IWC Taschenuhr 1936

Diskutiere IWC Taschenuhr 1936 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Einen schönen, guten Abend allerseits. Nachdem ich mir mit der IW 390403 vor kurzem meine erste IWC Armbanduhr erstanden habe, bin ich nun...

Dodo

Themenstarter
Dabei seit
09.08.2018
Beiträge
4
Einen schönen, guten Abend allerseits.
Nachdem ich mir mit der IW 390403 vor kurzem meine erste IWC Armbanduhr erstanden habe, bin ich nun unverhofft schon zu meinem zweiten Zeitmesser aus Schaffhausen gekommen.

Die Taschenuhr stammt ursprünglich aus dem Besitz meines Urgrossvaters, welcher die Uhr von einem befreundeten Uhrmacher und Jugendfreund bekommen haben soll.
Die Uhr ging dann weiter zu meinem Papa und von dort schlussendlich zu mir.

Papiere existieren leider nicht und obwohl ich bis jetzt überhaupt keine Ahnung hatte von Taschenuhren, konnte ich glücklicherweise doch schon das eine oder andere, hoffentlich richtige, über die Uhr herausfinden.

Optisch finde ich die Uhr in ihrem "Art Déco" Design sehr interessant und trotz des Alters irgendwie modern.
Das schwarze Zifferblatt ist in einem schönen Zustand und die Uhr läuft nach einer halben Umdrehung an der Krone an und "schnurrt" zufrieden vor sich her. Eigentlich erstaunlich, da der letzte Service anfangs der 60er gewesen sein müsste...
Die Uhr läuft soweit ich beurteilen kann stabil, ohne grosse Gangabweichung, genauer nachgemessen hab ich aber nicht.

Die Gehäuse- und die Werksnummern lassen auf das Baujahr 1936 schliessen.
Verbaut wurde das Kaliber 97, die Details, die ich im Netz dazu gefunden habe hier:

Kaliber 97
Gesamt Ø 38.35 mm (17"')
Höhe: 4.30 mm
Steine: 16
Frequenz: 18.000 A/h (2.5 Hz)
Gangreserve: 38 Std.
Antriebsart: Kronenaufzug
Hemmung:
• Schweizer Anker, Hebungswinkel 40°
• Breguet-Spirale (gebläut)
• Bimetallische Unruh (geschlitzt), 2-schenklig, 4 Regulier- sowie 14 Masseschrauben aus Gold
Hersteller: Uhrenfabrik von Johann Rauschenbach
Herstellung: 1932, 1936-1939, 1942-1943, 1946, 1955, 1961, 1964 Stückzahl ?
Typ: Ankerwerk; Lépine
Material: Uhren-Messing, rhodiniert
Funktionen:
• Stunde
• Minute
• Kleine Sekunde auf "6"
Ausstattung:
• Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
• Verdeckte Aufzugsräder
• 4 Chatons aus Gold, gepresst
• Schwanenhals-Feinregulierung
• Unruh mit Deckstein (2-fach geschraubt)
Qualitätsausführung:
• Alle Brücken und Kloben angliert
• Alle Stahlteile matt gebürstet / hochglanzpoliert und angliert
• Schraubenkäpfe hochglanzpoliert
• Perlierte Grundplatine
• Genfer Streifenschliff

Ob die Uhr bei mir über den Status des Familienerbstücks aus noch weitere persönliche Bedeutung bekommt, weiss ich noch nicht. Dafür bräuchte ich noch gute Gelegenheiten um die Uhr auch ab und an zu tragen.
Ob die Uhr darüber hinaus auch noch einen materiellen Wert hat würd mich natürlich wundernehmen, zumal ich im Netz nur wenige IWC Taschenuhren mit schwarzem Zifferblatt finden konnte. Anderseits habe ich auch oft gelesen, dass der Markt für Taschenuhren nicht mehr so von allseits grossem Interesse ist.

Auf jeden Fall hier mal die Fotos der Neuen, bitte entschuldigt die Bildqualität, ich finds sauschwer Uhren ihrer Optik entsprechend schön abzubilden...

IMG_3680.jpg
8i4MK.jpg Die Zeiger sind nicht rostig, das ist nur das Licht... :shock:
yJQ53.jpeg
DSC00512.JPG
DSC00516.JPG
vQ59K.jpeg
 

Pro One

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
5.442
Ort
do bin i dahoam
Hallo,

ich sag nur, Wow :super:. Habe zwar auch keine Ahnung von Taschenuhren, glaube aber, da hast ein sehr schönes Exemplar aus der guten, alten Zeit von IWC. Das Werk mit den vielen Brücken ist eine Augenweide. Ich würde sie ab und an auch tragen. Hat doch nicht jeder und ich finde es cool, mal so nebenbei diese Uhr aus der Tasche zu ziehen und die Zeit abzulesen als nur immer dafür auf sein Handgelenk zu schauen.

Danke für´s Zeigen. Hat mir sehr gefallen :super:
 

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Da kann ich Günter nur zustimmen. Ein wirklich schönes Stück. Gefällt mir sehr gut. :super:
 

Christograph

Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
2
Eine wunderschöne Uhr!!!
Danke fürs Zeigen und Vorstellen! :super:
 
Thema:

IWC Taschenuhr 1936

IWC Taschenuhr 1936 - Ähnliche Themen

Alte Goldene Taschenuhr aus Nachlass 18k 3 Deckel: Hallo liebe Uhrenfreunde! Aus dem Nachlass meines Vaters ist eine goldene Taschenuhr aufgetaucht. Ich habe leider keinerlei Ahnung von Uhren...
Gibt es so eine Vintage IWC?: Guten Tag, mir ist letzte Woche von einem Freund in Italien telefonisch eine geerbte IWC Uhr angeboten worden. Leider ist der gute Mann nicht...
Kaufberatung Frackuhr zum Frack: A. Lange, IWC oder was anderes?: Hallo zusammen, ich lasse mir gerade meinen geerbten Frack (ca. von 1910) vervollständigen. Dazu brauche ich natürlich auch noch die passende...
Uhrenbestimmung

IWC Taschenuhr

Uhrenbestimmung IWC Taschenuhr: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal eure Hilfe. Zuerst die alte Leier. Ein Freund hat die Uhr geerbt ........... Ich helfe ihm nun etwas über...
Probus Scafusia: Die GST Aquatimer, Referenz 3536-02, der unbeliebten International Watch Co.: Probus Scafusia: Die GST Aquatimer, Referenz 3536-02, der unbeliebten International Watch Co. Die International Watch Company: Firmengründung...
Oben