Interessantes auf Streaming Diensten (außer Amazon)

Diskutiere Interessantes auf Streaming Diensten (außer Amazon) im Small Talk Forum im Bereich Community; Hallo zusammen, weil es im Amazon Prime Thread immer öfter zu Überschneidungen mit Netflix und Co. gibt, eröffne ich mal diesen Thread für alle...
H

Horologist

Guest
Hallo zusammen,

weil es im Amazon Prime Thread immer öfter zu Überschneidungen mit Netflix und Co. gibt, eröffne ich mal diesen Thread für alle anderen Streaming Anbieter.
Video on Demand >>> VoD ist das passende Suchwort.
Da gibt es mittlerweile recht viele Anbieter mit jeweils eigenen Schwerpunkten.

Beispielsweise:
Netflix, Maxdome, Watchever, Pantaflix, SkyTicket, iTunes, Sky Snap, Sky go, Videoload, Videociety

Also: Wer auf diesen Portalen interessantes, hörens- oder sehenswertes für die Forengemeinschaft öffentlich machen möchte, ist hier gerne gesehen.
Im Amazon Prime Thread dagegen weniger.

Alles Gute
 
E

Eberhard

Guest
Netflix:

Neue Filme im September 2017

Fluch der Karibik (ab 1. September)
Cinderella 2 -Träume werden wahr (ab 1. September)
Der verlorene Bruder​ (ab 1. September)
Cowboys & Aliens​ (ab 2. September)
Inside Deep Throat​ (ab 2. September)
Hui Buh - Das Schlossgespenst​ (ab 2. September)
Milk​ (ab 2. September)
Kick it Like Beckham​ (ab 2. September)
After Earth​ (ab 3. September)
Whitney: Can I Be Me​ (ab 3. September)
Coco Chanel​ (ab 13. September)
Ein Chef zum Verlieben​ (ab 13. September)
Foo Fighters: Back and Forth​ (ab 15. September)
Black Mass​ (ab 17. September)
The Lego Movie​ (ab 22. September)
Mean Girls 2​ (ab 27. September)
Jackass 3​ (ab 30. September)

Neue Serien im September 2017

Narcos​ - Staffel 3 (ab 1. September​)
Hindafing​​ - Staffel 1 (ab 1. September​)
Fangbone​​ - Staffel 1 (ab 1. September​)
The Expanse​​ - Staffel 2 (ab 8. September​)
BoJack Horseman​​ - Staffel 4 (ab 8. September​)
Chelsea​​ - Staffel 2 (ab 8. September​)
Greenhouse Academy​​​ - Staffel 1 (ab 8. September​)
White Gold​​ - Staffel 1 (ab 14. September​)
American Vandal​​ - Staffel 1 (ab 15. September​)
Veggietales in der Stadt​​ - Staffel 2 (ab 15. September​)
Fuller House​​ - Staffel 3.1 (ab 22. September​)
Star Trek: Discovery​​ - Staffel 3 (ab 1. September, wöchentlich neue Folgen​)
Designated Survivor​​ - Staffel 2 (ab 28. September​, wöchentlich neue Folgen)
Big Mouth​​ - Staffel 1 (ab 29. September​)
 
Oleg#

Oleg#

Dabei seit
11.07.2017
Beiträge
7
Da stimmt aber etwas nicht! --> Star Trek: Discovery startet mit Staffel 1 am 25.September bei uns.


​​
 
Chribo

Chribo

Dabei seit
22.11.2016
Beiträge
68
Ort
Stuttgart
Mir persönlich hat Ozark richtig gut gefallen. Ist vor ca. 1,5 Monaten erschienen und wird vor allem Breaking Bad Fans gefallen.
Ich freue mich auch schon auf Staffel 2 von Stranger Things. Die kommt am 27. Oktober 2017 raus.
 
F

f1Nal

Dabei seit
15.05.2014
Beiträge
2.667
Ozark, Stranger Things, Fargo, Bates Motel, Narcos, Modern Family, Friends, 13 Reasons Why, einige Filme von Adam Sandler => Optimal auf Netflix
 
Giulietta

Giulietta

Dabei seit
16.04.2016
Beiträge
453
Ort
FFM
13 Reasons Why fand ich toll. Stranger Things, Narcos, Ozark auch an Serien.
Making a Murderer fand ich auch top.
Orphan Black ist richtig gut, unbedingt im Originalton ansehen, da die Darstellerin hier auch sprachlich super Arbeit abliefert
Black Mirror mochte ich auch sehr, wird ab der 2. Staffel noch viel viel besser

An Filmen/Dokus haben mich zuletzt beeindruckt (alles auf Netflix):
Still
Be Here Now (Doku über Andy Whitfield, Darsteller aus "Spartacus", der jung an Krebs erkrankte)
Rocco (Doku über das letzte aktive Jahr von Rocco Siffredi)
Außerdem müssten da auch noch Blackfish (Doku über Seaworld und die dortigen Zustände) und Forks over Knives verfügbar sein.
 
Oleg#

Oleg#

Dabei seit
11.07.2017
Beiträge
7
Mein Tipp ist zur Zeit Westworld über Sky Ticket. - HBO Serie, sehr gute Qualität, 1a Schauspieler

Ich habe jetzt nach und nach, Netflix, Amazon Prime und Sky Ticket Serien gebucht. Amazon Prime kann man von der Qualität und Leistung leider nicht mit den anderen beiden Diensten vergleichen.
 
T. Freelancer

T. Freelancer

Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
13.929
Ort
Von A bis Z
Und das heißt, prime ist besser, schlechter oder nur anders?
 
Oleg#

Oleg#

Dabei seit
11.07.2017
Beiträge
7
Also für mich ist Amazon Prime längst nicht so attraktiv in Vergleich zu den beiden anderen Anbieter. Klar, es gibt wirklich manchmal recht aktuelle und ganz sehenswerte Filme for free. Die Serien Eigenproduktionen gefallen mir allerdings nicht so und von der Qualität und Quantität ist Prime nicht vergleichbar mit sky und Netflix.
 
Mr. Cat W.

Mr. Cat W.

Dabei seit
26.03.2010
Beiträge
1.664
Über Geschmack kann man ja nicht streiten aber ich finde Prime eigentlich mittlerweile sehr gut. Als Gesamtpaket ist es sowieso konkurrenzlos aber auch was Eigenproduktionen betrifft: Mozart in the Jungle, The Tick, The Grand Tour, Lucifer, Sneaky Pete, Bosch.... Preacher oder Flesh and Bone ist auch toll. Aber Netflix ist auch stark, keine Frage. Denke man kann gut beides haben :-)

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Ich war ja sehr gespannt auf Narcos 3, ohne zu spoilern - wie fandet ihr die dritte Staffel? Ich war zuerst etwas enttäuscht, dass auch Steve Murphy (Boyd Holbrook) nicht mehr dabei ist, aber der echte Murphy ging wohl auch nach dem Tod von Escobar in die USA zurück. Naja, ich hab die dritte dann in zwei Tagen angeschaut, das sagt vielleicht alles (?)
 
Giulietta

Giulietta

Dabei seit
16.04.2016
Beiträge
453
Ort
FFM
Ich find die 3. Staffel Narcos sehr gut, aber 1 und 2 haben mir persönlich noch etwas besser gefallen.

Was ich an Netflix mag, sind die vielen Nischenproduktionen die sie da zeigen, nicht nur das Mainstream Zeug. Und dass man eigentlich alles im Originalton sehen kann ist für mich ggü Prime ein Riesenplus.
 
Giulietta

Giulietta

Dabei seit
16.04.2016
Beiträge
453
Ort
FFM
Sollte man gesehen haben, ja. Leider einer breiteren Öffentlichkeit überhaupt nicht bekannt, was da abging und abgeht.
Ist den meisten Leuten auch ziemlich egal. Deswegen schauen sie auch nicht Earthlings.

BTT: Ich schaue grade auf Netflix The Confession Tapes und finde es bis jetzt ziemlich gut.
 
BB-8

BB-8

Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
156
Ich habe vor einigen Wochen meinen Fernseher weggeschmissen. In erster Linie fehlt mir schlicht und einfach die Zeit.

Horologist liegt mit der Ursachenforschung richtig. Ich möchte das jetzt nicht zu weit vertiefen. In anderen Ländern sind Mickey Mouse und Co auch schon verboten worden. Nicht, weil das nicht gefallen könnte, sondern weil man die eigene Kultur schützen will.

Wer heute in Deutschland Musik, Serien oder sowas machen will, sieht sich zunächst einer milliardenschweren und etablierten Import Konkurrenz gegenüber. Seit dem Duckmäusertum der 50er Jahre (auch hier waren ja alle im Widerstand :lol: ) war es Standard, daß das so sein muß. Eine angedachte Quote im Radio zugunsten deutscher Musikschaffender, als relativ kleine Baustelle, wurde vor ein paar Jahren schon im Ansatz abgewürgt. Es ist hoffnungslos. Wir lassen uns von außen takten.
Ich hole das Zitat mal in den passenderen Thread und widerspreche hier. Taktung und Beeinflussung hin oder her, wer sucht findet auch in Deutschland gute Serien die sich mit den B-Serien oder C-Serien aus der USA messen und vergleichen lassen. Man muss sich nur trauen und dem Thema eine Chance geben.

Dieses pauschale "Deutsche Serien sind doof und Amerika macht eh alles besser" halte ich für sehr, sehr einfach gedacht..
 
Giulietta

Giulietta

Dabei seit
16.04.2016
Beiträge
453
Ort
FFM
Dieses pauschale "Deutsche Serien sind doof und Amerika macht eh alles besser" halte ich für sehr, sehr einfach gedacht..
Hat keiner hier, oder auch in dem anderen Thread, geschrieben.
Auf den gängigen Streamingdiensten, um die es hier ja geht, sind aber nun eher selten deutsche Produktionen vertreten. Ja, Prime hat das Ding mit Schweighöfer (Titel vergessen), aber wie deutsch das wirklich ist, da Amazon es ja nun produziert hat, wenn ich das richtig verstanden habe, vermag ich nicht zu beurteilen. Das war aber ganz gut.
 
Mapkyc

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.892
Ort
MV
@bb-8: Ich denke, der Threadstarter möchte hier keine Grundsatzdiskussion. Hier soll es um Inhalte der Dienste gehen, was ich respektiere.

Ich hatte diesen Thread absichtlich nicht mit meiner Feststellung der einseitigen Dominanz betreten. Gehört nicht hier her, finde ich.

Da ich zur Zeit nicht streame, bin ich auch schon wieder weg.

Grüsse! :-)
 
R

ronja4711

Gesperrt
Dabei seit
09.12.2015
Beiträge
69
Ort
Oberfranken
Helix - auf Netflix. Bin allerdings erst am Ende von Folge 2 angelangt. Bisher haut es mich nicht vom Hocker.

Bzlg. der Diskussion: @ BB-8: Das hat hier keiner behauptet. Ich kenne ein paar deutsche Serien welche ich auch benannt habe. Die Anzahl hält sich allerdings in Grenzen.
Zudem ich persönlich finde, dass es wenige deutsche Schauspieler gibt, die generell ihre Rollen gut spielen. Das mag bei einer Rolle gut sein, bei der nächsten dann schon wieder nicht.
Da hat mich eben z. B. Tatiana Maslany in Orphan Black sehr überzeugt. Viele Charaktere und immer gut gespielt.
 
Thema:

Interessantes auf Streaming Diensten (außer Amazon)

Interessantes auf Streaming Diensten (außer Amazon) - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Eppler Automatic Shabby Look sehr interessant

    [Verkauf] Eppler Automatic Shabby Look sehr interessant: Hallo miteinander, Ich habe etwas von meiner Bucket List gestrichen und muss dafür ein wenig wieder veräußern, denke dass ich die Tage mehrere...
  • Interessante These: Today’s Traditional Watch Industry Can’t Exist Without What Rolex Is Selling

    Interessante These: Today’s Traditional Watch Industry Can’t Exist Without What Rolex Is Selling: interessante These von Ariel Adams (aBlogtoWatch) der ich ganz gut folgen kann. Was meint ihr? viel Spaß beim Lesen! "...without Rolex...
  • Unter Umständen interessante Uhr

    Unter Umständen interessante Uhr: Guten Abend auf die Schnelle. Gerade habe ich ein Foto dieser Armbanduhr erhalten. Kann jemand etwas dazu sagen? Ich versuche morgen mehr zu...
  • Aprilscherz: Interessante Zusammenarbeit

    Aprilscherz: Interessante Zusammenarbeit: Hallo! Aus dem Kreis meiner Freunde hat gestern F. aus dem Nähkästchen geplaudert: Seit Jahresbeginn gibt es eine Arbeitsgruppe der Swatch...
  • Baselworld 2020…Interessanter für Uhrenfreunde?

    Baselworld 2020…Interessanter für Uhrenfreunde?: Die Baselworld 2019 hat ihre Tore geschlossen und was diese Messe 2020 uns bringen wird ist ungewiss. Bei der Abschlusskonferenz hat der Direktor...
  • Ähnliche Themen

    Oben