Junkers Chronograph - Edition Eurofighter Typhoon

Diskutiere Junkers Chronograph - Edition Eurofighter Typhoon im Werbeforum Forum im Bereich Werbeforum; Junkers Uhr Automatik Valjoux 7750 - Edition Eurofighter Typhoon - Limited Edition Sonderedition Eurofighter. Die Auflage ist auf weltweit 1000...
#2
SpeedCat

SpeedCat

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
3.069
Ort
Düsseldorfer Umland
Lustige Optik, ein bischen unaufgeräumt irgendwie... Für den Preis in meinen Augen nicht erstrebenswert. Aber ein Nightshot würde mich da mal sehr interessieren!!!
 
#3
smarti

smarti

Dabei seit
22.07.2009
Beiträge
3.362
Ort
CH-Winterthur
Mir gefällt sie - gerade wegen der paar "verspielten" Details.

Den Preis finde ich okay - was aber natürlich auch am supergünstigen Euro liegen kann. ;-)
 
#4
uhrbox

uhrbox

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2009
Beiträge
10
Ort
München
@SpeedCat
Nightshot stelle ich heute Abend noch rein.

Zahlen und Zeiger mit blauer Superluminova und die Totalisatoren mit grüner Superluminova. Ich finde Sie schaut gut aus, aber über Geschmack läßt sich bekanntlich ja streiten ;-)
 
#5
Excalibur

Excalibur

Gesperrt
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
4.780
Ort
Bay City, The Pits
Als Junkers-Fan sollte mir die gefallen. Tut sie aber nicht, mit diesen aufdringlichen Totalisatoren. Die Uhrzeit kann man ja kaum ablesen und darum gehts doch primaer, oder? Nur der Sekundenzeiger gefaellt. Aber das reicht als Kaufanreiz nicht aus.
Nix fuer mich.
Gruss, Excalibur
 
#6
Astronauticus

Astronauticus

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
339
Ort
Paris
Wahrscheinlich bin ich zu konservativ. Ich schaue mir Fluginstrumente an – egal aus welcher Epoche – und sehe das als Designgrundlage für eine Fliegeruhr. Das was Junkers da gerade macht geht aber nur nach dem Motto: Hauptsache anders. Schade. Ich habe mir bei Seiko ein Bild geklaut. Das würde ich unter Eurofighter verstehen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#7
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.188
Ort
Wien, Favoriten
Die Seiko ist ja echt geil! :super:

Die Junkers ist gar nicht mal unhübsch, schade das ich den Eurofighter nicht leiden kann...:???:


lg Chris
 
#8
isgaard

isgaard

Dabei seit
22.09.2008
Beiträge
41
Ort
Oldenburg
Bin ich blöde? Warum funzt der Link mit den Details bei mir nicht? Die 1k Stück schon vertickt :shock:
 
#9
live_for_this

live_for_this

Dabei seit
11.09.2008
Beiträge
2.060
Ort
Potsdam
Eine Frage an die Moderation:

Wieso ist diese Sonderedition jetzt im Werbeforum gelandet?

Sondereditionen und neue Uhre usw. werden doch immer unter "News" gelistet.
Hat sich da etwas verändert?

viele Grüße
 
#11
carpediem

carpediem

Derzeit nicht aktiv
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.816
Eine Frage an die Moderation:

Wieso ist diese Sonderedition jetzt im Werbeforum gelandet?

Sondereditionen und neue Uhre usw. werden doch immer unter "News" gelistet.
Hat sich da etwas verändert?

viele Grüße
Wenn der TS einen Link in seinen Shop einstellt, dann ist das Werbung. Ganz einfach.

Grüße...carpediem
 
#12
live_for_this

live_for_this

Dabei seit
11.09.2008
Beiträge
2.060
Ort
Potsdam
"mea culpa"

Man sollte schon die Augen auf machen, allerdings klicke ich auch nicht zwanghaft auf jeden Link hier im Forum.

Waren "Gewerbliche" nicht mal als solche gekennzeichnet, unter ihrem Mitgliedsnamen?

viele Grüße
 
#13
hobbypirat

hobbypirat

Dabei seit
31.03.2010
Beiträge
1
Ort
am Rande des Taunus
Wahrscheinlich bin ich zu konservativ. Ich schaue mir Fluginstrumente an – egal aus welcher Epoche – und sehe das als Designgrundlage für eine Fliegeruhr. Das was Junkers da gerade macht geht aber nur nach dem Motto: Hauptsache anders. Schade. Ich habe mir bei Seiko ein Bild geklaut. Das würde ich unter Eurofighter verstehen.
Super Seiko,
kannst du mir den Link zum Bild schickeN

Danke und Gruß
hobbypirat
 
#16
carpediem

carpediem

Derzeit nicht aktiv
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.816
Nein, stimmt schon. Hier geht´s um Junkers. Bitte beim Thema bleiben.

Grüße...carpediem.
 
#17
Uhrbann

Uhrbann

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
3.113
Ort
Bei Hamburg
Eingentlich ist die Uhr gar nicht mal so hässlich...

aber was soll der Quatsch mit dem Eurofighter auf dem Ziffernblatt? Wird der Eurofighter von Junkers gebaut?

Ich persönlich habe keinen Eurofighter zu Hause - und werde mir auch keinen kaufen! Ergo brauch' ich die Uhr auch nicht.

Dasselbe Problem habe ich mit vielen russischen Uhren: eigentlich ganz hübsch, aber irgendwo klatschen die dann immer irgendein Flugzeug, ein U-Boot oder sonst ein unnützes Zeug drauf!

Vielleicht sollte ein Uhrenhersteller mal eine Sonderedition "Senseo Kaffeemaschine", "Siemens Telefon", "Gloria Feuerlöscher" oder "Bauknecht Kühlschrank" auflegen. Da könnte ich ungeniert zugreifen...

Gruß von Uhrbann
 
Zuletzt bearbeitet:
#18
M

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.825
Ort
MV
Vielleicht sollte ein Uhrenhersteller mal Sonderedition "Senseo Kaffeemaschine", "Siemens Telefon", "Gloria Feuerlöscher" oder "Bauknecht Kühlschrank" auflegen. Da könnte ich ungeniert zugreifen...
Ein Vorschlag, den ich vorbehaltlos unterstütze. Warum eigentlich nicht. Bravo! :klatsch:

Eurofighter ist irgendwie ziemlich abstrakt und geht an den Bedürfnissen der Menschen vorbei.
 
#19
Astronauticus

Astronauticus

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
339
Ort
Paris
Naja, der Eurofighter bedeutete immerhin mal einige 10.000 Arbeitsplätze und der Bedarf wurde vom Ost- Westkonflikt bestimmt. Hoffen wir lieber, dass er heute weiter überflüssig bleibt. Wer aber mal drin gesessen ist, fragt sich, was diese Junkers Uhr damit zu tun hat. Eigentlich bin ich Junkers Fan und habe drei Junkers Uhren. Diese ist aber an den Haaren herbei gezogen. Junkers orientiert sich an der deutschen Luftfahrtgeschichte. Das macht ja auch irgendwo Sinn. Allmählich sind aber wohl die Vorkriegsthemen ausgegangen. Also sucht man nach neuen Aufhängern. Da Junkers zur EADS verschmolzen wurde, ist der Eurofighter ein logisches Thema. Man könnte sagen, dass heute Junkers mit den Eurofighter baut. Wenn man sich stattdessen aber beispielsweise mit dem Junkers RT-8 befasst hätte, wäre es friedlicher gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
#20
Uhrbann

Uhrbann

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
3.113
Ort
Bei Hamburg
... der Eurofighter bedeutete immerhin mal einige 10.000 Arbeitsplätze ...
Stimmt, aber auch diese Branchen geben 10.000 Menschen Arbeit... Würdest du die Sondereditionen kaufen?

Junkers-2.jpg

Ganz nebenbei: ich halte die Branchen für mindestens genauso wichtig wie den Eurofighter - sie machen halt nicht so viel her!

Will sagen: ich finde diese Sondereditionen-Inflation (mit 1000 Exemplaren) ein wenig albern. Auch wenn Junkers früher einmal Flugzeuge hergestellt hat - und für mich eine Erinnerung an die (Tante) Ju 52 z.B. durch ein Wellblech-ZB auch absolut okay ist. Der Eurofighter ist tatsächlich ein wenig weit hergeholt...

Mir war Junkers eigentlich gerade deshalb sympatisch, weil zwar die alte Namensverbundenheit gepflegt wurde, aber nicht auf den militärischen Zug aufgesprungen wurde (oder ich hatte es verpennt?).

Schön sind die Uhren von Junkers und Zeppelin ja - und meist auch ihr Geld wert.

Gruß von Uhrbann
 
Thema:

Junkers Chronograph - Edition Eurofighter Typhoon

Junkers Chronograph - Edition Eurofighter Typhoon - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] JUNKERS Flieger-Chronograph `European Edition´ - Handaufzug Poljot 3133

    [Erledigt] JUNKERS Flieger-Chronograph `European Edition´ - Handaufzug Poljot 3133: Verkaufe einen Flieger-Chronographen JUNKERS European Edition - Handaufzug Poljot 3133 Uhrwerk: Poljot 3133 Gehäuse: Edelstahl, gebürstet...
  • Junkers European Edition Chronograph

    Junkers European Edition Chronograph: An dieser Stelle würde ich gerne meinen jüngsten Neuzugang vorstellen, der eigentlich gar nicht geplant war und auch nicht in meine Beuteschema...
  • [Erledigt] Junkers Chronograph, European Edition, Handaufzug

    [Erledigt] Junkers Chronograph, European Edition, Handaufzug: Hallo, da er nicht mehr ans Handgelenk kommt, trenne ich mich von meinem klassischen Junkers Chronographen "European Edition" Nr. 1039 mit dem...
  • [Erledigt] Junkers Alarm Chronograph "Youngtimer", European Edition Nr. 4132

    [Erledigt] Junkers Alarm Chronograph "Youngtimer", European Edition Nr. 4132: Hallo Uhrenfreunde, ich verkaufe meinen Junkers Alarm Chronograph European Edition Nr. 4132. Die Uhr wurde von mir 1999 in einem Duty Free...
  • [Erledigt] Junkers Chronograph 6684-2 „150 Jahre Special Edition“

    [Erledigt] Junkers Chronograph 6684-2 „150 Jahre Special Edition“: Hallo, ich verkaufe meinen Junkers Chronograph 6684-2 „150 Jahre Special Edition“ (Quarz). Der Chronograph ist voll funktionsfähig. Das...
  • Ähnliche Themen

    Oben