IWC-neue Portofino-Ref 5101

Diskutiere IWC-neue Portofino-Ref 5101 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Portofino...Eta...weit gefehlt. Portofino mit neuem Manufakturkaliber 59210. Handaufzug; 8 Tage Gangreserve; 37,8mm. TimeZone: Industry...
roter.papagei

roter.papagei

Dabei seit
06.06.2008
Beiträge
4.154
Das Werk misst 37,8 mm, aber wie groß ist die Uhr?

Schön ist sie übrigens.
 
Tourbi

Tourbi

Themenstarter
Dabei seit
06.08.2007
Beiträge
1.962
Ort
85304 Ilmmünster
Die Portugieser Automatik hat 42,6mm bei gleichem Werkdurchmesser.
So dürfte also die neue Portofino deutlich größer sein, als die üblichen aus dieser Serie.
Warum man allerdings das neue 59210 ausgerechnet in einer Portofino bringt?
Das gehört einfach in die Portugieser.

Aber wer versteht schon die Modellpolitik der Hersteller. :roll:

Da baut Bucherer sein erstes Manufakturkaliber, schön rund das Werk, und verbaut es in potthässliche eckige Gehäuse....
Zeigerspitzen beschreiben nun mal nahezu perfekte Kreise...
Ach was soll´s...
 
twehringer

twehringer

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
3.472
Wow, die Uhr find ich mal richtig schön :-)

Bisher war ja die Portofino Reihe nicht mit Manufakturkaliber erhältlich, wenn ich mich nicht täusche. Nun gibt es alle IWC-Modelle auch mit Manufaktur. Das könnte doch der Grund sein.

VG Thomas
 
Musikfreak

Musikfreak

Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
602
Ort
Berlin
Als ich 37,8 mm gelesen habe dachte ich zuerst, dass IWC endlich den Größenwahl überwunden hat. Gerade die Portofino gehört imho in ein kleines Gehäuse. Schön ist sie wirklich, aber die Größe für solch eine Uhr...
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.731
Ort
Wien
Von IWC gibts ja noch ein paar andere Nettigkeiten...

Portofino 8 Tage Handaufzug

page9_blog_entry918-03_pf_hand-wound_eight_days_4c.jpg


Portofino Dualtime

page9_blog_entry918-04_pf_dual_time_4c.jpg


Portofino Chrono

page9_blog_entry918-07_pf_chronograph_4c.jpg


Portofino Automatik

page9_blog_entry918-12_pf_automatic_4c.jpg


Anbei noch ein kleiner Lichtblick aufs Werk der Handaufzug...
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2011-01-17 um 23.50.26.jpg
    Bildschirmfoto 2011-01-17 um 23.50.26.jpg
    240,9 KB · Aufrufe: 1.005
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.731
Ort
Wien
Der laute Auftritt ist nicht Sache des Primus inter Pares in dieser Uhrenfamilie – die Portofino Handaufzug Acht Tage glänzt mit inneren Werten und technischer Souveränität. In ihr tickt das neu entwickelte Manufakturwerk aus der Ka- liberfamilie 50000 mit stolzen 37,8 Millimetern Durchmesser. Das Kaliber 59210 entspricht in der Dimension einem Taschenuhrwerk, seine Konstruktion ist aber ungleich moderner. Das verspricht ein hohes Mass an Robustheit und Zuverlässigkeit, um alle Ansprüche der Uhren- liebhaber im 21. Jahrhundert zu erfüllen. Trotz ihrer unbestrittenen Eleganz ist die Portofino Handaufzug Acht Tage eine durch und durch alltagstaugliche Uhr. Das hat sie bereits bei den umfangreichen Härtetests in den IWC-Testlabors bewiesen.

Ich weiß jetzt nicht genau, welche Maße Du gern hättest...oben die vom 8Tage-Werk (Gehäusegröße 45mm).

Die Portofino Automatik hat eine Gehäusegröße von 40mm.

Portofino Automatic Ref. 3565
mechanisches Werk, Datumsanzeige, Zentrumsekunde mit Stoppvorrichtung, Rotgoldvariante mit spezieller Gravur auf dem Gehäuseboden
35110 28 800 A/h / 4 Hz 25 42 h automatisch
Edelstahlgehäuse, schwarzes Zifferblatt, Milanaise-Armband in Edelstahl oder schwarzes Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Edelstahl
Edelstahlgehäuse, argentéfarbenes Zifferblatt, Milanaise-Armband in Edelstahl oder schwarzes Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Edelstahl
Gehäuse in 18 Karat Rotgold, argentéfarbenes Zifferblatt, dunkelbraunes Alligatorleder- armband, Dornschliesse in 18 Karat Rotgold
Saphir, gewölbt, beidseitig entspiegelt 3 bar 40 mm 9,5 mm
 
twehringer

twehringer

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
3.472
Danke, Martin, ich wollte die Gehäusemaße der 8 Tage Automatik wissen.

45mm :shock: Sehr schade find ich. Wunderschöne Uhr, aber ich denk am Arm schaut die aus wie ein Teller. Na ja, dann bin ich mal auf die ersten Wristshots gespannt.

VG Thomas
 
bastpless

bastpless

Dabei seit
02.02.2009
Beiträge
646
Also wirklich schön finde ich das Werk jetzt nicht. Die Unruh wirkt recht verloren. Aber 8 Tage sind eine Ansage...
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
18.982
Ort
Braunschweig
Das Einzige was ich nicht gut finde, das keine die Uhren keine Leuchtmasse haben. Nachtablesbarkeit, Fehlanzeige.
 
P

PureWhiteDesign

Gast
Wäre auch eine Meisterleistung, auf diesen filigranen Zeigern und Indexen noch Leuchtmasse aufzubringen ;)
Ich finde die neuen Portofinos sehr gelungen!
 
P

PureWhiteDesign

Gast
Ich sehe diese Uhr nicht als "daily rocker", sondern als Schmuckstück für besondere Anlässe. Passt hervorragend zum Anzug :)
Für den Alltag habe ich einen Diver, der leuchtet die ganze Nacht über 8-)
 
twehringer

twehringer

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
3.472
Ich find das perfekt so wie es ist. Die Uhr will ja gar keine Toolwatch bzw. Diver sein. Dementsprechend unwahrscheinlich sind Situationen in denen Leuchtmasse wirklich benötigt wird.

VG Thomas



Edit: Zu langsam...
 
mahlekolben

mahlekolben

Dabei seit
17.03.2008
Beiträge
1.130
Also wirklich schön finde ich das Werk jetzt nicht. Die Unruh wirkt recht verloren. Aber 8 Tage sind eine Ansage...

Da stimme ich voll zu!

So toll und aufwändig das Werk auch sein mag - ein geschmacklicher Leckerbissen ist es wahrlich nicht.

Riesige Platinen verbieten jeden noch so neugierigen Blick und die Unruhe - für Kenner und Laien gleichsam anziehend - fristet ein verkümmertes Dasein.

Wie ein Bentley, der ab Werk mit Beule ausgeliefert würde...
 
twehringer

twehringer

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
3.472
Das Verhältnis von Unruhgröße zur Gesamtgröße des Uhrwerks ist wohl der Tatsasche geschuldet, dass das Werk eine 45mm Uhr ausfüllen soll. Die Datumsposition profitiert davon.

Ein technisches und optisches Schmankerl wärs natürlich schon gewesen, den ganzen Platz für eine größere Unruh zu verwenden. Wohl aber auch aufwendiger und somit kostenrelevant.

VG Thomas
 
christian2010

christian2010

Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
748
Ort
Wien
Die Preise sind aber heftig. Die 8Tage Handaufzug in Stahl kostet. 8.400,- und in RG stolze 15.600,- Da hätte man sich bei der Werksfinisierung mehr bemühen können. Egal, wenn IWC drauf steht wird es auch gekauft.
 
Thema:

IWC-neue Portofino-Ref 5101

IWC-neue Portofino-Ref 5101 - Ähnliche Themen

Neue Uhren: IWC Portofino (2019): Portofino Automatic Moon Phase (IW459401 und IW459402) Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40,0mm Höhe: 11,2mm WaDi: 30m Werk: 35800 (SW300-1)...
Eine Uhr älter als meine Grosseltern: Die IWC Cal. 89 Jahrgang 1949: Hallo liebe Uhrenfreunde Seit ich mich für Uhren begeistere (ja eigentlich auch schon davor, als Kind) wollte ich mal eine goldene Uhr haben. Ich...
[Erledigt] IWC Portugieser 7 Tage Automatik - Ref. 5001 - Full -Set inkl. extra IWC Armband: Liebe Forumsgemeinde, zum Verkauf steht meine IWC Ref. 5001. Hatte sie im letzten Jahr schon mal inseriert, aber der Thread geriet irgendwie in...
[Erledigt] IWC Portugieser Chrono 3714 Champagner Blatt: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht mein IWC Portugieser 3714. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
[Erledigt] IWC Portofino Handaufzug Mondphase, Referenz IW516401 im Fullset: Hallo zusammen, die hier angebotene IWC Portofino Mondphase mit der Referenz IW516401 habe ich im Tausch erhalten. Bei einer klassischen Uhr...
Oben