J. Springs Band wechseln, ungewöhnlicher Anstoß

Diskutiere J. Springs Band wechseln, ungewöhnlicher Anstoß im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, bei meiner J. Springs Automatik hat sich leider das Lederarmband verabschiedet. Ich trage sie die letzten 10(? so genau weiß...
S

Scrabyard

Themenstarter
Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
4
Hallo zusammen,

bei meiner J. Springs Automatik hat sich leider das Lederarmband verabschiedet. Ich trage sie die letzten 10(? so genau weiß ich es garnicht, war ein Geschenk) Jahre täglich und bin von Design und Automatik (seit dem ersten Tragen fast ununterbrochen in Bewegung :super:) noch begeistert wie am ersten Tag.

Nun, wie gesagt ist eingetreten, was sich schon seit geraumer Zeit angekündigt hat, das Lederband ist komplett gerissen. Weshalb ich noch kein neues dran gemacht habe zeigt das Bild - ein mir und dem örtlichen Uhrmacher unbekannter Anstoß. Da ich sie gerne weiterhin tragen würde, hätte ich nun gerne ein Gliederarmband. Aber welches muss ich kaufen und wie befestige ich es??? Wie auf dem (älteren) Bild zu sehen hat die Uhr nicht die typischen zwei "Hörner" (?) rechts und links, sondern in der Mitte ein vorstehendes Teil, welches durchbohrt (ca. 1mm durchmesser) ist und in dem ein Stift steckt. diesen kann man rausziehen, er hat an den Enden jedoch einen etwas größeren Durchmesser, damit er nicht durchrutscht.

Hat jemand so etwas schonmal gesehen, bzw. weiß etwas damit anzufangen oder hat irgendwelche Ideen? ;-)

Vielen Dank schonmal für eure Antworten! :-)

Bild:

Anhang anzeigen 1011279
 
tobish

tobish

Dabei seit
05.09.2014
Beiträge
75
Ort
Niedersachsen
Tjoa..
Das mit dem Bild hat wohl nicht so funktioniert. Daher wird die Beratung schwierig.
 
S

Scrabyard

Themenstarter
Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
4
Hallo, doch man muss nur auf den blauen Link "Anhang 1011279" klicken ;-)
 
Stevie Hood

Stevie Hood

Dabei seit
08.08.2012
Beiträge
286
Ort
Peine
Also bei mir kommt da immer nur der Bildschirm wie auf meinem Bild:

Bildschirmfoto vom 2015-01-16 21:29:30.png

Da hast du irgendwas verkehrt gemacht beim Bild einfügen.
 
S

Scrabyard

Themenstarter
Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
4
Tatsächlich, der Link funktioniert nur von dem PC, von dem aus es hochgeladen wurde, naja neuer Versuch:DSC_0441.small.JPG
 
tobish

tobish

Dabei seit
05.09.2014
Beiträge
75
Ort
Niedersachsen
Das könnte in der Tat kompliziert werden. Vor allem da wir die Anstoßbreiten (Mittelsteg und Gesamtbreite) nicht kennen...

Verstehe ich deine Beschreibung richtig, dass der Stift an beiden Enden breiter ist? Wie passt er dann durch das Loch?
Das Lederband zu ersetzen dürfte recht einfach sein. Kaufe dir ein normales Band in entsprechender Breite und schneide die Kerbe für den Anstoß aus.
Für ein Gliederarmband würde ich zuerst beim Hersteller nachfragen, ob der ein passendes im Sortiment hat. Sonst würde ich eBay durchforsten.
Es gibt durchaus solche Bänder.
Andernfalls miss die Breite des Anstoßes, kaufe dir ein Gliederarmband mit der zum Gehäuse passenden Breite, achte darauf, dass das Mittelglied entfernbar ist und feile den dadurch entstandenen Anstoß auf die entsprechende Breite auf.
Dann ist noch die Frage, ob der ursprüngliche Stift passt oder du eine Hülse brauchst, bzw. die Löcher im Band weiten musst.
 
S

Scrabyard

Themenstarter
Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
4
Ok, also so ein "Mittelsteg" kommt durchaus schonmal vor? Er ist 14mm breit, der gesamte Anstoß 28mm. Hat jemand vielleicht einen (Ebay-)Link zu so einem Gliederarmband? Mir fällt leider kein gescheiter Suchbegriff ein. Die Stifte sind an einer Seite breiter und auf der anderen steckt eine Hülse. Hatte mir auch überlegt etwa sowas hier zu holen http://www.uhrenarmband-versand.de/shop_cfg/Uhrenbandversand/SK-M0CC237J0-stahl-Uhrenarmband.jpg und das letzte Glied unten links auf dem Bild zu entfernen und dort eben den Mittelsteg reinzuschieben, aber bei diesen Gliederarmbändern wird immer nur das Außenmaß und nicht das Maß der Verbindungslücke angegeben. Also sollte einer eine elegantere Lösung oder wie gesagt einen Link haben immer zu ;-)
 
tobish

tobish

Dabei seit
05.09.2014
Beiträge
75
Ort
Niedersachsen
Ja, Mittelstege kommen vor. Auch, wenn ich so eine Uhr grundsätzlich nicht kaufen würde, da das Band schwerer zu ersetzen ist, wie du ja gemerkt hast. ;) Ein Suchbegriff fällt mir jetzt auch nicht ein - hat dieser Anstoß überhaupt einen Namen? - ich habe aber schon solche Bänder gesehen. Ab und zu sind welche bei eBay, die Suche wird also zeitintensiv.
Wie du ja selbst sagst, fehlen immer gewisse Maßangaben bei den Bändern. Hier kann man zumindest bei den Händlern nachfragen und -messen lassen.
Schwierig ist auch die Breite von 28mm außen. Da kommt dein verlinktes Band nicht in Frage, sondern du brauchst eins, das am Ende breiter wird, wie dieses. Das Band hat am Ende auch keine gebohrten Löcher, sondern umgefaltete Anstöße. Da passen die dicken Stifte auf jeden Fall. Andererseits kann es auch leicht klappern.

Ich empfehle ein Lederband. ;)
 
Thema:

J. Springs Band wechseln, ungewöhnlicher Anstoß

J. Springs Band wechseln, ungewöhnlicher Anstoß - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko Sumo Schwarz - 03/2014 dt. Konzessionär OVP Rino Band+Spring Bars

    [Erledigt] Seiko Sumo Schwarz - 03/2014 dt. Konzessionär OVP Rino Band+Spring Bars: Biete euch hier meine Zweituhr an. Sie dreht nun seit drei Monaten ihre Runden auf dem Uhrenbeweger. Dafür ist sie zu Schade. Wasser hat sie noch...
  • [Erledigt] J. Springs Master Diver Black IP Automatik mit 3 Bändern(BEB054)

    [Erledigt] J. Springs Master Diver Black IP Automatik mit 3 Bändern(BEB054): Hallo Uhrenfreunde, auch diese J. Springs Master Diver Automatik (BEB054) soll mich nun verlassen. Sie hat zu viel Konkurrenz und kommt nicht...
  • J. Springs Master Diver Black IP (BEB054) --- Band-/Stegbreite?

    J. Springs Master Diver Black IP (BEB054) --- Band-/Stegbreite?: Bin gerade beim stöbern in der Bucht nach einem ZULU für o.g. Uhr. Weiß jemand die Band-/Stegbreite in mm?
  • [Erledigt] J. Springs Master Diver Automatik Black IP (BEB054) mit Mesh-Band black

    [Erledigt] J. Springs Master Diver Automatik Black IP (BEB054) mit Mesh-Band black: Erledigt, vielen Dank! Hallo Uhrenfreunde, wegen zahlreicher Zugänge habe ich aus meinem Trio (siehe letztes Bild) eine sehr schöne J...
  • [Reserviert] J. Springs Master Diver Automatik Black IP (BEB054) mit Solid Steel Engineer Band black

    [Reserviert] J. Springs Master Diver Automatik Black IP (BEB054) mit Solid Steel Engineer Band black: die uhr ist reserviert bis zum zahlungseingang. danke J. Springs Master Diver Automatik (BEB054) abzugeben. Die Uhr ist mit einem...
  • Ähnliche Themen

    Oben