Junghans Chronograph 1972

Diskutiere Junghans Chronograph 1972 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich habe die Suche bemüht, aber nichts gefunden. Sollte die Uhr hier bereits vorgestellt worden sein, so möge der Beitrag gelöscht werden. Danke...
hansvonholstein

hansvonholstein

Themenstarter
Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.202
Ort
ECK
Ich habe die Suche bemüht, aber nichts gefunden.
Sollte die Uhr hier bereits vorgestellt worden sein, so möge der Beitrag gelöscht werden. Danke.
Ach, und ich bin nicht verwandt und nicht verschwägert mit Mitarbeitern der Fa. JUNGHANS.

Beim Surfen über die weltweiten Wogen bin ich eben über diese JUNGHANS Chronos "gestolpert".
Erhältlich in Batterie- oder Solarbetrieb, sowie mit verschiedenen ZB Farben.

Junghans - JUNGHANS

Hätte ich nicht in letzter Zeit schon mehrfach kraftvoll in meine "Uhrenkasse" gegriffen, täte ich es genau jetzt! :super:

HANS
 
Zuletzt bearbeitet:
chris2611

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
13.533
Ort
49...
Sehr schicke Farbkombis, .... aber wieso denn keine Automaten oder Handaufzüge?:hmm:
 
hansvonholstein

hansvonholstein

Themenstarter
Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.202
Ort
ECK
Kommt ja viell. noch.
Die Quarzer sollen ab September lieferbar sein.

Ich bin auf jeden Fall völlig begeistert . . . :klatsch:

HANS
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Wow, sehr hübsch - und dann noch mit meinem Jahrgang im Namen... :klatsch:

Das könnte dann doch meine "Jahrgangsuhr" werden...

Viele Grüße
Malte
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.785
Ort
Mordor am Niederrhein
.... aber wieso denn keine Automaten oder Handaufzüge?
Vielleicht kommt Junghans nicht mehr an genügend Werke. Andere Spekulation: Diese Junghans-Uhren richten sich verstärkt an ein jüngeres, trendiges Publikum, daß zwar gut designte Uhren schätzt, die aber möglichst problemlos und wartungsarm sein sollen.


500 Euro soll so ein Ticker kosten. Vermutlich würde ich das Geld lieber für einen knalligen Vintage-Bullhead von Junghans ausgeben. :hmm:
 
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
Beiträge
2.397
43,3 mm! Die haben doch einen Knall.
Warum haben die nun einen Knall?
Weil es der Markt scheinbar hergibt?
Weil es auch Menschen gibt, zumindest außerhalb des eigenen Tellerrands, die größere Uhren "brauchen"?
Würde es nun kaum Uhren in 36, 38, 40mm geben, dann würde ich es ja vielleicht noch verstehen, aber bei solchen Aussagen kommt mir echt alles hoch.
Für schmale Handgelenke gibt es derartig vieles am Markt und seien es Vintages, für große Handgelenke gibt es ziemlich wenig; zumindest im direkten Vergleich.

Würde ich bei jeder Uhr mit 38mm schreiben:
"38mm! Die haben doch einen Knall" da würde man mir aber ein paar Takte erzählen und da würden viele mit einstimmen, nun ist es eine im Forum nicht so häufige Größe und schon ist es absurd, grotesk, idiotisch oder welches Wort dem Autor gerade zu erst in den Sinn kommt.

Toleranz hört scheinbar am Handgelenk auf und das finde ich einfach nur (diplomatisch gesprochen) schade.
 
M

michanet

Gast
... also mich tät die Ganzstahlversion schon reizen !

Michael, der vor vielen Jahren von der Fa. Sabina so etwas ähnliches hatte ...
 
O

Onkel Lou

Gast
Warum haben die nun einen Knall?
Weil es der Markt scheinbar hergibt?
Weil es auch Menschen gibt, zumindest außerhalb des eigenen Tellerrands, die größere Uhren "brauchen"?
Würde es nun kaum Uhren in 36, 38, 40mm geben, dann würde ich es ja vielleicht noch verstehen, aber bei solchen Aussagen kommt mir echt alles hoch.
Für schmale Handgelenke gibt es derartig vieles am Markt und seien es Vintages, für große Handgelenke gibt es ziemlich wenig; zumindest im direkten Vergleich.

Würde ich bei jeder Uhr mit 38mm schreiben:
"38mm! Die haben doch einen Knall" da würde man mir aber ein paar Takte erzählen und da würden viele mit einstimmen, nun ist es eine im Forum nicht so häufige Größe und schon ist es absurd, grotesk, idiotisch oder welches Wort dem Autor gerade zu erst in den Sinn kommt.

Toleranz hört scheinbar am Handgelenk auf und das finde ich einfach nur (diplomatisch gesprochen) schade.
VinC....dies ist eine Retrouhr und nicht die 385000 Auflage der Uhr die mal auf oder in der nähe vom Mond war...oder die 265000 Auflage einer bekannten Uhr mit der Krone...da gibt es einen feinen Unterschied.
 
hansvonholstein

hansvonholstein

Themenstarter
Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.202
Ort
ECK
Na super! Die Uhr bringt im Wortsinne mich um den Schlaf. :shock:

Daß sie quarzgesteuert ist, kann ich gut verschmerzen. Quarztechnologie war seinerzeit - auch in Schremberg - der letzte Schrei.
Dazu eine ältere Forumsvorstellung von iToddel: https://uhrforum.de/junghans-electronic-1972-vintage-t86239

Früher sahen die legändären OLYMPIC Chronographen dann wohl aber doch eher aus, wie die Uhr, die XELOR uns hier mal vorgestellt hat: https://uhrforum.de/junghans-olympic-chronograph-hau-aus-1972-a-t21944
Obwohl . . . Verkaufsanzeige aus dem Archiv: https://uhrforum.de/junghans-olympic-aus-11-71-ungetragen-mit-7733-fuer-230-incl-t75150

Es sei wie es sei. Ich denke, diese Uhr wird meine nächste werden. Ich habe ja noch "Bedenkzeit" bis September.
Wann genau begannen nochmal die olympischen Sommerspiele 1972 in München???? ;-)

HANS

PS.: Und wer sich gern im Kreise dreht, wird hier fündig: https://uhrforum.de/welche-uhr-en-komm-t-en-als-naechste-t73-351#post1396240
 
Zuletzt bearbeitet:
TDIFlorian

TDIFlorian

Dabei seit
31.10.2008
Beiträge
1.093
Ort
Schwarzwald
Die sehen richtig Klasse aus. Ich mag dieses Retrodesign. Die alten Olympic sind mir zu Klein, sonst hätte ich schon längst eine.
Aber warum Geld für eine Uhr ausgeben nur damit Sie in der Box liegt?
Mir kommt die neue Größe gerade recht.

Ich muss die Tage mal den Werksverkauf aufsuchen.... :D

@VinC
:super:
 
Risitimo

Risitimo

Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
766
Hab gerade angerufen.... ( Werksverkauf)
Die Uhren kommen Sep. in die Geschäfte und Ende des Jahres in den W- verkauf.
( Happy Christmas)


Die sehen richtig Klasse aus. Ich mag dieses Retrodesign. Die alten Olympic sind mir zu Klein, sonst hätte ich schon längst eine.
Aber warum Geld für eine Uhr ausgeben nur damit Sie in der Box liegt?
Mir kommt die neue Größe gerade recht.

Ich muss die Tage mal den Werksverkauf aufsuchen.... :D

@VinC
:super:
 
TDIFlorian

TDIFlorian

Dabei seit
31.10.2008
Beiträge
1.093
Ort
Schwarzwald
Danke für die Info. Aber ich geh trotzdem vorbei :D
Vielleicht nehm ich meine Frau mit. Sie sollte schließlich Wissen was Sie mir zum nächsten Geburtstag schenken könnte 8-)
 
TomasC

TomasC

Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
1.039
Ort
Böblingen
Vin, das hätte man alles auch weniger aggressiv ausdrücken können.

LG, Tomas
 
walti

walti

Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
2.733
Hallo,

habe mir vor ein paar Tagen beim Konzi den 2012 er Junghanskatalog geholt, diese 1972 er Chronos sehen verdammt lecker aus, das finde ich auch. Wenn die mal in mechanisch kommen sollten, dann könnte ich auch schwach werden, aber Quar(t)z ist nicht mein Ding, davon abgesehen aber bezaubernd schöne Uhren. Es freut mich sehr, das Jungahns auf einem guten Weg ist. Auch die Bogner 3 Zeigeruhren sehen echt lecker aus wie ich finde.

LG

Walti
 
Thema:

Junghans Chronograph 1972

Junghans Chronograph 1972 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Junghans Olympic Chronograph Diver, 1972, mit Revision Valj. 7733

    [Erledigt] Junghans Olympic Chronograph Diver, 1972, mit Revision Valj. 7733: Zum Verkauf steht dieser Junghans Chronograph, dessen Werk J 668.11, basierend auf dem Valjoux 7733 gerade eine Komplettrevision erhalten hat...
  • [Reserviert] Junghans Olympic-Chronograph in Edelstahl aus ca. 1972, Topzustand

    [Reserviert] Junghans Olympic-Chronograph in Edelstahl aus ca. 1972, Topzustand: Ich muss ein größeres privates Projekt stemmen, daher kommen derzeit einige Uhren zum Verkauf: Toller Junghans-Chronograph mit Werk 688.10...
  • Junghans Bullhead Olympic Chronograph - Olympische Spiele 1972

    Junghans Bullhead Olympic Chronograph - Olympische Spiele 1972: Moin Moin zusammen Es ist auch mal wieder an der Zeit, dass ich eine Uhr vorstelle. Einige Uhren dieser Marke stehen ja schon bei mir und dieser...
  • [Erledigt] Junghans HA-Chronograph Edelstahl Olympic aus ca. 1972 NOS

    [Erledigt] Junghans HA-Chronograph Edelstahl Olympic aus ca. 1972 NOS: Sammelwürdiger, ungetragener Junghans-Chronograph mit Werk 688.11, also mit Datum. Abmessungen ca. 40x44 mm (ohne Krone), nur geringste...
  • [Erledigt] Junghans HA-Chronograph Olympic aus ca. 1972 Sammelwürdiger, ungetragener

    [Erledigt] Junghans HA-Chronograph Olympic aus ca. 1972 Sammelwürdiger, ungetragener: NOS mit Werk 688.10, Abmessungen ca. 36x44 mm (ohne Krone), nur geringste Lagerspuren, in diesem Zustand nicht mehr zu bekommen! Die Uhr ist...
  • Ähnliche Themen

    Oben