Kaufberatung IWC Aquatimer 2000 35 Years

Diskutiere IWC Aquatimer 2000 35 Years im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenfreunde, Ich interessiere mich für Aquatimer 2000 35 Years Edition. Ich habe die Uhr beim Juwelier in Wien gesehen. Meine Frage ist...
Marchiboy300

Marchiboy300

Themenstarter
Dabei seit
29.03.2018
Beiträge
1.789
Hallo Uhrenfreunde,

Ich interessiere mich für Aquatimer 2000 35 Years Edition. Ich habe die Uhr beim Juwelier in Wien gesehen. Meine Frage ist: Wieso gibt es noch so viele Uhren? Ist die Uhr unbeliebt (Wäre das ETA der Grund?)?
Vielen Dank im Voraus.
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.480
Ort
Wien
Der Reihe nach:
Der Preis, hochgradig.
Das Gesicht, mittel
Das Band,mittel
Das Werk, sehr gering.
 
Marchiboy300

Marchiboy300

Themenstarter
Dabei seit
29.03.2018
Beiträge
1.789
Ich finde sehr schade, dass man so eine tolle Uhr mit einem ETA Werk versaut. Der Preis ist nicht ganz gerechtfertigt.
 
Disco Volante

Disco Volante

Gesperrt
Dabei seit
07.04.2020
Beiträge
172
Ich finde sehr schade, dass man so eine tolle Uhr mit einem ETA Werk versaut. Der Preis ist nicht ganz gerechtfertigt.
Hast Du schon einmal eine IWC mit einem von der IWC selbst modifizierten oder nach IWC Vorgaben gefertigten ETA Uhrwerk gehabt?
Ich besitze zwei davon und kann dieses Gemotze wirklich nicht nachvollziehen.

Wahrscheinlich ist es aber besser, wenn Du vom Kauf der IWC Abstand nimmst und Dir etwas mit Manufaktur-Kaliber von Omega oder Rolex kaufst – da stimmt dann das Preis-Leistungs-Verhältnis, denn die Co-Axial und die Perpetual Uhrwerke werden ja ausschließlich von Hand gefertigt und sind keine Massenware… :roll:
 
revvot

revvot

Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
1.239
Ort
Siegerland
Bei der irgendwann anstehenden Revision bist Du vielleicht froh das sie „nur“ ein ETA oder Selitta Werk besitzt. Denn die dürfte dann nicht so kostspielig werden. Wenn es unbedingt ein Manufakturwerk werden soll, schaue Dir doch mal die Ingenieur Modelle im Genta-Design an. Zum Beispiel die Ref. 3227, 3228, 3234 oder wenn’s etwas größer werden darf 3268...
 
Marchiboy300

Marchiboy300

Themenstarter
Dabei seit
29.03.2018
Beiträge
1.789
Juwelier Wagner. Ich habe die Uhr aber vor 8 Wochen gesehen.
 
Ulmer-Schwabe

Ulmer-Schwabe

Dabei seit
28.11.2014
Beiträge
1.415
Ort
Im schönen Schwabenland
IWC Aquatimer ist keine zierliche Uhr, was eine Uhr in diesem Preissegment aber meisten sein sollte. "Nur" ETA ist wohl untertrieben. Ich meine da hat IWC nochmals kräftig Hand angelegt. Dass IWC teuer ist, ist nicht erst an dieser Uhr zu erkennen. Dafür aber läßt es sich beim Grauen mit viel Rabatt zum UVP kaufen.
Generell denke ich aber, dass diese Optik und dann IWC in diesem Preissegment niemals gut gehen. IWC hat m.M. nach die letzten Jahre auch stark im Image nachgelassen.
 
Marchiboy300

Marchiboy300

Themenstarter
Dabei seit
29.03.2018
Beiträge
1.789
Hast Du schon einmal eine IWC mit einem von der IWC selbst modifizierten oder nach IWC Vorgaben gefertigten ETA Uhrwerk gehabt?
Ich besitze zwei davon und kann dieses Gemotze wirklich nicht nachvollziehen.

Wahrscheinlich ist es aber besser, wenn Du vom Kauf der IWC Abstand nimmst und Dir etwas mit Manufaktur-Kaliber von Omega oder Rolex kaufst – da stimmt dann das Preis-Leistungs-Verhältnis, denn die Co-Axial und die Perpetual Uhrwerke werden ja ausschließlich von Hand gefertigt und sind keine Massenware… :roll:
Es geht nicht um nörgeln, sondern ich verstehe es nicht. IWC hat.überall Manufakturkaliber. Nur bei der Aquatimer nicht. Warum?
 
Marchiboy300

Marchiboy300

Themenstarter
Dabei seit
29.03.2018
Beiträge
1.789
IWC Aquatimer ist keine zierliche Uhr, was eine Uhr in diesem Preissegment aber meisten sein sollte. "Nur" ETA ist wohl untertrieben. Ich meine da hat IWC nochmals kräftig Hand angelegt. Dass IWC teuer ist, ist nicht erst an dieser Uhr zu erkennen. Dafür aber läßt es sich beim Grauen mit viel Rabatt zum UVP kaufen.
Generell denke ich aber, dass diese Optik und dann IWC in diesem Preissegment niemals gut gehen. IWC hat m.M. nach die letzten Jahre auch stark im Image nachgelassen.
Das wusste nicht. Bei Mühle steht dabei, dass das Werk.modifiziert ist.
 
Trigan

Trigan

Dabei seit
12.01.2012
Beiträge
128
Ort
Elekton
Ich habe die IWC Titan Aquatimer und sie trägt sich, allerdings mit dem "normalen" Kautschukband der Stahlversion, perfekt.
Für ein Titanmodell noch anständiges Gewicht, auf keinen Fall zu leicht.
Der Neupreis ist allerdings Jenseits von Gut und Böse...ich habe sie neu etwas günstiger bekommen ;-) :super:.
 
Disco Volante

Disco Volante

Gesperrt
Dabei seit
07.04.2020
Beiträge
172
Es geht nicht um nörgeln, sondern ich verstehe es nicht. IWC hat.überall Manufakturkaliber. Nur bei der Aquatimer nicht. Warum?
Offenbar schon. Du hast offensichtlich nicht die geringste Ahnung, was die IWC mit den von der ETA in Einzelteilen bezogenen Uhrwerken angestellt hat, bzw. wie die Vorgaben für die inzwischen vollständig von der ETA bzw. von Sellita gefertigten Werke seitens der IWC aussehen, qualifizierst mit dem Satz „Ich finde sehr schade, dass man so eine tolle Uhr mit einem ETA Werk versaut.“ aber trotzdem die Uhren der IWC und auch die Uhrwerke von ETA / Sellita ab.
Hättest Du Dich erst einmal mit dem Thema auseinander gesetzt, dann wüsstest Du, dass Deine abwertende Aussage absolut deplatziert ist.


Übrigens bleibe ich bei meinem Ratschlag, dass Du Dir besser was von Rolex oder Omega holst, denn abgesehen davon, dass die IWC diese wertlosen ETA Uhrwerke verbaut, werden die überteuerten Uhren auch nicht als Chronometer zertifiziert und das geht bei einer so teuren Uhr ja schon mal garnicht.
 
V

Vucko

Dabei seit
15.09.2010
Beiträge
67
@Disco Volante

Hallo,
Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Kein Manufaktur und dann nicht mal ein Chronometer gehen in dieser Preisklasse gar net.
Deshalb fristet die aktuelle Aquatimer-Kollektion ja auch ein Schattendasein.

Viele Grüße.
 
MichelZ

MichelZ

Dabei seit
10.12.2017
Beiträge
288
Keine Frage, die Aquatimer ist teuer. Ist sie zu teuer? Wenn man sie auf das Werk reduziert vielleicht (obwohl es tatsächlich kein Standard ETA Werk ist, sondern ein von IWC modifiziertes Werk). Wir reden aber hier im Übrigen nicht vom Vergleich eines ETA Dreizeigerwerks versus einem Manufakturwerk mit ewigem Kalender oder Tourbillion. Die IWC hat einen eigenständigen Lünettenmechanismus, ein Titangehäuse, ist in limitierter Auflage erschienen und vor allem hat sie ein wunderschönes Gesicht. Ich bin übrigens froh, dass sie ein Schattendasein führt. Ich würde sie der tausend- und abertausenfach hergestellten und allgemein beliebten „Jedermanns-Traum-Taucheruhr“ mit eigenem Werk, die obendrein noch hundertfach von anderen kopiert wurde vorziehen.
@Trigan Kompliment! Wunderschöne Uhr. Hab die blaue Cousteau schon länger aufm Schirm.
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.480
Ort
Wien
Wie ist das gemeint mit dem speziellen Lünettenmechanismus?
 
revvot

revvot

Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
1.239
Ort
Siegerland
@Disco Volante / @Marchiboy300
Die etwas flapsige Aussage vom Themenstarter sollte man doch nicht direkt überbewerten. Denke das er einfach nicht weiß das bei den Aquatimer-Uhren nicht einfach zugekaufte Werke eingeschalt, sondern ETA nach Angaben von IWC die Werke herstellt. IWC gibt dabei, korrigiert mich wenn es falsch ist, z.B. den Rotor, Klinkenaufzug, Federhaus... vor.
Grundsätzlich haben die bei ETA hergestellten Werke reichlich IWC-DNA, nur haben die Schaffhauser die Produktion eben outgesourct. Und zu den Vergleich Manufakturkaliber vs. ETA-Werk gibt es hier im UF reichlich Erfahrungsberichte. Nur soviel das Manufakturwerk muss nicht wirklich zuverlässiger sein.

@Disco Volante
Falls Du mehr wissen solltest, auch was die eingebauten Selitta-Werke in IWC-Uhren betrifft, würde ich Dich auch um Details bitten.
 
Marchiboy300

Marchiboy300

Themenstarter
Dabei seit
29.03.2018
Beiträge
1.789
@Disco Volante / @Marchiboy300
Die etwas flapsige Aussage vom Themenstarter sollte man doch nicht direkt überbewerten. Denke das er einfach nicht weiß das bei den Aquatimer-Uhren nicht einfach zugekaufte Werke eingeschalt, sondern ETA nach Angaben von IWC die Werke herstellt. IWC gibt dabei, korrigiert mich wenn es falsch ist, z.B. den Rotor, Klinkenaufzug, Federhaus... vor.
Grundsätzlich haben die bei ETA hergestellten Werke reichlich IWC-DNA, nur haben die Schaffhauser die Produktion eben outgesourct. Und zu den Vergleich Manufakturkaliber vs. ETA-Werk gibt es hier im UF reichlich Erfahrungsberichte. Nur soviel das Manufakturwerk muss nicht wirklich zuverlässiger sein.

@Disco Volante
Falls Du mehr wissen solltest, auch was die eingebauten Selitta-Werke in IWC-Uhren betrifft, würde ich Dich auch um Details bitten.
Das mit den Werken wusste ich wirklich nicht. Danke. Ich gehe davon aus, wenn ETA draufsteht, ist ETA drinnen. Bei Mühle steht dabei, was sie geändert haben.
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
3.925
Das mit den Werken wusste ich wirklich nicht. Danke. Ich gehe davon aus, wenn ETA draufsteht, ist ETA drinnen. Bei Mühle steht dabei, was sie geändert haben.
Das ist übrigens durchaus Usus in der Uhrenwelt. Zwei Beispiele:
  • Longines bekommt von ETA Kaliber, die nach deren Vorgaben hergestellt wurden und modifiziert sie zusätzlich.
  • Oris bezieht die Kaliber von Sellita und modifiziert sie.
Viele andere machen es ähnlich. Da sowohl ETA als auch Sellita sehr gute Kaliber herstellen (teilweise baugleich), ist dies auch kein Problem, im Gegenteil. Schwierig wird es nur, wenn ein Uhrenhersteller von mässiger Ware ausgehen muss, auch das gibt es.
 
Thema:

IWC Aquatimer 2000 35 Years

IWC Aquatimer 2000 35 Years - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] IWC Aquatimer 2000 Automatic

    [Erledigt] IWC Aquatimer 2000 Automatic: Da meine Sammlung umstrukturiert wird, muss ich ein Paar meiner schönen Uhren zum Kauf anbieten. In diesem Fall handelt es sich um eine IWC...
  • [Erledigt] IWC Aquatimer Automatic 2000 Edition 35 Years Ocean Refnr. 329101

    [Erledigt] IWC Aquatimer Automatic 2000 Edition 35 Years Ocean Refnr. 329101: Servus liebe Mitglieder! Ich möchte heute etwas besonderes anbieten: Meine IWC Aquatimer 2000 Edition 35 Years Ocean, Ref.Nr. 329101, One of 350...
  • [Suche] Stahlband, Kautschukband, Velcroband für IWC AQUATIMER 2000 oder Chronograph (Ref. IW3568, IW3767)

    [Suche] Stahlband, Kautschukband, Velcroband für IWC AQUATIMER 2000 oder Chronograph (Ref. IW3568, IW3767): Hallo allerseits, ich suche ein Stahlband und/ oder Kautschukband und/ oder Velcroband für die IWC Aquatimer 2000, bzw. Aquatimer Chronograph...
  • IWC Aquatimer Automatic 42 - passt hier nicht auch das Band der limitierten 35 Years Ocean 2000 ??

    IWC Aquatimer Automatic 42 - passt hier nicht auch das Band der limitierten 35 Years Ocean 2000 ??: Hallo liebe Profis, auf den Bildern unten sieht man das an die Aquatimer IW329101 welche bis auf 0,5mm mehr Gehäusehöhe von den Abmessungen und...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] IWC Aquatimer 2000 Automatic

    [Erledigt] IWC Aquatimer 2000 Automatic: Da meine Sammlung umstrukturiert wird, muss ich ein Paar meiner schönen Uhren zum Kauf anbieten. In diesem Fall handelt es sich um eine IWC...
  • [Erledigt] IWC Aquatimer Automatic 2000 Edition 35 Years Ocean Refnr. 329101

    [Erledigt] IWC Aquatimer Automatic 2000 Edition 35 Years Ocean Refnr. 329101: Servus liebe Mitglieder! Ich möchte heute etwas besonderes anbieten: Meine IWC Aquatimer 2000 Edition 35 Years Ocean, Ref.Nr. 329101, One of 350...
  • [Suche] Stahlband, Kautschukband, Velcroband für IWC AQUATIMER 2000 oder Chronograph (Ref. IW3568, IW3767)

    [Suche] Stahlband, Kautschukband, Velcroband für IWC AQUATIMER 2000 oder Chronograph (Ref. IW3568, IW3767): Hallo allerseits, ich suche ein Stahlband und/ oder Kautschukband und/ oder Velcroband für die IWC Aquatimer 2000, bzw. Aquatimer Chronograph...
  • IWC Aquatimer Automatic 42 - passt hier nicht auch das Band der limitierten 35 Years Ocean 2000 ??

    IWC Aquatimer Automatic 42 - passt hier nicht auch das Band der limitierten 35 Years Ocean 2000 ??: Hallo liebe Profis, auf den Bildern unten sieht man das an die Aquatimer IW329101 welche bis auf 0,5mm mehr Gehäusehöhe von den Abmessungen und...
  • Oben