auch nicht so ganz verkehrt. Das neu angekündigte RF 24-105mm ohne L ist mir am langen Ende mit 7.1 zu lichtschwach (klar, dafür ist es leicht und günstiger...)
Ja, ich hatte das im Paket genommen. Gleichzeitig aber auch das 28-70 mm mit Offenblende 2,0 genommen. Ich gestehe, dass ich das 24-105 erst einmal benutzt hatte, für einige Vorbilder um die Location zu checken :oops:
 
C

coco777

Dabei seit
22.12.2019
Beiträge
114
Ich mache diese Fotobücher auch nur für mich selbst. Hin und wieder interessiert es jemanden...aber ich finde das Ansehen auf hochglanz-Papier und in gebundener Form viel "echter"

@Kokosnuss
Gelegentlich wurde ich (vor allem im Studio) auch schon gefragt, ob ich das eine oder andere Shooting machen könnte. Hat mich schon gereizt, aber einerseits wäre es doch recht zeitaufwendig und wenn dann Unzufriedenheit mit dem Ergebnis herrschte, würde es mich nerven. Vielleicht ändere ich meine Einstellung dazu noch
 
ukhh

ukhh

Dabei seit
16.02.2014
Beiträge
970
Ort
Hamburg
Moinse.

Ich frag nochmal.
Nutzt einer von euch nen Geotagger?

Ich möchte mir einen holen.
Dawntech interessiert mich.
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
13.192
Ort
Bärlin
Na ja, nen Polfilter ist ja kein Beinbruch, bekommt man, wenn man will, schon recht günstig.

Gruß
Mike
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.955
Ort
Hannover
Gute Dinge brauchen manchmal länger: ich habe mir jetzt endlich eine Fuji x100F gekauft.

Wie zu erwarten war hat die Ankündigung eines Nachfolgers endlich mal die vorher über Jahre wie in Stein gemeißelten Gebrachtpreise der F-Generation in den letzten zwei Wochen ins Wanken gebracht.

Ich hatte ja bereits mal kurzeitig das zehn Jahre X100 Ur-Modell bei dem mich zwar die Ergonomie und die Bildqualität überzeugt hat, nicht aber die gesamten elektronischen Features von Autofokus bis Belichtungsautomatik.

Bei Ebay bekam ich für knapp unter 700€ eine fast unbenutze F-Serie mit Restgarantie, die wohl keine der Kinderkrankheiten der ersten X100-Generation mehr haben dürfte.

Kommt morgen per Post. :-)
Und Zeit zum Ausprobieren habe ich im Moment genug - man muss sich ja beschäftigen.

Der Nachfolger, die V-Generation, wäre auch super gewesen, hätte aber für die Early Adopter genau das doppelte gekostet.

Carsten
 
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
12.251
ich habe mir jetzt endlich eine Fuji x100F gekauft.
Der Zeitpunkt ist richtig gewählt, Carsten. Alles richtig gemacht.

wäre auch super gewesen
In der Tat, ich habe mich auch zusammenreißen müssen, da die V ein vollständig neu gerechnetes Objektiv hat und die Fotos der V im Vergleich mit Bildern aus der F, zeigen schon sehr deutliche Unterschiede. Das hätte ich so nicht erwartet.

Bei mir zeigt sich aber immer deutlicher, dass neue Kameras erst fällig werden, wenn eine den Geist aufgibt. Was ich mir in absehbarer Zeit noch leisten möchte, ist das XF 16mm F2.8. Ja, ich weiß das XF 16mm 1.4 ist die deutlich bessere Linse. Optisch in allen Belangen, ohne Zweifel. Aber sie ist auch relativ groß und schwer. Und das ist es, was ich an den neuen Fuji-Objektiven so schätze: Sie sind WR (gut, ist das 16/1.4 auch), klein und leicht. Manchmal gehe ich auf Tour und habe zwei Ersatzobjektive in der Jackentasche. Das finde ich so komfortabel.

Aktuell ziehe ich wieder vermehrt mit den alten Schätzchen und bin begeistert, wieviel Spaß es mir macht, die X-Pro1,die X-T1 oder die X100 in die Hand zu nehmen.

Der eingebaute ND Filter der X100 funktioniert erstaunlich gut.
2953498
2953501
Die X-Pro1 mit dem XF 18mmF2 ,eines der ersten Fuji Objektive:
2953499
2953500
Und die X-T1, die gleichfalls immer noch richtig viel Spaß macht.
2953507
2953508

Wenn man sich mal in Erinnerung ruft, mit welcher Begeisterung man die Kameras benutzt hat, als sie noch neu waren und dass die alten Fotografien nicht dadurch schlechter werden, nur weil es neues auf dem Kamera- und Objektivmarkt gibt.

Aber wie @Mueller27 auch eindrucksvoll bewiesen hat, öffnen Neuerscheinungen preislich attraktive Möglichkeiten, an ein Vorgängermodell zu gelangen, das auch absolut gut ist und durch das neue Modell nicht seine Daseinsberechtigung verloren hat.
 
loginvergesse

loginvergesse

Dabei seit
06.11.2017
Beiträge
770
Ort
Muc
die V steht bei mir immer noch auf der Liste der Will-haben-Gadgets ziemlich weit oben
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.955
Ort
Hannover
In der Tat, ich habe mich auch zusammenreißen müssen, da die V ein vollständig neu gerechnetes Objektiv hat und die Fotos der V im Vergleich mit Bildern aus der F, zeigen schon sehr deutliche Unterschiede. Das hätte ich so nicht erwartet.
Ja, insbesondere die Demo-Bilder die auf der Europa-Pressekonferenz bei der Vorstellung der V-Serie gezeigt wurden waren beeindruckend, bzw. vom Vorgänger wurden sehr üble Aufnahmen ausgewählt. War für mich zuerst auch ein Killer-Argument für den Aufpreis

Nachdem ich noch mal nachgedacht hatte: Die Qualitätsunterschiede sind nur in den äußeren Ecken und nur bei Offenblende. Auf Blende 4 oder 5,6 abgeblendet - und man hat quasi an der alten Kamere das "neue" Objektiv.

Hab dann selbst überlegt: Wie oft benutzt Du - als Hobby-Fotograf - in der Praxis bei einem Weitwinkel das man auch mit 1/60 gut aus der Hand halten kann, und bei einer Kamera die auch bei ISO 400 oder ISO 800 eine top Leistung bringt heute eigentlich Blende 2,8 ?
Eigentlich ausschließlich um bewusst Gegenstände freizustellen, z.B. Portraits oder Objekte.
Und da sind die äußeren Ecken sowieso unscharf.

Diese Denkübung hat mir dann 800€ gespart. :-)

Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
12.251
Das einzige Argument, was für mich eine Rolle spielt und für Dich ja auch offensichtlich entscheidend war: Reicht das Vorgängermodell eigentlich auch aus? Wenn das so ist, ist die Entscheidung ja eine einfache.

Insofern freue ich mich auf die ersten Fotos, die Du mit der X100F machst und hier zeigst.
 
loginvergesse

loginvergesse

Dabei seit
06.11.2017
Beiträge
770
Ort
Muc
was mir an der F fehlen würde: nicht abgedichtet, schlechteres Objektiv, kein klappbares Display.

Ich hadere immer noch mit den 35mm (:D) und werde bei einer Neuanschaffung erst mal die momentane Situation abwarten. Falls tatsächlich mal Kurzarbeit drohen sollte, möchte ich nicht noch schnell vorher 1500€ für ne Kamera ausgeben. Von daher sind derzeit alle grösseren (unnötigen) Ausgaben auf Eis gelegt
 
Bertl1308

Bertl1308

Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
347
Ort
Wien
Ich bin ja auch ein Fuji-Jünger. Mir ist aufgefallen, das neu nicht immer besser ist.
Ich habe eine XPro1 die ich doch oft der T3 vorziehe. Ist halt sehr situationsabhängig.
Wenn man die X100 mit der F vergleicht sind das Welten in der Bildwirkung.
Das kommt dann wirklich darauf an was man fotografiert....
Aber unterm Strich: Das Fujizeug ist schon verdammt gut ;-)
 
Thema:

Kamera und Fotothread

Kamera und Fotothread - Ähnliche Themen

  • Mondlandung: Hasselblad 500EL - Die Kamera zur Uhr

    Mondlandung: Hasselblad 500EL - Die Kamera zur Uhr: Wenn es nicht hierher gehört, bitte verschieben, für Moonwatch Fans aller Art aber möglicherweise interessant...
  • [Erledigt] Sony RX 100 Kamera

    [Erledigt] Sony RX 100 Kamera: Hallo, Zum Verkauf steht eine Sony RX 100 Cyber Shot - Kamera (detaillierte technische Angaben bitte der Sony Homepage entnehmen). Die Kamera...
  • [Erledigt] Kamera Fuji X20

    [Erledigt] Kamera Fuji X20: Verkaufe hiermit gemäß der Forenregeln eine 4 Jahre sehr gut erhaltene alte Fuji X20. Die Kamera ist voll funktionsfähig und kommt mit originalem...
  • [Verkauf] Kamera: NIKON 801s mit NIKON Originalobjektiv 35-70, 3.5-4.5 AF

    [Verkauf] Kamera: NIKON 801s mit NIKON Originalobjektiv 35-70, 3.5-4.5 AF: Bekanntlich dürfen hier im Marktplatz außer Uhren als einziges noch Kameras angeboten werden, eine Möglichkeit die ich gerne wahr nehme. Zum...
  • Ähnliche Themen
  • Mondlandung: Hasselblad 500EL - Die Kamera zur Uhr

    Mondlandung: Hasselblad 500EL - Die Kamera zur Uhr: Wenn es nicht hierher gehört, bitte verschieben, für Moonwatch Fans aller Art aber möglicherweise interessant...
  • [Erledigt] Sony RX 100 Kamera

    [Erledigt] Sony RX 100 Kamera: Hallo, Zum Verkauf steht eine Sony RX 100 Cyber Shot - Kamera (detaillierte technische Angaben bitte der Sony Homepage entnehmen). Die Kamera...
  • [Erledigt] Kamera Fuji X20

    [Erledigt] Kamera Fuji X20: Verkaufe hiermit gemäß der Forenregeln eine 4 Jahre sehr gut erhaltene alte Fuji X20. Die Kamera ist voll funktionsfähig und kommt mit originalem...
  • [Verkauf] Kamera: NIKON 801s mit NIKON Originalobjektiv 35-70, 3.5-4.5 AF

    [Verkauf] Kamera: NIKON 801s mit NIKON Originalobjektiv 35-70, 3.5-4.5 AF: Bekanntlich dürfen hier im Marktplatz außer Uhren als einziges noch Kameras angeboten werden, eine Möglichkeit die ich gerne wahr nehme. Zum...
  • Oben