Invicta Uhren wo beziehen

Diskutiere Invicta Uhren wo beziehen im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, kann man Invicta Uhren in Deutschland nur über das Internet beziehen oder kennt jemand zufällig einen Händler, am besten im Raum...
S

scubamichel

Themenstarter
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
113
Ort
Nürnberg
Hallo,

kann man Invicta Uhren in Deutschland nur über das Internet beziehen oder kennt jemand zufällig einen Händler, am besten im Raum Nürnberg, der Invicta vertreibt?
Wo würdet ihr Invicta bestellen, gibt es bevorzugte Adressen im Netz?
Ich wäre nämlich sehr in diesem guten Stück hier interessiert.

8926invv7.jpg



Vielen Dank im Vorraus.

Gruß

Michel
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.425
Ort
Großraum Stuttgart
Hallo Michel,

ob Du Invictas auch beim Uhrenhändler bekommst, weiß ich nicht. Ich habe meine Pro Diver bei einem ebay-Shop namens "zeitlose-eleganz" gekauft. Der hat die Pro Diver Automatic allerdings nicht immer im Programm. Abwicklung war völlig problemlos, der Preis mit 129,-€ auch ganz gut. Kann ich also empfehlen (genauso wir die Uhr :-D ).

Grüße
benutzername
 
V

Vierm

Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
214
Ort
Aachen
nabend,

habe eine Invicta über Ebay hier bei diesem Verkäufer: shoppingtrend gekauft.

Sehr guter Kontakt, schnell und freundlich! Sitz in Landshut

Ciao und viel Spass mit Deiner Neuen!
 
G

Geisterfahrer

Gast
Cave schrieb:
Ich würde ggf. versuchen die Uhr in den USA zu bekommen:

http://jewelry.search.ebay.com/8926...Z1QQfsooZ1QQfsopZ3QQftrtZ1QQftrvZ1QQsacatZ281


Der Zoll schlägt ggf. noch 19% Märchensteuer drauf - trotzdem kann die Uhr merklich billiger sein als hier.

Ja sehe ich auch so. Habe gerade mal deinen Link durchsucht, und der Erste der auch nach Germany verschickt ist der.
http://cgi.ebay.com/INVICTA-8926-ME...ryZ31387QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem

151,95$ incl. Versand nach DE. Man(n) bedenke auch für das Porto fällt Zoll an!
= 112,40€ + 19%+ 0,80€=134,56€

45-geiz-.jpg


:wink: Geist
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Drum schrieb ich ja auch "ggf.", weissdu?! :)

Ich habe meine 8926 bei ebay.com nämlich für rund 90 Euro bekommen und meine 2729 gute 150 Euro billiger als hier in DE...

Ausserdem verschicken einige Händler auf Nachfrage nach DE, selbst dann wenn sie es so nicht in der Auktion angegeben haben.
 
S

scubamichel

Themenstarter
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
113
Ort
Nürnberg
Vielen Dank für Euere Antworten. Das war alles schonmal sehr hilfreich.
Ich versuch jetzt mal meine "Poljot Blue Angels" zu verkaufen und dann schlag ich zu.
Ob in DE oder USA weiß ich noch nicht genau.

Falls jemand eine Blue Angels mit Lederarmband + Edelstahlarmband + Glasboden und das ganze erst zwei Monate alt möchte dann am besten bei mir melden!

Viele Grüße

Michel
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.425
Ort
Großraum Stuttgart
Geisterfahrer schrieb:
(...)

151,95$ incl. Versand nach DE. Man(n) bedenke auch für das Porto fällt Zoll an!= 112,40€ + 19%+ 0,80€=134,56€

:wink: Geist

Ich denke bei der Invicta lohnt sich der US-Import tatsächlich nicht in jedem Fall (v.a. wenn man noch die Rennerei zum Zoll mit einkalkuliert). Ich wurde allerdings unlängst von einer netten Zollbeamtin drüber aufgeklärt, dass ich als Privatempfänger die Portokosten nicht angeben und versteuern muss.

Grüße
benutzername
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
benutzername schrieb:
Ich wurde allerdings unlängst von einer netten Zollbeamtin drüber aufgeklärt, dass ich als Privatempfänger die Portokosten nicht angeben und versteuern muss.

Grüße
benutzername

Uih, da haben die mir aber immer was anderes erzählt! Muß ich mal nachhaken.

eastwest
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.425
Ort
Großraum Stuttgart
Werde bei meinem nächsten Zollbesuch auch nochmal gezielt nachfragen (dürfte bald wieder soweit sein ;) ). War beim letzten Mal auch ein wenig überrascht. Habe den Hinweis, dass ich als Privatempfänger ein "Wahlrecht" zur Angabe der Portokosten habe, aber natürlich dankend aufgenommen.
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
benutzername schrieb:
Geisterfahrer schrieb:
(...)

151,95$ incl. Versand nach DE. Man(n) bedenke auch für das Porto fällt Zoll an!= 112,40€ + 19%+ 0,80€=134,56€

:wink: Geist

Ich denke bei der Invicta lohnt sich der US-Import tatsächlich nicht in jedem Fall (v.a. wenn man noch die Rennerei zum Zoll mit einkalkuliert). Ich wurde allerdings unlängst von einer netten Zollbeamtin drüber aufgeklärt, dass ich als Privatempfänger die Portokosten nicht angeben und versteuern muss.

Grüße
benutzername

Also ich habe mittlerweile drei Uhren beim Zoll abgeholt. Ich musste die 19% immer nur auf den Preis der Uhr selbst zahlen, die Versandkosten wurden nicht einberechnet! Voraussetzung ist natürlich das Kaufpreis und Versandkosten getrennt und klar bezeichnet aufgeführt sind.

Die Rennerei ist bei mir im übrigen keine Sache, da ich vor der Arbeit ohne Probleme bei der örtlichen Zollstelle vorbeigehen kann. Beudeutet nur ca. 10 Minuten Umweg :)
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.425
Ort
Großraum Stuttgart
Cave schrieb:
Also ich habe mittlerweile drei Uhren beim Zoll abgeholt. Ich musste die 19% immer nur auf den Preis der Uhr selbst zahlen, die Versandkosten wurden nicht einberechnet! Voraussetzung ist natürlich das Kaufpreis und Versandkosten getrennt und klar bezeichnet aufgeführt sind.

Die Rennerei ist bei mir im übrigen keine Sache, da ich vor der Arbeit ohne Probleme bei der örtlichen Zollstelle vorbeigehen kann. Beudeutet nur ca. 10 Minuten Umweg :)

Dann hat meine freundliche Zollbeamtin mich also richtig beraten - da soll nochmal jemand über den Zoll motzen. :-D

@Cave: Du Glücklicher (wg. kurzem Weg zum Zoll)! Muss immer min. einen halben Tag frei nehmen, wenn mal wieder ein Päckchen beim Zoll liegt.
 
G

Geisterfahrer

Gast
http://www.zoll.de/faq/postverkehr/internethandel/index.html

Bitte beachten Sie, dass bei der Einfuhr von Waren z.B. aus USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Japan, Taiwan, Nord- und Südkorea, Hongkong und Singapur grundsätzlich keine Vergünstigungen gewährt werden.

Bemessungsgrundlage Zollwert
Daneben muss noch der Zollwert der Ware, d.h. die Bemessungsgrundlage für den Zollbetrag ermittelt werden. Dies ist im Fall von Auktionen der Betrag, für den Sie die Ware dann letztendlich ersteigert haben, gegebenenfalls zuzüglich der Versandkosten (z.B. Porto, Frachtkosten, Verpackungskosten).

Geist
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Danke für den Link; den brauche ich gerade sowieso!

eastwest
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.425
Ort
Großraum Stuttgart
Geisterfahrer schrieb:
http://www.zoll.de/faq/postverkehr/internethandel/index.html

Bitte beachten Sie, dass bei der Einfuhr von Waren z.B. aus USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Japan, Taiwan, Nord- und Südkorea, Hongkong und Singapur grundsätzlich keine Vergünstigungen gewährt werden.

Bemessungsgrundlage Zollwert
Daneben muss noch der Zollwert der Ware, d.h. die Bemessungsgrundlage für den Zollbetrag ermittelt werden. Dies ist im Fall von Auktionen der Betrag, für den Sie die Ware dann letztendlich ersteigert haben, gegebenenfalls zuzüglich der Versandkosten (z.B. Porto, Frachtkosten, Verpackungskosten).

Geist

Naja - dann scheint der Zoll z.T. recht großzügig mit der Regelung umzugehen.

Grüße
benutzername
 
Thema:

Invicta Uhren wo beziehen

Invicta Uhren wo beziehen - Ähnliche Themen

Invicta Minutenrepetition - (Anfänger-)Fragen zu meiner neuen Uhr: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und auch beim Hobby Taschenuhren, seht mir bitte Formfehler bei diesem ersten Post nach. Mich haben...
Kaufberatung Erste Casio G-Shock 2100 CasiOak: Hallo zusammen Damit ihr mein anliegen versteht, erst mal was über mich: ich plane gerne vorraus und stimme fast alles aufeinander ab. Heisst ich...
Seiko sarb033 regulieren: Hallo liebe Forumsgemeinde, Ich habe mir vor einigen Wochen eine Seiko sarb033 zugelegt und wollte diesbezüglich einige Fragen an Seikobesitzer...
Uhrenbestimmung Mechanischer 60-Minuten Timer aus Krankenhaus: Liebes Forum, vielleicht kann mir jemand von euch sagen, welche Funktion der Zwei-Minuten-Takt dieser Uhr hat. Vielleicht ist da zufällig ein...
Kaufberatung Erfahrungen mit Chrono24: Kurze Frage : Ich hoffe ich bin in diesem Thread richtig, ansonsten Entschuldigung, bitte löschen ! Ich habe eine sehr schöne Uhr bei Chrono24...
Oben