Junghans Wanduhr

Diskutiere Junghans Wanduhr im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin moin, ich habe hier eine ganz schicke wandsuhr von Junghans. Kennt jemand dies Teil? Soeht ja ein bisschen Bahnhofsmässig aus mit dem Kasten...
H

henni hh

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2013
Beiträge
7
Moin moin, ich habe hier eine ganz schicke wandsuhr von Junghans. Kennt jemand dies Teil? Soeht ja ein bisschen Bahnhofsmässig aus mit dem Kasten.

Gruss aus Hamburg
HENDRIK


 
H

henni hh

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2013
Beiträge
7
So hier noch ein paar Fotos. Hoffe die sind besser
 
Perpendikel

Perpendikel

Dabei seit
28.11.2014
Beiträge
171
Ort
dem schönen Sauerland
Hallo Hendrik,

wenn man diese Bilder anklickt, geht eine neue Seite auf mit Werbung die sich über das Bild legt. Ist wirklich nicht schön so.
Nimm eine Kamera und mach selbst die Bilder die Du dann hier einstellst.

Gruß von Peter
 
Quickly

Quickly

Dabei seit
21.11.2013
Beiträge
153
Ort
Mittelfranken
Servus HENDRIK,
deine Uhr war ursprünglich mal eine Schaltuhr. Vermutlich zum Schalten von Zweitarifzählern, Straßenbeleuchtung oder ähnlichem.
Soweit ich das auf den Bildern erkennen kann sitzt das Werk ja noch in einem Blechkasten ohne Deckel. Das Werk wurde umgebaut von einer Schaltscheibe auf ein Zeigerwerk, ein
Ziffernblatt (von Junghans) befestigt, Loch zum Aufziehen gebohrt und Zeiger aufgesetzt. Das ganze wurde dann ohne dem Originaldeckel in einem Holzgehäuse befestigt.
Ich nehme an, das Werk läuft bestimmt 30 Tage, übrigens ein sehr robustes und gutes Werk mit Graham-Hemmung. Der Hersteller des Werkes könnte Siemens, AEG, Landys & Gyr sein, Bauj. um 1960.

Viele Grüße
Willi
 
H

henni hh

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2013
Beiträge
7
Danke Willi. mit dem Kasten ist das ganze recht dekorativ.
Im Kasten lag noch diese Teil. Hat das eine bewandnis?
Lg hendrik

20170628_180842.jpg
 
Quickly

Quickly

Dabei seit
21.11.2013
Beiträge
153
Ort
Mittelfranken
Servus Hendrik,
ja natürlich, das ist das Pendel. Es wird in die Pendelstange eingehängt, dies ist das „Ding“ was unter dem Ziffernblatt vorschaut und sich bewegen lässt. Hier wird das Pendel eingehängt. Mit der rechten Schraube im Pendel kann es sogar zum Transport im Blechkasten befestigt werden.
Die Rändelschraube in der Mitte wird zum Regulieren des Werkes verwendet. Wenn du die Schraube nach unten drehst geht die Uhr langsamer, nach oben schneller. (Es kann sein, dass sie schon ganz oben ist)

Viele Grüße
Willi
 
Thema:

Junghans Wanduhr

Junghans Wanduhr - Ähnliche Themen

  • "Alte" Junghans-Quarzwerke (für Wecker, Wanduhren) ohne Sekundentick aus den 70ern

    "Alte" Junghans-Quarzwerke (für Wecker, Wanduhren) ohne Sekundentick aus den 70ern: Ich glaube mich erinnern zu können, daß meine Tante einen Junghans-Quarzwecker aus den 70er-Jahren (Wahrscheinlich so 1975-1979 gekauft) gehabt...
  • Uhrenbestimmung sehr alte Junghans Wanduhr / Dimensionen Feder

    Uhrenbestimmung sehr alte Junghans Wanduhr / Dimensionen Feder: Guten Abend! Ein kleines Familienstück liegt auf meinem Tisch, eine ca 100 Jahre (?) alte Porzellan/Keramik Wanduhr von Junghans, schönes...
  • Junghans Wanduhr

    Junghans Wanduhr: Guten morgen liebe Forengemeinde, Hab beim durchstöbern des Dachbodens meiner Großeltern folgendes gefunden Eine „Junghans“ Wanduhr.... kennt...
  • Junghans Wanduhr Uhrwerk W.271 THA kaputt - Hilfe gesucht

    Junghans Wanduhr Uhrwerk W.271 THA kaputt - Hilfe gesucht: Liebes Forum! Ganz kurz zu mir (hab ambulant keinen Vorstellungsthread gefunden) Ich bin Mattis, meines Zeichens Dudelsackbauer (wer mal gucken...
  • [Erledigt] Junghans Ref. 374/7001.00 Max Bill Wanduhr Funk

    [Erledigt] Junghans Ref. 374/7001.00 Max Bill Wanduhr Funk: Liebe Freunde des Bauhaus-Stils, durch das 100ste Jubiläum der Bauhaus Design-Hochschule 2019 wieder sehr gefragt: Uhren des Schweizer...
  • Ähnliche Themen

    Oben