Junghans - Kaliber 620

Diskutiere Junghans - Kaliber 620 im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Von einem netten UF-Kollegen kam kam diese JUNGHANS zu mir ... Danke nochmal an "watcher48" alias Hein ! Sie dümpelte (wohl unbeachtet) hier...
matsbug

matsbug

Themenstarter
Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
666
Ort
D - NordWest
Von einem netten UF-Kollegen kam kam diese JUNGHANS zu mir ...

Danke nochmal an "watcher48" alias Hein !

Sie dümpelte (wohl unbeachtet) hier einige Zeit im Marktplatz rum - und ich dachte mir das eine deutsche Vintage wohl auch ihre Berechtigung auf ein neues Zuhause hat.

Nun ist sie also hier und ich möchte sie Euch nicht vorenthalten.

JUNGHANS - Manufaktur Kaliber 620 / 00 - 17 JEWELS - 18000 Halbschwingungen - 48 Std. Gangreserve

Hier ein paar Bilder :









Und hier das Werk :



Alles in allem eine schöne Dresswatch mit ihren 33mm Durchmesser und nur 9mm Bauhöhe - die perfekt läuft .

Gruss ins informative Forum - Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:
Doerthe

Doerthe

Dabei seit
12.09.2008
Beiträge
7.702
Ort
Berlin
Hallo Matthias,
wunderschön ist sie in einem warhaft tollen Erhaltungszustand, eine sehr gute Kaufentscheidung:super:, herzlichen Glückwunsch.
 
wanfried

wanfried

Dabei seit
22.02.2008
Beiträge
484
Ort
Emsland
Eine Vintage-Uhr, die man ohne Revision sofort tragen kann: ein Glücksfall!

Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuesten Fang, Matthias :super:

Gruß

Wolfgang
 
Otto B.

Otto B.

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
696
Hallo Matthias,

schöne Uhr, ohne Frage :super: mit einem der letzten Manufakturkaliber von Junghans. Glückwunsch!

Gruß von Otto B.
 
Watcher48

Watcher48

Dabei seit
08.06.2008
Beiträge
2.601
Ort
Kieler Förde
Ich freue mich darüber, dass die Junghans so begeistert aufgenommen wurde und ein gutes Zuhause bekommen hat.

Wünsche dir, Matthias, viel Freude mit der Uhr.

Grüsse von der Kieler Förde ins Forum

Hein
 
Mapkyc

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.910
Ort
Texas
eine wunderschöne Uhr. Gefällt mir wirklich sehr, sehr gut !
Glückwunsch dem neuen Eigner ! :klatsch::klatsch:
 
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Wirklich schöne Uhr.Gratulation dazu.Aber leider kein Manufakturkaliber!!!
 
JungHans

JungHans

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
2.601
Ort
Niederbayern
Wirklich schöne Uhr.Gratulation dazu.Aber leider kein Manufakturkaliber!!!
äääh warum nicht ?
J620 hergestellt von ca 1968- 1975.

Wenn mich nicht alles täuscht ist da doch eine K6 punze, würd dann sogar Nov 1976 bedeuten.
 
Zuletzt bearbeitet:
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Junghans war vor der Jahrhundertwende,also 1900, Manufaktur! Danach wuchs sie zu einer der grössten,bzw.die grösste Uhrenfabrikation der Welt,in der Zeit! Der Begriff Manufaktur sollte doch klar sein? Falls nicht ist es bei Wikipedia sehr schön beschrieben,wer wann den Begriff Manufaktur verwenden bzw.tragen darf!
Junghans gehört da leider nicht dazu!
 
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.331
Ort
Rhein-Main Gebiet
Das wundert mich jetzt aber auch. Junghans hat doch früher unzählige Werke entwickelt und auch in Schramberg selbst gebaut bishin zu den meisten Teilen. Warum sollen das keine Manufakturwerke sein ???? :shock:

Die Uhr ist übrigens traumhaft schön.

Gruß
ULI
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.458
Ort
Wien Floridsdorf
Hallo, Matthias!

"Unbeachtet" war sie keineswegs - glaube mir.

Schönheit, Klarheit und Authentizität verschließt sich niemandem, manchmal muß halt die gnädige Zeit für andere Projekt verwendet werden. ;-)

Ich gratuliere Dir - zu einem wunderbaren Teil, daß sich wiederum perfekt in die in letzter Zeit so angenehm wahrnehmbare "Parallelwelt der kleinen Oldies" einfügt.

... die perfekt läuft.
Diese Erfahrung durfte ich in letzter Zeit vermehrt teilen.
Man möchte es kaum glauben, aber die (Uhr-)Altvorderen wissen durchaus, wie man Zeit hält ...

Gruß, Richard
 
JungHans

JungHans

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
2.601
Ort
Niederbayern
Junghans war vor der Jahrhundertwende,also 1900, Manufaktur! Danach wuchs sie zu einer der grössten,bzw.die grösste Uhrenfabrikation der Welt,in der Zeit! Der Begriff Manufaktur sollte doch klar sein? Falls nicht ist es bei Wikipedia sehr schön beschrieben,wer wann den Begriff Manufaktur verwenden bzw.tragen darf!
Junghans gehört da leider nicht dazu!
Naja, streng genommen hast Du natürlich recht,
Aber das J620 ist auf jeden Fall von Junghans selbst entwickelt und gebaut worden.

Außerdem war ich bis jetzt der Meinung, das zumindest "umgangssprachlich" selbst entwickelt und gebaute Werke unter uns "Uhrendeppen" Manufaktur Kaliber genannt werden dürfen.

Außerdem: Schöne Uhr:super:
 
Zuletzt bearbeitet:
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Na klar kann jeder seine Uhr nennen wie er mag;-).Ich bin für mich da immer lieber bissl objektiv.Oftmals werden durch solche Aussagen,dann Sammleranfänger in den Irrglauben gebracht,wenn Sie auf dem Flohmarkt ne Junghans für nen Zehner kaufen,Sie haben den totalen Schatz ergattert und werden dann mal aus Ihrem Traum geholt.Deshalb halt ich mich da lieber an klare Fakten.
Gruss
p
 
matsbug

matsbug

Themenstarter
Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
666
Ort
D - NordWest
@alle: Danke für Eure Beiträge !

Eine Diskussion ob Manufaktur ja oder nein wollte ich hier nicht "lostreten" ...

Sehe es aber letztendlich wie Uli, der da schreibt: "Junghans hat doch früher unzählige Werke entwickelt und auch in Schramberg selbst gebaut bis hin zu den meisten Teilen."

Gruss ins informative Forum - Matthias
 
uhrzeittier

uhrzeittier

Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
2.370
Ort
Niederrheinischer Außenposten
@alle: Danke für Eure Beiträge !

Eine Diskussion ob Manufaktur ja oder nein wollte ich hier nicht "lostreten" ...

Sehe es aber letztendlich wie Uli, der da schreibt: "Junghans hat doch früher unzählige Werke entwickelt und auch in Schramberg selbst gebaut bis hin zu den meisten Teilen."

Gruss ins informative Forum - Matthias
Ich sehe es auch so, und eine schöne Uhr - mit oder ohne "Manufaktur" - ist es ja allemal.

Ist das Junghans 620 in einer Diehl (hatte ich mal) auch ein "Manufakturwerk"? ;-)
 
Otto B.

Otto B.

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
696
Purpur73: Du meinst, für eine Junghans sind schon 10 Euro zu viel? ;-)
Gruß von Otto B.
 
Zuletzt bearbeitet:
Watcher48

Watcher48

Dabei seit
08.06.2008
Beiträge
2.601
Ort
Kieler Förde
@purpur73

Also meine letzte Junghans war für 8,00 EUR vom Flohmarkt.:oops:

Sogar wieder Kaliber 620. Und ob es es für mich ein Schatz ist oder nicht, bestimm ich selber, auch wenn ich mich nicht mehr als Anfänger bezeichne.

Manufaktur hin oder her, ist genau wie Swiss Made. Wird doch immer wieder anders interpretiert.
 
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Purpur73: Du meinst, für eine Junghans sind schon 10 Euro zu viel? ;-)
Gruß von Otto B.
Das muss jeder selbst wissen,was ihm eine Junghans Wert ist;-).Nur soll doch ein Forum wenigstens ein bischen informativ sein,für Anfänger.Und genau um die vor überteuerten Fehlkäufen zu schützen,sollten die hier klare und korrekte Informationen finden.Es gibt bei Ebay und sicher auf jedem Antikmarkt Profiverkäufer,die Uhren,egal welchen Herstellers viel zu teuer anbieten und den einen oder anderen über den Tisch ziehen.
Und jeder Anfänger verbindet mit dem Begriff -Manufaktur- einen hohen Wert...........

Nachträglich hinzugefügt:
@purpur73

Also meine letzte Junghans war für 8,00 EUR vom Flohmarkt.:oops:

Sogar wieder Kaliber 620. Und ob es es für mich ein Schatz ist oder nicht, bestimm ich selber, auch wenn ich mich nicht mehr als Anfänger bezeichne.

Manufaktur hin oder her, ist genau wie Swiss Made. Wird doch immer wieder anders interpretiert.
Hier ging es nur um den Begriff-Manufaktur- und nicht um Schatz oder nicht!!!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Watcher48

Watcher48

Dabei seit
08.06.2008
Beiträge
2.601
Ort
Kieler Förde
Na klar kann jeder seine Uhr nennen wie er mag;-).Ich bin für mich da immer lieber bissl objektiv.Oftmals werden durch solche Aussagen,dann Sammleranfänger in den Irrglauben gebracht,wenn Sie auf dem Flohmarkt ne Junghans für nen Zehner kaufen,Sie haben den totalen Schatz ergattert und werden dann mal aus Ihrem Traum geholt.Deshalb halt ich mich da lieber an klare Fakten.
Gruss
p
Na ja, der "totale Schatz" war ja auch im Spiel, oder ?;-)

Aber ich denke, wenn ein Anfänger für 10,00 EUR seine auf dem Flohmarkt erstandene Junghans o.ä. als Schatz präsentiert und anschliessend erfährt, er hat nur eine O8/15 Uhr erstanden, dann hat eine Erfahrung gemacht die ihm nicht zu teuer gekommen ist. Hier im Forum kann man Geschichten lesen wo das "Lehrgeld" bedeutend höher ausfiel.
Aber du hast recht, das Forum soll informieren und ich möchte nicht wissen wieviele der heutigen Forumsmitglieder durch bezahltes Lehrgeld zum Forum gekommen sind.
 
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Das ist wohl richtig........übrigens hätt ich auch darauf reagiert,wenn jemand bei einer Glashütte oder Breitling Vintage,den Begriff Manufaktur verwendet hätte......
 
Thema:

Junghans - Kaliber 620

Junghans - Kaliber 620 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Junghans Meister Tischuhr 8 Tage Werk Kaliber W2572 aussergewöhnliche Form

    [Erledigt] Junghans Meister Tischuhr 8 Tage Werk Kaliber W2572 aussergewöhnliche Form: Hallo Forianer. Es kommt meine sehr gut erhaltene und formschöne Junghans Meister Tischuhr mit 8-Tage Werk aus den 60er Jahren zum Verkauf. In...
  • [Erledigt] Junghans Handaufzug, Kaliber 620, 70er Jahre, blaues ZB, NOS

    [Erledigt] Junghans Handaufzug, Kaliber 620, 70er Jahre, blaues ZB, NOS: Hallo Uhrenfreunde! Ich biete Euch meine ungetragene Junghans Uhr von Mitte 1970 zum Kauf an. Das verchromte Gehäuse mit dem blauen...
  • [Erledigt] DIEHL compact ( JUNGHANS ) Kaliber 620 Serie absolut Zustand Germany 60is Vintage

    [Erledigt] DIEHL compact ( JUNGHANS ) Kaliber 620 Serie absolut Zustand Germany 60is Vintage: Frohe Ostern Allerseits eine DIEHL Compact aus einer etwas turbulenten Epoche von JUNGHANS biete ich Euch Heute an Qualität und...
  • [Erledigt] Junghans Vintage Edelstahlgehäuse Kaliber 620 plus Teilespender

    [Erledigt] Junghans Vintage Edelstahlgehäuse Kaliber 620 plus Teilespender: Hallo, weiter geht’s mit dem Aufräumen. Zum Verkauf kommt hier eine sehr schöne Junghans Herrenuhr mit seltenem Edelstahlgehäuse. Die Daten...
  • Junghans Vintage mit 620 Kaliber

    Junghans Vintage mit 620 Kaliber: Moin Leute, ich werde hier mal meine Junghans 620 vorstellen, war ein Geschenk zum Betriebsjubiläum und lief seid den 70ern sehr wenig, das Werk...
  • Ähnliche Themen

    Oben