IWC Fliegeruhren

Diskutiere IWC Fliegeruhren im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, entweder ich bin zu dumm, um die Suchfunktion zu richtig nutzen, oder es gibt so gut wie nichts über die Fliegeruhren von IWC...
W

watchwatcher

Themenstarter
Dabei seit
13.12.2006
Beiträge
301
Hallo, entweder ich bin zu dumm, um die Suchfunktion zu richtig nutzen, oder es gibt so gut wie nichts über die Fliegeruhren von IWC. Wahrscheinlich ist es aber der erste Punkt.

Wer hat Erfahrungen mit oder kann etwas sagen über die IWC Fliegeruhren, insbesondere die Mark XV bzw. XVI? Was kosten diese Uhren (auf der Homepage von IWC habe ich keine Preise gefunden)?

Und: Wo finde ich Hilfe, um mit der Suchfunktion effektiv arbeiten zu können?

Wäre schön, wenn sich jemand erbarmt!
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Hallo watchwatcher,

obwohl auch ich (prinzipiell in Foren) kein Freund von Suchfunktionen bin, schätze ich doch diesmla eher auf das Zweite.

Über IWC ist hier insgesamt noch nicht soviel geschrieben worden, über deren Flieger entsprechend noch weniger.

Aber Preise erfährst Du natürlich grundsätzlich nicht über die Homepages der Hersteller. Dann kannst Du Dich schon besser auf den Pages der Juweliere/Konzis rumtreiben, oder aber (am besten) die Nase plattdrücken an Konzi-Schaufenstern. :lol2:

Wo Du im Netz am besten schauen kannst, muß Dir jemand anders sagen (oder Google), da ich mangels Flüssigmitteln noch nicht ernsthaft nach IWC gesucht habe.

Gruß, eastwest
 
W

watchwatcher

Themenstarter
Dabei seit
13.12.2006
Beiträge
301
Vielen Dank für die schnelle (und aufbauende) Antwort.
Ich entnehme Deinen Zeilen, dass IWC doch eher etwas für die Besserverdienenden ist?! Preise im Niveau von Omega-, Rolex- oder noch höher?
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
watchwatcher schrieb:
Vielen Dank für die schnelle (und aufbauende) Antwort.
Ich entnehme Deinen Zeilen, dass IWC doch eher etwas für die Besserverdienenden ist?! Preise im Niveau von Omega-, Rolex- oder noch höher?

Naja, das kommt natürlich ganz auf Modell und Material an, aber höher als Omega liegen sie allemale.

ew
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Hallo,

ich finde eine Uhr soll gefallen. Wenn mir eine Omega, IWC, Rolex gefällt dann ist es eigentlich egal ob sie unter, über oder gleich auf mit XXX steht...

Neben Rolex wird IWC derzeit ziemlich "gehype´d". Wenn man also als Maßstab "welche Uhr bringt am meisten ´Wertzuwachs´" vergleicht, dann gehört IWC neben Rolex derzeit ganz klar zu den Gewinnern.
Während Zenith und Movado und einige andere derzeit ´unterbewertet´ werden.

Ich finde das ganze aber albern. Das soll doch gefallen. Wenn ich Wertanlagen will dann kaufe ich Immobilien oder Aktien etc.

@threaderöffner: einen ungefähren Wert von Luxusuhren findest du auf www.chrono24.com
hier bietet eine Vielzahl von Konzessionären und Uhrenhändler ihre Vorführ-, Lagermodelle und gebrauchten Uhren an und bietet sich deshalb für einen groben Preisvergleich bei den Luxusuhren an. Auch findet man so den Verhandlungsspielraum von den verschiedenen Modellen.

Viele Grüße
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Buteo schrieb:
ich finde eine Uhr soll gefallen. Wenn mir eine Omega, IWC, Rolex gefällt dann ist es eigentlich egal ob sie unter, über oder gleich auf mit XXX steht...

Naja, nicht ganz. Wenn ich watchwatcher richtig verstehe, sind ihm Rolex und Omega zu teuer und er wußte nicht, daß IWC auch so teuer ist. Mir geht es genauso:

Würde ich eine Portugieser zum halben Preis einer Seamaster bekommen, hätte ich sie sicher. :wink:

Prinzipiell - also wenn Geld keine Rolle spielt - hast Du natürlich recht.

eastwest
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
achso :oops:

war gestern schon spät :-D

Nochmal ein paar ausführlichere Infos für den Threaderöffner:
- Die neuen IWC Fliegeruhren sind neu mit etwas Glück und mit Lederband für unter 2.000 EUR zu bekommen.
- Es herrscht in der IWC-Fangemeinde ein kleiner Glaubenskrieg zwischen Verfechtern der frühen Modelle bis Mark XII und den späteren Modellen. Grund sind die verbauten Kaliber. Die alten haben im Alltagsgebrauch etwas anfällige Kaliber, besonders die Automatik (modifiziertes JLC-Manufaktur-Kaliber). Die neueren haben ein stark überarbeitetes ETA-Kaliber.
- Der Unterschied von Mark XV zu Mark XVI ist, dass die XVI ein größeres Gehäuse und ein neues Zifferblatt hat und keine Faltschließe mehr.
- Mark XV dürfte man neu inzwischen aber nicht mehr bekommen ... da wurden vor nem halben Jahr die letzten abverkauft.

Alternative zu günstigeren Preisen gibts bei Sinn und Stowa.
 
W

watchwatcher

Themenstarter
Dabei seit
13.12.2006
Beiträge
301
Vielen Dank Euch, Fragen beantwortet.
 
Thema:

IWC Fliegeruhren

IWC Fliegeruhren - Ähnliche Themen

IWC Spitfire Chronograph IW387903 euer Rat ist gefragt: Hallo liebe Uhren verrückte, ich bin mal wieder auf der Suche nach einem neuen Zeitmesser. Ich bin nach längerer Recherche auf einen Spitfire...
IWC vs FC Moonphase: Liebes Forum, Ich brauche Unterstützung beim Uhrenkauf. Derzeit spiele ich mit dem Gedanken die IWC oder Frederique Constant Moonwatch zu kaufen...
Kaufberatung IWC Mark XVI, Spitfire oder XVIII - Erfahrung mit Cal. 3568: Hallo zusammen, meine Frau hat kürzlich die Mark XII bekommen, trägt die sehr gerne, und mich beschleicht das Gefühl das mir eine Fliegeruhr zur...
[Erledigt] IWC Mark XV Ref. 3253-002, schwarzes ZB, Full-Set, NOS: Dies ist ein Privatverkauf nach EU-Recht, keine Rückgabe, Gewährleistung, Umtausch, Minderung etc.! Ich verkaufe hiermit eine in diesem Zustand...
[Erledigt] IWC "Die Fliegeruhr UTC" Ref. 3251: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine IWC "Die Fliegeruhr UTC" Ref. 3251 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung...
Oben