Jedermann - die Uhrenmarke aus Wien

Diskutiere Jedermann - die Uhrenmarke aus Wien im Werbeforum Forum im Bereich Werbeforum; Die Vertriebsstrukturen der Uhren- und Schmuckbranche sind nach wie vor traditionell organisiert: Hersteller setzen ihre Produkte über eine...
#1
D

domain1234567

Themenstarter
Dabei seit
24.09.2018
Beiträge
19
Die Vertriebsstrukturen der Uhren- und Schmuckbranche sind nach wie vor traditionell organisiert: Hersteller setzen ihre Produkte über eine Vielzahl von Einzelhändlern am Markt ab. Das geschieht weitestgehend stationär im Shop; online wird weniger als 3% des Umsatzes erwirtschaftet. Groß- und Einzelhändler schlagen dabei ihre branchenüblichen Margen auf (oft mehr als 50% des Verkaufspreises). Das ist lukrativ, und der Kunde kennt es nicht anders.
Das Wiener Start-up „JEDERMANN“ geht einen anderen Weg. Es verzichtet bewusst auf den Zwischenhändler (Groß- und Einzelhandel). Die Uhren werden ausschließlich online im eigenen Shop angeboten. Der Vorteil für den Kunden liegt auf der Hand: Obwohl der Verkaufspreis deutlich unter dem von vergleichbaren Uhren liegt, wird mehr in das Produkt selbst investiert. Dazu gehören ein Schweizer Uhrwerk und gewölbtes Saphirglas. Die Armbänder stammen aus Österreich; auch hier kommen hochwertige Materialien zum Einsatz (z.B. afrikanisches Straußenleder oder fasertief im Fass gefärbtes englisches Kalbsleder).
Bei der Namensgebung der Uhren ließen sich die Gründer von bekannten Persönlichkeiten inspirieren. Richard (Strauss) JEDERMANN, Bertha (von Suttner) JEDERMANN und Hedy (Lamarr) JEDERMANN sind nur drei von insgesamt 15 Mitgliedern der JEDERMANN-Produktfamilie.

ACD1F89C-8C5A-4792-BE7D-6DDFA7572C92.jpeg


8E79BB12-817E-498E-8BF9-4EA3AA9B7771.jpeg

Derzeit arbeiten die Jungunternehmer neben der Erweiterung einer Linie mit Loden-Armbändern (aus Tiroler Merinowolle; rechtzeitig zum Oktoberfest bzw. zur Wiener Wiesen) auch an einem innovativen Abo-Modell: Watch-as-a-Service (WaaS). Dabei kann die Uhr nach Lust und Laune gegen ein anderes Modell getauscht werden.
Hinter JEDERMANN stehen die Wiener Achim Kaucic, Christoph Zonsics, Patrick Favor und Philipp Plettenberg, vier Freunde mit unterschiedlichen Lebenswegen und Erfahrungen. Das Jungunternehmen ist seit dem 18. August unter jedermann-watches.com online.
 
#3
nanda

nanda

Dabei seit
06.11.2014
Beiträge
661
Ort
FRA
Gehört ins Werbeforum.

/Edit
Doppelt hält besser ;)
Sieht mit den römischen Ziffern auf 6 und 12 aus wie eine Kapten & Son.
 
#4
D

domain1234567

Themenstarter
Dabei seit
24.09.2018
Beiträge
19
Sorry bin neu hier. Kann man das verschieben? ;-)
 
#8
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
13.850
Ort
Bayern
Die Idee, ganz bewusst auf Zwischen- und Einzelhandel zu verzichten und diese Not als Tugend zu verkaufen, hatte sicher noch kein anderes Microbrand. Den Einfall, es Skagen/Bering/DW gleichzutun, dagegen viele. Die Idee, an einen Richard Strauss Quarzer Made in China ein Strauss(en)band zu montieren, ist wenigstens einzigartig.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
#9
D

domain1234567

Themenstarter
Dabei seit
24.09.2018
Beiträge
19
Die Idee, ganz bewusst auf Zwischen- und Einzelhandel zu verzichten, hatte sicher noch kein anderes Microbrand. Den Einfall, es Skagen/Bering/DW gleichzutun, dagegen viele. Die Idee, an einen Richard Strauss Quarzer Made in China ein Strauss(en)band zu montieren, ist wenigstens einzigartig.

Gruß
Helmut
Dankeschön
 
#11
D

domain1234567

Themenstarter
Dabei seit
24.09.2018
Beiträge
19
Die Uhr kommt aus China, Armbänder aus Österreich und Deutschland
 
#12
T

tickt´s?

Dabei seit
10.07.2017
Beiträge
274
Ort
z´Wean
auf der WebSite steht:
"Schweizer Quarzuhrwerk (Ronda 762)"
und das kommt aus China?

Über soviel Chuzpe muss man sich ja fast "fremdschämen".
 
#13
D

domain1234567

Themenstarter
Dabei seit
24.09.2018
Beiträge
19
Naja es wird in China verbaut in der Schweiz produziert;-)
 
#14
tbickle

tbickle

Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.369
Jedermann.

Da Hugo von Hoffmannsthals Gebeine nicht von selbst rotieren können, wäre es ratsam, sie schnellstmöglich zu exhumieren und mehrere Umdrehungen lang in einem Betonmischer kreisen zu lassen, um seine Abscheu vor der kalkulierten Namenswahl dieser Billigst-„Marke“ zum Ausdruck zu bringen.

Das wird nix. Ihr China-Krimskrams-Quarzuhr-Glücksritter-mit-90-Prozent-Renditewünschen habt den Hype verschlafen. Ihr seid zu spät dran. Der Zug ist längst angefahren. Keine Chance. Adios. Au revoir. Ciao. Rien ne va plus im Business der einfallslosen Klonkrieger aus dem Imperium der Mitte.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
#16
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.669
Jedermann.

Da Hugo von Hoffmannsthals Gebeine nicht von selbst rotieren können, wäre es ratsam, sie schnellstmöglich zu exhumieren und mehrere Umdrehungen lang in einem Betonmischer kreisen zu lassen, um seine Abscheu vor der kalkulierten Namenswahl dieser Billigst-„Marke“ zum Ausdruck zu bringen.

Das wird nix. Ihr China-Krimskrams-Quarzuhr-Glücksritter-mit-90-Prozent-Renditewünschen habt den Hype verschlafen. Ihr seid zu spät dran. Der Zug ist längst angefahren. Keine Chance. Adios. Au revoir. Ciao. Rien ne va plus im Business der einfallslosen Klonkrieger aus dem Imperium der Mitte.

Gruß
Und was ist mit dem fasertief im Fass gefärbtes englisches Kalbsleder?

Wer hat schon sowas? Damit dürfte der Preis des Bandes den der Uhr bei Weitem übertreffen! ;-) wie bei der Cola und der Dose!

Sorry Domain 1-x: in einem Forum wie diesem und allen anderen Foren dieser Art, begibst du dich auf recht dünnes Eis.

Woanders gibt es sicher mehr ahnungslose Fische, die den Köder fressen.
 
#17
D

domain1234567

Themenstarter
Dabei seit
24.09.2018
Beiträge
19
finde konstruktives Feedback immer super - und ja die Bänder sind echt schön :super:
 
#19
A

Aemkai

Dabei seit
13.04.2018
Beiträge
115
Jetzt mal ehrlich, wer kauft sowas? Chinaquarzer für 199 gabs ja noch nie:hmm:
 
Thema:

Jedermann - die Uhrenmarke aus Wien

Jedermann - die Uhrenmarke aus Wien - Ähnliche Themen

  • Wer oder was ist die "Uhrenmarke" Maen ?

    Wer oder was ist die "Uhrenmarke" Maen ?: Hallo habe eine vielleicht dumme Frage....aber wer oder was verbirgt sich hinter der " Marke" MAEN ?? Abgesehen von der unglücklichen Namensgebung...
  • Meine bisherige Reise – oder: Luxus ist nicht jedermanns Sache. Seiko SARB021

    Meine bisherige Reise – oder: Luxus ist nicht jedermanns Sache. Seiko SARB021: Ich darf hier erneut eine Uhr vorstellen. Diesmal handelt es sich um die Seiko Spirit SARB021 mit 6R15C-Werk. Doch interessanter als die Uhr ist...
  • Mal was für den kleinen Geldbeutel. Eine Militäry Royale Quarzuhr für Jedermann

    Mal was für den kleinen Geldbeutel. Eine Militäry Royale Quarzuhr für Jedermann: Was kann man von einer Quarzuhr für 18 € erwarten ? Das habe ich ausprobiert und mir diese Military Royale gekauft. Gehäuse: 40mm...
  • GO Senator Chronometer für jedermann

    GO Senator Chronometer für jedermann: Von GO gibt es neu einen Bildschirmschomer mit der Senator Chronometer und das nicht nur für Windows, sondern auch für den Mac: Glashütte...
  • "Uhr für Jedermann" Sammlung

    "Uhr für Jedermann" Sammlung: Ich stehe auf günstige, gute Gebrauchsuhren, .... schon immer eigentlich! Könnte damit zusammen hängen, dass ich mir was richtig teures eh nicht...
  • Ähnliche Themen

    Oben