IWC Fliegerchronograph -Kaufberatung

Diskutiere IWC Fliegerchronograph -Kaufberatung im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Ich habe mir soeben den neuen Fliegerchronographen von IWC in der Spitfire-Version mit 41mm Durchmesser bei Bucherer in Hamburg angesehen...
#1
shinobi

shinobi

Themenstarter
Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
118
Ort
Hamburg
Ich habe mir soeben den neuen Fliegerchronographen von IWC in der Spitfire-Version mit 41mm Durchmesser bei Bucherer in Hamburg angesehen. Während ein Forumsmitglied hier sogar gleich zwei IWC-Fliegerchronographen besitzt, habe ich noch nicht einmal einen einzigen. :-(:wand:
Meine kleinen Hände und schmalen Handgelenke machen mir leider beim Uhrenkauf immer wieder zu schaffen, da fast nur große Uhrendurchmesser auf dem Markt erscheinen.
Meiner Meinung nach wirkt die Uhr an meinem Handgelenk zu wuchtig (ansonsten ist sie wunderschön!:super:). Was meint ihr dazu? Hier die Fotos:


IMG_2048.JPG IMG_2049.JPG IMG_2050.JPG IMG_2051.JPG
 
#2
olderich
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
1.351
Hallo,

ist ja alles Geschmacksache und wenn es einem selbst gefällt...
Wenn allerdings die Rundungen der Uhr über den Arm hinausragen, wird es nach meiner Meinung gewöhnungsbdürftig.
Muß man wie gesagt selbst entscheiden, was andere denken sollte man nicht so hoch bewerten.
Mir hat man auch schon gesagt, eine Uhr sei zu groß und ich trage die trotzdem.
Der Tragekomfort sollte halt auch gegeben sein.
ciao olderich
 
#3
R. D. LeBay

R. D. LeBay

Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
185
Ort
Breisgau-Hochschwarzwald
Werter shinobi,

muss es ein Chronograph sein? Falls nicht, dann schau Dir doch mal die IWC Pilot's Watch 36 an oder such nach dem IWC Fliegerchronograph Referenz 3706, die hat nur 39mm Durchmesser.
 
#4
shinobi

shinobi

Themenstarter
Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
118
Ort
Hamburg
Die Idee mit der Vintage-Uhr hatte ich auch schon. Ein aktuelles, ungetragenes Modell vom Konzessionär wäre mir aber lieber, zumal ich dann garantiert kein Fake kaufe. Und ich bin halt in den IWC-Fliegerchronographen verliebt. In meiner Sammlung habe ich bisher bei mechanischen Chronographen die Damasko DC 56 und den RAF-Fliegerchronographen 1972 von CWC als Remake von 2003. Diese Uhren kann ich noch von der Größe her tragen:

Damasko DC 56:
IMG_2052.JPG

CWC RAF-Chronograph 1972 Remake:
IMG_2053.JPG IMG_2054.JPG

Wieso kann IWC nicht mal wieder eine 39mm-Version auflegen wie damals bei IWC 3706 ? Ein technisches Problem kann das nicht sein. Und vielleicht kommt dann ja auch die eine oder andere Frau auf die Idee dieses Modell im Businessbereich zu tragen.
 
#7
Ulmer-Schwabe

Ulmer-Schwabe

Dabei seit
28.11.2014
Beiträge
1.003
Ort
Im schönen Schwabenland
Diese IWC ist meines Erachtens definitiv zu groß für dich. Ich kann mir nicht vorstellen, dass du damit auf Dauer mit dieser unbestritten schönen Uhr glücklich werden wirst. Mir gefällt die Rolex SUB auch unwahrscheinlich gut, ist aber viel zu klein für mich. Also wird sie halt nicht gekauft. So spielt das Leben eben. Warten, vielleicht bringt IWC ja demnächst mal einen kleineren Fliegerchrono raus. Der Trend soll ja wieder zu kleineren Uhren gehen. ;-)
 
#9
Lindbergh

Lindbergh

Dabei seit
14.03.2019
Beiträge
344
Ort
Brandenburg (BL)
Wenn Du ein ungutes Gefühl hast, laß es. Sollte dieses Gefühl aber nur auf Angst vor der Meinung anderer fußen und Dir die Übergröße für Dein Handgelenk eigentlich egal ist, dann kauf sie.
Es gibt kein Normmaß. Entscheidend ist, was Dir wirklich gefällt.
Gruß Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:
#10
shinobi

shinobi

Themenstarter
Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
118
Ort
Hamburg
Letztlich bestätigt ihr mein eigenes Urteil. Vielen Dank für eure Hilfe. Warten wir also darauf, dass die Entwicklungsabteilung von IWC eine weitere gute Idee hat.
 
#11
T

tausendnamen

Dabei seit
15.10.2018
Beiträge
86
@shinobi Die Fliegerchronos von IWC sind wunderschön und aktuell auch der Favorit an meinem Arm, aber (!) ich habe einen HGU von rund 20cm.

Was du bei der IWC beachten solltest - sie ist relativ hoch und auch schwer. Ich empfehle hier etwas mehr Fleisch, sonst macht das Tragen keinen Spaß. Ich persönlich würde an meinem kräftigeren Handgelenk auch nicht viel weiter gehen was die Größe angeht. Auch wenn leider kein Chrono würde ich an deiner Stelle die Mark XVIII vorziehen, das trifft den Nagel eher auf den Kopf. Persönlich empfinde ich die Fliegerchrono an deinem Handgelenk leider auch etwas überdimensioniert.

Übrigens geht es mir hier wie @Ulmer-Schwabe...kleinere Uhren an meinem Arm sind so „naja, ok“ - daher beneide ich dich etwas die „normalen Größen“ am Arm haben zu können :)
 
#12
shinobi

shinobi

Themenstarter
Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
118
Ort
Hamburg
Bei den Fliegeruhren verkörpert mein kleiner Flieger aus der Wempe-Zeitmeister-Kollektion (38mm) für mich DIE Fliegeruhr und nicht die IWC-Modelle. Beim Fliegerchronographen ist aber das IWC-Modell meine persönliche Referenz. Mit den Uhren ist es halt wie mit den Frauen: Sie sind unsere Erbauung und unser Untergang gleichermaßen. Das ist der Gang der Welt.;-)
 
#13
DunklerKeiler

DunklerKeiler

Dabei seit
01.05.2016
Beiträge
200
Ort
Rhein-Main
Fliegeruhren müssen groß sein!

Wenn dir die Uhr gefällt, ist alles andere egal! Schon mal vor allem , was irgendwelche wildfremden Nerds hier im Forum sagen, zumal diejenigen hier am schnellsten und lautesten ihre Meinung kund tun, die bei allem >36mm sofort und meist ungefragt: 'Zu groß!' nölen.

Wenn es deine Uhr ist, schaust du sie jedesmal an, wenn du nach der Zeit siehst, und freust dich dran, du schaust nicht auf deinen Arm als Gesamtbild. Und aus der - viel zu nahen! - Perspektive der Fotos kann man schon mal gleich gar nichts über die Gesamtwirkung sagen.

Daher: Diese Uhr ist ein Traum!
 
#14
xeper
Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
2.343
Stelle dich am besten mal vor einen Spiegel und schau dir die Uhr dann an deinem Arm an.

Mein HGU ist 17,5 cm, mehr breit als rund. Ich hatte die IWC letzte Woche anprobiert und fand die ziemlich passend und gut tragbar. Einzig bei der Farbe der Leuchtmasse bin ich mir noch nicht so sicher. Ansonsten eine sehr schöne und hochwertige Uhr.
 
#15
KayDee29
Dabei seit
07.01.2014
Beiträge
71
Ort
Baden
Mein HGU hat auch nur 17,5cm und trotzdem trage ich ab und zu mal meine Big Pilot mit 46,2mm!

Für mein Empfinden ist eine Uhr "zu groß" wenn der Bandanstoß/Hörner weit über das Handgelenk übersteht. Es kann dann auch gerne mal passiert dass man damit irgendwo hängen bleibt...
 
#16
R. D. LeBay

R. D. LeBay

Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
185
Ort
Breisgau-Hochschwarzwald
Die Idee mit der Vintage-Uhr hatte ich auch schon.
Wieso Vintage?

Wieso kann IWC nicht mal wieder eine 39mm-Version auflegen wie damals bei IWC 3706 ?
Die 3706 ist doch noch massenhaft zu durchaus annehmbaren Preisen verfügbar und Panik wegen eines eventuellen Fake-Kaufs muss man auch nicht schieben, wenn man schlichte Grundsätze beim Kauf beachtet. Aber die Diskussion wurde ja schon erfolglos an anderer Stelle geführt: Wenn man überall nur Lug und Betrug wittert, wird's mit dem Kauf von Gütern natürlich immer und überall problematisch. ;)

Ein technisches Problem kann das nicht sein. Und vielleicht kommt dann ja auch die eine oder andere Frau auf die Idee dieses Modell im Businessbereich zu tragen.
iwc_officieller_gr_2001.jpg



Du meinst wie z.B. die IWC Mark XI, die rund 50 Jahre die offizielle Dienstuhr der Royal Air Force war und einen Gehäusedurchmesser von 36 Millimetern hatte?


Wenn dir die Uhr gefällt, ist alles andere egal! Schon mal vor allem , was irgendwelche wildfremden Nerds hier im Forum sagen, zumal diejenigen hier am schnellsten und lautesten ihre Meinung kund tun, die bei allem >36mm sofort und meist ungefragt: 'Zu groß!' nölen.

Wenn es deine Uhr ist, schaust du sie jedesmal an, wenn du nach der Zeit siehst, und freust dich dran, du schaust nicht auf deinen Arm als Gesamtbild. Und aus der - viel zu nahen! - Perspektive der Fotos kann man schon mal gleich gar nichts über die Gesamtwirkung sagen.

Daher: Diese Uhr ist ein Traum!
Dem TE selbst erscheint die Uhr zu groß an seinem Handgelenk, da braucht dann wohl kaum auf irgendwelche „wildfremde Nerds hier im Forum“ zu hören.
 
#18
Schwanni
Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
3.171
Ort
LA
Vor 50 Jahren waren die Männer noch nicht so männlich wie heute, das weiß man doch:D
Da lief man als Mann noch ohne komplett glattrasierten Körper herum, benutzte nicht 100 Pflegeprodukte für Haut, Haupthaar, Bart und was weiß ich alles am Tag, durfte noch im Stehen pinkeln usw.. Und man trug kleinere Uhren.
Gut dass wir heute so männlich sind und große Uhren tragen.
 
#20
B
Dabei seit
23.01.2012
Beiträge
1.456
Wenn Dir die IWC gefällt und Du das Geld herumliegen hast, (die Banken zahlen ja auch nichts mehr dafür) dann leiste Dir doch diese Uhr und freue Dich jeden Tag darüber.
Mir wäre es total egal, was andere zur Arm- und Uhrgrösse meinen.

Grüsse, Gerd
 
Thema:

IWC Fliegerchronograph -Kaufberatung

IWC Fliegerchronograph -Kaufberatung - Ähnliche Themen

  • [Reserviert] IWC 3706 Fliegerchronograph

    [Reserviert] IWC 3706 Fliegerchronograph: Hallo zusammen, Da mich mein derzeitiger Bestand etwas langweilt möchte ich was verändern und biete deshalb meinen Fliegerchronographen IWC 3706...
  • [Erledigt] IWC Fliegerchronograph Referenz 3717 B+P, BJ 2011, Full Set neuwertig

    [Erledigt] IWC Fliegerchronograph Referenz 3717 B+P, BJ 2011, Full Set neuwertig: Hallo zusammen, biete eine wunderschöne Fliegeruhr von IWC an. Referenz: 3717 Funktionen: Chronograph, Tages und Datumsanzeige Zustand...
  • Kaufberatung Meinungen zum Kauf eines IWC Fliegerchronographen 3717 -01

    Kaufberatung Meinungen zum Kauf eines IWC Fliegerchronographen 3717 -01: Liebe Forumsmitglieder, ich hätte mal wieder gerne Eure Meinung. Wie schon in der Überschrift beschrieben, bin ich mittlerweile Unschlüssig. Ist...
  • [Suche] IWC 3717 Fliegerchronograph

    [Suche] IWC 3717 Fliegerchronograph: Falls jemand einen Fliegerchronographen abzugeben hat, bitte PN. Bevorzugt als Full Set mit Leder schwarz, Faltschließe und neuwertig. Umso...
  • Kaufberatung :Alternative zu IWC" Der Fliegerchronograph"

    Kaufberatung :Alternative zu IWC" Der Fliegerchronograph": Hallo Zusammen ! Habe mal eine Frage an die Profis von Fliegeruhren.Mein Chef hat bald Jubiläum und wünscht sich eine neue Uhr.Natürlich nur von...
  • Ähnliche Themen

    Oben