Junghans mit Jubiläumsmodellen zum 150jährigen Jubiläum

Diskutiere Junghans mit Jubiläumsmodellen zum 150jährigen Jubiläum im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; auf einer meiner Lieblings-Webseiten wird über limitierte Sondermodelle von Junghans zu deren jährigem Jubiläum berichtet: Fine Art of Living »...
roter.papagei

roter.papagei

Dabei seit
06.06.2008
Beiträge
4.155
Wow, ist die schön. Was man aus einem 7750er alles herausholen kann! Der Durchmesser scheint riesig zu sein.
 
Hans die Uhr

Hans die Uhr

Dabei seit
07.11.2008
Beiträge
835
Die gefällt mir auch richtig gut. Insbesondere die DauphineZeiger mit den feinen Indexen und der dezenten Lünette wirken sehr harmonisch.
Hoffentlich gibts die auch mal in Stahl. Will haben...
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
7.131
Mal ein bisschen grösser

Junghans.jpg

Grüsse,

Günter
 
uhrensammler

uhrensammler

Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
4.630
Ort
Raum Freiburg
Tolles Ührchen mit Tradition:klatsch:

Stimmiges Design - flache Drücker - goldenes Gehäuse, was will man mehr :super:
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
7.131
Die unlimitierte Version geht bei ca. 1650,00 Euro los.

Grüsse,

Günter
 
hicki

hicki

Dabei seit
21.04.2009
Beiträge
100
Da kann ich den Verantwortlichen nur gratulieren, ein schönes Ührchen...
 
carpediem

carpediem

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.933
Traumhaft. Diese Uhr ist einfach wunderschön. Danke für´s Zeigen.

Grüße...carpediem
 
Peter Lustig

Peter Lustig

Dabei seit
30.12.2006
Beiträge
387
Viel zu elegant für mich, aber wirklich wunderschön.
 
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.330
Ort
Rhein-Main Gebiet
Der oben genannte Preis stimmt nicht. Scheinbar soll die Stahlvariante 1.290.- € und die mit goldfarbener PVD-Beschichtung, also das hier gezeigte Modell, 1.340.- € kosten.

Es wird interessant sein, zu sehen, ob sie die Höhe der Uhr wieder ein wenig begrenzen können. Bei dem Max Bill Chronosope ist das ja auch gut gelungen. Das ist sicherlich der niedrigste Valjoux-Chrono den ich kenne und das trotz gewölbtem Plexi.
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
7.131
Für 1290,00 Euro bekommst Du den normalen Max Bill Chrono ohne kleine Sekunde, also mit nur zwei Totalisatoren.

Grüsse,

Günter
 
Verändert

Verändert

Dabei seit
30.10.2007
Beiträge
2.796
Ort
Unten
Dann bin ich wohl der einzige, den es stört, wenn um das Werk ganz offensichtlich so viel heiße Luft ist, wie hier ?
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
7.131
Ohne die heisse Luft bekämst Du bei so einer flachen Uhr die Ziffernblattkrümmung nicht hin, die ja gerade den Charme dieser Uhrenserie ausmacht.

Grüsse,

Günter
 
C

counter

Gesperrt
Dabei seit
18.11.2010
Beiträge
65
Wirklich schöne Uhr. Die Max Bill ist aber für mich der Dresschrono
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
23.459
Wo habt ihr denn die Preise her und wo gibt es die Informationen zum Stahlmodell mit drei Totalisatoren?
 
Thema:

Junghans mit Jubiläumsmodellen zum 150jährigen Jubiläum

Junghans mit Jubiläumsmodellen zum 150jährigen Jubiläum - Ähnliche Themen

Die Jubiläumsuhr, Teil 2 oder Tissot Heritage Porto 1925, Ref. T.66.1.628.32: Oder auch: Die Jubiläumsuhr, die gar keine war... Werte Mitforenten, als ich Ende 2020 bei der Vorstellung meiner Tissot Heritage Navigator...
Tag Heuer 300 SLR (Ref. CAR2112.FC6267): Hallo Uhrenfreunde, nach langem, stillem mitlesen hier im Forum möchte ich mich und meinen Neuzugang hier vorstellen. Mein Name ist Holger, ich...
[Verkauf] Junghans Chronometer Jubiläumsmodell 150 Jahre: Ich möchte einen Junghans Meister Chronometer verkaufen. Dieses Sondermodell wurde zum 150-jährigen Bestehen der Firma Junghans herausgegeben...
Der Kunststoff-Stuhl, die Ozeane, die Uhr: „Doxa Sub – project aware II“: Der Kunststoff-Stuhl, die Ozeane, die Uhr: „Doxa Sub – project aware II“ ..wie hängt dies zusammen? Nun: DER STUHL: Verner Panton (dänischer...
Tudor Oyster Prince Ref. 7809 und die Britische Nordgrönland Expedition: Tudor Oyster Prince Ref. 7809 und die Britische Nordgrönland Expedition Die Britische Nordgrönland Expedition (BNGE) von 1952 bis 1954 diente der...
Oben