Infos zu Candino Automatik C2090/1 gesucht

Diskutiere Infos zu Candino Automatik C2090/1 gesucht im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo !! Auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für meinen Vater ist mir die Candino C2090/1 über den Weg gelaufen. Empf. Vk ist 349 EUR...
Urgl

Urgl

Themenstarter
Dabei seit
13.12.2007
Beiträge
279
Ort
Hamburg
Hallo !!
Auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für meinen Vater ist mir die Candino C2090/1 über den Weg gelaufen.
Empf. Vk ist 349 EUR, habe sie bei ebay für 110 EUR erstanden.
Ich war sehr skeptisch, auf Fotos sehen fast alle Uhren gut aus.
Aber: die Uhr ist wirklich klasse ! Sehr massives Armband, Gehäuse vielleicht etwas zu dick für den Durchmesser, aber sieht sehr edel aus (bicolor).

Weiss jemand mehr über diese Uhren ?
Konnte nur herausfinden, dass Candino ein Ableger von Festina ist.
Wo werden sie gefertigt ? Welches Werk wird verbaut ?

Bei ebay werfen z. Z. mehrere Händler mit den Dingern nur so um sich :-)
Warum sind die Dinger so billig zu haben ?
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.846
Ort
Kreis Warendorf
candino ist eine (hier eher unbekannte) schweizer marke. darum ist sie hier meist billiger anzutreffen. zudem handelt es sich bei den angeboten in der bucht meistens um auslaufmodelle und vorjahresserien. die uhren an sich sind durchweg von recht guter qualität und mit schweizer automatik und quarzwerken ausgerüstet.

kurzum: die uhr ist ein schnäppchen. und stahl/gold ist geschmacksache, allerdings definitiv aus der mode. ich persönlich finde einige uhren in dieser kombi recht schön.
 
P

pressack

Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
8
Urgl schrieb:
Hallo !!
Auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für meinen Vater ist mir die Candino C2090/1 über den Weg gelaufen.
Empf. Vk ist 349 EUR, habe sie bei ebay für 110 EUR erstanden.
Ich war sehr skeptisch, auf Fotos sehen fast alle Uhren gut aus.
Aber: die Uhr ist wirklich klasse ! Sehr massives Armband, Gehäuse vielleicht etwas zu dick für den Durchmesser, aber sieht sehr edel aus (bicolor).

Weiss jemand mehr über diese Uhren ?
Konnte nur herausfinden, dass Candino ein Ableger von Festina ist.
Wo werden sie gefertigt ? Welches Werk wird verbaut ?

Bei ebay werfen z. Z. mehrere Händler mit den Dingern nur so um sich :-)
Warum sind die Dinger so billig zu haben ?
Hallo,
Die Candino 2090/1 hab ich mir auch geholt bei ebay, sozusagen ausversehen ersteigert :shock:
Gehen zwischen 80 und 120 Euro weg, bei Uhrenklöpfer.
Uhrenklöpfer ist "TopNotch" , also keine Angst.
Ich war auch begeistert dass man so viel Uhr für sowenig Geld bekommt.
Eta Eta 2824-2 (mit 25 Steinen) Safirglas und 100 m wasserdicht!Nur an diesen technischen Merkmalen orientiere ich mich seit ein paar Jahren.
Candino ist eine kleine Schweizer Firma aus Basel, gehört aber mitlerweile zum Festina Konzern ( aber was solls...)
Also da musst du keine Angst haben, einfach bei ebay abschiesen.Da hast du 100 mal mehr Qualität als bei all den Chinesen mit tollen Phantasienamen.
Meine Candino arbeitet sehr zuverlässig, und ist hervorragend verarbeitet.
Das Band ist voll-massiv und recht schwer.
Kann ich nur empfehlen.
Grüße
Steff
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
pressack schrieb:
Uhrenklöpfer ist "TopNotch"
Was ist DAS denn?

pressack schrieb:
Eta Eta 2824-2 (mit 25 Steinen) Safirglas und 100 m wasserdicht!Nur an diesen technischen Merkmalen orientiere ich mich seit ein paar Jahren.
Da schränkst Du Dich ja sehr ein und verpaßt eine Menge schöner Uhren. :D

eastwest
 
P

pressack

Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
8
Hallo lieber Eastwest,
Also "Nop Notch" ist ein englischer Ausdruck und bedeutet soviel wie bei den Berlinern "Erste Sahne", also es läuft alles hervorragend bei dem.
Ich freue mich halt immer daß es im Netz und in der Bucht auch gute und zuverlässige Verkäufer gibt.
Bin eigentlich auch kein Anhänger der Sprachvermischung und der "Verenglischung" der Sprache. Man möge es mir verzeihen.....

Einschränken tue ich mich auch nicht so wie du das jetzt verstehst.
Ich meine damit,in der Klasse 300-600 € da erwarte ich natürlich ein Eta2824-2 oder ähnliches, Saphirglass und (möglichst) eine Wasserdichte von 100 m. Ist natürlich bei Fliegeruhren meistens nicht gegeben...
Und wenn jemand nicht sicher ist ob er eine Candino ( die diese Merkmale aufweist) für nen runden Hunni kaufen soll oder nicht dann muß man dem halt Mut machen.
Bin kein reiner "Eta-Rassist".Außer meinen Etas habe auch noch ein paar Vostok Amphibias die wider allen Erwartens zuverlässig ticken und sogar wirklich wasserdicht sind.

Grüße
Steff
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.846
Ort
Kreis Warendorf
pressack schrieb:
.........nicht sicher ist ob er eine Candino ( die diese Merkmale aufweist) für nen runden Hunni kaufen soll oder nicht dann muß man dem halt Mut machen.
das mach ich sehr gerne! da hast nix mit falschgemacht!
 
U

uhrmensch

Dabei seit
30.09.2007
Beiträge
380
Ort
MD
Also Urgl,
wie die Vorredner schon bemerkten, hast du mit dem Geschenk für deinen Papa nichts verkehrt gemacht. Ich habe diese hier (2089/1) bei Klöpfer erworben:



Ich habe sie eingetragen und reguliert. Gangwerte siehe hier:

https://uhrforum.de/viewtopic.php?t=7334&highlight=gangwertemessung

Ich werde sie auch meinem Vater zu Weihnachten schenken.

Uhrmensch
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.846
Ort
Kreis Warendorf
ist weis nicht geist, hast du denn eine? in deiner bildergalerie konnte ich keine finden.

mal sehen wie sie rüberkommt....
 
Urgl

Urgl

Themenstarter
Dabei seit
13.12.2007
Beiträge
279
Ort
Hamburg
@omegahuner wow! Das ist ein feines Teil !! Und nur 9mm hoch !
Die Höhe ist das Einzige, was bei meiner Candino ein bissl nervt...
 
Thema:

Infos zu Candino Automatik C2090/1 gesucht

Infos zu Candino Automatik C2090/1 gesucht - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Infos zu Rolex GMT Master 2 (II) 16710 Cal. 3186

    Kaufberatung Infos zu Rolex GMT Master 2 (II) 16710 Cal. 3186: Guten Abend liebe Forums-Gemeinde, Ich möchte mir gerne eine Rolex GMT Master 2 (II) 16710 mit dem Uhrwerk Cal. 3186, als späte Z-Serie/ M-Serie...
  • Helega TU Emailleblatt - wer hat Infos?

    Helega TU Emailleblatt - wer hat Infos?: Liebe Kollegen der schoenen TUs, bin ja eher in Armbanduhren unterwegs, aber diese habe ich heute auf dem Flohmarkt erstanden, weil sie mMn...
  • Uhrenbestimmung Alte Taschenuhr ganz ohne Infos

    Uhrenbestimmung Alte Taschenuhr ganz ohne Infos: Hallo, Ich bin in den Besitz dieses Wracks gekommen. Bitte nicht erschrecken. Könnt ihr mir was über dieses Stück sagen und ob es lohnt die...
  • Wer hat Infos zu dieser Uhr?

    Wer hat Infos zu dieser Uhr?: Ich habe diese CITIZEN QUARTZ Uhr geerbt und wüsste gern Näheres zu Modell und Herstellungsjahr. Was bedeuten die Nummern auf der Rückseite? Danke...
  • Ähnliche Themen
  • Kaufberatung Infos zu Rolex GMT Master 2 (II) 16710 Cal. 3186

    Kaufberatung Infos zu Rolex GMT Master 2 (II) 16710 Cal. 3186: Guten Abend liebe Forums-Gemeinde, Ich möchte mir gerne eine Rolex GMT Master 2 (II) 16710 mit dem Uhrwerk Cal. 3186, als späte Z-Serie/ M-Serie...
  • Helega TU Emailleblatt - wer hat Infos?

    Helega TU Emailleblatt - wer hat Infos?: Liebe Kollegen der schoenen TUs, bin ja eher in Armbanduhren unterwegs, aber diese habe ich heute auf dem Flohmarkt erstanden, weil sie mMn...
  • Uhrenbestimmung Alte Taschenuhr ganz ohne Infos

    Uhrenbestimmung Alte Taschenuhr ganz ohne Infos: Hallo, Ich bin in den Besitz dieses Wracks gekommen. Bitte nicht erschrecken. Könnt ihr mir was über dieses Stück sagen und ob es lohnt die...
  • Wer hat Infos zu dieser Uhr?

    Wer hat Infos zu dieser Uhr?: Ich habe diese CITIZEN QUARTZ Uhr geerbt und wüsste gern Näheres zu Modell und Herstellungsjahr. Was bedeuten die Nummern auf der Rückseite? Danke...
  • Oben