Junghans Max Bill

Diskutiere Junghans Max Bill im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Hallo Liebe Uhrforum Gemeinde, Jetzt bin ich auch stolzer Uhrforum-Member, wenn ich das so formulieren darf! Als aller erstes wollte ich mal...
#1
Eddy Z.

Eddy Z.

Themenstarter
Dabei seit
05.01.2015
Beiträge
1.915
Hallo Liebe Uhrforum Gemeinde,

Jetzt bin ich auch stolzer Uhrforum-Member, wenn ich das so formulieren darf!
Als aller erstes wollte ich mal meinen täglichen Begleiter vorstellen: „Junghans - Max Bill“ nennt sich das gute Stück.
Technische Daten:
-Automatikwerk Kaliber J800.1 (Basis ETA 2824-2)
-Edelstahl, Ø 38,0 mm, Höhe 10,0 mm

-Plexi-Hartglas gewölbt

-versilbert matt, Minuterie und Zeiger mit Leuchtmasse

-spritzwassergeschützt


-Pferdelederband mit Dornschließe aus Edelstahl mit Junghans-Schriftzug

Lange bin ich um diese Uhr geschlichen, dem zufolge auch lange überlegt, ob ich sie mir zulege.
Dann habe ich mir diese mal um den Arm gelegt und war sofort verliebt: „diese Uhr musste es einfach sein!“ – war mein erster Gedanke.
Also gekauft! (Zum 23. Geburtstag)
Und nun ist es fast schon ein Jahr her, und die Max Bill sieht noch so aus wie am ersten Tag, wobei ich anfangs große Bedenken wegen dem Plexiglas hatte.
Warum hatte mich diese Uhr so fasziniert?
Nun wie ich finde hatte der gute Herr Bill sehr viel Talent, und hielt sehr viel von der Minimalistik was sich in dieser Uhr natürlich auch wiederspiegelt. Das wider rum schafft ein so tolles Bild einer Uhr mit klaren Linien. Pure Schönheit wie ich persönlich finde! Schön klassisch! Passend zum Anzug! Und ein hoher Wiedererkennungswert!


Dieses Jahr möchte ich mir evtl. eine Rolex Datejust mit einer Weißgold Lünette, sowie einem Jubileeband zulegen, mal schauen....:)

Hier ein paar Bilder meiner Max Bill:
 

Anhänge

#2
divemax

divemax

Dabei seit
08.04.2014
Beiträge
4.172
Ort
Lübeck
Hai Eddy, ich sag einfach mal Eddy,
willkommen im Uhrforum, dem Forum der U(h)rbeklopten.
Danke für Deine Uhrvorstellung. Vorab, keine Uhr für mich, aber das ist halt Geschmacksache.
Du zeigst uns hier einen echt schönen, minimalistischen Dresser. Paßt echt super zu Hemd, Manschettenknöpfen, Krawatte und Anzug. Die sehr feinen Zeiger stehen ihr gut, ebenso das leicht cremefarbene ZB. Mit rein weißem ZB wäre sie sicher optisch zu hart.
Weiter viel Freude an Deiner Junghans und den weiteren kommenden Uhren.
LG
Max

P.S. Ein paar Detailfotos wären noch schön.
 
#3
Eddy Z.

Eddy Z.

Themenstarter
Dabei seit
05.01.2015
Beiträge
1.915
Gerne kommen die Detailfotos heute Abend

LG

Eddy
 
#4
D

DerMatti

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
34
Tolle Uhr. Besitze die Schwester ohne Datum.
Weiterhin viel Freude damit.
 
#5
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.425
Herzlich willkommen und herzlichen Glückwunsch zur Max Bill. Genau dieses Modell mit den Strichindizes und Datum ist auch mein Favorit, entweder mit schwarzem Lederband oder am feinen Milanaiseband. Eine traumhaft schöne Bauhaus-Uhr. :super:
 
#6
Deejay

Deejay

Dabei seit
10.11.2014
Beiträge
361
Schau, Schau,

ein Liebhaber der schlichten Eleganz ...... die Manschettenknöpfe an doppelten Manschetten und der Pelikan 805 passen in das Bild. Viel Freude an der Billy. Milanaise oder eine Junghans Faltschliesse würden sich auch perfekt machen ...... ich habe für meine Chronoscope zwei Faltschliessen mit je braunem und schwarzem Cordovan dazugekauft - zur ruckartigen Anpassung an das gewählte Schuh- und Gürtelwerk.

Gruß,

Dirk
 
#7
Sousuke

Sousuke

Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
318
Ort
Braunschweig
Hallo Eddy,

auch von mir herzlich Willkommen (bin selber noch recht jung hier) und Gratulation zur tollen Max Bill. Ich mag Max Bill Uhren sehr. Und sicher werde ich einen Max Bill Chronoscope früher oder später mein eigen nennen. Tolle Bilder auch. In dem Metier fühlt sich die Uhr ja auch sehr wohl. Bei der Bandwahl wäre in etwas lockerer Atmosphäre sicher auch ein schwarzes (bzw. der Schuh- und Gürtelfarbe farblich angepasstes) Ledernato ausgesprochen passend. Meine Frau besitzt die etwas kleinere Handaufzug mit der selben ZB Farbe und trägt sie am "Pink Bond". Die Uhr ist wie gemacht für Natobänder. ;-)

Grüße
Marcel
 
#8
Eddy Z.

Eddy Z.

Themenstarter
Dabei seit
05.01.2015
Beiträge
1.915
Ich persönlich finde das Milanaise Armband auch schön, aber dieser macht die Einfachheit kaputt wie ich finde, das schwarze Leberarmband ist aber auch in meinem Besitz :)

Aber da ich auch teilweise auf Stahlband stehe soll es noch dieses Jahr eine Rolex werden

LG

Eddy
 
#9
M

Maischibuzz

Dabei seit
22.02.2012
Beiträge
1.321
Ort
Kurpfalz
Glückwunsch zur Max Bill. Eine feine, schlichte und elegante Uhr, die sich zudem noch sehr angenehm tragen lässt.

Wünsche Dir viel Freude mit der Junghans.

Grüße
Michael
 
#10
nitrox

nitrox

Dabei seit
20.02.2010
Beiträge
1.023
Ort
Spandow
Willkommen und Gratulation zur Max Bill!
Ein Designklassiker der auch noch zu mir finden wird.
 
#15
Eddy Z.

Eddy Z.

Themenstarter
Dabei seit
05.01.2015
Beiträge
1.915
Vielen Dank! Aber ich bin wahrlich kein Fotograf wie manch ein anderer hier! Ich spiele nur einbisschen mit meinem iPhone :)

LG

Eddy
 
#16
katzora

katzora

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
126
Ort
In der Nähe von Frankfurt am Main.
Willkommen - von Neuforist zu Neuforist! ;-) Vielen Dank für die Vorstellung! Die Max Bill ist eine fantastische Uhr und steht definitiv auch auf meiner Liste. Sehr schön zu hören, dass das Plexi hart im Nehmen ist - das ist nämlich genau der Hauptgrund, warum ich mich bis dato nicht rangetraut habe.
 
#17
Eddy Z.

Eddy Z.

Themenstarter
Dabei seit
05.01.2015
Beiträge
1.915
Das Plexiglas ist wirklich hart im Nehmen!
Öfters bin irgendwo angestoßen, sodass ich dachte: "so das wars!" aber nichts Sichtbares!
Also eine klare Kaufempfehlung von mir!

LG

Eddy
 
#18
M

Marlboro

Dabei seit
27.09.2013
Beiträge
1.718
Ort
(Nord-)Deutschland
Klasse Bilder.
Bin mir nicht sicher ob Du dich mit der anvisierten Krone steigern würdest.
Besten Dank fürs zeigen.
 
Thema:

Junghans Max Bill

Junghans Max Bill - Ähnliche Themen

  • [Suche] Junghans max bill Wanduhr Ref. Nr. 367/6047.00

    [Suche] Junghans max bill Wanduhr Ref. Nr. 367/6047.00: Suche Junghans max bill Wanduhr Ref. Nr. 367/6047.00
  • [Verkauf] Junghans Max Bill

    [Verkauf] Junghans Max Bill: Hallo liebe Uhrenfreunde, ich möchte Euch heute meine Junghans Max Bill mit der Referenz 041/4817.00 zum Kauf anbieten. Die Uhr ist zwei...
  • [Reserviert] Junghans Max Bill Handaufzug, neuwertig

    [Reserviert] Junghans Max Bill Handaufzug, neuwertig: Hallo Uhrenfreunde, Ich biete ein Junghans Max Bill Modell 027/3700.00 an. Ich bin der Zweitbesitzer. Sie wurde mir hier im Forum angeboten. Der...
  • [Erledigt] Junghans Max Bill Automatic, Fullset

    [Erledigt] Junghans Max Bill Automatic, Fullset: Hallo zusammen, meine Junghans Max Bill Automatic darf jemand anderem Freude bereiten. Hatte sie mir für besondere geschäftliche Anlässe zugelegt...
  • [Erledigt] Junghans Max Bill Handaufzug

    [Erledigt] Junghans Max Bill Handaufzug: So - um mein hier angebotenes Produktspektrum noch etwas zu erweitern... Zum Verkauf steht - abzugeben in liebevolle Hände, eine Junghans Max...
  • Ähnliche Themen

    Oben