Uhrenbestimmung IWC mit Kaliber 49 Elgin III von 1888

Diskutiere IWC mit Kaliber 49 Elgin III von 1888 im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hallo zusammen, nachdem ich bei "Pocket Watch" keine Antworten auf meine Neuvorstellung bekomme, melde ich mich mal hier wieder mit einer...
Kater Mohrle

Kater Mohrle

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2010
Beiträge
443
Ort
Westerwald
Hallo zusammen,
nachdem ich bei "Pocket Watch" keine Antworten auf meine Neuvorstellung bekomme,
melde ich mich mal hier wieder mit einer "Neuen"!

IWC Taschenuhr mit IWC 49 Werknummer 29460
Diese Taschenuhr wurde nach dem IWC-Stammbuch am 30.Mai 1888 an die Firma Steinleitner & Schott in Würzburg ausgeliefert. Verkauft wurde die Uhr von Friedrich Schwämmlein.
Werk-Nummer: 29460
Gehäuse-Nummer: 38836

Das Kaliber 49 wurde laut der Datenbank von Andreas in einer Gesammtproduktion ca. 4.100 (1885-1888) hergestellt.
Scheinbar hab ich da was seltenes in der "Bucht" geangelt??

Uhrwerk:
Kaliber 49
Kalibername Elgin III
Ausführung Lepine
Größe 19 Linien


Gehäuse:
Silber 0,800
IWC-Stempel am 13.2.1888 registriert
Kontrollstempel vom Kontrollamt Biel


Lediglich die Ränder hat Holger neu vergolden lassen.
Die Uhr läuft recht genau und störungsfrei durch. Tolle Arbeit von Holger.

Weiß vielleicht jemand, wo der Uhrmacher Friedrich Schwämmlein ansässig war?

Grüße
Frank
 

Anhänge

S

Schnupperfuss

Dabei seit
11.07.2009
Beiträge
5.161
Ort
Bahnhof Altenessen
Hallo Frank
Sehr schöne Uhr,gefällt mir immer besser diese Taschenuhren.:super:

Gruß Harald
 
Badener

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.753
Ort
Eurasburg
Hallo Frank,

tolle Uhr, herzlichen Glückwunsch!
Etwas Gesichertes kann ich dir zu Friedrich Schwämmlein nicht sagen, aber vielleicht habe ich eine Spur, die du verfolgen kannst:
Im Uhrmacher-Adressbuch von 1925 ist in Hof an der Saale ein Uhrmacher Paul Schwämmlein mit Gründungsjahr 1922 verzeichnet. Das könnte also die nächste Generation des Friedrich Schwämmlein gewesen sein.

Gruß
Badener
 
Kater Mohrle

Kater Mohrle

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2010
Beiträge
443
Ort
Westerwald
@ Badener,
vielen Dank für den Hinweis. Dem geh ich nach.

Grüße
Frank
 
Kater Mohrle

Kater Mohrle

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2010
Beiträge
443
Ort
Westerwald
Ich habe mal bezüglich des Friedrich Schwämmlein gefoscht, leider bis jetzt ohne Ergebnis:

Ein Sammlerkollege gab mir folgenden Hinweis:
„Allerdings wird in der DUZ von 1917 ein Paul Schwämmlein erwähnt, der eine Feldwerkstatt für Uhrenreparatur betrieb.

1921 eröffnete er ein Uhrmachergeschäft in Hof a.S., Bismarckstr. 19;
1926 erschien die Anschrift Hof, Lorenzstr. 25.
Die letzte Erwähnung war 1933.

Im Adressbuch 1925 ist er ebenfalls aufgelistet; in den 1904 und 1907 Ausgaben jedoch nicht.“

Sehr geehrter Herr

im fraglichen Zeitraum war in Hof kein Friedrich Schwämmlein gemeldet. Ein Theodor Schwämmlein kommt in den Einwohnerregistern vor, merkwürdigerweise aber nicht bei den zugehörigen Familienbögen, weshalb ich über ihn und seine Familie leider nichts aussagen kann. Theodor Schwämmlein verzog 1907 nach Coburg. Der Uhrmacher Paul Schwämmlein kam 1919 aus Coburg nach Hof, offenbar um dort zu heiraten. Er war 1934 noch in Hof. Ich vermute nach diesen Angaben, dass der von Ihnen gesuchte Friedrich Schwämmlein möglicherweise in Coburg zu finden ist, und empfehle Ihnen, beim dortigen Stadtarchiv nachzufragen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Arnd Kluge
Stadt Hof
Stadtarchiv
Unteres Tor 9
95028 Hof


Sehr geehrter Herr

ein Friedrich Schwämmlein ist in Einwohnerregistern bzw. Adressbüchern in dem von Ihnen genannten Zeitraum nicht zu finden.

Ein Paul Schwämmlein kam am 08.11.1913 von Sonneberg nach Coburg und verzog am 28.12.1914 zum Militär. Dieser Paul Schwämmlein wurde in Sonneberg geboren, es könnte also möglich sein, das Friedrich Schwämmlein dort zu finden ist. Kontaktadresse der Kollegen in Sonneberg: archiv@stadt-son.de

Mit freundlichen Grüßen

i. A. Michael Tröbs
Leiter Stadtarchiv
--------------------------------------------------
Stadt Coburg
Amt für Schulen, Kultur und Bildung
Stadtarchiv
Steingasse 5, 96450 Coburg
Tel.: 09561 89-1470
Fax: 09561 89-61470

Sehr geehrter Herr

wir haben in unserem Meldearchiv recherchiert und konnten keinen Uhrmacher namens Friedrich Schwämmlein ermitteln.

Mit freundlichen Grüßen

Nicki End
Stadtarchiv Sonneberg
Bahnhofsplatz 1
96515 Sonneberg

Vielleicht hat ja von Euch eine eine Idee???
Wahrscheinlich waren die Uhrmacher in dieser Zeit eher in Städten ab 10000 Einwohnern angesiedelt, als in ländlichen Gegenden??

Grüße
Frank

Kater Mohrle
fleissiger Poster

Beiträge: 135
Registriert: Dienstag 25. Mai 2010, 13:29
Wohnort: Westerwald
 
Zuletzt bearbeitet:
kater7

kater7

Gesperrt
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.785
Hallo,
Deinen Texten entnehme ich, das Du in Melderegistern und Stadtarchiven nachgefragt hast, dort sind leider sehr
viele Unterlagen im letzten Krieg und den Nachkriegswirren verloren gegangen. Allgemein wird für Ahnenforschung
daher empfohlen Einsicht in die Kirchenbücher zu nehmen (Geburt, Taufe, Hochzeit, Tod sind ja stets aufgezeichnet
worden), diese sind weitaus öfter gut erhalten! Allerdings habe ich keinerlei Erfahrung wie es um die
"Auskunftsfreudigkeit" der Kirchen bestellt ist, wenn es sich nicht um Verwandschaft handelt und so ein kleiner
Obolus wird i.d.R. auch erwartet.
LG, Frank
 
Thema:

IWC mit Kaliber 49 Elgin III von 1888

IWC mit Kaliber 49 Elgin III von 1888 - Ähnliche Themen

  • [Suche] IWC Kaliber 83 Aufzugsfeder mit Zaum

    [Suche] IWC Kaliber 83 Aufzugsfeder mit Zaum: Hallo, Suche eine Aufzugsfeder mit Zaum für ein IWC Kaliber 83 Wer kann hier weiterhelfen ?
  • Bestimmung und Beurteilung eines IWC Kalibers

    Bestimmung und Beurteilung eines IWC Kalibers: Liebe Uhrenfreunde und Kenner alter IWC-Kaliber und -Uhren, könnt Ihr mich bei der Bestimmung des in der Anlage abgebildeten IWC Kalibers...
  • [Erledigt] IWC Kaliber 60 (1947) NOS

    [Erledigt] IWC Kaliber 60 (1947) NOS: Liebe Vintagefreunde, zunächst das Notwendige: Ich bin Privatverkäufer, eine Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung ist ausgeschlossen. Ein...
  • [Erledigt] IWC Kaliber 88 Vintage

    [Erledigt] IWC Kaliber 88 Vintage: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine schöne IWC Kaliber 88. Ich habe zwei davon, eine darf nun einen neuen Uhrenfreund erfreuen. Dies...
  • Ähnliche Themen
  • [Suche] IWC Kaliber 83 Aufzugsfeder mit Zaum

    [Suche] IWC Kaliber 83 Aufzugsfeder mit Zaum: Hallo, Suche eine Aufzugsfeder mit Zaum für ein IWC Kaliber 83 Wer kann hier weiterhelfen ?
  • Bestimmung und Beurteilung eines IWC Kalibers

    Bestimmung und Beurteilung eines IWC Kalibers: Liebe Uhrenfreunde und Kenner alter IWC-Kaliber und -Uhren, könnt Ihr mich bei der Bestimmung des in der Anlage abgebildeten IWC Kalibers...
  • [Erledigt] IWC Kaliber 60 (1947) NOS

    [Erledigt] IWC Kaliber 60 (1947) NOS: Liebe Vintagefreunde, zunächst das Notwendige: Ich bin Privatverkäufer, eine Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung ist ausgeschlossen. Ein...
  • [Erledigt] IWC Kaliber 88 Vintage

    [Erledigt] IWC Kaliber 88 Vintage: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine schöne IWC Kaliber 88. Ich habe zwei davon, eine darf nun einen neuen Uhrenfreund erfreuen. Dies...
  • Oben