Jean-Claude Biver Interview bei London Real (Brian Rose)

Diskutiere Jean-Claude Biver Interview bei London Real (Brian Rose) im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich hoffe, es wurde noch nicht gepostet. Dieses Sahnestück "Watch-Talk" möchte ich euch nicht vorenthalten. Grundsätzlich finde ich das...

Alex89

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
973
Ich hoffe, es wurde noch nicht gepostet. Dieses Sahnestück "Watch-Talk" möchte ich euch nicht vorenthalten.



Grundsätzlich finde ich das Interviewformat "London Real" (das keinen Bezug zur Uhrenindustrie hat) super empfehlenswert - auch als Podcast.

LG
Alex
 
Zuletzt bearbeitet:

tbickle

Gesperrt
Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.699
Danke für das verlinkte Video. :super:

Meine Gedanken dazu:

1. Würde ich Herrn Biver jemals zum Abendessen einladen, müsste ich vorher Tisch und Stühle verstärken, weil er immer so wild gestikuliert und beim Reden unentwegt auf die Möbel einprügelt. In diesem Video klatscht und knallt und rumpelt es öfter als in einem Klitschko-Kampf, der über die volle Distanz geht. ;-)
2. Nett, wie er sich für die Äußerung "fucking head" sofort entschuldigt . Leute, die ab und an fluchen, sind definitiv die besseren Menschen, verdammt nochmal! :D
3. Der Mann redet sich regelmäßig in Ekstase, wenn er über Uhren spricht. Geschlagene 40 Minuten lang schwärmt er von ihnen. Manch einer könnte vermutlich nicht einmal halb so leidenschaftlich drei Minuten lang von seiner eigenen Frau erzählen.
4. Wirklich interessante Anekdoten gibt der gute Mann zum Besten. Dass die Omega-Bond Kooperation einen derart zögerlichen Start hatte, war mir nicht bewusst. Ebenso wenig kannte ich den genauen Ursprung des Modellnamens "Big Bang".
5. Nochmals danke! :super:

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Alex89

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
973
Es ist schön, wenn ich Dir eine Freude machen konnte :). Ich fand das Interview auch sehr spannend und aufschlussreich; der Herr Biver ist eine sehr interessante Persönlichkeit.

LG
Alex
 

Alex89

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
973
"If the watch tells you time, what a shame! How poor it is! So look at you watch - don't look at what time it is."
 
Thema:

Jean-Claude Biver Interview bei London Real (Brian Rose)

Jean-Claude Biver Interview bei London Real (Brian Rose) - Ähnliche Themen

Neues Interview mit Jean-Claude Biver: Hallo, es gibt im Vorfeld der Baselworld auch ein neues Interview mit Jean-Claude Biver. Ich habe jetzt nur die Kurzversion aus dem...
Industrie-Neuigkeiten: Jean-Claude Bivers Ausstiegsinterview mit WatchPro: Zum 1. November tritt mit JCB bekanntlich einer der Titanen der Uhrenindustrie in den operativen Ruhestand. Dem britischen Uhrenmagazin WatchPro...
Interessantes Interview mit Jean-Claude Biver - u.a. zur Smartwatch: Hallo allerseits Auf dem Zürcher Lokalsender lief gestern ein überraschend interessantes Interview mit Jean-Claude Biver...
Interview : Jean-Claude Biver - TAG Heuer Connected Modular Watch: Leider nur auf Englisch verfuegbar : http://www.ablogtowatch.com/jean-claude-biver-new-tag-heuer-connected-modular-smartwatch/ (Das...
Heuer Autavia Heritage Heuer 02 ... die (reduktive) Inszenierung einer Ikone: Prolog Mechanische Uhren im Luxussegment sind stark behaftet mit Emotionen. Der Liebhaber bzw. Sammler begibt sich - oft unbewusst - in eine...
Oben