IWC Taschenuhr

Diskutiere IWC Taschenuhr im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hi, hab hier eine Taschenuhr die dem Vater meiner Großtante (93 Jahre) gehörte: Silberne IWC: - Werknummer 320508 - Gehäusenummer 346078 Beim...
XELOR

XELOR

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.774
Ort
LC 100
Hi,

hab hier eine Taschenuhr die dem Vater meiner Großtante (93 Jahre) gehörte:

Silberne IWC:
- Werknummer 320508
- Gehäusenummer 346078

Beim Werk handelt es sich um ein Kaliber 52 (Lép. c. 52 - 19lig. H 6) aus dem Jahre 1904. Das Gehäuse wurde wahrscheinlich um 1905 produziert bzw. ausgeliefert.

Im ersten Deckel ist ein Zeichen "0,800" (darüber eine Prägung die Aussieht wie ein Diamant), ein IWC Zeichen und ein Halbmond mit Krone, sowie die Gehäusenummer.
Im zweiten Deckel noch mal genau das gleiche!

Stimmen meine Daten ?! Könnt ihr mir evtl. noch mehr zu der Uhr sagen ?! Was ist sowas wert ?! Würd die Uhr gerne instandsetzen, lohnt sich doch oder ?! Für 120€ gibts bei meinem Uhrmacher eine Komplettüberholung mit allem drum und dran, sowie einem neuen Glas aus der Zeit (alte ist wohl Kunststoff). Das Ziffernblatt würde er mir ebenfalls restaurieren so das es aussieht wie neu, und dafür natürlich den 24 Stunden Druck (der damals wohl Mode war) entfernen! Hab zu der Uhr sogar noch das dazugehörige Ledertäschchen ^^

Ist der Sekundenzeiger eigentlich authentisch ?! Finde der passt zu den beiden anderen gar nicht!
 

Anhänge

Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.336
Ort
NRW / Deutschland
Hallo!

Deine Angaben zum Kaliber und Herstellungsjahr stimmen mit dem aus der IWC-Datenbank überein.

Du hast auch Recht, der Sekundenzeiger paßt nicht, der sieht nach gebläutem Stahl aus, während Stunden- und Minutenzeiger golden sind (die beiden halte ich schon für original).

Den 24h-Aufkleber würde ich auch entfernen, wenn es rückstandsfrei geht.

Hier nochmal die Werksabbildung mit einigen Daten (linke Abbildung):




Andreas
 
XELOR

XELOR

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.774
Ort
LC 100
Danke für die Infos! Noch eine Frage zum Ziffernblatt: Sollte da nicht ein IWC Schriftzug drauf sein, bzw. kann das sein das der unter dem Aufdruck versteckt ist ?! Bin mal gespannt wie gut man den Aufdruck entfernen kann. Du hast nicht zufällig eine Abbildung von dem Sekundenzeiger, wie der aussehen müsste ?! o_O
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Ich hab gehört das IWC solche unsignierte Blätter auf den Markt gebracht hat, ich selbst würde aber keine ohne Signatur kaufen da ich doch sehr misstrauisch bin.
Uhren wie die, mit dem Rissigen Blatt, so 200.- Euro .......mein ich, ob ne Revi sich lohnt mußt du wissen ist ja ein Andenken.
 
XELOR

XELOR

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.774
Ort
LC 100
Das blatt ist nicht rissig, evtl. siehts auf dem foto so aus. halt nur alles was dreckig! IWC ist sowohl im deckel als auch im werk verpunzt, wo sollte also das risiko sein ?!
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Das ein falsches Blatt drauf is, aber egal wenn das Blatt echt und ohne Risse und Abplatzer ist dann wäre sie vielleicht ein paar Euro mehr Wert aber silber IWC TU gehen eher schlecht.

Soll dich aber nicht von ner Revi abhalten, schliesslich ist die Uhr vom Opi.
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.336
Ort
NRW / Deutschland
IWC hat auf jeden Fall auch Taschenuhren mit unsigniertem Zifferblatt, hab grad eine in der Tasche (ok, die ist auch für den englischen Markt, aber dennoch).

Zudem: Laut der Zifferblattseite oben in der Abbildung ist das Zifferblatt durch eine patentierte Vorrichtung mit Federn gehalten, nicht durch Schrauben wie bei anderen Uhren. Da ein falsches Zifferblatt aufbringen sollte nicht halten.
Wen es interessiert, es ist das Patent CH-55231, einsehbar bei Departisnet.

Andreas
 
XELOR

XELOR

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.774
Ort
LC 100
So,

hatte die Uhr beim Uhrmacher und er hat sie einer kompletten Revision unterzogen, poliert etc. und ein neues über 100 Jahre altes Mineralglas draufgemacht da das alte ja nur ein Plexiglas war. Der "24h Aufdruck" ist auch weg. Selbst gesehen habe ich dir Uhr leider noch nicht da meine Freundin mir die Reparatur zu Weihnachten schenken will, mit Fotos muss ich daher noch was warten, freu mich aber schon riesig :D
 
O

Otti

Dabei seit
04.06.2008
Beiträge
143
Ort
Wiesbaden
Super. Freue mich schon auf die Bilder. Da kann das Fest ja kommen.

Gruß

Otto
 
Thema:

IWC Taschenuhr

IWC Taschenuhr - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung IWC Taschenuhr

    Uhrenbestimmung IWC Taschenuhr: Hallo zusammen Ich habe da eine defekte Taschenuhr von IWC, cal. 952. Die Uhr stammt schätzungsweise aus 1974-75. Die Uhr müsste repariert werden...
  • IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung

    IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung: Hallo alle zusammen, Ich beschäftige mich sehr viel mit Taschenuhren und bin mittlerweile Uhrmacher Azubi in Glashütte im zweiten Lehrjahr...
  • Antike IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung

    Antike IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung: Hallo alle zusammen, Ich beschäftige mich sehr viel mit Taschenuhren und bin mittlerweile Uhrmacher Azubi in Glashütte im zweiten Lehrjahr...
  • Uhrenbestimmung IWC Taschenuhr

    Uhrenbestimmung IWC Taschenuhr: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal eure Hilfe. Zuerst die alte Leier. Ein Freund hat die Uhr geerbt ........... Ich helfe ihm nun etwas über...
  • [Suche] IWC Taschenuhr Cal.53 H6 Federhaus Malteserkreuzstellung

    [Suche] IWC Taschenuhr Cal.53 H6 Federhaus Malteserkreuzstellung: Hallo zusammen, hat jemand für eine IWC Kal.53 H6 noch ein Federhaus bei dem die Malteserkreuzstellung noch vorhanden ist. LG
  • Ähnliche Themen

    • Uhrenbestimmung IWC Taschenuhr

      Uhrenbestimmung IWC Taschenuhr: Hallo zusammen Ich habe da eine defekte Taschenuhr von IWC, cal. 952. Die Uhr stammt schätzungsweise aus 1974-75. Die Uhr müsste repariert werden...
    • IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung

      IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung: Hallo alle zusammen, Ich beschäftige mich sehr viel mit Taschenuhren und bin mittlerweile Uhrmacher Azubi in Glashütte im zweiten Lehrjahr...
    • Antike IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung

      Antike IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung: Hallo alle zusammen, Ich beschäftige mich sehr viel mit Taschenuhren und bin mittlerweile Uhrmacher Azubi in Glashütte im zweiten Lehrjahr...
    • Uhrenbestimmung IWC Taschenuhr

      Uhrenbestimmung IWC Taschenuhr: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal eure Hilfe. Zuerst die alte Leier. Ein Freund hat die Uhr geerbt ........... Ich helfe ihm nun etwas über...
    • [Suche] IWC Taschenuhr Cal.53 H6 Federhaus Malteserkreuzstellung

      [Suche] IWC Taschenuhr Cal.53 H6 Federhaus Malteserkreuzstellung: Hallo zusammen, hat jemand für eine IWC Kal.53 H6 noch ein Federhaus bei dem die Malteserkreuzstellung noch vorhanden ist. LG
    Oben