IWC Portofino - Dolce Vita der Uhrenwelt

Diskutiere IWC Portofino - Dolce Vita der Uhrenwelt im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Uhrenfreunde Diese Vorstellung wollte ich eigentlich im Dezember 2017 machen, als die IWC Portofino bei mir zu Weihnachten einzog...
APBT8

APBT8

Themenstarter
Dabei seit
03.10.2017
Beiträge
249
Hallo liebe Uhrenfreunde

Diese Vorstellung wollte ich eigentlich im Dezember 2017 machen, als die IWC Portofino bei mir zu Weihnachten einzog. Aber wie sagt man so schön? Besser spät als nie.

Ich hoffe das es hier noch nicht all zu sehr von Portofinos wimmelt und ich vielleicht das ein oder andere Neue im Forum hiermit beitragen kann.

Wie oben erwähnt, war die Uhr ein Weihnachtsgeschenk. Wenn ich die Zeit zurück rechne, war ich damals 21 Jahre alt. Bei dem Gedanken werde ich gleich Nostalgisch in Anbetracht dessen, dass mir Ende 22 das schönste Ereignis in meinem Leben widerfuhr. Aber genug davon, bleiben wir bei der IWC. Zwar lässt sich die Zeit dieser schlichten 3-Zeigeruhr zurück drehen, aber auf das echte Leben hat dies keine Auswirkungen.

Wo wir bei Nostalgie sind... warum die Portofino? Nostalgie... nicht an das Ende meines 22 Lebensjahr, aber an Italien. Ein Land in dem ich als Kinder jeden Sommer verbrachte. Ich muss hier ebenfalls gestehen, dass die Werbung mit Christoph Waltz sein übriges dazu beitetragen hat. In diesem 2 Minütigen Spot der von der Qualität die meisten Hollywood-Streifen in den Schatten stellt, kam in mir genau dieses Feeling nach Dolce Vita auf, welches ich sonst immer im Urlaub in Italien verspürte.

Italien ist ein schönes Land ... und die Portofino eine schöne Uhr.

Letztlich stellte sich also nur noch die Frage, ob weisses oder schwarzes Zifferblatt. Nun ja, ich bin ein planer. Und ich bin beständig. Einen Rednose Pitbull habe ich mir mit 6 gewünscht, ehe ich mir mit 18 meinen besten Freund Duke zu tat. Demnach hatte ich damals schon ein konzept, wie meine Uhrensammlung mal aussehen soll.

Diver Omega Seamaster war da, ein Dresser am schwarzen Leder sollte also her, ebenso wie etwas goldiges am braunen Leder für die speziellen Anlässe oder Sonntage. Letztlich war es diese überlegung, dass ich wohl am braunen Blatt eher eine Uhr mit weissem Zifferntaste wollte, welche mich dazu entscheiden liess, den Dresser mit schwarzem Zifferntaste zu wählen.

So wurde es also diese IWC.

Ach und warum IWC? Wenn es nicht der Werbestreifen der Portofino gewesen wäre, hätte mich sonst was überzeugt. Immerhin stiess ich nicht aus Zufall auf dem Spott auf Youtube. IWC war für mich immer ein Begriff. Vielleicht liegt es daran, dass der IWC Store an der Bahnhofstrasse in Zürich sehr weit vorn liegt, gleich neben meiner favorisierten Buchhandlung. Unweigerlich habe ich diese Uhren also immer wieder im Schaufenster gesehen. Die weisse Schrift auf schwarzem Hintergrund und der Zusatz Schaffhausen gefiel mir dabei.

Klar gibt es in Zürich auch Breitling, Chopard oder Rolex Stores, aber jeder der den IWC Store schon mal geseheb hat, weiss wovon ich spreche. Dazu ist mir noch kein Landen an der Bahnhofstrasse in Zürich aufgefallen der eine festlichere Weihnachtsbeleuchtung hat. Für mich steht die Marke IWC für Schweiz, für Understatement und Tradition, während die Portofino mir das Gefühl eines Lebens in Dolce Vita und als vielleicht einer der letzten noch lebenden Gentelmans gibt. Hätten meine Vorbilder wie Frank Sinatra oder Cary Grant eine Portofino getragen? Bestimmt!

Nach dieser kurzen (lach), netten Geschichte, kommen wir nun zu den technischen Daten der IWC Portofino:

Referenznummer: IWIW356502
Werk: 35111 Kaliber, Automatik
Gehäuse: 40 mm
Material: Edelstahl
Glas: beidseitig entspiegeltes Saphirglas

Komplikationen: Datumsanzeige, Zentrumsekunde mit Stoppvorrichtung, Gravur auf der Rückseite, Alligatorlederarmband
Und das beste nun zum Schluss, die Bilder:

FC999298-5B35-451D-BD6F-D1BE55811B49.jpeg
554FB120-72AF-4C20-B158-85C2F933FBAA.jpeg

67FB0438-4710-4877-8937-8C0F8D56D332.jpeg
4FE336F3-1236-4EE7-B160-B0809AC52BEB.jpeg
3EDFEE91-AE2C-47F1-89EA-2CA570CB378F.jpeg
2AB5EC83-D626-4B1B-9807-6DF43CCD2F0A.jpeg

BC872F01-7975-43CE-A4C7-F924D420BF50.jpeg
 
Zerospieler

Zerospieler

Dabei seit
07.10.2014
Beiträge
2.022
Schlicht und schön, fast schon die perfekte Uhr. Wünsche dir weiterhin viel Freude damit.
 
Dresswatcher

Dresswatcher

Dabei seit
24.08.2019
Beiträge
311
Tolle Uhr, die Portofino! Glückwunsch! Steht bei mir auch noch auf der Liste, allerdings in Gold mit blauem Blatt. Da hat sie dann auch eine sensationelle Gravur hinten drauf.
 
Parameter

Parameter

Dabei seit
31.01.2012
Beiträge
2.677
Eine Portofino geht immer, schöne, schlichte und zurückhaltende Uhr die IWC da im Programm hat. :super:
Erstaunlich das man in so jungen Jahren zu einem solchen Stück greift das ich ja mehr mit einem distinguierten älteren Herren verbinde, aber warum nicht, sie kann mit dir alt werden.:-D
 
APBT8

APBT8

Themenstarter
Dabei seit
03.10.2017
Beiträge
249
@Parameter Danke, dann hoffen wir, dass wir beide ein langes Leben haben :super: Das mit dem Alter schmeichelt mir. Kann mich mit meiner Generation und den riesigen Hublots, bedruckten Gucci Caps oder Schuhen mit Stacheln so gar nicht identifizieren. Eher mit einem Herrn Waltz.

@Dresswatcher Mit der Gravur hast du recht. Die ist ein Traum!

@Zerospieler Danke, dass hört man gern :D
 
BarbourBoris

BarbourBoris

Dabei seit
27.03.2021
Beiträge
25
Echt geniale Uhr. Was will man mehr!
Ich bin immer wieder begeistert, wenn Hersteller es schaffen eine Uhr mit schlichtem, understatement Design unfassbar hochwertig erscheinen zu lassen. Das ist wirklich eine Kunst für sich, welche IWC perfektioniert hat.
 
Uhrenman

Uhrenman

Dabei seit
09.06.2012
Beiträge
2.202
Ort
S-H
Im wahrsten Sinne des Wortes eine feine Uhr 👍
Der Wristshot mit Hemd und Sakko ist natürlich genial 😊👍
Viel Spaß mit dem schönen Ticker.
 
forza zwo

forza zwo

Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
2.956
Ort
Münchner Outback
Wirklich eine wunderschöne, elegante, hochwertige und stilvolle Uhr. :-):super:

Vielen Dank fürs Zeigen und weiterhin viel Freude mit dem schönen Dresser.

Viele Grüße
Thomas
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
20.195
Ort
Mittelhessen
Ein wunderschöner Dresser - klassisch, elegant und doch modern durch die präsente Größe. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen IWC und vielen Dank für die Vorstellung!
 
Littlebigbenn

Littlebigbenn

Dabei seit
25.04.2016
Beiträge
761
Ort
Schwäbisch Hall
Das ist ein sehr schönes Stück das dir auch ausgesprochen gut steht. Die winzige rote 60 oben ist ein tolles Detail, das genau meinen Geschmack trifft. Viel Spaß mit der tollen IWC!
 
Andragoge

Andragoge

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
1.034
Ort
Züricher Agglo
Auch von mir Gratulation zur Portofino. Lange konnte ich nichts mit den Lugs anfangen aber mittlerweile gefällt mir die Form immer besser. Sehr edel, schlicht und - wie immer bei IWC - klasse verarbeitet.

Tolle Dresswatch!

Hab viel Freude damit.
 
Thema:

IWC Portofino - Dolce Vita der Uhrenwelt

IWC Portofino - Dolce Vita der Uhrenwelt - Ähnliche Themen

Mein Einstieg in die Uhrenwelt (IWC Ingenieur Ref. 3228): Hallo zusammen! Dies ist nicht nur meine erste Uhrenvorstellung hier im Forum sondern gleichzeitig auch noch mein erster Post. Wie vermutlich doch...
Andere kaufen eine Sack Zucker, ich hab mich für ne IWC Ref. 3740 entschieden.: Liebe Uhrenfreunde, der Titel meiner Vorstellung mag manchen auf den ersten Blick ein wenig verwirren, wird aber im Laufe meiner Geschichte...
Oben