Interessent möchte den Kauf UNBEDINGT über eBay abwickeln

Diskutiere Interessent möchte den Kauf UNBEDINGT über eBay abwickeln im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Irgendwie kommt mir das gerade etwas komisch vor: Der Interessent möchte die Ware UNBEDINGT über eine (von mir noch zu startende) eBay Auktion per...
nightflight01

nightflight01

Themenstarter
Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
2.842
Ort
Mittelfranken
Irgendwie kommt mir das gerade etwas komisch vor:
Der Interessent möchte die Ware UNBEDINGT über eine (von mir noch zu startende) eBay Auktion per Sofort-Kauf erwerben.
Bei 2000 Euro Warenwert sprechen wir da immerhin über 200 Euro Gebühren. Worin liegt denn da der Sinn?
Er bietet sogar an, die Hälfte der Gebühren zu übernehmen. Macht immer noch 100 Euro für ihn und 100 Euro für mich.
Und das ohne dass ihm die eBay Auktion irgendwelche zusätzlichen Sicherheiten bieten würde...

Nachdem ich hier ja schon über einige Betrugsmaschen lesen musste möchte ich einfach mal die Frage stellen:
Trügt mich mein Bauchgefühl - oder ist das tatsächlich eine dubiose Masche?
 
Black Forest

Black Forest

Dabei seit
14.04.2008
Beiträge
64
Ort
im schönen,Black Forest!
Hallo nightfligt01,habe gerade Deinen Beitrag hier gelesen.
Also,ich würde die Finger davon weglassen?
Das ist doch nicht Normal!
Warte lieber mit einem Verkauf einfach an.
Wenn es eine gute Marke ist und Dein Preis nicht zu hoch wirst Du sie über kurz oder lang wegbekommen.
Aber nicht auf einem so merkwürdigen Weg!
Schöne Grüsse,Black Forest:super:
 
S

Schnöps

Gast
Wenn Dein Bauch Dir sagt: da stimmt was nicht, dann höre auf ihn.
Man kann den Leuten nur vor den Kopf gucken.
Ohne die Details zu kennen, aber ich würde auch hier stutzig werden und die Finger davon lassen.
 
Dukie

Dukie

Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
360
Ort
Hamburg
Der möchte vielleicht Ebay als eine Art Dokumentation benutzen, wo die Uhr abgebildet und beschrieben ist und auch die Transaktion.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
9.397
Ort
Marburg
Einfache Erklärung : er will PayPal Käuferschutz. Das kannst Du ihm auch ohne Auktion bieten. Oder eben nicht, wegen der Gebühren. Die Ebay-Gebühren würde ich nicht zahlen willen.
 
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
5.532
Ort
Nahe Berlin
Höre auf Dein Bauchgefühl. Ich habe es einmal nicht gemacht und hatte direkt einen Betrüger an der Backe.

Das Anliegen hört sich für mich erstmal nach (seltsamem) Sicherheitsdenken des Käufers an. Da wäre Chrono24 evtl. preiswerter und sicherer.

Vielleicht will der Käufer nur testen, ob Du Dich darauf einlassen würdest (als Hinweis auf Deine Seriösität)?

Bei solchen komplizierten Käufern droht aber Ungemach auch noch nach Verkauf (Unzufriedenheit wg. Minikratzern, unbegründete Rückgabewünsche, Nachverhandlungen...)

Ich würde es lassen.
 
danielham

danielham

Dabei seit
18.09.2009
Beiträge
4.833
Ort
NRW
Hast du ihn mal gefragt warum ?

Es gibt ja noch andere Alternativen. Persönliche Übergabe etc. Um sicher zu sein.

Ohne Begründung würde ich mehrfach überlegen was dahintersteckt 8-)

Es gibt einige A........
 
nightflight01

nightflight01

Themenstarter
Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
2.842
Ort
Mittelfranken
Vielen Dank für Eure Einschätzungen! :klatsch:

PayPal kann ich sowieso nicht bieten, auch über eBay nicht. Denn ich habe gar kein PayPal.
Der Interessent ist dem Namen nach aus Polen und ich habe schon viele Fotos und Dokumentationen geschickt.
Dann sollte es auf einmal über eBay laufen...
 
markai

markai

Dabei seit
20.12.2015
Beiträge
353
Musst du so dringend verkaufen, dass dir darüber noch Gedanken machst?

Ich würde auch auf gar keinen Fall über Ebay gehen und generell den Verkauf mit diesem Interessenten ablehnen!
 
PAM127

PAM127

Dabei seit
24.10.2015
Beiträge
5.719
Wie seid ihr denn ins Gespräch gekommen? Über Kleinanzeigen?
 
nightflight01

nightflight01

Themenstarter
Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
2.842
Ort
Mittelfranken
Neben Uhren habe ich ja auch noch HiFi als Hobby...
Der Kontakt kam über Audiomarkt zustande und ich habe dort zig positive Bewertungen, viele aus dem Ausland.
Renommierter geht es eigentlich nicht...
 
redzed

redzed

Dabei seit
18.01.2011
Beiträge
334
Ort
Mitteldeutschland
Wenn ich bei Kleinanzeigen eine Uhr gefunden haben mache ich es genau so. Etweder direkt über Ebay oder frage ob der Verkaufer hier im Forum Mitglied ist. Eine Sicherheit gibt das auch nicht. Am besten sit dann immer abholen.

Gruss Sandro
 
Evil Dave

Evil Dave

Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
1.096
Ort
Münsterland
Nicht über eBay verkaufen. Es gibt momentan wieder Probleme mit gehackten eBay Konten. Wer weiß was der "Käufer" vor hat...

VG
Andreas
 
nightflight01

nightflight01

Themenstarter
Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
2.842
Ort
Mittelfranken
Und darf ich fragen, was Du Dir davon versprichst, den Verkäufer auf eBay zu "drängen"?
Nur damit ich die Motivation verstehe...
 
nightflight01

nightflight01

Themenstarter
Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
2.842
Ort
Mittelfranken
Vielen Dank für Euren gesammelten Input:
Nach nochmal darüber schlafen steht fest - nix mit eBay, ich lasse lieber die Finger davon!
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
15.650
Ort
Bayern
Wer so nötig "Käuferschutz" haben will, dass er dafür noch 100 Euro zahlt, hat damit auch etwas vor. Vielleicht will er kurz nach Erhalt unbeschriebene "Fehler" und "Mängel" finden um den Preis zu drücken. Ich würde ihm nicht noch auf ein Pferd hochhelfen, auf dem er gegen Dich in die Schlacht reiten kann. Du bist der Verkäufer und damit der Herr des Verfahrens. Entweder kauft er auf dem Weg, den Du vorgibst - oder er lässt es halt. Schon Deine Nerven.

Gruß
Helmut
 
Cheops

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
2.164
Ort
OWL
Du hast viel bereits im Hifi Forum verkauft? Gutes Feedback?

Warte auf den nächsten Kunden.

Ist 2.000 Euro 1.000 Euro mehr als üblich? Selbst dann würde ich es lassen über eBay anzubieten ...

Einen Sinn hat das ganze über eBay (ohne PayPal) nicht. Keinerlei Sicherheiten etc. für den Käufer.

Gerrit
 
C

Couscous

Dabei seit
31.10.2016
Beiträge
322
eBay ist ja per se keine schlechte Plattform. Im Gegenteil habe ich damit - sowohl als Käufer als auch als Verkäufer - nur gute Erfahrungen gemacht. Fast jedes Wochenende gibt es eine Aktion mit Verkaufsprovision max. 5 EUR oder ähnlich, das kann man für eine teure Uhr schon bezahlen. Allerdings schliesse ich mich den Bedenken der Vorredner an, dass der Käufer möglicherweise Hintergedanken bei der Sache hat. Da Du viele gute Bewertungen in dem anderen Forum hast (woher Du den Käufer kennst) ist das nicht gerechtfertigt. Also würde ich auch nicht darauf eingehen.

Gruss, Couscous
 
Thema:

Interessent möchte den Kauf UNBEDINGT über eBay abwickeln

Interessent möchte den Kauf UNBEDINGT über eBay abwickeln - Ähnliche Themen

  • Möchte jemand (Ö) SIM-Karte tauschen?

    Möchte jemand (Ö) SIM-Karte tauschen?: Hallo, Ich suche jemanden, der mit mir eine österreichische SIM-Karte (Yesss oder Bob) tauschen möchte. Ich möchte den Überwachungsmaßnahmen der...
  • 2 Seiko Uhren möchte gerne die Batterien wechseln, doch Böden sitzen Bomben Fest

    2 Seiko Uhren möchte gerne die Batterien wechseln, doch Böden sitzen Bomben Fest: Hallo zusammen! Ich möchte gerne bei den beiden Uhren die Batterien wechseln bekomme aber die Böden nicht auf trotz Uhrmacher Werkzeug. Da bewegt...
  • Interessent aus USA will Uhr kaufen..- seriös?

    Interessent aus USA will Uhr kaufen..- seriös?: Ich möchte eventuell eine meiner Uhren in die USA verkaufen. Auf mein Inserat hat sich ein Interessent gemeldet und würde Kaufsumme XY + 30 €...
  • Interessenten für Zeno Bauhaus Automatik Sonderanfertigung OHNE Datum

    Interessenten für Zeno Bauhaus Automatik Sonderanfertigung OHNE Datum: Moin, ich habe mal bei Zeno nachgefragt, ob sie mir eine ihrer Bauhaus Automatik (Ref. 3644-i1) ohne Datumsfenster als Sonderanfertigung...
  • INVICTA 3044 Interessenten !

    INVICTA 3044 Interessenten !: Die INVICTA 3044 mit NH 35 A /Twenty Four Jewels ist gerade wieder bei Amazon zu haben . Preis ca. 150€. Das ist sie echt wert. Gruß Mike
  • Ähnliche Themen

    Oben