Jet Set aus St. Moritz...jenseits von 55mm

Diskutiere Jet Set aus St. Moritz...jenseits von 55mm im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; ich mag die uhren, meiner meinung nach jedem das seine... die uhren fallen aus dem rahmen und sind eine reine mode erscheinung... sind...
qbi79

qbi79

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
99
Ort
Lünen
ich mag die uhren, meiner meinung nach jedem das seine...

die uhren fallen aus dem rahmen und sind eine reine mode erscheinung... sind technisch nichts besonderes...
den preis sollte man vielleicht im hinterkopf behalten,,, sie sind relativ massiv bis zu 225g...

graham uhren gewinnen auch nicht jeden schönheitswettbewerb, und sind mal richtig "teuer"...

so beste grüsse
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.048
Ort
Ostfriesland
Das Ding um den Hals, und meine Chihuahua würden endlich nicht mehr bei jeder steifen Brise vom Deich gepustet. Gestern schon den dritten diesen Winter verloren... . ;-)

Und zum Thema Graham-Uhren und andere Totschläger: Nur weil die Dinger teuer sind, werden sie nicht schöner. Das sind mal so richtige Proll-Teile. Aber, "elk sien mög", wie man bei uns sagt... .
 
carpediem

carpediem

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.933
Also ich bin beim Anblick der ersten TW Steels glatt in eine der Verkäuferinnnen ´reingelaufen. :oops:
Ich persönlich halte es eher so: nix was übersteht.
Und...wem´s gefällt... 8)
U-Boot ist da auch recht konsequent und ich glaube, die waren die ersten, oder...?

Grüße...Frank.
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.195
Ort
Wien, Favoriten
Hab die Dinger kürzlich im Einkaufszentrum gesehen, gefallen mir garnicht, kann dem Klopper nix abgewinnen, aber Geschmäcker sind ja (zum Glück) verschieden! ;-)

lg Chris
 
Mickymouse

Mickymouse

Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.204
Ort
Im Reich der Mitte
Naja.... :shock:

offensichtlich (oder besser gesagt hoffe ich) das wir mit dieser Uhr nun das maximale erreicht haben und es wieder zurück in Richtung "zierlich -- elegant" gehen.
Der schon seit einiger Zeit anhaltende Trend zu "Bigger is Better" ist überhaupt nicht mein Ding.... und ich kaufe mir schon fast lieber eine Damen oder Unisexuhr als solche fetten Teile :schock: (besser gleich was aus den 60-ern)

Dazu erweckt die Uhr den Anschein ein normal großer Kaliber verbaut zu haben ....

Gut abzulesen ist sie aber (jetzt haben die Leute mit den Uhren welche ein Vergrösserungsglas haben keine Ausreden mehr :twisted: )

Mike
 
Thema:

Jet Set aus St. Moritz...jenseits von 55mm

Jet Set aus St. Moritz...jenseits von 55mm - Ähnliche Themen

Der Adler ist gelandet - Chopard Alpine Eagle – Ref. 298600-3001: Hallo Zusammen! Es freut mich, dass ihr zu meiner ersten Uhrvorstellung hier im Forum reinschaut. Es ist nicht meine erste Uhr und ich will euch...
Marc & Sons Sport Professional in Blau: Nachdem ich einige Zeit hier im Forum bei der Werdung der neuen M&S Sport Professional; seinerzeit hieß sie noch nicht so; mitlas, kam ich immer...
Mit Verlaub werde ich ein wenig über „Gott und die Welt“ schreiben: Das ist eine Redensart, die fröhliche Unbekümmertheit ebenso signalisiert wie eine unverbindliche Beliebigkeit, die es sich erlauben kann, über...
Eiscafé oder Nudelgericht? Nein, Uhr! Meine Titoni Heritage Two-Tone und eine kleine Firmengeschichte: Titoni - das klingt eher nach der italienischen Eisdiele bei mir um die Ecke, oder nach einer Pasta-Spezialität auf der Speisekarte meines...
From China with love oder ist es Un-“Sinn”? – Breitling Avenger II Chrono - A13381111B1A1: Kapitel I: Einführung Seid gegrüßt ihr Zeigerfetischisten, Kaliberanbeter und Lünettendreher, meine letzte Uhrenvorstellung ist schon ein...
Oben